Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Guild Wars 2 > GW2 Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 10:10

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

GW2 ruckelt- Bei Lösung 30egold

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 5
Join Date: Apr 2011
Posts: 1,636
Received Thanks: 480
GW2 ruckelt- Bei Lösung 50egold

[C]Es geht jetzt um 150*eGold[/C]
Hey,
habe mir GW2 eben gekauft und natürlich direkt installiert. Nur habe ich das Problem, dass es zwischen 10-20 FPS hängt. (Auch bei aller niedrigsten Einstellungen.)

Nach den Systemvorrausetzungen sollte ich das Spiel eig. auf mittleren Einstellungen spielen können, aber es funktioniert GARNICHTS!
Ich habe auch einen Gamebooster ausprobiert, von denen ich sonst nichts halte, die Priorität im TaskManager hochgeschraubt und bei der NvidiaSystemsteuerung versch. Dinge ausprobiert.
System wurde bereits defragmentiert und gesäubert.

Die Treiber sind natürlich aktuell, sowie auch RunTimes, DirectX und co.


€dit: Habe gestern noch alles, was möglich ist nochmal geupdatet auf dem PC. Dann ging es tatsächlich wunderbar mit ca 30-40fps auf mittleren Einstellungen, also wirklich spielbar.
Heute klappt wieder nichts!

Mein System:
Win8 64 bit, GTX260, 4GB RAM, [email protected],66GHZ
Auflösung 1280*1024

Derjenige, der mir hilft bekommt 150egold.

Beim Spielen ist weder der CPU voll ausgelastet, auch RAM nicht- bei der Graka weiß ich nicht bescheid, wie ich das nachschauen kann, aber eine GTX260 sollte angeblich immerhin auf mittleren Einstellungen klarkommen, weswegen ich verwundert bin, dass es selbst bei niedrigsten Einstellungen (ALLES runtergeschraubt) nur so wenig FPS hat.



Gount is offline  
Old   #2

 
elite*gold: 285
Join Date: Sep 2011
Posts: 438
Received Thanks: 48
Wenn an einen Tag alles funktioniert und am anderen nicht, wird RAM oder der Prozessor schuld sein.

Oder es kommt darauf an, was du genau machst.
Natürlich sind die FPS um einiges geringer, wenn man in Gegenden unterwegs ist, wo auch viele Spieler sind.
Bei manchen Spielern sinkt auch stark die FPS in bestimmten Gebieten.
Ich zum Beispiel habe immer um die 60FPS, aber in der Schwarzen Zitadelle (Charr Hauptstadt) sinkt die FPS auf 5. ^^


Einfach mal gucken, wie weit der RAM und Prozessor ausgelastet ist, wenn die FPS weit unten sind.
Und gegebenenfalls einfach die beiden Sachen upgraden. Dein Prozessor ist immerhin auch nicht der beste. ^^


'Head.7k! is offline  
Thanks
1 User
Old   #3
 
elite*gold: 5
Join Date: Apr 2011
Posts: 1,636
Received Thanks: 480
Leider befinde ich mich im Anfangsgebiet, also sind dort nicht so viele Spieler unterwegs, auch ein bisschen außerhalb ist die FPS weiterhin so gering.

Selbstverstänbdlich ist er nicht mehr der aktuellste, aber GW2 sollte er zumindest außerhalb der Hauptstädte schaffen- allein von den Mindestanforderungen sollte es auf mittel laufen.

RAM und Prizessor sind beide nicht komplett ausgelastet, was ich nicht verstehe...
Gount is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2014
Posts: 2
Received Thanks: 1
Also mit dem Prozessor wirste da wenig Freude haben. MMO's sind ja eher CPU lastig und mit der Krücke wird das eher schwer werden.

Schau mal ob irgendwas im Hintergund lief, jede Belastung ist da zuviel ^^ Auch wenn der Prozessor nicht voll ausgelastet ist heißt das nicht, dass er das locker schafft. Wenn du ne vernünftige Kühlung hast kannste ja mal versuchen das Ding zu übertackten. Frag mich aber nicht wie das bei dem oldtimer geht und was zu beachten ist


Fools Quest is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 5
Join Date: Apr 2011
Posts: 1,636
Received Thanks: 480
Wusste garnicht, dass der CPU soo schlecht ist- vor 3-4 Jahren war der noch relativ weit vorn :P
Im Hintergrund läuft rein garnichts. Und der CPU ist ja nur bei 40% Auslastung, wenn ich spiele.

