Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 19:47

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Der Elitepvpers-Club

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 63
Join Date: Aug 2009
Posts: 547
Received Thanks: 137
hmm würde gern reinkommen bin aber schon in popcorn xD..
sind lustige leute dort aber verdammt inaktiv...



Viktor1995 is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 1,204
Received Thanks: 291
Quote:
Originally Posted by Paranoia! View Post
Klar. Alapalaja kann ja auch gerne kommen. Vielleicht hilft es ja, dass wir uns untereinander wohl ein wenig besser verstehen und ingame mal ein bisschen was unternehmen.

Was nutzt ihnen ein Spitzel im Club? Wir müssen ja nicht gerade Räume aufmachen, wo wir alle miteinander hacken. Getrennt wäre es am idealsten und sie können auch nicht sagen, wer hackt oder wie, da wir hier im Club ja meist nur mit Mains drin sind, die nicht hacken.
Wenn ihr euren Main riskieren wollt, könnt ihr das gern machen.
Du weißt ja nicht wer ein Spitzel ist? Was ist wenn Gackt sich einen Account macht und sagt er heißt bei Elitepvp NikeAlex2? Woher willst du wissen, dass er es nicht ist? Das hieße dann, ihr dürft nicht mal über Hacks reden im Club. ^^


NikeAlex2 is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
The Black Market: 477/0/0
Join Date: Sep 2010
Posts: 17,612
Received Thanks: 3,577
Es gibt schon in E*pvpers 2 "Spitzel" wie du Sie nennst, Nike.
Aber im Bereich S4 League.
2 GMs die aber auch Hacks sowieso Bots erstellen und veröffentlichen.
€:
Wie Nike schon sagt, macht lieber nicht mit dem Main Account.
.Bench is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 252
Join Date: Mar 2008
Posts: 3,112
Received Thanks: 3,897
Wenn der Main Account nicht hackt, ist das nicht schlimm, wie ich schon sagte.
Ich hab ja auch geschrieben, dass man ja nicht unbedingt inner Gruppe mit Hacks spielen muss, man kann ja als Club gemeinsam ohne Hacks spielen. Selbst wenn es dann Spitzel gibt, würden die nichts herausfinden, weil wir ja nur ohne Hacks zusammen spielen.
Solange ihr mit den Charakteren hackfrei bleibt, die im Club sind, ist alles okay.
Und außerdem: Wer bespitzelt schon einen solch kleinen Club mit wenigen Mitgliedern? Alaplaya ist schon auf größere aus, welche, die Hacks schon selbst schreiben oder ständig am Hacken sind etc.. Mit solchen kleinen Fischen geben sich die meisten erst gar nicht ab^^


.Alessa is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 798
Received Thanks: 288
Irgendwie ist nie einer on oder?
alapalaja is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 252
Join Date: Mar 2008
Posts: 3,112
Received Thanks: 3,897
Ab sofort ist der Club privat. Das heißt, neue Mitglieder müssen eine PN mir hier schreiben mit ihrem Charakternamen, sodass ich auch weiß, dass es garantiert epvpers-Mitglieder sind.
.Alessa is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 1
lol was habt ihr den für probleme coole sache naja ich sag ausschlieslch wieso club da kommt der etwas spät weil die meisten entweder im guten sind oda haben nen eignen club naja vle komm ich ja mit main rein keine ahnung muss ich mal schauen überlegs mir noch
killi09 is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 99
Received Thanks: 40
so hab mich da auch mal beworben bestimmt lustig naja^^ nehm einfach an, name siehst ja
xAlcatrasx is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 252
Join Date: Mar 2008
Posts: 3,112
Received Thanks: 3,897
xAlcatrasx accepted

#Update:
Grundlegende Überarbeitung des Threads. Ab sofort wird eine Liste geführt. Sobald die unverifizierten Mitglieder ihren Account hier bestätigt haben, wird die Liste in einen Gruppenthread hier auf epvpers gepostet.
.Alessa is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2005
Posts: 89
Received Thanks: 48
Quote:
Originally Posted by Paranoia! View Post
Aber das nicht grundlos, da ein gewisser Käuferschutz dahinter steckt. Sollte Alaplaya pleite gehen, ist das eine andere Sache. Aber einfach zu sagen "der und der wird gebannt" dürfen sie nicht.
Eh doch...

