Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 17:37

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Blizzard: Rechtsstreit mit deutschem Softwareunternehmen

Reply
 
Old   #16


 
elite*gold: 1043
The Black Market: 159/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 941
Received Thanks: 241
Also ich nutze in MMO's und vor allem in Diablo 3 gerne bots.

Sie ersparen mir das stundenlange looten und katapultieren mich direkt in den spaß den man mit dem besseren equip hat. Das war/ist vor allem bei D3 der fall da sie alle paar monate einen Patch raus bringen der neue sets bufft und der spaß erst richtig los geht wenn man diese Sets hat.

Natürlich haben nicht botter dadurch einen Nachteil, aber wann stehen sich mal botter und nicht botter gegenüber? In den meißten MMO's die ich spiele gibt es kein ordentliches PvP System, genau so wenig wie in Diablo und seit es in Diablo kein Auktionshaus mehr gibt ist auch das Gold farmen (mit bot) relativ Sinnlos.

(Ich habe absichtlich Diablo 3 oft als beispiel angeführt da es ja hier um Blizzard geht)



.Enthaupter is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 10
Join Date: Mar 2012
Posts: 281
Received Thanks: 36
Quote:
Originally Posted by EvilMarshmallow View Post
ALso gibt genug leute die neben privatem noch WoW spielen und die brauchen auch keine bots.
Achja? Und die haben dann genügend Gold, Ruf, Dailies gemacht, geraidet und spielen im PVP ganz oben mit? Und das alles natürlich neben 100% Job, mehrfach in der Woche Sport, Familie, Freundin, andere Hobbys etc. pp.

Ich denke nicht! Es ist nun mal Fakt dass WoW sehr zeitraubend ist! Müsste eigentlich jeder wissen der WoW gespielt hat!


tehcheffe is offline  
Thanks
2 Users
Old   #18

 
elite*gold: 289
Join Date: Feb 2010
Posts: 116
Received Thanks: 50
Quote:
Originally Posted by .Enthaupter View Post
Also ich nutze in MMO's und vor allem in Diablo 3 gerne bots.

Sie ersparen mir das stundenlange looten und katapultieren mich direkt in den spaß den man mit dem besseren equip hat. Das war/ist vor allem bei D3 der fall da sie alle paar monate einen Patch raus bringen der neue sets bufft und der spaß erst richtig los geht wenn man diese Sets hat.

Natürlich haben nicht botter dadurch einen Nachteil, aber wann stehen sich mal botter und nicht botter gegenüber? In den meißten MMO's die ich spiele gibt es kein ordentliches PvP System, genau so wenig wie in Diablo und seit es in Diablo kein Auktionshaus mehr gibt ist auch das Gold farmen (mit bot) relativ Sinnlos.

(Ich habe absichtlich Diablo 3 oft als beispiel angeführt da es ja hier um Blizzard geht)
Achja? Die Leute die eben keinen Bot benutzen, sollen Tage langes farmen betreiben, während die Botter auf dem Scheißhaus abseilen sind, Spaß mit ihren Kindern haben und die Frau im Bett beglücken? Sollen Botter auch auf ihre Freizeit verzichten und sich es erarbeiten.

Quote:
Originally Posted by tehcheffe View Post
Achja? Und die haben dann genügend Gold, Ruf, Dailies gemacht, geraidet und spielen im PVP ganz oben mit? Und das alles natürlich neben 100% Job, mehrfach in der Woche Sport, Familie, Freundin, andere Hobbys etc. pp.

Ich denke nicht! Es ist nun mal Fakt dass WoW sehr zeitraubend ist! Müsste eigentlich jeder wissen der WoW gespielt hat!
Aber es gehört doch wohl dazu, wenn man sich für ein Spiel wie World of Warcraft entscheidet. Will man gut sein, viel besitzen und in den Ranglisten auftauchen, so leidet das private Leben extrem darunter und sollte nicht mit Hilfe von Bots vereinfacht werden.
Layalina is offline  
Old   #19

 
elite*gold: 0
The Black Market: 184/0/0
Join Date: Jul 2008
Posts: 2,786
Received Thanks: 499
Quote:
Achja? Die Leute die eben keinen Bot benutzen, sollen Tage langes farmen betreiben, während die Botter auf dem Scheißhaus abseilen sind, Spaß mit ihren Kindern haben und die Frau im Bett beglücken? Sollen Botter auch auf ihre Freizeit verzichten und sich es erarbeiten.
Sollen alle die ein Auto haben, um zur Arbeit zu fahren, doch bitte Bus und Bahn fahren. Das müssen andere ja schließlich auch. Vollkommen unfair.

