Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 18:17

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Hilfe -_- Skillung (:

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 22
Join Date: Aug 2008
Posts: 1,982
Received Thanks: 427
Hilfe -_- Skillung (:

Hallöle,
ich habe seid gestern Runes of Magic gezockt und bin noch recht neu..
daher habe ich einige fragen und hoffe das die Meisten gelöst werden :P.
Also ich bin Ritter und habe als nebenklasse priester genommen.
Nun wie soll ich die Attacken skillen?[Attacken auf Deutsch,danke! ]
Und wie kann ich die Fertigkeiten zurück skillen,weil ich sicherlich falsch geskillt habe.. .
Und welches Eq brauche ich,damit ich einen guten Charakter habe?

Danke



aBBzY is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 283
Received Thanks: 70
Ritter Skills:

Gleich daneben ist jeweils die Skillhöhe angeführt, die wir mit erreichen von LvL 50 anstreben. Darunter ist beschrieben ob wir dem Skill eher Vorzug geben sollten oder nicht. Ich habe mit TP-Tränken gelevelt. Hatte mit LvL50 also wahrscheinlich ein paar mehr TP als normalerweise. Darum jeweils eine Beschreibung dazu, was zu tun ist wenn es sich mit den TP nicht so ganz ausgeht.
Denkt daran, dass ihr es im niedrigen Bereich garantiert nicht schafft alle Skills wie angeführt hoch zuhalten, da ihr erst später aufhört einige Skills mit zuziehen und dadurch die TP für die anderen erst frei werden.


Bestrafung: LvL0
Leveln wir nicht, ist ein reiner Schadensskill, der nicht mal besonders gut ist. Interessiert uns infolge dessen auch nicht.
8s Abklingzeit tragen auch nicht gerade dazu bei uns in Staunen zu versetzen.

Heiliger Schlag: LvL 0-xx
Verdammt! Ich wollte doch zahlen nennen! Geht aber hier auch sehr schlecht! Dieser Skill ist nämlich wirklich ausrüstungsabhängig. Ihr müsst ihn lange genug spammen können um Aggro schnell aufzubauen, aber nicht so hoch machen, dass ihr euch damit das Mana draint. Ihn sehr vorsichtig mit der Zeit und der Erfahrung zu heben ist ratsam.
Spielt eine Weile. Wenn ihr merkt, dass ihr mit dem Mana gut zurechtkommt, dann hebt ihn ein oder zwei Level. So lange bis ihr merkt, dass es kritisch wird.
Ein Richtwert: 6-8 Mobs solltet ihr damit totspammen können ohne out of Mana zu gehen.

Abrüstung: LvL 0-xx
Je nachdem ob du im PvP auch ein wenig schnellen schaden machen willst. Ein reiner Schadensskill den wir fürs tanken auch nicht wirklich brauchen. Sollten wir ihn fürs Solo/PvP dennoch haben wollen gilt für ihn das Gleiche wie für Heiliger Schlag.

Schild der Sühne: LvL 30-40 auf Level 50
Das ist erreichbar und bringt 4s-5s in denen uns der Gegner nicht angreift. Wenn wir merken, dass TP knapp sind halten wir ihn eher niedriger. Wir können ihn auch erst später nachziehen.

Verstärken: LvL 45-50
10-5LvL unter Charlevel können wir ihn mindestens halten. Auch höher, da er uns viel Pdef bringt und den Ritter auch ausmacht. Später auf jeden Fall maxen

Verteidigung: LvL 45-50
10-5LvL unter Charlevel können wir ihn mindestens halten. Er erhöht die Blockchance, was den Schaden den wir einstecken auch weiter reduziert. Später auf jeden Fall maxen

Widerstand: LvL 30-40
Erhöht die Ausdauer. Ausdauer bringt uns 5HP, 3Pdef, HP-Regeneration pro Punkt. Das sind 60 Punkte auf Level 50. Bei 20 Punkten sind das 100HP, 60Pdef, und zu vernachlässigende Regeneration. Wenn man daran denkt, dass wir beim Ankratzen von Level50 schon 6000HP haben sollten, können wir uns die letzten paar Punkte getrost sparen. Um die Werte auf oder ab.....die werden uns im Feldeinsatz selten das Leben retten. Und wir brauchen auch noch TP für andere Dinge. Also lieber erst zurückstecken wenn wir merken, dass wir wo anders noch TP gebrauchen können.

