Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 14:11

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anonymous: Hacker steht Gerichtsprozess bevor

Reply
 
Old   #166


 
elite*gold: 55
Join Date: Feb 2012
Posts: 816
Received Thanks: 84
Quote:
Originally Posted by HHR LostProphet View Post
weißt du, da gab es mal eine interessante ausrechnung für den umsatz eines musikers
passend zum thema deutschland wurde der rapper "Kollegah" analysiert: Durchschnittlich nimmt er pro Album weniger als 2 Euro ein, pro Monat hat das einen Durchschnitt(bis sein nächstes Album rauskommt) von 2800€ gemacht. Insofern verdient mein Vater als Baumaschinenschlosser mehr... und soviel zu deinen 5.000.000 Euro
ich denke die internationalen sänger verdienen mehr als 2800€ ^^



doofi22 is offline  
Thanks
1 User
Old   #167
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 1,011
Received Thanks: 144
Ich fands schon immer unlogisch und finde es nach wie vor unlogisch dass ein Hacker eine höhere Strafe als so ein Pedo kriegt.

Hier sieht man wieder wie gut die Logik im 21 Jh ist ...


.Schorly _# is offline  
Thanks
1 User
Old   #168
 
elite*gold: 101
Join Date: Aug 2012
Posts: 117
Received Thanks: 10
Ich weiß nicht warum sich hier alle so wundern.

Versteht mich nicht falsch, es ist schlimm dass es so ist...
Aber neu ist das nicht.. Hört man doch in den letzten Jahren
öfter etwas über solche Fälle - Leider ändert es aber nichts daran.

Ich glaube wenn ich in Amerika in ein Amtsgebäude einbrechen würde um dort vertrauliche Dokumente zu stehlen (unterwegs eventuell noch 2-3 Wachleute bewusstlos schlage), würde Ich immernoch besser davonkommen als wenn ich mich in das Netzwerk des Gebäudes einschleuse um so an die Dokumente zu kommen.

Traurig .. aber wir können als kleine Bürger sowieso nix dagegen machen.
paranos is offline  
Old   #169
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,263
Received Thanks: 555
Quote:
Originally Posted by paranos View Post
Ich weiß nicht warum sich hier alle so wundern.

Versteht mich nicht falsch, es ist schlimm dass es so ist...
Aber neu ist das nicht.. Hört man doch in den letzten Jahren
öfter etwas über solche Fälle - Leider ändert es aber nichts daran.

Ich glaube wenn ich in Amerika in ein Amtsgebäude einbrechen würde um dort vertrauliche Dokumente zu stehlen (unterwegs eventuell noch 2-3 Wachleute bewusstlos schlage), würde Ich immernoch besser davonkommen als wenn ich mich in das Netzwerk des Gebäudes einschleuse um so an die Dokumente zu kommen.

Traurig .. aber wir können als kleine Bürger sowieso nix dagegen machen.
Alleine nicht, aber zusammen können die Bürger ein ganzes Land verändern.

Es fehlt nur der Mut und irgendjemand muss den ersten Schritt machen..


*Messi* is offline  
Thanks
1 User
Old   #170
 
elite*gold: 5
Join Date: Aug 2011
Posts: 129
Received Thanks: 7
kann man für sowas denn nicht petitionen unterschreiben?? ich meine bei ACTA und so gings auch. ich weiß das ist amerika und nicht deutschland aber da msus es sowas doch auch geben!
kriegnes is offline  
Old   #171
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 32
Received Thanks: 2
Witzig ist ja auch, dass man bei der Website einfach das Zeug rausnehmen kann was der 'Hacker' drauf gemacht hat, während bei dem Mädchen vielleicht lebenslange psychische Schäden bleiben.
DarkDestroyer™¹ is offline  
Thanks
1 User
Old   #172
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 220
Received Thanks: 23
Quote:
Originally Posted by doofi22 View Post
ich denke die internationalen sänger verdienen mehr als 2800€ ^^
klar gibts da die mega erfolgreichen, aber auch da kann man wieder differenzieren.
Wenn also jemand behauptet, "es sei nicht so schlimm, einem musiker 20€ zu "klauen" ", dann kann das auch von einem musiker sein, der eben wenig verdient. Wie kann man also rechtfertigen, dass sowas okay wäre, wenn eben dieser nicht viel geld hat??

