Register for your free account! | Forgot your password?


Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 19:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Destiny 2: Erstes Gameplay und neue Infos

Discussion on Destiny 2: Erstes Gameplay und neue Infos within the Gaming News - DE forum part of the Gaming News category.

Reply
 
Old   #1


 
elite*gold: 105
The Black Market: 310/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 7,792
Received Thanks: 2,199
Destiny 2: Erstes Gameplay und neue Infos

Mit "Destiny" lies Publisher Activision und Entwickler Bungie die Bombe platzen. Nach monatelangen Gerüchten kündigte man das Spiel endlich offiziell an. Mit einem kompletten Neuanfang möchte man wohl neue Spieler ins Boot holen. Eine Übernahme des alten Speicherstandes aus Destiny wird nicht möglich sein. Die Fortsetzung kommt bei den Fans trotzdem gut an. Jeder Destiny-Fan kennt sie: Die Kabale. Diese sind schlussendlich die, welchen unseren Treffpunkt, den Turm, zerstört haben. Die Reveal-Mission von Destiny 2 wird noch auf dem Turm stattfinden. Gezeigt werden erst mal Cayde-6, Ikora Rey und Zavala, welche, zugegeben, einen ziemlich coolen ersten Auftritt in Destiny 2 haben. Mit neuen coolen Waffen wie einen Granatwerfer und ein Schild, was wir werfen können, kämpfen wir uns erst mal durch den Angriff der Kabale. Destiny 2 soll uns eine komplett neue Story, neue Raids, Strikes und vieles mehr bieten.

Die Grafik in Destiny 2 hat sich im Gegensatz zum ersten Teil noch mal erheblich verbessert. Die Charaktere werden neue Super-Fähigkeiten haben. Wer sich an den Start von Destiny erinnert, weiß mit Sicherheit, wie Pfad die Kampagne war. In der Fortsetzung soll es eine kehrtwende geben: Luke Smith, der Mann, der erstmals Leben in Destiny gerufen hat, wird aktiver an den Story-Missionen teilhaben. Die Waffen-Slots, so wie wir sie kennen, wird es nicht mehr geben. Im zweiten Teil wird es Kinetik-Slots, Energie-Slots sowie Kraft-Slots geben, man setze nicht mehr auf exotische und legendäre Waffen. Die 3 bereits bekannten Charaktere werden eine neue Super-Fähigkeit besitzen. Mit dem Warlock (Es ist nunmal Fakt, das er der coolste ist) wird die neue Super "Dawnblade" ins Spiel kehren. Damit verhauen wir die Gegner mit einem Schwert, welchen wir gleichzeitig zum abwehren benutzen können. Das Gleiche gilt für den Titan, welche die neue Super "Sentinel" erhalten wird, bloß anstatt ein Schwert bekommt er ein Schild. Der Jäger würd wohl gern ein Magier sein: Denn dieser wird mit einem Stab ausgestattet, um, zugegeben, ziemlich abgefahrene Moves auszuüben. Aber auch für die Gegner soll dieser gut sein.


Die Welt in Destiny 2 soll erkundbarer denn je sein. Der Spieler soll spaß haben, die Welt zu entdecken. So wird es in der Fortsetzung nicht mehr nötig sein, zum Orbit zurückzukehren, um neue Aktivitäten zu folgen. Wir werden Schatzkarten finden können, welchen wir folgen können und entsprechend belohnt werden können. Mit "Adventures" kommt ein komplett neues Feature in das Spiel: Wir werden in der offenen Spielwelt Charaktere antreffen, welche auch mal eine Nebenquest für uns bereithalten. Der Schmelztiegel, welchen Fans als PvP-Modus kennen, wird neue Modis und Features enthalten. Zu Release wird es 4vs4 auf allen Modis und Karten geben. Ein neuer Modus ist bereits bekannt und findet mit dem Namen "Countdown" Einklang in den PvP-Modus. Auch ein richtiges Clan-System wird es geben. So können sich Clans eigene Flaggen erstellen, gegeneinander spielen und auch Belohnungen abkassieren.


Zu Release des Spiels wird es vier neue Welten geben: Eine neue Erde, auch genannt European Deadzone. Der zweite Planet wird Io sein. Hier begegnen wird auch unsere liebe Ikora. Als Drittes findet ein Kleinplanet Einklang ins Spiel: Nessus. In dieser Welt begnen wir den coolen Cayde-6. Zu guter letzt gibt es den Planeten Titan, auf diesen finden wir Zavala wieder. "Guided Games" wird Einzug in das Spiel finden: Das bedeutet, dass erfahrene Spieler neue Zocker quasi als Mentor dienen. So werden den neuen Spielern Aktivitäten wie Raids, Nightfalls und Osiris geöffnet. Damit hofft man, das Solo-Spieler sich Clans anschließen. Über die PC-Version wurde auch gesprochen. So wird das Spiel nicht auf Steam erhältlich sein, lediglich ein Kauf über Blizzard wird möglich sein. Über eine Alpha oder gar eine Beta konnte Bungie leider nichts sagen, jedoch werden wir definitiv im Sommer schon mehr erfahren. Destiny 2 erscheint am 8. September 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Wie fandet ihr die Destiny 2 Vorstellung? Freut ihr euch auf die Fortsetzung? Ist der Warlock nicht das schönste, was ihr je gesehen habt? Teilt uns eure Meinung mit!
Attached Thumbnails
Destiny 2: Erstes Gameplay und neue Infos-destiny-2-action.jpg  
Castiel' is offline  
Old 05/18/2017, 20:35   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 1,856
Received Thanks: 743
Sieht aus wie Destiny 2, fühlt sich (vom realisieren her) an wie Destiny 1 mit anderem Setup, hard-overlay, nicht allzu sehr differenzierten Gegner Design ...

RIP Bungie.
blapanda is offline  
Reply

Tags
activision, bungie, destiny 2


Similar Threads Similar Threads
Mein erstes Video Edit :D (&erstes Mlg) kurzes knackiges lustiges Video:
01/26/2015 - Off Topic - 7 Replies
https://www.youtube.com/watch?v=qGHSO1lILrc Her mit den Verbesserungsvorschlägen und Ideen fürs nächste Video :D Ihr könnt auch eure ersten Videos(ggf.Edits) posten
mein erstes gameplay
11/05/2011 - WarRock - 8 Replies
Mein erstes Gameplay Video :D - YouTube



All times are GMT +2. The time now is 19:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.