Entschlossenheit: LvL 30-40
Erhöht unser Mana. Es gilt das gleiche wie für Widerstand. Die niedrigen Level bringen dank geringen TP-Kosten viel. Mit zunehmenden Level sind die TP aber deutlich besser Investiert, wenn wir Verstärken und diversen Aggro-Skills den Vorrang geben.

Manarückfluss: LvL 40
10 Level unter Charlevel sind gut. Dieser Skill ist mit den letzten Patches immer wichtiger geworden um den Manahaushalt des Ritters in den Griff zu kriegen. Mana bedeutet Schaden und Aggro. Und wenn wir arbeiten werfen wir damit um uns wie keine andere Klasse das kann.
Sollte es aber dennoch zu Engpässen bei den TP kommen muss dieser Skill zurückstehen. Und tiefer ansetzen. LvL 20-30........immerhin können wir im Notfall genausogut mit Manatränken korrigieren.

Wirbelnder Schild: LvL 45 // 5LvL unter Charlevel
So. Und das ist ein MUSS. Mindestens 5Level. Sehr wichtiger Aggro-Skill. Der einzige wirkliche Skill der Flächenaggro erzeugt. Sehr wichtig in Instanzen.Später auch maxen.

Ruf der Pfllicht: LvL 20-25
Erhöht kurzeitig unsere HP und ist auch als Notheilung zu gebrauchen. Allerdings kostet er mit steigenden HP zunehmend Mana. Davon haben wir während des Tankens selten genug. Und wenn wir ihn zu hoch leveln würden steigt die Chance, dass wir in der entscheidenden brenzligen Situation nicht genug Mana haben. Also ist mit Level 20 auch schon so ziemlich das Maximum der Verstretbarkeit erreicht.


Ansturm: LvL 30-40
5s Stun müssen auf 50 drinn sein. Sollte aber bei TP-Mangel eher zurückstehen. Und Aggroskills und Def-Skills den Vortritt lassen.

Einschüchtern: 10LvL unter Charlevel später nachziehen.
Wieder ein MUST HAVE! Um Aggro aufzubauen! Wenn die TP dafür da sind sogar eher mehr Punkte investieren hier.

Schildmeister: 10LvL unter Charlevel , später nachziehen
Erhöht auch die Pdef. Aber nur die des Schilds. Der Effekt fällt entsprechend schwächer aus. Sollte man irgendwie TP-Probleme verspüren sind Verstärken und anderen Skills der Vorzug einzuräumen. Aber 10LvL drunter sollte verkraftbar sein. Nur nicht zu viel Priorität darauf verwenden. Und erst später nachziehen wenn man die TP hat.

Schild des Heldenmuts: LvL 0
Kostet extrem viel Mana und bringt vergleichsweise wenig bis gar nichts. Ist nur 15s aktiv im Moment und die Steigerung ist minimal bis nicht vorhanden wenn wir Punkte investieren.
Nichts wofür wir auf dem Weg nach oben TP aufbringen können. Später kann man ja ein paar TP hineinstecken. Aber ihr werdet keine Freude daran haben wenn ihr hier zu früh zu viel investiert, da der Skill spieltechnisch kaum wirklich nutzbar ist.
Ich bin sicher, dass dieser Skill über kurz oder lang noch Anpassungen erfahren wird.

