Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 09:17

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Hatred: Geht der Amoklauf-Simulator zu weit?

Reply
 
Old   #1



 
elite*gold: 1
Join Date: Mar 2013
Posts: 12,471
Received Thanks: 2,550
Hatred: Geht der Amoklauf-Simulator zu weit?

Schon in der Vergangenheit sorgten gewalttätige Videospiele für Aufregungen, denn angeblich sollen diese, die Gewalt im realen Leben fördern. Nun wagt es das polnische Entwicklerstudio Destructive Creations noch ein Schritt weiter und entwickelt mit "Hatred" einen grenzenlosen Amoklauf-Simulator. In "Hatred" schlüpft ihr in die Rolle eines kaltblütigen Amokläufers und euer einziges Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich zu töten. Dabei legen die Entwickler großen Wert auf eine lebensechte Optik. Das Spiel soll voraussichtlich Anfang 2015 für den PC erscheinen.


"Mein Name ist nicht wichtig. Wichtig ist, was ich machen werde. Ich hasse diese beschissene Welt und die menschlichen Würmer. Mein ganzes Leben besteht aus kaltem, bitterem Hass. Nun ist die Zeit der Rache gekommen und kein Leben ist es wert gerettet zu werden. Es ist Zeit zu töten und es Zeit für mich zu sterben", so lauten die Worte des Hauptprotagonisten im neusten Trailer.

Doch inwiefern wirkt sich das Spiel auf die Gesellschaft aus? Vorweg ist klar, die "Killerspiel-Debatte", in der es heißt, dass es einen Zusammenhang zwischen Gewalt in Spielen und Gewalt im echten Leben gibt, wird wohl wieder neuen Diskussionsstoff bereithalten. Meint ihr, dass die Entwickler mit "Hatred" zu weit gehen?
Attached Thumbnails
Hatred: Geht der Amoklauf-Simulator zu weit?-hatred-1-.jpg  



Jinbei is offline  
Thanks
3 Users
Old   #2
 
elite*gold: 55
Join Date: Apr 2013
Posts: 2,189
Received Thanks: 221
Ich finde genau ab dem Spiel ist die Grenze, dort geht es schon zu weit.
Solche Spiele fördern den Amoklauf aber nicht die Ballerspiele wo man "nicht" schlecht dagestellt wird.


oldDuZ is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 2
Join Date: Apr 2011
Posts: 830
Received Thanks: 225
danke jinbei das du mein thema mal aufgefasst hast, es ist auf jedenfall ein wichtiges thema im bereich onlinespiele
_xXSwissXx_ is offline  
Thanks
3 Users
Old   #4
 
elite*gold: 5
Join Date: Jan 2010
Posts: 1,747
Received Thanks: 618
Spiele zwar gerne Shooter-Games, aber so ein Spiel muss nicht sein, finde ich.


Sliiqht™ is offline  
Old   #5

 
elite*gold: 4
The Black Market: 368/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,268
Received Thanks: 660
Quote:
Originally Posted by Jinbei View Post
Schon in der Vergangenheit sorgten gewalttätige Videospiele für Aufregungen, denn angeblich sollen diese, die Gewalt im realen Leben fördern. Nun wagt es das polnische Entwicklerstudio Destructive Creations noch ein Schritt weiter und entwickelt mit "Hatred" einen grenzenlosen Amoklauf-Simulator. In "Hatred" schlüpft ihr in die Rolle eines kaltblütigen Amokläufers und euer einziges Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich zu töten. Dabei legen die Entwickler großen Wert auf eine lebensechte Optik. Das Spiel soll voraussichtlich Anfang 2015 für den PC erscheinen.



"Mein Name ist nicht wichtig. Wichtig ist, was ich machen werde. Ich hasse diese beschissene Welt und die menschlichen Würmer. Mein ganzes Leben besteht aus kaltem, bitterem Hass. Nun ist die Zeit der Rache gekommen und kein Leben ist es wert gerettet zu werden. Es ist Zeit zu töten und es Zeit für mich zu sterben", so lauten die Worte des Hauptprotagonisten im neusten Trailer.