Außerdem nach den Mindestanforderungen des Spieles sollte es klappen und auch nach einigen berichten in diveresen Foren gibt es Leute, die mit einem schlechterem System Gw2 spielen können.
Gount is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 24
Received Thanks: 4
Bei manchen Spielen war mein Antivierenprogramm der Auslöser für starke Frameeinbrüche. Hast du diesbezüglich schon mal was probiert?

Ich habe bevor ich aufgerüstet habe auch mit dem [email protected] gespielt, also daran sollte es nicht liegen. Wie sieht die Festplattenauslastung aus? Vielleicht schreibt irgendein Programm viel. Hast du mal Probiert im Fenstermodus zu spielen? - Vollbild im Fenster. Ansonsten könnte ich mir noch vorstellen, dass eine Komponente zu warm wird.

Hast du das Problem nur bei Guild Wars, oder auch bei anderen Spielen?

Lg
download191 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 31
The Black Market: 239/0/0
Join Date: Apr 2011
Posts: 3,435
Received Thanks: 263
Downloade mal einen Gamebooster bei mir selber hats nichts gebracht aber es gibt leute die schwören auf Gamebooster
12gamer34 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,571
Received Thanks: 228
Quote:
Originally Posted by Gount View Post
Wusste garnicht, dass der CPU soo schlecht ist- vor 3-4 Jahren war der noch relativ weit vorn :P
Im Hintergrund läuft rein garnichts. Und der CPU ist ja nur bei 40% Auslastung, wenn ich spiele.

Außerdem nach den Mindestanforderungen des Spieles sollte es klappen und auch nach einigen berichten in diveresen Foren gibt es Leute, die mit einem schlechterem System Gw2 spielen können.
Die Auslastung guck dir lieber mal beim Task Manager unter Leistung an. Ich glaub nicht das GW2 so viele Cores benutzt.. ^^
cyn0x is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 10
Received Thanks: 10
Quote:
Originally Posted by Gount View Post
[C]Es geht jetzt um 150*eGold[/C]
Hey,
habe mir GW2 eben gekauft und natürlich direkt installiert. Nur habe ich das Problem, dass es zwischen 10-20 FPS hängt. (Auch bei aller niedrigsten Einstellungen.)

Nach den Systemvorrausetzungen sollte ich das Spiel eig. auf mittleren Einstellungen spielen können, aber es funktioniert GARNICHTS!
Ich habe auch einen Gamebooster ausprobiert, von denen ich sonst nichts halte, die Priorität im TaskManager hochgeschraubt und bei der NvidiaSystemsteuerung versch. Dinge ausprobiert.
System wurde bereits defragmentiert und gesäubert.

Die Treiber sind natürlich aktuell, sowie auch RunTimes, DirectX und co.


€dit: Habe gestern noch alles, was möglich ist nochmal geupdatet auf dem PC. Dann ging es tatsächlich wunderbar mit ca 30-40fps auf mittleren Einstellungen, also wirklich spielbar.
Heute klappt wieder nichts!

Mein System:
Win8 64 bit, GTX260, 4GB RAM, [email protected],66GHZ
Auflösung 1280*1024

Derjenige, der mir hilft bekommt 150egold.

Beim Spielen ist weder der CPU voll ausgelastet, auch RAM nicht- bei der Graka weiß ich nicht bescheid, wie ich das nachschauen kann, aber eine GTX260 sollte angeblich immerhin auf mittleren Einstellungen klarkommen, weswegen ich verwundert bin, dass es selbst bei niedrigsten Einstellungen (ALLES runtergeschraubt) nur so wenig FPS hat.
Ich würde im Gegensatz zu den Anderen, wenn es nicht wirklich an einem Hintergrundprogramm liegt, auf die Grafikkarte tippen.
Grund ist der das GW2 normalerweise in der Lage ist bis zu 4 Cores einigermaßen gut auszulasten (~80% Gesamtauslastung). Je mehr weitere Kerne hinzu kommen, desto mehr fällt dann die Gesamtauslastung immer weiter ab.
Das liegt daran das die Hauptrechenarbeit bei GW2 auf maximal 3 große Threads verlagert wird. Die ~12 weiteren kleineren Threads verteilen sich dann auf die gerade freien Kerne.

You must register and activate your account in order to view images.

