Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 09:09

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Christian Pfeiffer: Spiele als Trainingsplattform für Terroristen

Reply
 
Old   #1
heart of gold



 
elite*gold: 31
Join Date: Dec 2010
Posts: 28,158
Received Thanks: 14,351
Christian Pfeiffer: Spiele als Trainingsplattform für Terroristen

Noch immer sind Trauer und Bestürzung um die vergangenen Terroranschläge am 13. November 2015 in Paris groß und ganz Europa scheint in Aufruhr versetzt. Während nach Verbindungen der Täter zu Netzwerken des IS gesucht wird und man erste Maßnahmen zum Schutz vor weiteren Attentaten traf, forscht der niedersächsische Kriminologe Christian Pfeiffer nach einer ganz anderen Art von Zusammenhängen. Er gibt Computerspielen eine Mitschuld an den Drohungen der letzten Tage, darunter unter anderem der geplante Anschlag auf die HDI-Arena in Hannover im Rahmen des Länderspiels, und ebenso gibt er ihnen eine Teilschuld an den ausgeführten Anschlägen. Laut Pfeiffer könnten sich die Terroristen "als virtuelle Figuren in Onlinespielen wie 'World of Warcraft' an einem bestimmten Ort als Gruppe getroffen und die Anschläge in Paris geplant haben". Es sei ein kluges Vorgehen, Absprachen über solche Kommunikationswege zu halten, da sie nur sehr schwer nachverfolgt werden können.

Pfeiffer führt weiter aus, dass gewaltverherrlichende Spiele im Internet und auch auf Konsolen wie der PlayStation oder der Xbox "zur Radikalisierung junger Muslime" beitragen. So entfalle die Hemmung davor, eine fremde Person zu töten. Der Kriminologe und ehemaliger Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen belässt es jedoch nicht bei besagten Thesen und formuliert aus, dass es "durchaus denkbar [sei], dass die Attentäter von Paris vor den Anschlägen virtuell das Töten trainierten und sich daran berauscht haben". Für all diese Anschuldigungen nennt Pfeiffer keine Belege oder brauchbares Material, auf welche sich seine Aussagen stützen.

Die Vermutung, dass Terroristen bei der Planung von Anschlägen und ähnlichen Aktionen die Kommunikationswege der PlayStation 4 nutzen, steht bereits seit mehreren Tagen im Raum. Johan Jambon, Vizepremierminister und Innenminister in der föderalen Regierung Michel in Belgien, sprach von einer sehr schwierigen Entschlüsselung der Gespräche, welche mit Hilfe der Konsole getätigt werden. Via The Bulletin teilte er mit, dass ihm Menschen den Schlaf rauben würden, welche nachts vor dem Rechner auf Nachrichten des IS und Hasspredigern warten. Man könne Konversationen der PlayStation schlechter verfolgen als die von beispielsweise WhatsApp.

Ein Sprecher Sonys sprach mit den Kollegen von Eurogamer und äußerte sich zu besagter Thematik. Man schließe nicht aus, dass die Kommunikation über die PlayStation 4 für illegale Aktivitäten benutzt werden könne. Aus diesem Grund versuche man, verdächtige Inhalte zu filtern und zu analysieren.

"Die PlayStation 4 ermöglicht die Kommunikation unter Freunden wie jeder andere moderne vernetzte Dienst - Dies hat das Potential, missbraucht zu werden. Allerdings nehmen wir die Verantwortung, unsere Nutzer zu schützen, sehr ernst und wir fordern unsere Nutzer und auch Partner auf, Aktivitäten, die möglicherweise beleidigend, verdächtig oder illegal sind, zu melden. Wenn wir solches erkennen oder mitgeteilt bekommen, sind wir verpflichtet, geeignete Maßnahmen in Verbindung mit den zuständigen Behörden zu treffen und werden dies auch weiterhin tun", so der Sprecher.