Quote:
Aber es gehört doch wohl dazu, wenn man sich für ein Spiel wie World of Warcraft entscheidet. Will man gut sein, viel besitzen und in den Ranglisten auftauchen, so leidet das private Leben extrem darunter und sollte nicht mit Hilfe von Bots vereinfacht werden.
Ja! Wenn ihr schon was gutes spielt, werdet doch gleich zum /\/3|2|) ! (Nerd)
...


ClOuDy. is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 21
Join Date: May 2013
Posts: 439
Received Thanks: 63
Hier vergessen wohl viele, dass meisten Bots dafür benutzt werden um Geld zu verdienen.

Ich glaube, dass ein niedriger zweistelliger Prozentsatz den Bot wirklich privat nutzt um auf ihrem Main Account zu botten, der Rest sind Farmbots.

Und diese Farmbots zerstören die komplette Ökonomie des Spiels, wie man auch in den letzten Jahren gesehen hat. Man musste beispielsweise Stunden damit verbringen Kräuter/Erze zu farmen um auch nur einen Mini Profit zu machen, da die ganzen Farmbots das natürlich den ganzen Tag machen.

Ich glaube auch, dass die privaten Nutzer für Blizzard eher uninteressant sind (was nicht heißt, dass sie nicht gebannt werden), da geht es einfach um die Zerstörung der Ökonomie und da sollte Blizzard auch nicht locker lassen.
AT0MiX is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 131
Join Date: Sep 2009
Posts: 2,508
Received Thanks: 758
Also ob man nun Bots benutzt hin oder her, ich bin der Meinung wer sie benutzt und erwischt wird sollte gebannt werden (vorallem bei 12 Stunden+ Nutzung) oder wer eben damit Geld verdient. Die Entwickler allerdings rechtlich dafür zu belangen, halte ich für falsch.

Und die Ausrede "Ich hab keine Zeit um so viel zu spielen" ist quatsch... dann kann man eben nur 2 Stunden am Tag spielen, und keine 20, was dazu führt das man zwar langsamer voran kommt aber man kann ja trotzdem Spielen. Und wer nach 20 Stunden Ingamezeit rumzuheulen nicht das zu haben was einer hat der 200 Stunden spielt, der sollte wirklich lieber HelloKittyOnline oder irgendnen Shooter oder eben nen Singleplayer Game spielen... ******.

#FaiL'
#FaiL' is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 40
Join Date: May 2007
Posts: 616
Received Thanks: 68
ich bin selber ein botter und habe in bereichen wie diablo2/3 wow aion swtor usw gebottet.
was ein vorteil ist, ist gleich der nachteil am botten/gamen.

wer bottet der hat vieleicht immer viel gold/ehre/gegenstände und was man noch so braucht aber aus eigener erfahrung kann ich sagen, ab dem zeitpunkt wo man anfängt zu botten macht das spiel was einem vorher viel spass gemacht hat nur noch einen bruchteil davon spass.

man wertschätzt nicht mehr seine erfolge oder das was man erreicht hat da der bot das ja für jemanden macht. also macht das spiel auch nicht mehr wirklich spass und jeder botter kennt das.

in mmo rpg ist botten (gold) meiner meinung nach nicht so das schlimme eher leute die in bereichen wie shooter/pvp wo man sich 1vs1 oder 40vs40 usw misst cheaten/aimbot nutzen nicht so gern gesehen da hier die eigene fähigkeit im vordergrund steht und wenn man es nicht drauf hat sollte man länger oder öfter spielen - kann man aber auch für mmo/rpg sagen

das war meine meinung

euch noch eine schöne woche
snow21 is offline  
Old   #23
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17





 
elite*gold: 2282
The Black Market: 143/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 19,795
Received Thanks: 8,522
Blizzard soll sich doch freuen. Die Bots zahlen schön 10€ im Monat. Wenn die alle Bots bannen, dann sinken die Speicherzahl sicherlich um Einiges was wiederum weniger Geld für Blizzard bedeutet.
Krotus is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 65
Join Date: Nov 2013
Posts: 882
Received Thanks: 19
Ich finde am botten ehrlich nichts verwerfliches insofern es in einem gewissem Rahmen bleibt. Aimbot etc. finde ich nicht ok.

Aber z.B um die Garrison ab zu farmen oder paar daily's zu machen geht es alle mal in Ordnung. Inis lässt sich darüber streiten, vor allem aber Leute die gerne mehrere Klassen spielen und Equip farmen wollen und z.B das Heilen überhaupt nicht drauf haben hilft der Bot dann schon wenig weiter. Klar könnten die DMG spielen aber wieso sollten Sie wenns mit Heiler 10 mal schneller in ne Gruppe geht als anders.