Schock: LvL 0
Stunnt den Gegner für drei Sekunden. Ihn zu leveln erhöht nur den Schaden. Und das nichtmal annähernd ausreichend um ihn zu rechtfertigen. Darum keine Punkte. Den Stun können wir auch so nutzen.
Der Skill eignet sich auch zum anlocken von Gegnern, da er eine große Range hat.

Verhasster Schlag: LvL 0-20-xx
.....nur solange TP über sind. Hat zu langen Cooldown um wirklich Aggro zu erzeugen. Die Manakosten sind relativ hoch. Aber ein paar übrig gebliebene Punkte sind aber nicht verkehrt.
Es ist ein Notfallskill wenn die Gruppe unabsichtlich zuviele Mobs gezogen hat kann man mit ihm und in Kombination mit Wirbelnder Schild die anstürmenden Horden relativ zuverlässig von seinen Partymembern wegholen.

Schild der Disziplin : 20LvL unter Charlevel
Später auf 40% Widerstand nachziehen. Reduziert kurzeitig den Magieschaden. Und das auch noch in einem gutem Maß. Fürs PvP zu gebrauchen und bei HP gesteuerten Magieattacken einiger Bosse. Aber auch nicht zuviel Aufmerksamkeit widmen und eher zurückstehen lassen vor anderen Dingen. Die meisten Bosse teilen nur physischen Schaden aus.


Von den Priest-Skills:

Regenerieren Max
Schnellheilung Max
Magischer Schutz Max
Alles auf Max bringen, den Rest brauchen wir nicht. Der Priest ist für uns vorerst nur die Supportklasse.
Reißende Flut lassen wir auf Null, Schaden werden wir damit sowieso nicht machen und Gegner pullen kann sie auch mit Level0.
Den Rest stecken wir in Gesegnetes Quellwasser.

Wer später auch als Priest rumlaufen will kann sich auch irgendwann mal einfach TP farmen oder einen Reset Stein nutzen.
Aber für mich ist nur der Ritter interessant. Und alle Priest-Skills auf die ich als Ritter keinen Zugriff habe sind wertlos.


Von Ascathon


Tividi is offline  
Thanks
1 User
Old   #3
 
elite*gold: 22
Join Date: Aug 2008
Posts: 1,982
Received Thanks: 427
danke,und weiss jemand ob man die fertigkeiten zurück skillen kann? also auf 0 ._.
aBBzY is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 283
Received Thanks: 70
Im Item-Shop gibt es ein Item
Quote:
Advanced Skill Reset Stone
Kosten:
5970 Phirius Token Coin ( von den Daily quests ) , sind dann so knappe 2 Monate die du brauchst wenn du es damit bezahlen willst.

199 Diamanten.

Edit: Oder du wartest bis lvl 30 da bekommst du einen gratis
Tividi is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Hilfe Bei SKillung Eq aufbauen etc. Von nem NahNinja!
Hey Leute. Ich wollte euch Nun mal Fragen,wie Skillt man einen Nah-Ninja ? Nun,weil ich aufm Pserver'n Meistens Als Krieger Oder als Schami...
4 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
NT-Sorc Skillung? (oder Pala Skillung)
Moin zusammen, ich hab mir seit längerem heute nochma D2Lod draufgeknallt und wollte fragen welches derzeit die beste Sorc Skillung für den NT-Bot...
18 Replies - Diablo 2
[S]Skillung
Hallo ich bin ein LVL:34 Krieger Körper und möchte gerne eine Perfekte Skillung ich stehe nicht so auf duelle aber ich möchte aus meinem Krieger Das...
3 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Arena Skillung und Instanz Skillung
Huhu, Ich hab da mal ne Frage da unsere Gilde Kara raidet und Gruul hab ich 10/48/3 geskillt das ist aber für Arena nicht so toll. Kann man mit...
14 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
skillung
Hi das hört sich vll jetzt komisch an aber ich würde gerne wissen wie dieser typ hier aus dem video geskillt ist. vll kennt ihn ja einer oder weiss...
3 Replies - SRO Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 18:17.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.