Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 07:16

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Zotac bewirbt RTX-GPU mit Mining und beschwört Shitstorm

Discussion on Zotac bewirbt RTX-GPU mit Mining und beschwört Shitstorm within the Gaming News - DE forum part of the Gaming News category.

Reply
 
Old   #1
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,680
Received Thanks: 1,367
Zotac bewirbt RTX-GPU mit Mining und beschwört Shitstorm

Was kann einen Gamer mehr verärgern, als die ständig ausverkauften Grafikkarten? Vermutlich nur ein völlig überteuertes Angebot einer Grafikkarte, auf welches man aber zwangsweise zurückgreift, weil man ja doch irgendwie die möglichst neueste Hardware für das beste Spielerlebnis haben möchte.


Grund für das ständig mangelnde Angebot dürfte der große Markt der Miner sein. Also diejenigen, die mit einer Vielzahl an Grafikkarten und Rechenleistung BitCoins und andere Kryptowährungen schürfen, um daraus Gewinn zu machen. Diese Kunden versprechen den Herstellern hohe Umsätze, da sie viel und häufiger einkaufen, was auch dem Verschleiß der Hardware durch Mining zu verdanken ist. Dazu sind sie noch eher bereit, höhere Preise zu zahlen, da sie am Ende auch Gewinn mit der Grafikkarte machen, anders als ein privater Nutzer, der möglichst lange an einer Karte festhalten möchte und von seinem hart verdienten Monatslohn nicht über die Hälfte für das eine Bauteil ausgeben möchte.

Hersteller wie Zotac aus Hongkong werden es wohl nicht offen zugeben, aber wir Gamer sind schlechte(re) Kunden. Miner hingegen haben mehr Kaufkraft, an ihnen kann man höhere Absätze erzielen und dadurch mehr Karten auf einmal versenden; Versandkosten spart das also auch. Grund genug, diese Kundschaft mit einer "Armee" von weißen Nvidia Zotacs der RTX 30er-Serie zu bewerben.

Blöd nur, wenn man den Tweet, der übersetzt aussagt: "Eine Armee von #ZOTACGAMING GPUs, hungrig nach Coins", mit den Hashtags "#PcGaming, #Gamers, #Gaming" garniert und damit die völlig falsche Zielgruppe anspricht. Der Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten. Nach häufender Kritik wurde der Tweet kommentarlos gelöscht, Screenshots wurden dennoch, wie hätte es anders sein können, gespeichert.

Zwar sind auch die Gamer wichtige Kunden. Sie zu verlieren täte genauso wenig gut, wie keine GPUs an Miner verkaufen zu können. Aber Zotac hat mehr ungewollt als bewusst eine alte Diskussion heraufbeschworen, die sich von Gamern gegen Miner richtet. Bots, die Vorverkäufe leer plündern, alte Grafikkarten aufkaufen und damit die Preise in die Höhe schießen lassen, Lieferzeiten von bis zu mehreren Monaten …

Was haltet ihr von dieser Aktion und der anhaltenden Problematik steigender Grafikkarten-Preise und schlechter Verfügbarkeit?


Attached Thumbnails
Zotac bewirbt RTX-GPU mit Mining und beschwört Shitstorm-zotac-tweet-mining.jpg  
Toshio Riko is offline  
Thanks
2 Users
Old 02/18/2021, 13:59   #2


 
Bσdhi's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 431/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,509
Received Thanks: 731
Zur Hölle mit Zotac.

Das bestätigt mehr oder weniger indirekt wo die ganzen Karten, die Produziert werden, landen. Und der Hersteller unterstützt die Sache noch förmlich.

Hersteller stellen Monatlich 100.000 Karten her. Gefühlt 85.000 Karten landen bei Miner, 10.000 bei Endkunden und 5.000 bei IT-Hersteller.

Es wäre jedoch viel einfacher zuerst den Endkundenmarkt zu sättigen, weil die Nachfrage vergleichsweise mit Miner nicht so Hoch ist und anschließend die Miner ausschließlich zu versorgen.
Bσdhi is offline  
Thanks
2 Users
Old 02/18/2021, 14:13   #3


 
PNTX's Avatar
 
elite*gold: 43
Join Date: May 2012
Posts: 1,553
Received Thanks: 724
Quote:
Originally Posted by Bσdhi View Post
Zur Hölle mit Zotac.

Das bestätigt mehr oder weniger indirekt wo die ganzen Karten, die Produziert werden, landen. Und der Hersteller unterstützt die Sache noch förmlich.