Natürlich hat jeder seine eigene Meinung dazu aber Blizzard soll endlich mit solchen Blödheiten aufhören und die Entwickler für etwas zu belangen.
Raymond Reddington is offline  
Old   #25


 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,701
Received Thanks: 199
Man muss auch beachten, dass die Bots das Auktionshaus im gleichgewicht halten. Wären alle Bots von einem tag auf den anderen Weg würde jedes item wohl um die 200-300% mehr kosten, wenn nicht sogar noch wesentlich mehr. Die Bots können Sachen eben wesentlich billiger anbieten, da die Botter diesen enormen Zeitaufwand nicht ausgesetzt sind.

Keine Botter = Steigende AH Kosten > Noch mehr Zeitaufwand für jeden Spieler. Und wie bereits gesagt Botten in WoW bestimmt um die 5-15% aller Spieler. Wenn all die futsch sind kostet das Blizzard einige Millionen im Jahr und das bei einem Titel der schon längst am Ende seiner tage angelangt ist.
Jesse™ is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 3
Join Date: Jun 2010
Posts: 190
Received Thanks: 43
Quote:
Originally Posted by Nikku-kun View Post
Wer Bot's benutzt gehört gebannt, ganz easy. Wer gegen die Regeln verstößt hat nun mal selbst schuld. <:
Sehe ich genauso. Nur bin ich der Meinung, dass man das für sich selber entscheiden sollte. Ich botte selber gerne, ist nichts falsches dran. Wer sich darauf einlässt, zu botten, sollte auch mit den konsequenzen zurecht kommen. Aber so wie Blizz das ganze angeht und eine einzelne Person, unter Druck setzt, grenzt schon an "mafiosen" handeln. Sind ja hier nicht irgendwo, sondern in Deutschland. Ich bin der festen Überzeugung, das die Gerichte das nicht durchgehen lassen.
michisider is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 1,695
Received Thanks: 353
Pro Bots. Für die Todesstrafe von Reportern!! Nieder mit euch, ihr seid Abschaum!

GOGO, ihr gewinnt das! Honorbuddy ftw!
Newrotic is offline  
Old   #28

 
elite*gold: 0
The Black Market: 184/0/0
Join Date: Jul 2008
Posts: 2,786
Received Thanks: 499
Quote:
Originally Posted by Jesse™ View Post
einem Titel der schon längst am Ende seiner tage angelangt ist.
Wenn die Top 5 der meist gespielten MMORPG das Ende bedeutet, wäre wohl jedes MMORPG gerne am Ende.
ClOuDy. is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2015
Posts: 78
Received Thanks: 3
Quote:
Originally Posted by ClOuDy. View Post
Wenn die Top 5 der meist gespielten MMORPG das Ende bedeutet, wäre wohl jedes MMORPG gerne am Ende.
Dennoch sinken die Zahlen von WoW und das Spiel, man kann es finden, wie man will, hat seinen Zenit längst überschritten.
EKX1938 is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 148
Received Thanks: 4
zu dem jenigen der vorher meinte das blizzard die privat personen nicht jucken. wenn privatpersonen die nicht für den verkauf botten sie wirklich nicht jucken würden würden sie nicht so hart auf hb los gehen. Denn die ganzen China bots und so werden zu 99% selbst geschrieben sein .


tackiko is offline  
Reply

Tags
blizzard, bossland



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Diablo III: Blizzard verliert Rechtsstreit gegen Goldverkäufer
Der Verkauf der Ingame-Währung aus Diablo III gegen echtes Geld störte Blizzard Entertainment schon lange. Da ein solch großes Unternehmen auch...
57 Replies - Gaming News - DE
Nachbar Rechtsstreit -
Habe seid 2 Monaten einen Rechtsstreit mit meiner Nachbarschaft. Nachbar lässt Beabsichtigt seine Hunde vor meine Hofeinfahrt kacken, und das...
41 Replies - Off Topic
Dota: Rechtsstreit zwischen Blizzard und Valve?
Die in Warcraft III bekannt gewordene Spielmodifikation Defense Of The Acients (kurz DotA) inspirierte auch Valve, an einem Spiel des speziellen...
51 Replies - Gaming News - DE
elitepvpers.com unterliegt im Rechtsstreit gegen Frogster
http://static.gulli.com/media/2011/07/thumbs/370/epvpfrog.jpg Im Rechtsstreit zwischen elitepvpers und Frogster ist es vorerst zu einer...
45 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 17:37.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.