Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Guild Wars 2 > GW2 Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 05:08

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Keybinding an Doppelklick im Inventar

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 5
Received Thanks: 0
Keybinding an Doppelklick im Inventar

Hallo,
Ich würde gerne wissen, ob jemand weiss wie man einen Doppelklick im Inventar zB: an den Buchstaben C binden kann ?

Das finde ich würde den einsatz von Consumables vereinfachen.

Danke, Kenji



kenji14 is offline  
Old   #2


 
elite*gold: 2826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,258
Received Thanks: 6,099
Quote:
Originally Posted by kenji14 View Post
Hallo,
Ich würde gerne wissen, ob jemand weiss wie man einen Doppelklick im Inventar zB: an den Buchstaben C binden kann ?

Das finde ich würde den einsatz von Consumables vereinfachen.

Danke, Kenji
Vom Spiel her garnicht. Mit AutoIT lässt sich das relativ schnell realisieren.


buFFy! is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 5
Received Thanks: 0
Das habe ich mir so ähnlich gedacht.
Wie würde man das denn machen können mit AutoIT?

Edit: Man müsste das Script dann auch jedesmal Starten ?
kenji14 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 36
Join Date: Dec 2009
Posts: 717
Received Thanks: 249


Vielleicht hilfts ja

Edit: Wenn du willst kann ich es dir auch so umschreiben dass der Hotkey fürs klicken auf "C" liegt.


GWplayer is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 5
Received Thanks: 0
Ja , das geht schon in die richtige Richtung =).
Funktioniert das denn auch bei Gw2 ?
Und wie würde das denn aussehen wenn man nur einen Doppelklick haben möchte für einen Hotkey ?
Und was würde man dann wiederum machen, ähnlich wie bei dir. Wenn man in einem Bestimmtem Zeitintervall klicken möchte z.B: alle 10 Sekunden.
kenji14 is offline  
Old   #6


 
elite*gold: 2826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,258
Received Thanks: 6,099
Quote:
Originally Posted by kenji14 View Post
Das habe ich mir so ähnlich gedacht.
Wie würde man das denn machen können mit AutoIT?

Edit: Man müsste das Script dann auch jedesmal Starten ?
mit _IsPressed für die Hotkeyabfrage und MouseClick für den Klick.
Könnte man Theoretisch dann kompilieren und in den Autostart gucken.
Mit WinExists/ProcessExists kannst du schauen ob Gw2 läuft.
buFFy! is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 36
Join Date: Dec 2009
Posts: 717
Received Thanks: 249
Quote:
Originally Posted by kenji14 View Post
Ja , das geht schon in die richtige Richtung =).
Funktioniert das denn auch bei Gw2 ?
Und wie würde das denn aussehen wenn man nur einen Doppelklick haben möchte für einen Hotkey ?
Und was würde man dann wiederum machen, ähnlich wie bei dir. Wenn man in einem Bestimmtem Zeitintervall klicken möchte z.B: alle 10 Sekunden.
Ein Doppelklick für einen Hotkey:
So wie buffy schon geschrieben hat

In einem bestimmten Zeitintervall: einfach noch ein Sleep (10000) zwischen MouseClick setzen
GWplayer is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 5
Received Thanks: 0
Jop , danke für die Hilfe schonmal!
Ich wüsst noch gerne wie ich Autoit sagen kann wo der Doppelklick stattfinden soll.
z.B bei C im Platz 1 , bei Alt im Platz 2, etc.
kenji14 is offline  
Old   #9


 
elite*gold: 2826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,258
Received Thanks: 6,099
Entweder du nutzt MouseGetPos in Kombination mit MouseClick oder verwendest einfach MouseDown / MouseUp.
buFFy! is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Beispiel Code:

Code:
AutoItSetOption("MouseCoordMode", 2);relative to client

HotKeySet("{End}", "_exit")
Func _exit()
	Exit 1
EndFunc

Global $title = "Guild Wars 2"
Global $hwnd = WinGetHandle($title)
if (NOT $hwnd) Then
	MsgBox("", "Error", "No window found with title " & $title)
	Exit 2
EndIf

HotKeySet("{c}", "_doubleClickOnMousePos")
Global $isClicking = false
Func _doubleClickOnMousePos()

	$isClicking = NOT $isClicking

	if ($isClicking) Then
		local $mousePos = MouseGetPos()
		ToolTip("clicking", 0, 0)

		local $countClicks = 0
		while $isClicking
			$countClicks = $countClicks + 1
			ControlClick($hwnd, "", "", "left", 2, $mousePos[0], $mousePos[1])
			ToolTip("clicking : " & $countClicks, 0, 0)
			sleep(100)
		WEnd

		ToolTip("", 0, 0)
	EndIf

EndFunc

While True
	sleep(0)
WEnd

Sobald du "c" drückst wird so lange Doppelklicks gesendet an die MousePosition zu dem Zeitpunkt als du c gedrückt hast, bis du noch einmal c drückst.


das ganze läuft über Controllclicks, damit deine Mouse frei bleibt, MouseClicks bewegen tatsächlich deine Mouse und lösen darüber klicks aus, willst du womöglich aber nicht.

Mit Controllclicks kannst du die clicks auch im Hintergrund machen lassen und in der Zeit etwas anderes tun, da alle Kommandos an das Window ($hwnd) gesendet werden von Guild Wars 2.



Im großen und ganzen dürfte das sein was du willst.


