Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 01:40

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Melkt die PUBG-Kuh, bis sie tot umfällt.

Reply
 
Old   #1

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,493
Received Thanks: 1,014
Melkt die PUBG-Kuh, bis sie tot umfällt.

Melkt die Kuh, bis sie tot umfällt. Nach dem Motto wird offensichtlich PUBG weiterentwickelt. Nun gibt es einen Event-Pass, aufgebaut wie in Fortnite oder DOTA 2. Es scheint, als sei man lediglich daran interessiert, den Gewinn möglichst hochzuhalten, während die Spielerzahl langsam aber sicher dem Abgrund entgegenkommt.

Eine Glosse von Max Flor



Ich bin wahrlich schon gewillt, die Nummer von PETA anzurufen. Denn was mit PUBG passiert, grenzt an purer Tierquälerei. Aber wenn ich denen sage, dass in PUBG Kühe aus Geldzwecken gequält werden, endet das nur wieder einen völlig sinnbefreiten Shitstorm. Ich bezweifel nämlich, dass die PETA ihre Quellen untersucht.

Zurück zum Thema der sterbenden Kuh PUBG. Zu behaupten, die Kuh sei Tod, wäre natürlich falsch. Alleine deshalb, weil diese Kuh immernoch die am meist gespielte Kuh auf Steam ist.... ich sollte diese Kuh-Metapher besser lassen. Und auch, weil PUBG weiterhin eine perpetuierliche, geldscheißende Quelle ist. Aber was gibt es bessers, als viel Geld? Richtig: Noch mehr Geld.

Und genau darauf hat es die PUBG Corp. oder Tencent oder wer auch immer für die Idee, ebenfalls einen "Pass", in PUBG "Event-Pass" genannt, einzuführen verantwortlich ist, abgesehen. Das weiß auch die Community, die dem Spiel sehr, sehr, wirklich sehr viele Macken, Fehlentscheidungen und lange Wartezeiten auf tatsächlichen Content hat durchgehen lassen. Und Waffen-Skins lassen wir dabei mal nicht als "frischen Content" durchgehen. Das bietet dem Spieler am Ende auch keinen Mehrwert im Gameplay und diente... richtig, nur der eigenen Bereicherung.


Mehrere Fliegen mit einer Klatsche schlagen

So einen Pass einzuführen haben die Entwickler dabei anscheinend von langer Hand vorbereitet. Erst kamen die Waffen-Skins, dann wurden die Klamotten in einem Patch aus der Welt fast komplett entfernt - und jetzt ist er da. Geplantes Kalkül. Man denkt sich wirklich, dass in der Kreativ-Etage die Entwickler sich mehr darüber Gedanken machen, wie man auch in Zukunft bei sinkender Spielerzahlen noch den gleichen Gewinn einfahren kann. Stetig neue Methoden entwickeln, um auch den letzten Cent aus dem treuen Spieler zu quetschen.


Und dabei schlagen sie mehrere Fliegen mit einer Klatsche. Auf der einen Seite bewirkt die Entfernung der meisten Klamotten als Random-Loot, dass mehr Spieler vermeintlich eher einen Schlüssel für eine Lootbox kaufen - irrelevant, ob direkt im Spiel oder auf dem Marktplatz. So oder so verdient der Entwickler mit daran. Und auch die Waffen-Skins hatten natürlich einen prestigeträchtigen Effekt. Und nun kann man all das auch mit dem Battle Pa... pardon, ich verwechsel es immer noch... mit dem Event-Pass erhalten.

Weiter könnte man darüber streiten, ob so eine Pass-Funktion ein angebrachtes Mittel in einem Pay-to-Play-Titel ist. Aber dann müsste man wieder über Mikrotransaktionen im Allgemeinen streiten. Und irgendwo muss man auch mal die Nachsicht haben, dass Entwickler höhere Entwicklungskosten abdecken wollen. Bei PUBG jedoch dient der Pass lediglich dazu, um das bereits sterbende Spiel die letzten Millionen herauszuquetschen, um es dann langsam dahinsiechen zu lassen.
Attached Thumbnails
Melkt die PUBG-Kuh, bis sie tot umfällt.-glosse-pubg-kuh.jpg  



Max151515I is offline  
Thanks
4 Users
Old 06/21/2018, 13:50   #2
 
elite*gold: 17
Join Date: Jan 2012
Posts: 181
Received Thanks: 24

und da beschweren sie sich & verklagen epicgames.
klar ist der fortnite battlepass nix neues, aber diesen so straight zu kopieren find ich frech
im grunde genommen zählt doch nur eins! der profit...


