Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 08:22

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

League of Legends: Riot trennt sich von ihrem Sponsor G2A

Reply
 
Old   #1
Im Ruhestand






 
elite*gold: 20
The Black Market: 402/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 29,759
Received Thanks: 2,898
League of Legends: Riot trennt sich von ihrem Sponsor G2A

Der Entwickler Riot Games hat sich nun von einem ihrer Sponsoren getrennt. Der Keyseller G2A wurde als Sponsor von den World Championships 2015 in League of Legends ausgeschlossen. Der offiziell genannte Grund ist, dass das Unternehmen auf seiner Webseite für Dienstleistungen einiger Drittfirmen warb, die gegen die Nutzungsbestimmungen von Riot Games verstoßen und damit auch nicht geduldet werden. In einer auf Reddit veröffentlichten Stellungnahme bestätigte ein Entwickler diese Entscheidung.

Rund um die populärsten Spiele wie World of Warcraft, Diablo 3, League of Legends, Counter-Strike: Global Offensive und vielen anderen Spielen bieten immer mehr Drittunternehmen Dienstleistungen wie Elo-Boosts, das Hochleveln von Charakteren oder direkt irgendwelche In-Game-Gegenstände gegen Echtgeld zum Kauf an. Die In-Game-Gegenstände werden teilweise auch zu etwas günstigeren Preisen, als sie im In-Game-Shop angeboten werden, angeboten. In diesem Fall hat G2A auf ihrer Seite einen solchen Service einer Firma beworben, dies war Riot Games natürlich ein Dorn im Auge und handelte dementsprechend.


Die Folgen die daraus resultieren sind sicher für das ein oder andere Team dramatisch. Sie forderten sämtliche Teams auf, die sich von G2A sponsern lassen, alle Hinweise und Erwähnungen auf das Unternehmen von ihren auf den Weltmeisterschaften 2015 verwendeten Merchandise-Artikeln zu entfernen. Teams wie Cloud9, Counter Logic Gaming und H2K sind unter anderem davon betroffen.

Nach Kinguin wäre G2A bereits der zweite Keyseller der sein Sponsoring von E-Sport-Teams einstellt, denn G2A teilte kürzlich mit, sollte es zu keiner Einigung im Streit mit Riot Games geben, das Sponsoring ebenfalls einzustellen.
Attached Thumbnails
League of Legends: Riot trennt sich von ihrem Sponsor G2A-lolwm.jpg  



wshbr is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
The Black Market: 263/1/0
Join Date: Dec 2011
Posts: 3,887
Received Thanks: 881
Dumm gelaufen


Dopewalk3r is offline  
Old   #3


 
elite*gold: 45
Join Date: Mar 2011
Posts: 2,582
Received Thanks: 2,468
Tja Riot war schon immer ein Geldgeiles gieriges Unternehmen. Wir haben neue
Icons für euch die bestimmt 2-3 Minuten Arbeit in Anspruch genommen haben los
gibt uns alle 2,50€ - wir schwimmen zwar im Geld erhöhen aber die Riot Points Kosten.

Und das jetzt mit G2A ist einfach nur lächerlich, die Teams die davon betroffen sind
tuen mir echt Leid, dass sie darunter vielleicht kurzerhand "leiden" müssen falls
das sponsoring wirklich eingestellt werden sollte - alles dank den Geldgeilen Schweinen.

Würde mir das Spiel LOL nicht so viel Spaß machen würde mich solch eine Firma schon
ziemlich abschrecken das Spiel überhaupt mal auszuprobieren mal ganz abgesehen davon das mittlerweile(aber das ist ein anderes Thema) kein Wert mehr auf die Meinung der Community gelegt wird und viele Entscheidungen langsam den Spielspaß versauen - mal sehen wie sich das ganze so weiterentwickelt.
`Zuppie Boosting´ is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 2,774
Received Thanks: 841
Quote:
Originally Posted by `zuppie´ View Post
Tja Riot war schon immer ein Geldgeiles gieriges Unternehmen. Wir haben neue
Icons für euch die bestimmt 2-3 Minuten Arbeit in Anspruch genommen haben los
gibt uns alle 2,50€ - wir schwimmen zwar im Geld erhöhen aber die Riot Points Kosten.

Und das jetzt mit G2A ist einfach nur lächerlich, die Teams die davon betroffen sind
tuen mir echt Leid, dass sie darunter vielleicht kurzerhand "leiden" müssen falls
das sponsoring wirklich eingestellt werden sollte - alles dank den Geldgeilen Schweinen.

Würde mir das Spiel LOL nicht so viel Spaß machen würde mich solch eine Firma schon
ziemlich abschrecken das Spiel überhaupt mal auszuprobieren mal ganz abgesehen davon das mittlerweile(aber das ist ein anderes Thema) kein Wert mehr auf die Meinung der Community gelegt wird und viele Entscheidungen langsam den Spielspaß versauen - mal sehen wie sich das ganze so weiterentwickelt.
Das macht jedes Unternehmen...

