Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Guild Wars 2 > GW2 Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 16:34

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Ingenieur - Eure Meinung/Euer Eindruck

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 75
Join Date: Oct 2011
Posts: 840
Received Thanks: 79
Lightbulb Ingenieur - Eure Meinung/Euer Eindruck

Hallo,
wie findet ihr den Ingenieur, also was ist euer Eindruck,vom Gameplay,Aussehen...?
Da ich am Betawochende nicht teilnahm (weil die Asura noch nicht spielbar sind und ich deswegen keine ~10 GB downloaden wollte) habe ich die Chance verpasst, mir selbst eine Meinung über den Ingenieur zu bilden, deswegen will ich eure sehen, um mir selbst eine hoffentlich nicht falsche zu Bilden.
(Ist er eher eine Supporterklasse?)

Falls es solch ein Thread bzw. einen Sammelthread hierfür schon gibt,weist mich bitte daraufhin.



Steady-State is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 117
Received Thanks: 38
Ich habe in der Beta leider nur den Wächter angespielt,da ich selbst nicht viel Zeit hatte.
Werde beim nächsten Betawochenende den Ingi anspielen. Kann aber die Videos von "Teldo" empfehlen.


Ennui. is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2009
Posts: 3,160
Received Thanks: 985
Ingi an sich ist nicht schlecht, aber ein wenig zu Anfällig gegen Fernkämpfer. Er selbst bekommt nicht gerade viel deff zusammen in den ersten Leveln.
.Bloodseeker is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 20
Join Date: May 2012
Posts: 12
Received Thanks: 12
Hallo Doppler,
zum Ingenieur gibt es Viel zu sagen gehen wir mal davon aus, dass das jemand liest für den die Klasse komplett neu ist.
Je nachdem welche Spielweise du bevorzugst wählst du deine Grundwaffe, die deine Grundspell Slots bestimmt.
Zudem kann man sich noch mit einem Flammenwerfer,Bombengürtel,Alchigürtel und Towern ausrüsten, jeder dieser Umrüstungen bewirkt einen Wechsel deiner Spell-Leiste.
Es ist also relativ den Ingenieur zu spielen, doch beherrscht man die Klasse einmal macht sie enorm viel Spaß.
Allein durch die Vielfalt deiner Spells wird dir nicht Langweilig und falls doch bleibt dir noch
z.B. deine Ulti die die rndm die Ulti des Elementarmagiers/Kriegers/Necromanten nutzt.
Das Spiegelt wiedermal die Vielfalt des Ingenieurs wieder.
Ich hoffe ich konnte dir ein Bild vom derzeitigen Stand des Ingenieurs machen

Mfg,

SPK


SPKey is offline  
Thanks
2 Users
Old   #5
 
elite*gold: 36
Join Date: Jan 2011
Posts: 128
Received Thanks: 28
Ich werde beim nächsten Betaevent das ganze an testen und dann auch ausführlich berichten. Da man ja momentan davon ausgehen muss/kann das die Klassen noch malig überarbeitet wird oder angepasst.
nogrey is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 583
Received Thanks: 142
Konnte den Ingenieur nicht lange spielen da ich eher Intensive mit dem Krieger beschäftigt bin, aber was ich so sagen kann ist der Ingenieur eine Gute alternative zu allen Klassen da seine Ulti- Fähigkeit ihn erlaubt Bestimmte fähigkeiten anderer Klassen zu immitieren um somit den gegener zu Täuschen! Ich rate nur einfahc mal ein Gameplay zu schauen!


EXODIA™ is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 90
Join Date: Oct 2009
Posts: 59
Received Thanks: 9
Ich habe den auch mal angespielt, wie angesprochen gibt es viele Skills die deine 5 Waffenskills komplett austauschen. Den Flammenwerfer fande ich besonders cool, da du auch wirklich einen in der Hand und einen Tank dazu auf dem Rücken hast. Dazu hast du dadurch sehr viele AOE Feuerskills. Dann gibt es zum Beispiel noch eine Healfähigkeit, die die Waffenskills durch unterschiedliche Päckenskills ersetzt, durch die du dann so ne Art Medikit auf den Boden werfen kannst, die auch andere Leute verwenden können. Also Ulti gab es zum Beispiel auch einen Mortar zum Aufstellen, den man dann selber steuern und abfeuern kann, den aber auch andere dann benutzen können.
Dazu gibt es noch mehrere Skill, durch die man Türme aufstellen kann, die z.B. für einen kämpfen oder das Team heilen. Da in GW2 allerdings viel Bewebung herrscht, finde ich diese stationären Dinge nicht ganz so praktisch.
Bei Waffen kämpft man hauptsächlich mit Pistolen oder dem Gewehr.
Ich habe den auch mal im PvP gespielt, fande es da allerdings etwas schwer, auf Anhieb gut zurecht zu kommen. Liegt vielleicht auch an den vielen wechselnden Skillbars und damit vielen Skills, die man ja erst mal lernen muss.

Insgesamt aber auf jeden Fall eine gute und abwechslungsreiche Klasse, die aber mehr auf Support ausgelegt ist als die anderen.

Ich denke das sollte es ganz gut zusammengefasst haben, zumindest das, was ich am WE so bemerkt habe.


br4dy is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +2. The time now is 16:34.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.