Da du mit deinem INTEL8400 jedoch lediglich einen Dual Core hast, sollte der eigentlich voll ausgelastet werden, außer er wird von Hintergrundanwendungen beanspruchst. Generell solltest du auch gucken das du keine Speicherintensiven Anwendungen im Hintergrund laufen lässt, da sonst Teile des Speichers, die vielleicht GW2 ab und an braucht in die Auslagerungsdatei auf der Festplatte ausgelagert werden. Die Teile werden zwar wieder in den RAM geholt, sobald sie gebraucht werden, aber der ganze Swapping Vorgang braucht Zeit und ist auch bei einer SSD als Festplatte deutlich langsamer als ein direkter RAM-Zugriff (also ohne Auslagerung).

Naja zurück zu meiner Vermutung: Grafikkarte.
Du hattest ja geschrieben du hättest schon in der NVIDIA Systemsteuerung rumprobiert. Daher gehe ich mal davon aus, das du schon Einstellungen für maximale Leistung ausprobiert hast.

Ich liste sie der Vollständigkeit halber noch einmal auf:

Ggf. musst du Anisotrope Filterung und die Texturfilterungsqualität etwas anheben, falls dir die Texturen mit den Einstellungen zu matschig sind. Für Performancetests reicht das aber erst einmal aus. Falls es auf deinem Bildschirm zu "Schlierenbildung" kommt, möchtest du ggf. auch die Vertikale Synchronisierung mit Dreifachpuffer wieder einschalten.

Um jetzt die GPU-Auslastung auszulesen, verwendest du am besten ein Tool wie MSI Afterburner ( ), oder EVGA Precision ().

Hast du Performanceeinbrüche und die angezeigte GPU-Auslastung liegt bei 100%, dann hast du den Flaschenhals gefunden. Achte auch auf die Memory Auslastung der GPU. Ist der voll, beginnt ein ähnlicher Vorgang wie bei RAM und Auslagerungsdatei. Darzustellende Texturen müssen dann ständig neu in den Memory geswapped werden, das frisst auch Leistung, auch wenn sich die GPU dann vielleicht langweilt.
In so einem Fall willst du dann vielleicht versuchen im Spiel die Textur- und Umgebungseinstellungen runter zu setzen.
Ist hingegen der Memory unausgelastet, aber die GPU, so empfiehlt sich das runtersetzen der Shader-Einstellung, da die GTX260 im Vergleich zu moderneren Karten nur recht wenige Shadereinheiten besitzt, dürfte das deutliche Auswirkungen auf die Performance haben. Leider geht das sehr zu lasten der grafischen Qualität. Charaktere sehen danach deutlich matschiger aus.

Eine Option die du bei deinem System auf jedenfall immer ausgeschaltet lassen solltest sind die Reflektionen. Selbst auf moderneren Systemen führt das Einschalten der Reflektionen, abhängig vom Gebiet in dem du bist, teilweise zu FPS Einbrüchen (insbesondere in der Nähe von Wasserflächen). Die Wiki spricht zwar hier von
" Setting the reflections options to "None" seems to improve frame-rates for weaker video cards. ", aber selbst bei meiner wassergekühlten und stark übertakteten GTX680 verliere ich am Delavan See im Königinnen-Tal bis zu 10fps durch das einschalten der Reflektionen. Und das Gebiet ist noch relativ harmlos.


Sollte es entgegen meiner Vermutungen doch an der CPU liegen, dann wirst du über Kurz- oder Lang wohl eine neue CPU in Erwägung ziehen müssen, da GW2 Optimierung in der Richtung "nicht sonderlich gut" ist.
Du kannst idR. sehr viel Leistung durch das Abschalten der Schatten gewinnen, aber das Gro der Leistungseinbrüche kommt häufig durch die Anwesenheit anderer Spieler in der Nähe. Dafür sind die "Charaktermodell - Limit"- und "Charaktermodell - Qualität"-Einstellungen da.
Das Limit begrenzt die Anzahl der Charaktere die überhaupt auf deinem Bildschirm dargestellt werden. Das runtersetzen des Limits kann die Leistung bei einer schwachen CPU deutlich steigern, führt aber dazu das du bei größeren Ansammlungen unsichtbare Spieler um dich herum hast. Bei einem ganz niedrigen Limit werden schon bei kleinen Gruppen Spielercharaktere ausgeblendet.
Die Qualitätseinstellung hilft hauptsächlich der Grafikkarte, weil sie bestimmt, bei wievielen der dargestellten Spielercharaktere das Modell und die Animationen mit geladen werden. Charaktere deren Modells und Animationen nicht geladen werden, werden durch farblich stark hervorstechende Placeholder- aka Template-Modells ersetzt.

