Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 20:25

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

MMOs und ihre Hacker – Symbiose oder Parasitismus?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 28719
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Nov 2007
Posts: 11,006
Received Thanks: 21,291
MMOs und ihre Hacker – Symbiose oder Parasitismus?

Launcher an, Spiel starten, Einloggen, los geht’s! So sieht meistens der Spielbeginn des Otto Normalzockers aus und somit beginnt eine mal mehr, mal weniger lange Zeit des Ausflugs in eine andere Welt. Als Neueinsteiger ist man anfangs noch ziemlich verloren in dieser oft unerwartet großen, virtuellen Dimension und bevor man überhaupt daran denkt die Spielregeln zu brechen, heißt es zuerst die Regeln und Grenzen zu erforschen. Hat man diese Phase hinter sich und man entscheidet sich, sich mit dem Spiel längerfristig zu beschäftigen, hat man meist ein Ziel auf das man hinarbeitet. Ob nun das Erreichen des maximalen Levels, das Erlangen der besten Fähigkeiten oder die Erfüllung anderer Zielsetzungen variiert von Spiel zu Spiel. Zunächst versucht man diese Ziele ganz regelkonform und wie von den Erschaffern des Spiels gedacht zu erreichen, doch nach einer unbestimmten Zeit und nachdem man sich in der Gamingszene zurechtgefunden hat entdecken viele Spieler die Möglichkeit durch spielexterne Anwendungen die Regeln umgehen zu können, was den Fortschritt oft enorm erleichtert und verschnellert. Dieser innere Instinkt ist in jedem von uns enthalten und Manche können widerstehen, während Andere der Verlockung nachgeben. Die Leser dieses Artikels gehören aller Wahrscheinlichkeit nach zur zweiten Sorte. Wie auch immer, die oben genannten spielexternen Anwendungen, die im Spielerjargon als „Hacks“, „Bots“, „Exploits“ oder „Tools“ bezeichnet werden (ich werde diese Begriffe hier nur als „Hacks“ zusammenfassen), sind in jedem Spiel zu finden und in den meisten Fällen kostenlos oder für sehr wenig Geld zu haben. Ich versuche hier die Beziehung zwischen den beliebten MMOs und den Hacks, sowie die Auswirkungen auf das Spiel und die Spieler zu erläutern.

MMO-Fans kennen den ständigen Konflikt zwischen „Legit Playern“ (Spieler, die keine Hacks nutzen) und „Hack-Usern“. Die „Legits“ sind genervt davon, dass sich in ihrer Umgebung ständig jemand befindet, der sich nicht an die Regeln hält wie er und er fühlt sich dadurch selbstverständlich benachteiligt. Das verursacht sowohl die Abneigung zu den „Hack-Usern“, als auch zu der Gamecompany, die quasi die Verpflichtung hat die Hacker zu stoppen. Im Gegenzug beharren die „Hack-User“ auf dem Argument, dass wenn man die Regeln des Spiels befolgt, man sich aufgrund der Spielmechanik zwischen dem RL (Real-Life) und dem ultimativen Ziel des Spiels (i.d.R. der erfolgreichste Spieler zu werden) zu entscheiden hat, denn beides gleichzeitig geht nicht. Hier lässt sich bereits die erste Problematik erkennen. Dieser Konflikt, bei dem beide Seiten durchaus gerechtfertigte Argumente zu bieten haben, schafft eine unangenehme Spielatmosphäre und einen Dreiecksstreit zwischen „Legits“, Hackern und der Gamecompany. Ein ewiger Streit und zu einer Lösung ist es bisher nicht gekommen, denn die Hacker bzw. freie Programmierer sind oft, was das Programmieren betrifft mindestens genauso begabt, wie die Spielprogrammierer und so gelingt es der Gameschmiede auch mit Hilfe von externen Firmen (siehe GameGuard) nur selten die Tools unschädlich zu machen.