Christian Pfeiffers Ansichten bezüglich Gewalt, Computerspielen und Zusammenhänge beider Themen sorgen seit vielen Jahren für Aufsehen. Er gilt als Provokateur und kritischer Endgegner, was die Nutzung von Spielen betrifft. Was ist eure Meinung zu den Aussagen des Kriminologen? Teilt uns eure Meinung mit und diskutiert über die Thematik. Haltet hierbei bitte die allgemeinen Forenregeln im Auge.
Attached Thumbnails
Christian Pfeiffer: Spiele als Trainingsplattform für Terroristen-killerspiele_2.jpg  



Seekin is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2

 
elite*gold: 126
The Black Market: 149/0/1
Join Date: May 2009
Posts: 6,874
Received Thanks: 1,268
Ja bin seiner Meinung Videospiele sind das böse!
Und sind an allem Schuld sie sollten verboten werden.

Naja .... bin mal ne Runde zocken bis dann


xEgoist is offline  
Thanks
3 Users
Old   #3
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,905
Received Thanks: 1,119
Was soll man dazu noch sagen? Der Typ hat einfach nicht mehr alle Latten auf dem Zaun. Wer sowas übt nimmt ne echte Waffe und wenn er sich berauschen will guckt er Actionfilme... sowas lächerliches gehört ignoriert oder zugespammt.

Die Kommunikationswege der PS4 haben dazu überhaupt nichts mit den eigentlichen Spielen zu tun.
mastermo is offline  
Old   #4

 
elite*gold: 6
Join Date: Oct 2011
Posts: 893
Received Thanks: 416
Naja finde das immer noch totalen schwachsinn, dass "Ballerspiele/Killerspiele" sowas fördern sollen bzw. diese Menschen trainieren sollen. LeFloid (Youtube) hatte mal dazu ein Video, wo er in Amerika war. Dort hatte er das mit den Waffen mal getestet. Er wusste zwar wie ungefähr alles abläuft, aber ein Waffenhandling kann man virtuell in solchen Spielen nicht antrainieren.


thetruestarr1337 is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 51
Join Date: Apr 2015
Posts: 166
Received Thanks: 36
Quote:
Originally Posted by thetruestarr1337 View Post
Naja finde das immer noch totalen schwachsinn, dass "Ballerspiele/Killerspiele" sowas fördern sollen bzw. diese Menschen trainieren sollen. LeFloid (Youtube) hatte mal dazu ein Video, wo er in Amerika war. Dort hatte er das mit den Waffen mal getestet. Er wusste zwar wie ungefähr alles abläuft, aber ein Waffenhandling kann man virtuell in solchen Spielen nicht antrainieren.
Dazu braucht man das nicht ausprobieren.

Das ist wie wenn man behauptet: "Nach 1 Woche Need for Speed zocken kann ich in der Realität Autofahren".
h45h54f23 is offline  
Thanks
3 Users
Old   #6
 
elite*gold: 221
Join Date: Sep 2013
Posts: 1,416
Received Thanks: 208
Und wieder sind es die zocker und die bösen bösen Gewalt Spiele die sowas anregen ... meiner Meinung nach sind das einfach nur Leute die eine Störung haben oder ein Trauma oder sonste was ich zocke seit ich 11 bin "Gewalt Spiele" und ich habe keinen drang dazu mir ne ak oder sonst was zu kaufen und Leute ab zu knallen und so denk ich mal wird jeder normale Mensch denken ... es ist einfach alles auf die Spiele zu schieben aber das ist einfach nicht der grund für solche Taten ... Und solche Menschen die so Was verbreiten alles nur die schuld der Spiele die sind meiner Meinung nach einfach nicht fähig und haben einfach keine Ahnung ...
zeraptor is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 61
Join Date: Jun 2009
Posts: 383
Received Thanks: 88
Quote:
Originally Posted by h45h54f23 View Post
"Nach 1 Woche Need for Speed zocken kann ich in der Realität Autofahren".
Kann ich nicht?