Ich hoffe dir schonmal einigermaßen weitergeholfen zu haben. Weise dich aber noch darauf hin: Solltest du dir eine neue CPU zulegen, darfst du dich nicht wundern, wenn du im WvW oder bei großen Spielermassen trotzdem starke FPS-Einbrüche hast, oder das Limit runtersetzen musst. Dadurch das die Hauptlast von GW2 auf 3 Threads läuft bricht schonmal ganz schnell auch die Performance bei einem i7-4xxx ein.

Viele Grüße
Maeljin
Maeljin is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
elite*gold: 3
Join Date: Oct 2012
Posts: 1,594
Received Thanks: 229
Frame-Begrenzungen eingestellt?
Red_John is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 5
Join Date: Apr 2011
Posts: 1,636
Received Thanks: 480
Erstmal vielen Dank für die obige ausführliche Antwort!

Das Problem hat sich von selbst gelöst. Ich weiß nicht wie und warum und weshalb, aber auf einmal läuft es auf ca 70FPS bei niedrig und stabilen 40-50 auf mittel.

Frame Begrenzung hatte ich an, aus geschaltet- ohne UNterschied. Habe es jetzt auf unbegrenzt. (Viele User sprechen auch davon, dass ihnen das geholfen hat- bei mir war dem nicht so.)

Ich habe 4 Kerne, aber habe gelesen, dass GW2 nur 2 Kerne nutzen würde- ob das stimmt, weiß ich nicht.

Habt alle vielen Dank, aber ich weiß nicht woran es lag, jedenfalls ist das Problem jetzt weg. (weder updates, noch patches wurden in der Zwischenzeit heruntergeladen.)

Beste Grüße TheTrueGount
Gount is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 2
Received Thanks: 1
Auf die Gefahr hin, dass es schon jemand geschrieben hat. Falls die Ruckler wieder auftreten, überprüf doch mal die Temperatur deines CPU und der GPU. Ggf. mal die Lüfter reinigen.
PaulPD is offline  
Thanks
1 User
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 1,705
Received Thanks: 447
Vielleicht ist dein PC ja Vireninfiziert?
Würde das aufjedenfall mal abchecken und nach den Tasks im Taskmanager nachschauen..
Die Probleme müssen ja einen Hintergrund haben!
dominik185 is offline  
Thanks
1 User
Old   #14
 
elite*gold: 3
Join Date: Oct 2012
Posts: 1,594
Received Thanks: 229
Aber ich wuerde hierbei nicht auf einen Virus tippen, vielleicht ja auch einfache Schwankungen von GW2.
Red_John is offline  
Thanks
1 User
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 1,705
Received Thanks: 447
Quote:
Originally Posted by Red_John View Post
Aber ich wuerde hierbei nicht auf einen Virus tippen, vielleicht ja auch einfache Schwankungen von GW2.
Was für Schwankungen denn?
Entweder ein Programm läuft oder nicht.. auf magische Art und Weise ändert sich dort selten was..

Ist doch sehr suspekt das er so krasse Framedrops hatte und nun plötzlich nicht..


dominik185 is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[LÖSUNG] Auf Ranked Server seine Eigene Klassen nutzen [LÖSUNG]
Guten tag, Zu allererst benötigt ihr ein Ranked Server. Wenn ihr den Gefunden habt levelt euch ein bisschen. Danach geht ihr ab Level 4 in euer...
0 Replies - Call of Duty
Lösung zum Problem für MilianLZ, (Hänger nach Teleport -34444 Gold)Hier die Lösung
Hallo, da mehrere Leute diesesn Fehler haben habe ich hier mal ein neuen Thread gemacht der das Problem Lösen sollte. Du hast Recht es...
14 Replies - Dragonica Private Server
[LÖSUNG] Ich habe eine Lösung damit ePvP nicht GESPAMMT WIRD !=)
Also ganz easy ... wie ihr wisst ist das eine Hackerseite so... (viele schreiben aber du hacker (NUUBS) und ich glaube 90% von allen hier haben...
15 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 10:10.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.