Wenn man es so betrachtet ist es definitiv überlegenswert, irgendwie einen Vorteil oder Kompromiss für alle Parteien zu schaffen. Nun schlagen aber andererseits die Gamecompanies ihren Vorteil aus der Hacknutzung, denn oft ist eben zu beobachten, dass Spieler, die sich derartig intensiv mit dem Spiel beschäftigen, sei es nun Hack-Nutzer oder der Hacker selbst, in den meisten Fällen auch viel Geld in das Spiel investieren. Führt man also einen ernsthaften Kampf gegen diese Gruppe verliert die Company, die ja auch letztendlich von Geld abhängig ist, ihre Kunden und schaufelt sich somit ihr eigenes Grab. Das hat natürlich negative Auswirkungen auf alle Seiten. Die Rolle, die die Companies zu spielen haben ist hierbei besonders wichtig: Sie muss sich genau zwischen den Fronten bewegen, um möglichst viele Spieler zu behalten, das heißt nach Außen hin muss es scheinen, als ob ein großer Kampf gegen die Regelbrecher herrscht mit Accountsperrungen o.Ä., um die „Legits“ ruhig zu halten und gleichzeitig darf es nicht darauf hinauslaufen, dass Spieler abgeschreckt werden. Das ist ein Aspekt, der eher selten von Spielern betrachtet wird und so fehlt Verständnis und Akzeptanz von beiden Seiten. Sicher können sich „Hacker“ überlegen, das Brechen der Regeln nicht zu übertreiben und die „Legits“ könnten auch weniger aggressiv auf diese Gruppe von Spielern reagieren, aber die Chance, dass das geschieht ist wohl eher gering und so ist es wichtig zu lernen mit der Situation klarzukommen.

Um auf die Ausgangsfrage zurückzukommen möchte ich hervorheben, dass die Hackerszene und die Gamecompanies sowohl eine Symbiose, als auch eine Form des Parasitismus darstellen. Entscheidend ist nur der Schein nach Außen. Einerseits sind Hacker für „Legits“ und die Company ein lästiger Aspekt des Spiels, der wiederum unweigerlich mit dem Spiel verbunden ist. Andererseits sind die Companies abhängig von dieser Szene.

-JD



John Dread is offline  
Thanks
59 Users
Old   #2
 
elite*gold: 209
The Black Market: 135/1/0
Join Date: Jul 2003
Posts: 16,603
Received Thanks: 17,591
super geschrieben, ich bin der gleichen ansicht bezgl. der symbiose von hackern und den companies. Ist ja nicht nur in der gaming branche so.


Lowfyr is offline  
Thanks
2 Users
Old   #3

 
elite*gold: 146
Join Date: Apr 2008
Posts: 14,687
Received Thanks: 9,968
Stimme Lowfyr zu hast du super geschrieben!

Ich seh mir auch immer wieder gerne Diskussionen in den Foren der games an zwischen "legit" und "hackern".

Da muss man einfach echt oft drüber lachen wie die meisten argumentieren .
Die Schnittstelle is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
Global Moderator



 
elite*gold: 76
Join Date: Apr 2004
Posts: 7,116
Received Thanks: 2,837
genial geschrieben :-)!


gotstyle is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 10
Received Thanks: 3
Sehr schöner Artikel. Ich persönlich denke, dass viele Leute die mit beiden Beinen im Leben stehen auch Tools verwenden, um mit anderen mithalten zu können. Es ist ähnlich wie beim "Gold kaufen". Wenn man nicht genug Zeit hat zum Spielen kauft man sich halt entsprechend ein.
snowcrash is offline  
Thanks
2 Users
Old   #6
 
elite*gold: 21
Join Date: Jan 2006
Posts: 1,500
Received Thanks: 510
Zu welchem Zweck hast du den Artikel geschrieben, wenn ich fragen darf?Also extra fürs Forum oder wird das veröffentlicht?
$Xeon$ is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 28719
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Nov 2007
Posts: 11,006
Received Thanks: 21,291
Was meinst du mit veröffentlicht? Auf der Startseite ist er bereits verzeichnet

Mir fiel einfach auf, dass scheinbar niemand sich traut mal eine Kolumne zu schreiben, also versuche ich hiermit einen Anstoß zu geben. Habe sowas in der Form noch nie wirklich gemacht also hat es mich auch persönlich mal interessiert.
John Dread is offline  
Thanks
2 Users
Old   #8
 
elite*gold: 2
Join Date: May 2009
Posts: 1,150
Received Thanks: 411
Sehr schön geschrieben ^^
(nicht copy paste xD)
Dιѕтance is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 29
Received Thanks: 1
klar das man sowas bei dieser hacker com gut findet ;D

leute mit zuviel rl können den andern nicht standhalten? bzw mitziehen? lol?

lol rofl omg bbq

*rude language, edited*
dezocker is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 28719
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Nov 2007
Posts: 11,006
Received Thanks: 21,291
Man ist also ein Versager wenn man versucht beides zu haben?