@topic
Der Typ sieht schon so aus wie jemand der "Ballerspiele" für alles verantwortlich macht, finde es irgendwie lächerlich und belustigend zugleich.
xXHaoshiXx is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
The Black Market: 209/1/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 2,679
Received Thanks: 2,713
Nach den ersten Zeilen musst ich nicht weiterlesen, hört sich nach irgendeinem RTL Bericht an.
#Secresy is offline  
Thanks
3 Users
Old   #9

 
elite*gold: 100
Join Date: Sep 2009
Posts: 8,094
Received Thanks: 2,729
...und alle FIFA zocker sind Profi Fußballspieler...
.Marcel' is offline  
Thanks
4 Users
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 354
Received Thanks: 32
Einfach nur lächerlich...

"ehemaliger Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts"
Wehrhase is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 60
Join Date: Jun 2013
Posts: 172
Received Thanks: 50
Quote:
Originally Posted by Wehrhase View Post
...und alle FIFA zocker sind Profi Fußballspieler...
wär doch schön, dann wären wir jetzt alle reich

Ich weis nicht was ich von so einem Beitrag halten soll..
ChaosTimes is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 188
The Black Market: 121/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 6,548
Received Thanks: 1,197
dachte im jahre 2015 kommen solche aussagen nicht mehr xd naja dumme menschheit
DerSyntax! is offline  
Old   #13

 
elite*gold: 45
Join Date: Jan 2015
Posts: 194
Received Thanks: 18
Hey ich zocke seit gestern Shooter. Weil die das in den spielen so toll machen, ahme ich sie nach und schieße jemanden ab *sarkasmuss aus*
Wie dumm kann man eigentlich sein.. Naja ist man von den Medien ja gewohnt.
JohnDonger is offline  
Old   #14

 
elite*gold: 96
Join Date: Feb 2014
Posts: 98
Received Thanks: 28
Ich fand Sims auch schon immer sehr gefährlich. Immerhin konnte man dort Cafe´s nachbauen...
Synxalot is offline  
Thanks
1 User
Old   #15
 
elite*gold: 450
Join Date: Jan 2014
Posts: 4,820
Received Thanks: 2,999
hi,ich hab entschlossen mich zu stelln und so
bin moslem und hab eine 4,06 K/D in CoD,i know,ich bin ein Gefährder..

@Bnd: pn @SR71-Elite (Ps3)


♊ ᏤᏆᏢᎬᏒ ♊ is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
games, terror



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Woher bekommen Medien die Propaganda Videos von Terroristen?
Hallo Leute, seit längerer Zeit interessiert mich die Frage woher die Medien ihr Videomaterial her bekommen. Beispiel die Bild. Ich habe zufällig...
14 Replies - Off Topic
[Release] Flyff Stefan Pfeiffer Homepage bisschen Umdesignt
#removed soo hoffe jez seit ihr Glücklich ...
8 Replies - Flyff PServer Guides & Releases
The Sun: Terroristen nutzen Call of Duty Chat
http://www.esperino.com/wp-content/uploads/2011/05/Call-Of-Duty-Modern-Warfare-3-Screenshots-Banner-614x239.jpg ...
15 Replies - User Submitted News
Stefan Pfeiffer Hp! CopyRight!
Guten Tag, wollte mal Fragen ob das erlaubt oder Strafbar ist. Auf der Hp wurde das Copyright entfernt: Celestial Battle Und das wurde mir Ts...
20 Replies - Flyff PServer - Discussions / Questions
Terroristen gegen Blizzard!!!
--==]" ?R?åT: was machst du heute abend? --==Tah Kill: Nix -.- --==Tah Kill: Mir is so scheiß langweilig --==Tah Kill: Aber Wayne --==]"...
9 Replies - Quotes



All times are GMT +1. The time now is 09:09.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.