Ob Nintendo mit Roms, Gameforge mit Bots oder Apple mit Apps.


davidstylo is offline  
Old   #5


 
elite*gold: 0
The Black Market: 189/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 9,960
Received Thanks: 6,484
Quote:
Originally Posted by `zuppie´ View Post
Tja Riot war schon immer ein Geldgeiles gieriges Unternehmen. Wir haben neue
Icons für euch die bestimmt 2-3 Minuten Arbeit in Anspruch genommen haben los
gibt uns alle 2,50€ - wir schwimmen zwar im Geld erhöhen aber die Riot Points Kosten.

Und das jetzt mit G2A ist einfach nur lächerlich, die Teams die davon betroffen sind
tuen mir echt Leid, dass sie darunter vielleicht kurzerhand "leiden" müssen falls
das sponsoring wirklich eingestellt werden sollte - alles dank den Geldgeilen Schweinen.

Würde mir das Spiel LOL nicht so viel Spaß machen würde mich solch eine Firma schon
ziemlich abschrecken das Spiel überhaupt mal auszuprobieren mal ganz abgesehen davon das mittlerweile(aber das ist ein anderes Thema) kein Wert mehr auf die Meinung der Community gelegt wird und viele Entscheidungen langsam den Spielspaß versauen - mal sehen wie sich das ganze so weiterentwickelt.

Geldgeil ist das nicht, entweder du kaufst es oder nicht, es ist kein Item, welches dir deinen Weg leichter macht, klar kannst Champs mit RP kaufen, aber wer ist so dumm und tut das.

Ansonsten gibts überall Skins 4 Free und sogar extrem tolle Custom Skins, sehen andere nicht, aber solange es dir so passt, who cares.

Würden sie jetzt Runen usw nur für RP hergeben, dann wäre das geldgeil.


Aussehen verändern für Geld zähle ich selbst nicht als P2W.
Sempai? is offline  
Thanks
3 Users
Old   #6


 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,701
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by `zuppie´ View Post
Tja Riot war schon immer ein Geldgeiles gieriges Unternehmen. Wir haben neue
Icons für euch die bestimmt 2-3 Minuten Arbeit in Anspruch genommen haben los
gibt uns alle 2,50€ - wir schwimmen zwar im Geld erhöhen aber die Riot Points Kosten.

Und das jetzt mit G2A ist einfach nur lächerlich, die Teams die davon betroffen sind
tuen mir echt Leid, dass sie darunter vielleicht kurzerhand "leiden" müssen falls
das sponsoring wirklich eingestellt werden sollte - alles dank den Geldgeilen Schweinen.

Würde mir das Spiel LOL nicht so viel Spaß machen würde mich solch eine Firma schon
ziemlich abschrecken das Spiel überhaupt mal auszuprobieren mal ganz abgesehen davon das mittlerweile(aber das ist ein anderes Thema) kein Wert mehr auf die Meinung der Community gelegt wird und viele Entscheidungen langsam den Spielspaß versauen - mal sehen wie sich das ganze so weiterentwickelt.
Das was du schreibst ist kompletter Schwachsinn, sorry ^^
Es zwingt dich niemand irgendwas aus dem Shop zu Kaufen. Du kannst LoL spielen ohne einen Cent ausgeben zu müssen. Bei anderen Entwicklern sieht es da ganz anders aus!

Außerdem vertrete ich die Meinung von League of Legends.
Die Firma hat ihre AGB's also eine Ansammlung von Dingen die sie nicht gerne sehen und da kann ich es nur zu gut verstehen, dass sie ihre Regeln dahingehend auch geltend machen.
Jesse™ is offline  
Thanks
4 Users
Old   #7



 
elite*gold: 242580
The Black Market: 1484/0/0
Join Date: Aug 2005
Posts: 4,797
Received Thanks: 1,039
Quote:
Originally Posted by Jesse™ View Post
Das was du schreibst ist kompletter Schwachsinn, sorry ^^
Es zwingt dich niemand irgendwas aus dem Shop zu Kaufen. Du kannst LoL spielen ohne einen Cent ausgeben zu müssen. Bei anderen Entwicklern sieht es da ganz anders aus!