Doch inwiefern wirkt sich das Spiel auf die Gesellschaft aus? Vorweg ist klar, die "Killerspiel-Debatte", in der es heißt, dass es einen Zusammenhang zwischen Gewalt in Spielen und Gewalt im echten Leben gibt, wird wohl wieder neuen Diskussionsstoff bereithalten. Meint ihr, dass die Entwickler mit "Hatred" zu weit gehen?
und was ist mit GTA, Battlefield, Call of Duty, DayZ, Counter Strike und weiter?

Worum geht es in diesen Spielen?... Nur weil ein Spiel jetzt in der Haupthandlung einen Amoklauf hat, heißt es nicht das es gefährlicher ist als die anderen Spiele.

Im Endeffekt ist es sowohl ungefährlich, als auch gefährlich. Leute die sich dadurch beeinflussen lassen, und Leute die es kein bisschen juckt.
Bσdhi is offline  
Thanks
27 Users
Old   #6

 
elite*gold: 50
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,408
Received Thanks: 216
Also ich kaufe es sicher.
Allein schon weil es ein Amoklauf "Simulator" ist und ich sowas vorher noch nie gespielt hatte

Aber ansonsten.. Ich finde es unnötig sich drüber aufzuregen. Call of Duty, Gta etc haben auch nur den Sinn Menschen zu töten auch wenn mit einer "schönen" Story dazu. Kommt aufs selbe raus.
LostInDreams is offline  
Thanks
2 Users
Old   #7



 
elite*gold: 324
Join Date: Sep 2012
Posts: 4,156
Received Thanks: 2,937
Quote:
Originally Posted by LostInDreams View Post
Also ich kaufe es sicher.
Allein schon weil es ein Amoklauf "Simulator" ist und ich sowas vorher noch nie gespielt hatte

Aber ansonsten.. Ich finde es unnötig sich drüber aufzuregen. Call of Duty, Gta etc haben auch nur den Sinn Menschen zu töten auch wenn mit einer "schönen" Story dazu. Kommt aufs selbe raus.
Quote:
Originally Posted by oldDuZ View Post
Ich finde genau ab dem Spiel ist die Grenze, dort geht es schon zu weit.
Solche Spiele fördern den Amoklauf aber nicht die Ballerspiele wo man "nicht" schlecht dagestellt wird.
Ich gebe oldDuZ Recht, hier geht es ein Schritt zu weit !.
Wenn ihr CoD oder sonst was mit so einem Spiel vergleicht, dann checkt ihr es wirklich nicht.. Ein direkt Amoklauf Spiel ! Zu zeigen, was passiert wenn man sich so fühlt, es nachstellen etc.. Sowas ist sehr sehr schlecht für viele Leute die gemobbt werden und kann echt gefährlich werden ..

In Deutschland wird es 100% indiziert.
DK ACE is offline  
Thanks
5 Users
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 2,774
Received Thanks: 841
Zum einen natürlich ein direkter Schlag in die Fresse der Leute die Ballerspiele kritisieren, aber ich denke, dass das Spiel schnell indiziert wird bzw gar nicht bei uns zu kaufen ist.

Edit: Hab mir den Trailer angeschaut und das Spiel wirkt richtig brutal!
davidstylo is offline  
Thanks
1 User
Old   #9

 
elite*gold: 56
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,410
Received Thanks: 1,219
Solang man keine Kinder töten darf, liegt doch alles im Rahmen des Gesetzes.
MrDami123 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 30
Join Date: Feb 2006
Posts: 1,717
Received Thanks: 465
Auch wenn ich mich gleich vermutlich bei einigen unbeliebt mache und wenige diese Meinung verstehen & tolerieren werden..

Je nach Umsetzung finde ich das Konzept gut und sogar lobenswert.