Hersteller stellen Monatlich 100.000 Karten her. Gefühlt 85.000 Karten landen bei Miner, 10.000 bei Endkunden und 5.000 bei IT-Hersteller.

Es wäre jedoch viel einfacher zuerst den Endkundenmarkt zu sättigen, weil die Nachfrage vergleichsweise mit Miner nicht so Hoch ist und anschließend die Miner ausschließlich zu versorgen.
was? es gibt endkunden die bekommen karten?
dachte da landet momentan 100% bei den minern.
PNTX is offline  
Thanks
1 User
Old 02/18/2021, 14:21   #4


 
Bσdhi's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 431/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,509
Received Thanks: 731
Quote:
Originally Posted by PNTX View Post
was? es gibt endkunden die bekommen karten?
dachte da landet momentan 100% bei den minern.
Gehört noch zum Topic:
Wenn du bei Alternate die "richtige" Karte vorbestellst und Vorkasse bezahlst, bekommst du die Karte auch. Könnte 3-5 Wochen dauern, aber die großen Läden haben nach wie vor einen Wareneingang von mehreren Hundert Karten die Woche.

Tipp meinerseits:

Gigabyte RTX 3080 Eagle OC
Asus TUF 3080
ZOTAC 3080 Trinity

Die drei sind sehr gängig und verfügbar. Alternate listet die Karten nie als Lagernd, aber arbeiten Vorbestellungen runter.

Also zum Thema: Die sind verfügbar, aber man kann sich keine Lagernd bestellen. Ich habe noch gar keine einzige nirgendswo Lagernd gesehen, zumindest nicht für einen fairen Preis. Kleinere IT-Läden nutzen die Lage ja auch aus und verkaufen es mit +50% Aufschlag.

Wenn du bock hast ernsthaft 1200€ Vorkasse für eine RTX 3080 zu gehen, rate ich dir eines dieser Modelle zu kaufen.
Bσdhi is offline  
Thanks
1 User
Old 02/18/2021, 15:08   #5

 
CleverInvest's Avatar
 
elite*gold: 6467
Join Date: Aug 2020
Posts: 635
Received Thanks: 237
Das Problem sind hier nicht mal nur die Miner, sondern ehr die Marktmanipulation. Es gehen viel zu viele Grafikkarten an "Tochterfirmen" welche diese dann überteuert anbieten (bzw zu Beginn halten)... Betrachtet man dazu noch die ganzen Bots welche gezielt darauf ausgelegt werden bei neuen Einstellungen (von Grafikkarten) diese direkt zu kaufen, dann hat man als Normalverbraucher/Kunde gar nicht erst die Chance eine zu erhalten. Es seiden man ist bereit enorm hohe Summen zu zahlen. Dazu kommen dann in der Tat die Miner, die vorallem aktuell wieder schwitzen wie verrückt (seht euch einfach Bitcoin an, das erklärt alles). Eigentlich kann man hier nur warten und hoffen oder den **** unterstützen und extra draufzahlen. Ansonsten mit etwas Glück gibt es mal Angebote von fertig PC`s, wo man die Grafikkarte entnimmt und den Rest separat verkauft und eine andere Graka einsetzt und dann ebenfalls verkaufen.
CleverInvest is offline  
Old 02/20/2021, 01:36   #6
 
elite*gold: 24
Join Date: Jan 2020
Posts: 23
Received Thanks: 1
selbst wenn du ne 3080 o.ä. kaufen willst, als mensch hast du keine Chance, da die bots und reseller mit ihren scripts viel schneller alle shops scannen und direkt kaufen. Also brauchst du eigentlich selbst nen bot ,der das für dich macht ^^. Und noch dazu die Coronakrise, was die Lieferengpässe steigert. Siehe PS5. Bis heute habe ich keine Playstation 5 im normalen Verkauf gesehen bei Saturn oder alternate oder sonst was. Und jetzt natürlich mit neuen Bitcoin allzeithochs wirds extrem schwer, eine Graka zu bekommen.
Nvidia sollte eine Gamergrafikkarte herausbringen mit speziellen Treibern oder Hardwarelocks, die das Minen viel schwieriger machen.
Cridi is offline  
Old 02/20/2021, 10:47   #7


 
Kizuaki's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 173/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 1,047
Received Thanks: 188
Quote:
Originally Posted by Cridi View Post
selbst wenn du ne 3080 o.ä. kaufen willst, als mensch hast du keine Chance, da die bots und reseller mit ihren scripts viel schneller alle shops scannen und direkt kaufen. Also brauchst du eigentlich selbst nen bot ,der das für dich macht ^^. Und noch dazu die Coronakrise, was die Lieferengpässe steigert. Siehe PS5. Bis heute habe ich keine Playstation 5 im normalen Verkauf gesehen bei Saturn oder alternate oder sonst was. Und jetzt natürlich mit neuen Bitcoin allzeithochs wirds extrem schwer, eine Graka zu bekommen.
Nvidia sollte eine Gamergrafikkarte herausbringen mit speziellen Treibern oder Hardwarelocks, die das Minen viel schwieriger machen.
Soll jetzt passieren soweit ich weiß.