Außerdem vertrete ich die Meinung von League of Legends.
Die Firma hat ihre AGB's also eine Ansammlung von Dingen die sie nicht gerne sehen und da kann ich es nur zu gut verstehen, dass sie ihre Regeln dahingehend auch geltend machen.
G2A hat keine AGB bei Riot Games unterzeichnet, da dies rechtlich nicht möglich ist. Was sie vertraglich für Bedingungen festgelegt haben können nur die beiden Unternehmen selbst wissen. Meines Erachtens hat Riot Games richtig entschieden.
Wayne is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 14
Join Date: Oct 2009
Posts: 360
Received Thanks: 194
Wenn Riot strikt sagt, dass etwas verboten wird/nicht erlaubt dann sollte sich jeder Spieler dran halten, also auch "Firmen" die das betreiben von solch Services sogar noch unterstützen. Da wäre noch das Thema, dass alle mal mit ihren kack boosting und alles drum rum aufhören sollten.
AR0K is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2006
Posts: 152
Received Thanks: 42
Man wird es überleben und es findet sich jemand anderes für die Teams ...
syncixp is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 188
The Black Market: 121/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 6,564
Received Thanks: 1,204
Einfach nur unnötig, dass mit den Teams.
Sollen sich nicht so aufregen.
DerSyntax! is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 50
Join Date: Mar 2013
Posts: 2,393
Received Thanks: 1,602
Quote:
Originally Posted by `zuppie´ View Post
Tja Riot war schon immer ein Geldgeiles gieriges Unternehmen. Wir haben neue
Icons für euch die bestimmt 2-3 Minuten Arbeit in Anspruch genommen haben los
gibt uns alle 2,50€ - wir schwimmen zwar im Geld erhöhen aber die Riot Points Kosten.

Und das jetzt mit G2A ist einfach nur lächerlich, die Teams die davon betroffen sind
tuen mir echt Leid, dass sie darunter vielleicht kurzerhand "leiden" müssen falls
das sponsoring wirklich eingestellt werden sollte - alles dank den Geldgeilen Schweinen.

Würde mir das Spiel LOL nicht so viel Spaß machen würde mich solch eine Firma schon
ziemlich abschrecken das Spiel überhaupt mal auszuprobieren mal ganz abgesehen davon das mittlerweile(aber das ist ein anderes Thema) kein Wert mehr auf die Meinung der Community gelegt wird und viele Entscheidungen langsam den Spielspaß versauen - mal sehen wie sich das ganze so weiterentwickelt.
Musst du dieses Icon haben? Nein also beschwer dich nicht. Jeder der bereit ist dafür 2,50€ zu zahlen soll das tun. Es macht ihn im Spiel keinen deut besser. Das ist ja gerade die Sache. Alle Gegenstände des Shops sind entweder kosmetisch oder verkürzen den Weg Richtung Beschwörer Stufe 30. Sie bringen keinen Vorteil in den Spielen selbst. Firmen wo Shopper stärker sind kannst du Geldgeil nennen (siehe Crossfire) aber nur weil man OPTIONALE Sachen verkauft ist man noch lange nicht geldgeil. Niemand zwingt dich sowas zu kaufen. Du kannst die Spitze der Ranking Ladder auch ohne Skins, Symbole usw erreichen

Meiner Meinung nach ist die Entscheidung völlig richtig. Ich meine wer würde schon gerne nen Sponsor haben der kommerziellen Verstoß gegen die eigenen AGBs bewirbt?
.Inya is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 74
Join Date: Mar 2012
Posts: 2,464
Received Thanks: 166
perfekt schlecht übersetzt. g2a ist kein sponsor von rito, sondern von den teams, und g2a wurde als sponsor für teams verboten
Boostachu is offline  
Thanks
2 Users
Old   #13
 
elite*gold: 3
Join Date: Jul 2009
Posts: 979
Received Thanks: 135
Naja soviel haben die im Endeffekt auch nicht getan oder?
basti200 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 74
Join Date: Mar 2012
Posts: 2,464
Received Thanks: 166
Quote:
Originally Posted by basti200 View Post
Naja soviel haben die im Endeffekt auch nicht getan oder?
die bieten zeugs wie eloboosting, gebottete accs usw an.. pls
Boostachu is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 189
Join Date: Aug 2013
Posts: 1,611
Received Thanks: 1,331
Lächerliche reaktion der Entwickler, das Spiel bockt gleich 0.
Zumal es vollkommen unlogisch ist einem Sponsor, der auf seiner
Seite vielleicht nur Werbung machte von allem auszuschliessen.
Dass auch die ganzen Teams ihren Sponsor nicht mehr erwähnen
dürfen ist total lächerlich.
Fazit: Spiel war schon immer scheisse, und wird auch immer scheisse sein.


/exit is offline  
Reply

Tags
g2a, league of legends, riot games



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Laptop trennt sich einfach vom Internet
Hey, habe ein Problem seit längerem. Habe ein Laptop von Lenovo, den B580er und Windows 8.1 sowie 1&1 als Internetanbieter. Immer wenn ich...
9 Replies - Technical Support
Xbox Live trennt sich immer um gleiche Uhrzeit
Heyho Ich verfolge dieses Problem jetzt schon ziemlich lange und ich werde draus einfach nicht schlau. Undzwar trennt sich mein Xbox Live jeden...
11 Replies - Consoles
Die Internet verbindung trennt sich alle paar min.
Hey Also wenn ich z.B Metin2 spiele bekomme ich alle 5 min manchmal auch 10 oder 15 min einen Kick und meine verbindung trennt sich und verbindet...
7 Replies - Technical Support



All times are GMT +1. The time now is 08:22.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.