Im Vergleich zu anderen "Killerspielen" greift das Konzept ein sehr wichtiges gesellschaftliches Thema auf.
Was bringt einen Menschen zu so einer Tat?
Das ist die Fragestellung, die unsere Mainstream Nachrichtenlandschaft und auch die Politik, erfolgreich ausklammert - weil sie unbequem ist.
Nicht jeder Attentäter ist ein desensibilisirter Waffennarr.
Um es mal philosophisch aufzugreifen:
es gibt Thesen, die in sich schlüssig sind, die nahelegen, dass der Mensch das Produkt seiner Umwelt ist.

Ich finde es daher gut (sofern die Umsetzung stimmt), dass dieses wichtige Thema damit in ein anderes Licht gerückt werden kann.
Es gilt nicht die Frage zu klären ob und wie Menschen durch Spiele beeinflusst werden (dazu gibt es sowieso unzählige Studien) sondern was mit unserer Gesellschaft nicht stimmt und woher dieser infernale Hass gegen sich selbst und andere kommt und wie man dafür besonders empfängliche Personen besser betreuen kann.
kaiN_92 is offline  
Thanks
39 Users
Old   #11
 
elite*gold: 260
The Black Market: 167/0/0
Join Date: May 2012
Posts: 4,731
Received Thanks: 3,903
instant auf steam holen gehen und viel fun haben
'Vermouth ☭ツ is offline  
Thanks
1 User
Old   #12

 
elite*gold: 126
The Black Market: 149/0/1
Join Date: May 2009
Posts: 6,874
Received Thanks: 1,268
Quote:
Originally Posted by oldDuZ View Post
Ich finde genau ab dem Spiel ist die Grenze, dort geht es schon zu weit.
Solche Spiele fördern den Amoklauf aber nicht die Ballerspiele wo man "nicht" schlecht dagestellt wird.
Ich würde gerne wissen, woher du weißt das "solche Spiele den Amoklauf fördern" und Ballerspiele nicht?

Will zuerst wissen welche Möglichkeiten man im Spiel hat, wenn es sehr viele sind -> KAUFEN. :x
xEgoist is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 2,297
Received Thanks: 368
Wo ist der Unterschied ob ich in GTA 20 Leute hintereinander töte und dort einen Amoklauf mache ( Ich denke mal jeder hat schonmal einfach auf Zivilisten geschossen in GTA) oder in einem Spiel den Auftrag bzw. dir das Spiel sagt das du Menschen umbringen sollst. Meiner Meinung nach ist es nur ein Computer Spiel & die intresse haben soetwas zu spielen sollen es machen, ich bin unter denjenigen die es aufjedenfall nicht kaufen würden, einfach schon aus dem Grund da es nicht so Hochwertig gemacht wurde.
.Devil is offline  
Old   #14

 
elite*gold: 10
Join Date: Dec 2013
Posts: 365
Received Thanks: 11
Ich finde das geht absolut zu weit, wenn man an die Eltern denkt und sie das sehen.
crazzyscientist is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2014
Posts: 810
Received Thanks: 71
Naja der Trailer ist ganz schön heavy, im eigentlichen Prinzip ist das Spiel aber genauso sinnlos wie Call of Duty & co :-)


takkeyyE is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Mir geht das bald zu weit...
Hey Leute! Seit Monaten bin ich sau müde. Am Abend geh ich sehr früh schlafen, (22 Uhr xD) trotzdem bin ich in der Schule sau müde und am...
26 Replies - Off Topic
Es geht zu Weit!
Hey Leute gerade wieder so ein Thread mit einen "hack" der das windows system löscht -.-. Mir geht es zu weit wie soll man denn noch in der cf hack...
35 Replies - CrossFire
HarmonY geht zu weit!
Hey, Ich wollte nur mal sagen, das Project HarmonY zu weit geht. Das macht doch kein Spaß mehr, jedenfalls für mich nicht mehr! Alle Räume...
22 Replies - S4 League



All times are GMT +1. The time now is 09:17.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.