Wenn alaplaya bannen will bannen sie und kündigen dir deinen Vertrag.

Wenn deine AP bereits benutzt wurden sind sie flöten, nur im Fall alles noch da ist kannst du sie zurück verlangen.
Das wars aber auch, raus bist du dennoch.
AGBs lesen hilft bei sowas... und bitte nicht "Käuferschutz" zitieren wenn dir nichtmal im Ansatz klar ist wann die gesetzliche Grundlage dafür Anwendung findet.

Außerdem reichlich dämlich auch noch schön die Konten in Verbindung zu bringen, die sind sicher nicht so schlau einmal auf "IP Logs" zu klicken und zu sehen was da noch für accs dranhängen.

Ja klar alle nutzen non forwarding IP Proxies/das Wlan vom Nachbarn um 2 Häuserecken mit ner gefakten MAC Adresse yada yada...

Ich nenne sowas: gefährliches Halbwissen
Deadlift is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 252
Join Date: Mar 2008
Posts: 3,112
Received Thanks: 3,897
Zum Thema, wenn Alaplaja einfach mal dicht macht:

Quote:
5. Von Dir gekaufte APs werden in Dein persönliches Kundenkonto (nachfolgend „e-Wallet“) gebucht. APs sind grundsätzlich unverfallbar mit Ausnahme der Löschung Deines Kundenkontos bei Nichtbenutzung, siehe dazu Art. III. 5. Für den Fall, dass wir das Portal dauerhaft einstellen, erstatten wir Dir vorhandene APs.
Weiterer Quote, der über die Accountkündigung handelt:
Quote:
5. Dein Account ist nicht auf andere Personen übertragbar. Burda:ic ist berechtigt, Deinen Account und damit Deine persönlichen Daten zu löschen, wenn Du die Dienste für einen Zeitraum von mehr als 90 zusammenhängenden Tagen nicht nutzt. Solltest Du APs (siehe dazu unter Art. V. Ziff. 1) erworben haben, wird Burda:ic Deinen Account unter Einziehung der noch vorhandenen APs frühestens löschen, wenn Du die Dienste über einen Zeitraum von mehr als einem (1) Jahr nicht genutzt hast.
In der AGB steht nirgendswo, dass alaplaya sich das Recht vorbehält, Accounts grundlos zu kündigen. Selbst, wenn alaplaya down geht, werden APs wieder erstattet (sofern die nicht pleite sind, dann können sie es nicht).

Gefährliches Halbwissen?
.Alessa is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 244
Received Thanks: 80
Macht ihr auch Clubmatch? Dann würde ich auch kommen^_^
TradeTrusted is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2005
Posts: 89
Received Thanks: 48
Quote:
Originally Posted by Paranoia! View Post
Zum Thema, wenn Alaplaja einfach mal dicht macht:



Weiterer Quote, der über die Accountkündigung handelt:


In der AGB steht nirgendswo, dass alaplaya sich das Recht vorbehält, Accounts grundlos zu kündigen. Selbst, wenn alaplaya down geht, werden APs wieder erstattet (sofern die nicht pleite sind, dann können sie es nicht).

Gefährliches Halbwissen?
*sigh* wenn ihr euch doch nur mal alles durchlesen würdet von dem ihr zitiert...