Flice is offline  
Old 06/21/2018, 14:33   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2009
Posts: 378
Received Thanks: 31
Quote:
dann wurden die Klamotten in einem Patch aus der Welt fast komplett entfernt
Grundsätzlich ja keine schlechte Idee der Performance wegen, allerdings war das nicht wirklich spürbar...
.Brate™ is offline  
Old 06/22/2018, 12:48   #4

 
elite*gold: 95
The Black Market: 228/0/1
Join Date: Feb 2014
Posts: 6,521
Received Thanks: 666
Lachen ohne Laute


BosniaWarlord is offline  
Old 06/22/2018, 13:07   #5
 
elite*gold: 30
Join Date: Jan 2013
Posts: 670
Received Thanks: 167
Fortnite füttert die Kuh nach dem melken wieder, das ist der Unterschied.
Jukeflow is offline  
Thanks
2 Users
Old 06/22/2018, 13:12   #6


 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2016
Posts: 108
Received Thanks: 12
Sorry, aber irgendwie müssen die PUBG Server finanziert werden. Finde daran nichts verwerflich.

Meinetwegen können Sie neue Maps als auch DLCs einfügen. Solange so qualitative Updates gesichert werden, wäre es das wert.
Aru Akise is offline  
Old 06/22/2018, 16:50   #7
 
elite*gold: 117
Join Date: Apr 2007
Posts: 2,166
Received Thanks: 6,135
Ich finde deine Meinung ist alles andere als Neutral.

Pubg am sterben ? Immernoch durchgehend um die 80k
Zuschauer auf Twitch und somit ständig unter den Top 5.

Spiele findet man auch noch ziemlich zügig und Mitspieler
findet man auch überall.

Das Programmierer Server netc Geld kosten und irgendwann nicht
mehr das meiste durch Verkäufe rein kommt ist auch klar.

Zwingend notwendig ist so ein Battlepass auch nicht.

Der Pass bietet SKINS wovon man "0" Vorteile hat.
Außerdem gibt es auch einen Kostenlosen ( natürlich
kleineren ) Pass.

Die neue Map ist übrigens auch da.

Btw wieso 2 News zum selben Thema ?

...
https://www.elitepvpers.com/forum/ga...ii-hemden.html
wurstbrot123 is offline  
Thanks
1 User
Old 06/22/2018, 19:01   #8
 
elite*gold: 37
Join Date: Nov 2011
Posts: 932
Received Thanks: 481
Verstehe sowieso gar nicht, was daran nun so schlimm sein soll.
Alle springen einfach auf die "Hatewelle", es zwingt einen ja niemand
das Spiel zu spielen....

Der Beitrag wurde außerdem sehr unprofessionell verfasst und
zudem auch noch geschmacklos.
Gehört meiner Meinung nach nicht auf die Startseite.
Copex™ is offline  
Old 06/23/2018, 13:05   #9

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,493
Received Thanks: 1,014
Quote:
Originally Posted by Copex™ View Post
Verstehe sowieso gar nicht, was daran nun so schlimm sein soll.
Alle springen einfach auf die "Hatewelle", es zwingt einen ja niemand
das Spiel zu spielen....

Der Beitrag wurde außerdem sehr unprofessionell verfasst und
zudem auch noch geschmacklos.
Gehört meiner Meinung nach nicht auf die Startseite.
Du weist schon, was eine Glosse ist?

Außerdem springe ich auf gar nichts auf. Ich habe einfach aus freien Stücken dieses Vorhaben kritisiert, weil ich es als nicht gut empfinde. Man darf ja wohl noch seine Meinung äußern, oder?

Quote:
Originally Posted by wurstbrot123 View Post
Ich finde deine Meinung ist alles andere als Neutral.