Zudem ist das, was du sagst nicht auf das Thema des Artikels bezogen. Ich habe nicht das Thema "Ist das Nutzen von Hacks gerechtfertigt?" behandelt...wäre eine Idee für den nächsten. Ich habe hier nicht gesagt es ist gut oder schlecht Hacks zu nutzen.

Du kannst hier deine Meinung äußern aber das ist kein Grund ausfallend zu werden. Ich frage mich immer öfter warum Leute mit deiner Einstellung sich hier anmelden.
John Dread is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2008
Posts: 144
Received Thanks: 39
genial *indiehändeklatsch* der artikel ist wirklich gut ^^ schön geschrieben tolle wortwahl und geniae einfälle !
hoffe es fangen jetzt mehr leute an solche kolumnen zu schreiben

MFG
ROCK__LEE
ROCK__LEE is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 29
Received Thanks: 1
is klar das die wahrheit so abgefertigt wird xDDDD

und "versucht" beides zu haben? erwartest du das du im fussball genauso gut bist wie nen profisportler?

erwartest du die gleichen reflexe zu haben wie nen professioneller cs spieler?

so schnell zu rennen wie ein sprinter?

so leistungsstark wie einer der fürn ironman trainiert?

wieso ich hier angemeldet bin? damit ich mich vor so leute wie euch schützen kann!

ihr klaut, lügt, betrügt, macht ehrlichen spielern das leben schwer, schmückt euch mit fremden federn

die leute brauchen euch? ihr macht euch gerne was vor oder?
nen plan was son gameguard kostet? nen plan, was ihr generell für kosten verursacht? dauernd muss die software aktualisiert werden, programmiere müssen bezahlt werden, etc pp

und das bissl geld das ihr investiert...lol

wenn man euch drauf anspricht das ihr cheatet, verneint ihr es
wenn man euch dabei erwischt, heißt es "bin eben nich son suchti wie du" das ihr 24/7 on seit is ja ne andere geschichte

vor allem, wenn ihr so "tolle" leute seit, wieso macht ihr euch dann gegenseitig fertig?

jedes programm hier muss erstmal durch nen dutzend virenscanner, wirklch wertvolle infos gibts nicht, und um nen thx zu bekommen, damit man vill iwan in die tolle underground sektion kommt, beklauen sich die leute auch gegenseitig

ein spiel soll SPASS machen, und wenn ihr euch daran stört, das leute durch ehrliche arbeit besser sind als ihr, sry, dann habt ihr nen echtes problem, und solltet euch behandeln lassen

ehrlich oder garnich, aber von nutzem seit ihr für niemanden, man könnte super auf so leute wie euch verzichten, den alles was ihr macht, is ehrliche arbeit zu entwerten

aber ihr seit ja eh die "besten" wie war das leitmoto? euer bestes is unser schlechtestes? recht feige einstellung, wenn man nur durch betrug was erreichen kann
dezocker is offline  
Old   #13

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
Ein guter Text! Hoffe auf mehr Veröffentlichungen.
invisible is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 20
Join Date: Oct 2006
Posts: 855
Received Thanks: 112
Schöner Artikel , ein wenig mehr Form wäre wünschenswert, ist doch sehr schwer zu lesen. (oder liegt das an meinen schlechten Augen?^^)
Soll ich das übersetzen? Das wär aber ein gutes Stück arbeit :P
Gruß
Lemuna
Lemuna is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 28719
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Nov 2007
Posts: 11,006
Received Thanks: 21,291
Ist bereits übersetzt

Naja der Text ist nunmal in Sinnabschnitte gegliedert...ich bin kein Freund sinnloser Unterteilungen...das macht es zwar etwas leichter zu lesen aber auch etwas schwerer zu verstehen.


John Dread is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
hacker ja oder nein
ich möchte in disen tema fragen wie euche meinung gegenüber hackern ist oder ob ihr selbst hacker seid Ich finde es einfach nur unfair...
21 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Hacker oder nicht?
hi, wollt mal so ne art umfrage machen wer hackt und wer nicht.dies ist ein no question thread also fragt nicht so was wie hacke ich oder wo finde...
13 Replies - WarRock
Bloodx = hacker oder wtf?^^
Hi hab grad mal in Bloodx Blog gestöbert und nen alten Hack für kal online gefunden^^ Bloodx's Blog Und diese DLL die man in das kal...
5 Replies - Main
chinafarmer? hacker? oder bug xD
hio :D ich werd in letzter zeit immer von ein und dem selben namen einfach eingeladen, hab aus neugier mal angenommen und als ich in die gruppe...
5 Replies - WoW Ask the Experts



All times are GMT +1. The time now is 20:25.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.