B2T: Diese gesamte diskussion is doch eigentlich total dämlich
Klar wäre es gerechtfertigt, wenn der Anonymous Typ eine geringere Strafe(< nicht KEINE strafe!) bekommt als die Vergewaltiger, aber als ob sich jemals was am system ändern wird? Im Gegenteil, wir werden eher noch tiefer in Überwachungsstaaten reingezogen, aber was können wir schon dagegen tun?

Quote:
Originally Posted by DarkDestroyer™¹ View Post
Witzig ist ja auch, dass man bei der Website einfach das Zeug rausnehmen kann was der 'Hacker' drauf gemacht hat, während bei dem Mädchen vielleicht lebenslange psychische Schäden bleiben.
Geh halt einfach eine Bank ausrauben, das Geld kannst du doch auch zurückgeben, oder?
HHR LostProphet is offline  
Old   #173
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 153
Received Thanks: 23
Al Heil America.....(not).
baskim1 is offline  
Old   #174
 
elite*gold: 10
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,981
Received Thanks: 1,477
Quote:
Originally Posted by ... View Post
Sein Haus wurde daraufhin von einem zwölfköpfigen FBI-SWAT-Team mit M-16-Gewehren gestürmt, die ihm direkt an den Kopf gehalten wurden. Seine Rechner und seine Xbox wurden beschlagnahmt und der 26-Jährige gefesselt abgeführt.

Da sieht man mal wie kleinkriminelle behandelt werden und Vergewaltiger lachen noch darüber über ihre geringe Strafe.

10 Jahre wären definitiv übertrieben...
Weil diese Leute, die sich in Computersysteme hacken, dem "Rechtssystem" feindlich gesinnt sind.
Vergewaltiger verletzen individuen, aber nicht das "Rechtssystem" , sie riskieren nicht das das "Rechtssystem" verletzt wird.
Ein Hacker kann das "Rechtssystem" durchschauen, er kann sich in das "Rechtssystem" schleusen und herausfinden wie das "Rechtssystem" funktioniert, dann kann er es ausnutzen, und das wollen die nicht.
Denk mal zurück,
Kim Schmitz, Megaupload - Lebenslänglich, anfänglich verurteilt.
Hat den Staat Geld gekostet.
Son Mörder? - Kostet nich' viel.
.seizure™ is offline  
Thanks
1 User
Old   #175
 
elite*gold: 85
The Black Market: 109/0/1
Join Date: Jan 2011
Posts: 2,855
Received Thanks: 210
F+cking Logic.
Rudolphin is offline  
Old   #176
 
elite*gold: 260
Join Date: Jun 2013
Posts: 61
Received Thanks: 71
Ich sag ja ...
Das ist kein Rechtssystem sondern ein Unrechtssystem, Hauptsache der Staat steht höher wie die Menschenwürde
.Dream ™ is offline  
Thanks
5 Users
Old   #177
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2013
Posts: 19
Received Thanks: 11
Mein gott was hat der Junge bitte schlimmes getahn wäre das meine tochter oder schwester gewesen ich hätte die pedos mit nem Seil ans Auto gebunden und währe mit 200 kmh über die autobahn gefahren während dessen hätte ich die tür aufgemacht und gesagt ich weiß ja nicht wies euch geht aber ich hab mein spaß amerika soll sich mal nicht so anstellen.
Darkest-Sup is offline  
Thanks
1 User
Old   #178
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,197
Received Thanks: 146
Leute, die so etwas beschließen, meinen auch das an jeder Gewalt (Zitat): "Die bösen bösen Killerspiele" schuld seien. Lächerlich
Vaas™ is offline  
Thanks
1 User
Old   #179
 
