Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General Gaming > General Gaming Discussion
You last visited: Today at 02:06

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Eigenes MMO - Urheberrecht?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2013
Posts: 4
Received Thanks: 0
Eigenes MMO - Urheberrecht?

Hallo Liebe Leute,

Im weitesten Sinne habe ich eine Frage zu einem eigenen MMO...
An diesem Punkt schalten die meisten sicherlich gleich ab, aber STOP!, bitte lasst mich kurz ausreden.
Klar sprießen täglich Threads wie Pilze aus dem Boden, in denen es heißt: Ich will ein eigenes MMO machen, habe auch schon ne geile Idee für ne Klasse was die alles kann, wer programmiert es mir???
Es soll hier erstmal gar nicht um die Frage der Machbarkeit gehen - und BITTE erspart mir den Link "Wie macht man ein eigenes MMO? Nämlich GAR NICHT. Hier die längere Version etc." ;-)

Ich habe eine ganz andere Frage: Seit circa zwei Jahren denke ich über eine Art Konzept nach, wie ich ein MMO gestalten würde. Vor circa einem Jahr habe ich angefangen, alles aufzuschreiben und momentan formatiere ich das ordentlich und bringe es in übersichtliche Form. Bin grad auf Seite 68 und das strukturierte pdf wird circa 80 bis 100 Seiten lang.
Sicherlich habe ich auch schon öfters darüber nachgedacht, ob ich das überhaupt jemals realisieren könnte, aber es ging mir auch schlicht um den Spaß des Entwerfens und es zu Papier zu bringen.

Nun weiß ich nicht genau, wie ich damit umgehen soll. Soll ich das pdf einfach ins Netz stellen und hoffen, dass sich genug Leute so stark davon angesprochen fühlen, dass sie bereit sind ohne Bezahlung und nur für die Hoffnung auf späteren kommerziellen Erfolg teilnehmen (die alte Leier, ich weiß...)? Aber nehmen wir mal an, die Ideen seien relativ gut - das ist natürlich Geschmackssache, aber nehmen wir als Diskussionshypothese einfach mal an die Ideen sind supertoll - dann könnte ja theoretisch jeder das Konzept nehmen und sich sagen: "den Trottel ders geschrieben hat brauche ich nicht, das setze ich mit meinem eigenen Team mal um!"

Also konkret: Wie würdet Ihr vorgehen? Kann ich irgendwie Urheberrecht geltend machen? Oder sind meine Bedenken übertrieben und nichtig? Kann ich es unbesorgt in jedes Forum stellen?
Ich weiß ja, dass ich - sollte man wirklich mal realistisch an die Umsetzung gehen - den Leuten was präsentieren muss, da eine Menge Überzeugungskraft notwendig ist um jemanden dazu zu bewegen, in eine Sache mit so einem finanziellen Risiko und soviel Aufwand so viel Arbeit reinzustecken...

Bedanke mich schon im Voraus für ernsthafte und hilfreiche Antworten.

Viele Grüße!



Anderkawwa is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 4
Join Date: Sep 2009
Posts: 781
Received Thanks: 247
1. Denke nicht das ein Programmierer der gut Geld verdient seine freie Zeit für das Spiel investiert.
2. 1:1 darf man es eig. nicht übernehmen aber wenn ich jetzt der Krieger den du hast in Berserker abändere und die Skills aussehen und Name auch verändere ist es gleich ein anderes Spiel,wenn du verstehst auf was ich hinaus will.
3. Wenn du es unbedingt willst kannst ja mal googeln dann dein Projekt auf bestimmten Seiten veröffentlichen und auf Spenden warten um die 500.000 € kannst dann dein Projekt anfangen.


Masgaripa is offline  
Old   #3

 
elite*gold: 76
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,548
Received Thanks: 1,441
@.Saimo Anhand seiner Schreibeweise nehme ich mal an, dass er Alt genug ist
@Topic
Du müsstes ein Geschmacksmuster auf deine Idee beim DPMA anmelden:
Hier eine Gebühren Tabelle:
Hupfi10 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2013
Posts: 4
Received Thanks: 0
Hi
Wie gesagt, dass die Machbarkeit an die Grenzen der Unmöglichkeit nahe heran geht, weil eben kaum einer Lust hat, quasi einen unbezahlten Job auszuführen, weiß ich; das soll hier nicht das Thema sein.
Und ja, mit den marginalen Veränderungen hast du vermutlich recht - damit würde man eventuell vorhandenen Schutz eventuell leicht aushebeln können.
Ich hab mir mal die Seite mit den Geschmacksmustern angesehen... Ich denke ehrlich gesagt nicht, dass so etwas in die Kategorie Geschmacksmuster fällt. Trotzdem danke.

