Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 08:46

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Battlefield 4: Naval Strike derzeit nicht für den PC erhältlich

Reply
 
Old   #1
Global Moderator



 
elite*gold: 402
Join Date: Sep 2012
Posts: 16,021
Received Thanks: 4,166
Battlefield 4: Naval Strike derzeit nicht für den PC erhältlich

Eine Nachricht aus dem Hause DICE sorgt für Unruhe bei den PC-Gamern. Das angekündigte DLC "Naval Strike" für Battlefield 4 wird nun auf unbekannte Zeit verschoben, da sich plötzlich ein Problem eingeschleust hat, welches dringend behoben werden muss und höchste Priorität hat:
»Wir haben ein Problem entdeckt, das zunächst behoben werden muss. Qualität ist für uns von oberster Priorität und wir werden Battlefield 4 Naval Strike auf dem PC nicht veröffentlichen, bis wir nicht das Gefühl haben, dass es die bestmögliche Qualität erreicht hat.«

Zwar konnten die Konsoleros heute die neuen Features genießen, dennoch müssen sich die PC-Gamer gedulden. Mit dem späteren Release erhält die PC-Version gleichzeitig ein Update, welches unter anderem das Problem mit dem Tablet-Commander löst. Der offizielle Release-Termin ist noch nicht bekannt.

Seid ihr über die Verschiebung des Releases von "Naval Strike" verärgert? Teilt uns eure Meinung mit!

Attached Thumbnails
Battlefield 4: Naval Strike derzeit nicht für den PC erhältlich-600x.jpg  



Zevion is offline  
Thanks
3 Users
Old   #2
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,905
Received Thanks: 1,119
Typisch EA... gut dass ich mir den Schrott nicht gekauft habe. EA übt einen derart hohen Druck auf die Entwickler aus damit die Software zum Zeitpunkt XY erscheint und nun soll der Releasetermin für den PC aufgeschoben werden, nur weil sich nen Problem "eingeschleust" haben soll? Glaubt was ihr möchtet, aber ich lass mich nicht mehr von EA an der Nase rumführen.

Nen Spiel muss unbedingt an Tag X rauskommen (BF4 zB) und ist noch dermaßen verbuggt und nun wird das Release eines DLCs aufgeschoben, weil es nen Problem gibt und Qualität für EA doch am wichtigsten sei... ja ne is klar.

Ps let the flame war beginn mal gespannt ob sich wieder die BF und CoD Tierchen gegenseitig runterputzen von wegen XY sei besser als YX


mastermo is offline  
Thanks
2 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,090
Received Thanks: 184
Danke DICE für so ein Schei*
'Infinity™ is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,905
Received Thanks: 1,119
Dice ist da unschuldig... EA ist der Schuldige. EA drückt Dice den Auftrag in die Hand und setzt die Rahmenbedingungen wie z.B. auch das Releasedatum fest. Also wenn, dann bitte einmal ordentlich EA runtermachen. *danke*


mastermo is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 10
Join Date: Jun 2007
Posts: 641
Received Thanks: 191
habs zum glück verkauft:=)
V1OLEN7 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 1804
Join Date: Sep 2010
Posts: 5,299
Received Thanks: 2,598
Quote:
Originally Posted by mastermo View Post
Dice ist da unschuldig... EA ist der Schuldige. EA drückt Dice den Auftrag in die Hand und setzt die Rahmenbedingungen wie z.B. auch das Releasedatum fest. Also wenn, dann bitte einmal ordentlich EA runtermachen. *danke*
Bedingt würde ich dir recht geben. EA ist sicherlich durch Deadlines mitschuldig, allerdings hat DICE in den vergangenen 5 bzw. 6 Monaten, seit dem sie Feedback von den Spielern erhalten, absolut nicht bewiesen, dass sie Herr der Lage sind. Im Gegenteil: Mit jedem "Fix" werden fünf neue Bugs implementiert, mal mehr, mal weniger schlimm. Ich erinnere mich noch an den Fehler, als die Revive-Y/N-Anzeige nach der Wiederbelebung nicht verschwand und so praktisch der halbe Bildschirm verdeckt war. So gern ich DICE auch loben würde, es gibt aktuell keinen Grund dazu.
John​ is offline  
Thanks
1 User
Old   #7