elite*gold: 4230
The Black Market: 384/0/0
Join Date: Aug 2009
Posts: 8,738
Received Thanks: 1,075
Heißt das nicht, man soll bei solchen Taten nicht wegsehen und helfen?
Was genau hat er bitte gemacht? Ne Seite gehackt und die Videos entfernt und die Schänder aufgefordert sich zu entschuldigen. In wievielen Stunden? Achwas, in wievielen Sekunden? 20-30? Die Polizei braucht bei sowas Monate, bestimmt ist nur das Ego gekränkt.
.QaDusch is online now  
Thanks
1 User
Old   #180
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2007
Posts: 4,044
Received Thanks: 2,550
Quote:
Originally Posted by .QaDusch View Post
Heißt das nicht, man soll bei solchen Taten nicht wegsehen und helfen?
Was genau hat er bitte gemacht? Ne Seite gehackt und die Videos entfernt und die Schänder aufgefordert sich zu entschuldigen. In wievielen Stunden? Achwas, in wievielen Sekunden? 20-30? Die Polizei braucht bei sowas Monate, bestimmt ist nur das Ego gekränkt.
Jeder Anfänger kann amerikanische Schoolsports-Webseiten hacken, das ist keine Meisterleistung. Die Seiten sind gegen nichts gesichert und meistens von einem Mitschüler erstellt.

Quote:
Leute, die so etwas beschließen, meinen auch das an jeder Gewalt (Zitat): "Die bösen bösen Killerspiele" schuld seien. Lächerlich
Gehört in etwas so viel zu dem Thema wie die Tatsache, dass ich jetzt gerne ein kühles Bier und ein Schweineschnitzel hätte.

Quote:
Witzig ist ja auch, dass man bei der Website einfach das Zeug rausnehmen kann was der 'Hacker' drauf gemacht hat, während bei dem Mädchen vielleicht lebenslange psychische Schäden bleiben.
Witzig ist auch die Tatsache, dass er damit gedroht hat die Adressen und Namen der Vergewaltiger zu veröffentlichen. Das wird in Amerika gar nicht gerne gesehen.

Quote:
Ich sag ja ...
Das ist kein Rechtssystem sondern ein Unrechtssystem, Hauptsache der Staat steht höher wie die Menschenwürde
Was genau hat die Menschenwürde damit zu tun? Er hat eine Straftat begangen. Die dreckigen Gutmenschen sind doch immer für die Todesstrafe, warum nicht bei ihm? Weil er weiß-ritterliche Absichten hatte?

Quote:
2.Lutscher mit Brustmilch Geschmack ( Ach Gott 'Merica )
Was die Industrie auf den Markt bringt hat viel mit dem Gesetz zu tun oke.

Quote:
Bitte wer kann so Verkorckst denken ,dass er einen "Hacker" der einen Besitzt schadet 10 Jahre auftischt und zwei Pädophile die Menschen als Besitzt betracheten und Misshandeln.
10 Jahre ist die Höchststrafe. Die Täter waren nicht Pädophil, sie waren so gesehen im selben Alter.

Quote:
Deutschland:

Kind vergewaltigt -> 8 Monate auf Bewährung
Eine CD raubkopiert -> 5 Jahre in den Knast.
Eine CD raubkopieren -> 5 Jahre. Ok, ich sehe wie sehr du die Bild liest.

Mehr muss man wohl nicht quoten um diesen Thread zu beschreiben.


Rainvair is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
anon



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Es steht bevor!
Ich habe Warrock gedownloadet/Installiert soeben den Patch in dne Warrock Ordner getan, Warrock Launcher gestartet gepatched und es kahm wen ich auf...
6 Replies - WarRock
Sevencore Beta steht kurz bevor
TEC Interactive, bekannt für seinen Bestseller Metin2.sg ist im Begriff eine Beta Phase für ihr brandneues MMO von Entwickler Noria, SEVENCORE (7C),...
52 Replies - Gaming News - DE
GW2: Stresstest steht bevor
Guild Wars 2, ein Spiel, welches schon lange die Massen begeistert und die Begeisterung auch bei der bereits passierten Beta unter Beweis gestellt...
34 Replies - Gaming News - DE
Global Agenda-Großes Update steht bevor
Im September ist es soweit. Das bisher umfangreichste Update für den Online Shooter Global Agenda wird erscheinen und versuchen, die Gamer von sich...
4 Replies - Gaming News - DE
Diablo 3 Beta steht bald bevor
Diablo 3. 2008 wurde der lang ersehnte Diablo 2 Nachfolger angekündigt, um dann immer wieder in kleinen Abständen Informationen darüber zu...
14 Replies - Gaming News - DE



All times are GMT +1. The time now is 14:11.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.