Fängt mutmaßlich bei der RTX 3060 an, dass dort durch Treiberrestrictions die Hashrate halbiert werden soll. Klingt echt hart, aber würde Sinn machen.

Des Weiteren bringt ja Nvidia noch für's Mining angepasste Grakas raus, das ganze wird dann auch nochmal spannend für die Gamer.

Hoffe, dass ich bald endlich meine 1080 aufrüsten kann, das Ding fällt schon fast auseinander ...
Kizuaki is offline  
Old 02/20/2021, 20:13   #8
 
elite*gold: 24
Join Date: Jan 2020
Posts: 23
Received Thanks: 1
naja was intressiert mich die 3060.. ich hab die 2xxx reihe ausgelassen, da ich ne 1070ti habe. Ich will ne ordentliche 3080 und keine verkappte 3060, die trotzdem ordentlich kosten wird. Der Privatmarkt ist halt auch im *****, niemand wird sich ne gebrauchte 3070 3080 kaufen in einem Jahr, weil man nie weiß, ob die fürs Mining, und damit 100 % Dauerbelastung, für Monate/jahre hatte^^
Cridi is offline  
Old 02/20/2021, 22:10   #9


 
PNTX's Avatar
 
elite*gold: 43
Join Date: May 2012
Posts: 1,553
Received Thanks: 724
Quote:
Originally Posted by Kizuaki View Post
Soll jetzt passieren soweit ich weiß.

Fängt mutmaßlich bei der RTX 3060 an, dass dort durch Treiberrestrictions die Hashrate halbiert werden soll. Klingt echt hart, aber würde Sinn machen.

Des Weiteren bringt ja Nvidia noch für's Mining angepasste Grakas raus, das ganze wird dann auch nochmal spannend für die Gamer.

Hoffe, dass ich bald endlich meine 1080 aufrüsten kann, das Ding fällt schon fast auseinander ...
hab das gefühl das treiberrestrictions nicht viel bringen werden. gibt immer diverse nerds die es schaffen zu knacken und quasi "unlocken".

ich hab hier immernoch ne 980. nehme dir gerne die 1080 ab :P
PNTX is offline  
Old 02/21/2021, 17:53   #10
 
[Patrick]'s Avatar
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2012
Posts: 1,136
Received Thanks: 401
Hab noch meine 750 TI und wollte aufrüsten, da ich endlich selber Geld verdiene. Kann man sich leider abschminken, lol.
[Patrick] is offline  
Old 02/28/2021, 10:35   #11
 
.smooth's Avatar
 
elite*gold: 34
Join Date: Nov 2009
Posts: 2,353
Received Thanks: 681
Es nervt mich einfach nur noch.. Seit 2 Monaten will ich meine karte aufrüsten aber man kommt einfach an nix.. und überteuert will ich nicht zahlen.. nur noch zum kotzen.. drecksminer
.smooth is offline  
Reply

Tags
grafikkarten, mining, rtx, zotac gaming


Similar Threads Similar Threads
RTX 2080 oder RTX 2070 Super
07/10/2019 - Hardware Discussions / Questions - 3 Replies
Sehr geehrte Experten :kappa: Ich überlege mir nächsten Monat eine rtx 2080 zu gönnen, jedoch sehe ich die neuen rtx 2070 super. Meine Frage, welche Lohnt sich mehr. Es wird zwar 1080p gezockt aber da werden andere Sachen laufen wie z.b streaming etc. Die Preis Leistung ist bei ner 2070 Super doch eig recht akzeptabel oder? Hoffe könnt mir da weiterhelfen. Mfg
[Selling] ZOTAC GeForce RTX 2080 Twin Fan ungeöffnet
04/23/2019 - Trading - 2 Replies
ZOTAC GeForce RTX 2080 Twin Fan Die wurde im Feb. gekauft sprich hat noch Garantie. Sie wurde fürs Gaming genutzt. Leider entstand ein Schaden aber die Grafikkarte wurde ausgetauscht. SIE IST UNBENUTZT UND NOCH ORIGINALBERPACKT!!



All times are GMT +2. The time now is 07:16.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2024 elitepvpers All Rights Reserved.