 
elite*gold: 900
Join Date: May 2012
Posts: 5,880
Received Thanks: 1,831
Ich finds gut, dass sie das DLC zurückhalten, wenns noch zu verbugt ist. Sie haben dazu gelernt.
Mondgesicht is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 6802
The Black Market: 154/0/1
Join Date: Dec 2012
Posts: 1,816
Received Thanks: 229
Qualität ist für dice die höchste priorität,Lüge
‏Osama bin Laden is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 16
Join Date: May 2010
Posts: 90
Received Thanks: 8
Noch nicht mal das "Hauptspiel" ohne DLC's ist bugfrei. Ich habe schon viel von einem nicht alzu guten Netcode gehört, kann mir darunter aber wenig vorstellen. Was mir aber aufgefallen ist, wenn man getötet wird zeigt diese, ich sage mal Killcam, fast nie den Spieler an der einen auch wirklich getötet hat, manchmal zeigt es irgendwelche Leute an die nicht einmal eine Chance hatten mich in irgendeiner Weise zu töten.

Vielleicht bin ich ja auch der einzige dem das aufgefallen ist.
Wie auch immer, was sich EA und DICE da erlauben ist auf gut Deutsch gesagt unter aller Sau.

EA nötigt DICE regelrecht ein Spiel/DLC an einem bestimmten Tag herauszubringen.
Bugs im Spiel - Egal
Unzufriedene Kunden - Egal

Solange genug Gelder fließen ist denen so gut wie alles egal.

Na dann wünsche ich allen Leuten die sich in naher Zukunft BF5 kaufen viel Spaß.
fraizie is offline  
Old   #10


 
elite*gold: 180
Join Date: Aug 2008
Posts: 81
Received Thanks: 14
Hallo,

dazu fällt mir nur ein: Renditen, Renditen
Für EA zählt als Publisher einzig und allein der Umsatz und damit verbundene Gewinn. Solange die Kunden weiter kaufen und brav bezahlen, who cares^^ Der Netcode ist ähnlich BF3 unter aller Sau. Dort war die Tickrate 10!!!! Völlig unterirdisch schlecht. BF4 war eine alpha und ist über diesen Status nur marginal hinausgewachsen. Schade.

MfG
kotzanfall is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,905
Received Thanks: 1,119
Tjoa und sowas nennt sich Electronic "Arts"... ja ne is klar
Made my decade/millennium

Ich könnte ja jetzt schreiben, einer der Gründe wieso ich nix mehr von EA kaufe, aber das wäre nicht vollständig. EA ist der Grund wieso ich bei dem Saftladen GARNIX mehr kaufe. Dafür gabs viel zu viele Enttäuschungen als dass ich bei denen jemals wieder was kaufen würde. Wenn was interessantes dabei ist, dann fällts bestimmt irgendwo vom LKW für den Singleplayer *hust*, aber Geld für Produkte von EA zahlen? NoGo!

Btw: zu den obligatorischen Shitstorms Call of Duty vs. Battlefield:

Ausnahmsweise ist da Call of Duty mal qualitativ besser dran, nicht dass sich die CoD Leute noch dran aufgeilen
mastermo is offline  
Thanks
1 User
Old   #12


 
elite*gold: 1
Join Date: Nov 2004
Posts: 1,497
Received Thanks: 125
ohh ich finde es echt erschreckend das sich hier und auch da die Leute nur über Battlefield aufregen Jungs Battlefield 3 war auch sehr sehr hohem niveau!!! Ich rege mich selbst über dieses Spiel auf Netcode usw aber spiele es trotzdem noch... Wenn sie jetzt das Add on gebracht hätten wäre das geschrei noch viel größer als jetzt... entscheidet euch mal was ihr wollt !!!
Sagt ein spiel was vergleichbar wäre? Titanfall? das ich nicht lache

so long,

Fukos


FUKOS is offline  
Reply

Tags
bf4



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Battlefield 4: Neue Details zu Naval Strike
Electronic Arts hat nun die Gerüchteküche geschlossen und gibt offizielle Neuigkeiten bezüglich der neuen Maps von Naval Strike. Die neuen Maps...
0 Replies - User Submitted News
Battlefield 4: Aktuelle Informationen zum Naval Strike-DLC
Der Publisher EA gab nun weitere Informationen zum kommenden Naval Strike-DLC bekannt. Unter anderem werden die vier Maps "Vergessene Inseln",...
0 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 08:46.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.