Quote:
2. Du hast keinen Anspruch auf Erbringung bestimmter Dienste. Burda:ic behält sich vor, einzelne Dienste zu aktualisieren, zu ändern oder einzustellen. Insbesondere ist Burda:ic berechtigt, einzelne Sprachversionen (z.B. Spanisch oder Türkisch) von Diensten oder des Portals einzustellen.
Quote:
2. Du verpflichtest Dich, bei der Nutzung der Dienste nicht gegen geltende Rechtsvorschriften zu verstoßen. Du stellst sicher, dass die von Dir verbreiteten User-Inhalte keine Rechte Dritter (z.B. Urheberrechte, Patente, Marken oder sonstige Eigentumsrechte, das Recht am eigenen Bild und andere Persönlichkeitsrechte) verletzen, Du die geltenden Strafgesetze und Jugendschutzbestimmungen beachtest und insbesondere keine rassistischen, pornografischen, obszönen, beleidigenden oder für Minderjährige ungeeignete Inhalte verbreitest. Du verpflichtest Dich ferner, die Privatsphäre Dritter zu beachten, keine unaufgeforderten Massensendungen sowie keine unerbetene Werbung zu verbreiten und alles zu unterlassen, was die Leistung und Verfügbarkeit der Dienste gefährden könnte. Wenn Du gegen diesen Grundsatz verstößt, kannst Du von der Nutzung der Dienste ausgeschlossen werden.
Bingo, wenn du Mist baust, schließen sich dich von den Diensten aus, "Grund find ma scho".

Die einzige Möglichkeit die du dann hast(sobald dein Konto von der Nutzung der Dienste ausgeschlossen ist) ist das Widerrufsrecht laut Fernabsatzgesetz.

Schaun wir doch mal was dazu drin steht.

Quote:
1. Du kannst Deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
Widerrufsrecht 14 Tage klar soweit.
Quote:
2. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kannst Du uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, musst Du uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Du die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen musst. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Dich mit der Absendung Deiner Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Oh, wenn du also Teile genutzt hast must du Werterersatz leisten, interessant.

Hier steht exakt das was ich bereits oben erwähnt habe, mit Ausnahme dass sie sogar im Fall sie dadurch Kosten haben immer noch Werteersatz fordern könnten(was sie aber meist eh nicht tun werden).
Quote:
3. Dein Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Deinen ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Du Dein Widerrufrecht ausgeübt hast.
Interessanter Satz, Frist verkackt oder AP ausgegeben, Widerrufsrecht dahin.

Noch Fragen?
Deadlift is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 252
Join Date: Mar 2008
Posts: 3,112
Received Thanks: 3,897
Ganz sicher. Alaplaya kann dir nicht unterstellen, dass du beispielsweise rassistische Äußerungen gemacht hast, wenn du auch nicht wirklich welche begangen hast. Von daher kann alaplaya deinen Account nicht suspendieren. Und sollte Alaplaya ganz dicht machen, was ich sowieso nicht glaube, dann ist sowieso der ganze Mist umsonst. Das hat dann aber auch nichts mit irgendwelchen Clubs zutun! Fakt ist: Alaplaya kann deinen Account ohne Grund nicht suspendieren, da dort nirgends geschrieben steht, dass dein Account jederzeit und ohne Grund gekündigt werden kann.
.Alessa is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 839
Received Thanks: 214
Gut ich würde immer noch gern beitreten xD
Ich war ne weile nicht on, bestätige aber jetzt
schon meinen e*pvpers account, ingame unter dem
selben Namen wie hier ^_^

Kexxi


Kampfkex is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
S> +5 {S} Club SDG SDG; +3 {S} Club SRG SRG, +5 {S} Black Armor -- All Level 15
Also selling 125 Trojan Reborned to Warrior, ready to reborn to Archer next please pm or email me at [email protected] for more account...
11 Replies - Conquer Online 2 Trading
Sword&Club vs Dagger&Club
Hello guys, I was just wondering, how about troijan uses dagger&club. Club has rage, mother of all skills. Of course everyone uses club, but if you...
3 Replies - CO2 Main - Discussions / Questions
poison blade-club or club-club???
I have searched all around and did found someone who uses poison blade and club... i have now a super 2 socket/2 ref dragons +3 poison blade and...
13 Replies - CO2 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 19:47.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.