Du kannst es natürlich beliebig ausbauen.
TheOnlyOne652089 is offline  
Old   #11


 
elite*gold: 2826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,258
Received Thanks: 6,099
Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Beispiel Code:

Code:
AutoItSetOption("MouseCoordMode", 2);relative to client

HotKeySet("{End}", "_exit")
Func _exit()
	Exit 1
EndFunc

Global $title = "Guild Wars 2"
Global $hwnd = WinGetHandle($title)
if (NOT $hwnd) Then
	MsgBox("", "Error", "No window found with title " & $title)
	Exit 2
EndIf

HotKeySet("{c}", "_doubleClickOnMousePos")
Global $isClicking = false
Func _doubleClickOnMousePos()

	$isClicking = NOT $isClicking

	if ($isClicking) Then
		local $mousePos = MouseGetPos()
		ToolTip("clicking", 0, 0)

		local $countClicks = 0
		while $isClicking
			$countClicks = $countClicks + 1
			ControlClick($hwnd, "", "", "left", 2, $mousePos[0], $mousePos[1])
			ToolTip("clicking : " & $countClicks, 0, 0)
			sleep(100)
		WEnd

		ToolTip("", 0, 0)
	EndIf

EndFunc

While True
	sleep(0)
WEnd

Sobald du "c" drückst wird so lange Doppelklicks gesendet an die MousePosition zu dem Zeitpunkt als du c gedrückt hast, bis du noch einmal c drückst.


das ganze läuft über Controllclicks, damit deine Mouse frei bleibt, MouseClicks bewegen tatsächlich deine Mouse und lösen darüber klicks aus, willst du womöglich aber nicht.

Mit Controllclicks kannst du die clicks auch im Hintergrund machen lassen und in der Zeit etwas anderes tun, da alle Kommandos an das Window ($hwnd) gesendet werden von Guild Wars 2.



Im großen und ganzen dürfte das sein was du willst.


Du kannst es natürlich beliebig ausbauen.
Wird wahrscheinlich nicht mit ControlClick gehen, weil ControlClick kein WM_MOUSEMOVE sendet.
Muss man dann also mit PostMessage/SendMessage machen. Oder man nutzt eben die Mousefuncs.
buFFy! is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Quote:
Originally Posted by buFFy! View Post
Wird wahrscheinlich nicht mit ControlClick gehen, weil ControlClick kein WM_MOUSEMOVE sendet.
Muss man dann also mit PostMessage/SendMessage machen. Oder man nutzt eben die Mousefuncs.
Bei meinem schnellen test ging es ^^

Dem Inventar "button" ist es im Prinzip egal ob sich die Maus tatsächlich darüber befindet.

Durchaus denkbar das es in manchen Situationen nicht funktioniert.
TheOnlyOne652089 is offline  
Old   #13


 
elite*gold: 2826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,258
Received Thanks: 6,099
Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Bei meinem schnellen test ging es ^^

Dem Inventar "button" ist es im Prinzip egal ob sich die Maus tatsächlich darüber befindet.

Durchaus denkbar das es in manchen Situationen nicht funktioniert.
Ich glaub beim Wiederverwerten dürfte das nicht gehen.
Faktisch wenn du mit dem Kit über das Item gehen würdest.
buFFy! is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Quote:
Originally Posted by buFFy! View Post
Ich glaub beim Wiederverwerten dürfte das nicht gehen.
Faktisch wenn du mit dem Kit über das Item gehen würdest.
Bei allem wo nur ein einfacher Doppelklick gebraucht wird funktioniert das.

Beim Salvagen brauchts mehr, da wird doppelklick damit sich der Cursor State ändert, dann überprüft der beim MouseOver ob er überhaupt das Item salvagen kann und "dann" darf man erst klicken zum salvagen.


Will man also salvagen muss man mit der Mouse kurz über die entsprechenden items "hovern", kostet ja effektiv auch keine Zeit da ja nahezu sofort alle stacks des Salvage Kit weggebombt sind.
TheOnlyOne652089 is offline  
Old   #15


 
elite*gold: 2826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,258
Received Thanks: 6,099
Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Bei allem wo nur ein einfacher Doppelklick gebraucht wird funktioniert das.

Beim Salvagen brauchts mehr, da wird doppelklick damit sich der Cursor State ändert, dann überprüft der beim MouseOver ob er überhaupt das Item salvagen kann und "dann" darf man erst klicken zum salvagen.


Will man also salvagen muss man mit der Mouse kurz über die entsprechenden items "hovern", kostet ja effektiv auch keine Zeit da ja nahezu sofort alle stacks des Salvage Kit weggebombt sind.
Deshalb das WM_MOUSEMOVE


buFFy! is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[S]Doppelklick Script [B]4 egold
hey leute. ich bin auf der suche nach einem "doppelklick" script. es sollte beim zocken funktionieren. also wenn ich einmal klicke mit der linken...
5 Replies - elite*gold Trading
Doppelklick-Bot
Servus, ja, ich weiß, es ist wahrscheinlich nur eine Kleinigkeit, trotzdem würd ich gerne wissen, was ich hierbei falschgemacht habe. HotKeySet...
17 Replies - AutoIt
Doppelklick-Bot
Sorry für den Doppelpost War keine Absicht. Bitte Löschen
1 Replies - AutoIt
Doppelklick auf Liste?
Ich habe eine Liste (GUICtrlCreateList)... wenn ich einen Doppelklick auf einen Eintrag mache, soll eine Funktion ausgeführt werden. Mir gehts...
21 Replies - AutoIt
DoppelKlick
Also ich benutze seit heute AutoITv3 und einen Mouseklick macht man ja so: MouseClick("left", 50, 665) Aber wie macht man einen doppelklick...
2 Replies - General Coding



All times are GMT +2. The time now is 05:08.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.