Pubg am sterben ? Immernoch durchgehend um die 80k
Zuschauer auf Twitch und somit ständig unter den Top 5.

Spiele findet man auch noch ziemlich zügig und Mitspieler
findet man auch überall.

Das Programmierer Server netc Geld kosten und irgendwann nicht
mehr das meiste durch Verkäufe rein kommt ist auch klar.

Zwingend notwendig ist so ein Battlepass auch nicht.

Der Pass bietet SKINS wovon man "0" Vorteile hat.
Außerdem gibt es auch einen Kostenlosen ( natürlich
kleineren ) Pass.

Die neue Map ist übrigens auch da.

Btw wieso 2 News zum selben Thema ?

...
https://www.elitepvpers.com/forum/ga...ii-hemden.html
Das eine ist eine News, das andere eine Glosse. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Max151515I is offline  
Old 06/24/2018, 09:55   #10
 
elite*gold: 261
Join Date: Jun 2011
Posts: 1,295
Received Thanks: 140
Skins haben vorteile zumindest klamotten 20Kapazität mehr pro teil
Deamonsi is offline  
Old 06/25/2018, 17:25   #11




 
elite*gold: 0
The Black Market: 1410/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 13,743
Received Thanks: 2,527
Ich finde deine Glosse-News echt spannend und interessant @Max151515I

Sehr gut verfasst und eigene Meinung frei in Lauf gelassen. Top!

Zum eigentlichen Thema: ich bin da selbst ganz deiner Meinung und das ist im Endeffekt pure Geldmacherei.
ZENS!ERT is offline  
Old 06/25/2018, 18:40   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2016
Posts: 65
Received Thanks: 5
Quote:
Originally Posted by GreeN. View Post
Skins haben vorteile zumindest klamotten 20Kapazität mehr pro teil
nein haben sie nicht.



Sehr guter Beitrag, pubg gehört in die Tonne. Nach so vielen verdienten Millionen nix leisten und weiter melken ist einfach unter aller Sau. Kein Wunder flüchten alle Leute nach Fortnite. Lieber weiter Assets zusammenkaufen, weil laut Brendan ja das intelligent ist und kosten spart. Ist ja nicht so das über 30 Millionen verkaufte Kopien nicht reichen.
KeLLyx is offline  
Thanks
1 User
Old 06/26/2018, 00:01   #13
 
elite*gold: 10
Join Date: Aug 2012
Posts: 115
Received Thanks: 13
man kann tote kühe melken?
Scyra99 is offline  
Old 06/27/2018, 21:26   #14

 
elite*gold: 12
Join Date: Feb 2014
Posts: 672
Received Thanks: 159
In dieser Kolumne wird ein typisches und gängiges, und auch meines erachtens nach nicht verwerfliches, Geschäfts-Modell angeprangert. Ich bezweifel sehr stark, dass die Entwickler von PUBG das Spiel melken wollen und dann am Ende aussterben lassen. Das ist nicht Ziel eines Unternehmen. Ich mag den Event-Pass nicht kaufen, weil ich finde das ein Level-System auch so in ein Grundspiel zum Einsatz kommen sollte, aber die Kernupdates bleiben kostenlos und damit auch das Spiel, sofern man es sich gekauft hat. Aus Unternehmer-Sicht müssen sich die Leute auch was dazuverdienen und das ist beim besten Willen nicht verwerflich, sondern antreibend. Mal abgesehen davon kommen mittlerweile in regelmäßigen Abständen neue Updates die unter anderem auch die Performance verbessern. Das Spiel hatte seine höhen und tiefen und auch war es so, dass sich das Entwicklerteam auf den Ruf von PUBG ausgeruht hat. Nichts desto trotz ist mittlerweile sichtlich, dass jene sich nun wieder auf Updates konzentrieren und damit das Spiel verbessern möchten.
Guron is offline  
Thanks
4 Users
Old 06/30/2018, 22:18   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2018
Posts: 48
Received Thanks: 8
EpicGames macht genau das selbe ! Worüber sprechen wir?


Pruned404 is offline  
Reply

Tags
geld, kuh, pubg, tencent




All times are GMT +1. The time now is 01:40.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.