Ich habe mich nun zu folgendem entschieden: In einem anderen Forum hat jmnd empfohlen, das Ding schlicht auszudrucken und per Einschreiben an sich selbst zu schicken und ungeöffnet zu lassen. In einem theoretischen Rechtstreit könnte man dann per Poststempel beweisen, dass man das Prinzip früher entwickelt hat.
Letzten Endes würde ich mich wohl eh nicht auf einen finanziell hochriskanten Streit einlassen. Ich werde das einfach sicherheitshalber an mich selbst schicken (man weiß ja nie) und anschließend im Internet veröffentlichen.
Und dann sollen die Dinge seinen Lauf nehmen.

Vllt ist das Feedback ja nur: "Was fürn Kack, das funktioniert doch hinten und vorn nicht", vllt sagt sogar jmnd: "ok überzeugt, ich mach mit" und vllt vllt setzt es einfach jmnd ohne mich um. Dann isses halt so... Wenigstens gibt es dann ein Spiel, das ich gerne spiele ;-)

Ich bin übrigens 30 (leider schon)

Viele Grüße!


Anderkawwa is offline  
Old   #5

 
elite*gold: 76
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,548
Received Thanks: 1,441
Du könntest deine Idee ja an einen Publisher verkaufen, wie z.B. Gameforge.
Hupfi10 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 1
The Black Market: 142/1/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 8,677
Received Thanks: 769
Jup ich würde das konzept gerne mal durchlesen...
Ansonsten kannst du es an gameforge oder so verkaufen
SkibbelsHD is offline  
Old   #7

 
elite*gold: 24
Join Date: Mar 2010
Posts: 470
Received Thanks: 84
Wenn du denkst du kannst das Konzept gut in einem Video unterbringen, oder jemanden finden der bei der Umsetzung helfen kann könntest du eine erste Version über ein Video vorstellen und ein Kickstarter Projekt beginnen. Ein realistisches 5 Stelliges Ziel dürfte bei einem guten Konzept durchaus drin sein.
Narvi is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,905
Received Thanks: 1,119
Crowdfunding wäre auch ein Weg.
mastermo is offline  
Old   #9

 
elite*gold: 24
Join Date: Mar 2010
Posts: 470
Received Thanks: 84
Quote:
Originally Posted by mastermo View Post
Crowdfunding wäre auch ein Weg.
Joa genau das wollte ich damit aussagen^^ gut auf den Punkt gebracht.
Narvi is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2013
Posts: 4
Received Thanks: 0
Das mit Crowdfunding war ein guter Tip, danke.

werde es mit Gamesplanet Lab versuchen...
Wenn das nichts wird, dann frage ich mal bei gameforge an.
Und wenn die auch nicht wollen, tja dann hat's eben nicht sollen sein

Grüße


Anderkawwa is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Youtube, Urheberrecht und andere?
Hi, Ich habe die OVA Folgen von "Kiss X Sis" auf youtube hochgeladen und 2 stunden später bekomme ich eine verwarnung... wieso das? Ich meine...
3 Replies - Movies
youtube urheberrecht
Hallo mir wurde das passiert :/ schau bild! ImageShack® - Online Photo and Video Hosting Das video wurde automatisch gelöscht! Im video habe...
6 Replies - Off Topic
Copyright? Urheberrecht?
Hi, wollte mal fragen, wie man die Copyright und Urheberrechtshinweise auf einer Website machen kann/soll/darf. Muss man Sachen, die man schützen...
7 Replies - Off Topic
Youtube Urheberrecht
Sers, Ich würde gerne ein paar Serien Ausschnitte bzw OST Soundtracks auf Youtube hochladen. Aber wie ihr ja alle wisst kommt einem dabei gerne mal...
10 Replies - Off Topic



All times are GMT +1. The time now is 02:06.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.