Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 04:47

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Telekom: Flatrates nach 2016 angekündigt

Reply
 
Old   #136
 
elite*gold: LOCKED
The Black Market: 162/0/2
Join Date: Aug 2011
Posts: 4,643
Received Thanks: 349
ich werde wechseln
drecksfirma



Koaℓa™ is offline  
Old   #137
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 244
Received Thanks: 46
BB Telekom


putzeimer195 is offline  
Old   #138
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
teurer sein werden – aus heutiger Sicht zwischen 10 und 20 Euro im Monat", so der Vorsitzende.
Dann kostet die Telekom ja schon ca. doppelt so viel wie die Kabelanbieter für "Intensivnutzer".
Mister Joy is offline  
Old   #139
 
elite*gold: 0
The Black Market: 127/0/0
Join Date: Jan 2012
Posts: 1,642
Received Thanks: 577
Warum sich alle so aufregen ist mir unerklärlich.

Quote:
"Wir gehen bisher davon aus, dass wir die Limitierung technisch nicht vor 2016 umsetzen", so Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland.
Nimmt man diese Aussage als Beispiel, wird das ganze noch 2 1/2 Jahre andauern. Darüber hinaus wählt Deutschland dieses Jahr einen neuen Bundeskanzler und dies wird ein großes Wahlthema sein und da ist auch mit der Politik noch nicht das letzte Wort gesprochen. Ich geb euch jetzt schon mein Wort, das in den nächsten 6 - 9 Monaten etwas von der EU kommt, was den Plan der Telekom zur Nichte machen wird da wir in Deutschland dann in Sachen Internet noch weiter nach hinten fallen würden.

Ich bin da ganz Optimistisch das es im Endeffekt nicht eintreten wird. Und selbst wenn, es gibt mittlerweile in fast jeder Stadt und deren Umland (Bei uns z.B. ACO-Connect) weitere Anbieter die um jeden Kunden kämpfen, da wird man ohne weiteres Alternativen finden.

€; was ich noch los werden wollte ist die Frage warum hier die ganzen Kinder, die keinen Vertrag bei der Telekom haben, da Sie nicht Vertragsfähig sind von "bye Telekom ich wechsel" reden? Im Endeffekt werden dies eh eure Eltern tun und nicht ihr


Tickzo is offline  
Old   #140
 
elite*gold: 0
The Black Market: 104/0/0
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,844
Received Thanks: 147
Endlich wird die Drossel von Telekom runtergesetzt (zZ glaub
ich 100GB). Ist nur fair - ich hab in meinem Homenetzwerk
auch nur 5GB/Monat...

Ausserdem werdet ihr NIE 75GB/monat schaffen es sei
denn ihr seit Grössenwahnsinnig...
TBSERVERS is offline  
Old   #141
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
Quote:
Originally Posted by Tickzo View Post
Warum sich alle so aufregen ist mir unerklärlich.



Nimmt man diese Aussage als Beispiel, wird das ganze noch 2 1/2 Jahre andauern. Darüber hinaus wählt Deutschland dieses Jahr einen neuen Bundeskanzler und dies wird ein großes Wahlthema sein und da ist auch mit der Politik noch nicht das letzte Wort gesprochen. Ich geb euch jetzt schon mein Wort, das in den nächsten 6 - 9 Monaten etwas von der EU kommt, was den Plan der Telekom zur Nichte machen wird da wir in Deutschland dann in Sachen Internet noch weiter nach hinten fallen würden.

Ich bin da ganz Optimistisch das es im Endeffekt nicht eintreten wird. Und selbst wenn, es gibt mittlerweile in fast jeder Stadt und deren Umland (Bei uns z.B. ACO-Connect) weitere Anbieter die um jeden Kunden kämpfen, da wird man ohne weiteres Alternativen finden.

€; was ich noch los werden wollte ist die Frage warum hier die ganzen Kinder, die keinen Vertrag bei der Telekom haben, da Sie nicht Vertragsfähig sind von "bye Telekom ich wechsel" reden? Im Endeffekt werden dies eh eure Eltern tun und nicht ihr

mein freund tickso das problem daran ist selbst wenn deutschland aktion an tdoof hält ist es ein wirtschaftsunternehmen und steht nicht unter regierungskontrolle sie können also nur in ihrem aktienanteilsumfeld druck ausüben nicht aber politisch sie haben keinerlei handhabe.

Und warum jetzt jammern wenns in 2jahren kommt weils richtig so ist in2jahren ist es dann zuspät.


Wenn jetzt gesgat werden w´ürde 2018 schaffen wir 60% der menschenrechte ab gehst du auch nich hin klagst dann 2018 sondern auch jetzt.Wenn es da ist ist es zuspät guck dir überall die scheiße an überall machen sie mist rudern die firmen zurück? nein tun sie nicht sie sitzen die scheiße aus und genau deswegen müssen wir jetzt für unser recht kämpfen.


Es gehtja nich draum das wir jedentag 5000gb whatever laden telekom hätte genausogut sagen können ab 75gb+ drosseln wir auf 1/3 oder 1/2 der leistung oder sie machens wie kabeldeutschland ab 75gb kann bei netzzüberlastung für dne tag ne drosselung kommen aber auch nur diesen tag
ayanamiie is offline  
Old   #142
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
Originally Posted by ayanamiie View Post
Es gehtja nich draum das wir jedentag 5000gb whatever laden telekom hätte genausogut sagen können ab 75gb+ drosseln wir auf 1/3 oder 1/2 der leistung oder sie machens wie kabeldeutschland ab 75gb kann bei netzzüberlastung für dne tag ne drosselung kommen aber auch nur diesen tag
Die Kabeldeutschland Klausel bezieht sich jedoch nur auf Filesharing und wird meistens nicht angewendet, also wird es erstens dort nur für 1 Tag gedrosselt und zweitens nicht alles.
Quote:
2.
ÜBERTRAGUNGSGESCHWINDIGKEIT
Um allen Kunden jederzeit die schnellstmögliche Übertragungsgeschwindigkeit im
Breitbandkabelnetz zu bieten, nutzt Kabel Deutschland folgende
Qualitätssicherungsmaßnahmen:
a.)
An den Knotenpunkten des Breitbandkabelnetzes werden automatisch Gesamt-
Verkehrsvolumenmessungen durchgeführt. Grundsätzlich wird jede Art von Verkehr
gleichmäßig durchgeleitet. Nur wenn die Gefahr einer Überlastung des Netzes besteht,
ist Kabel Deutschland berechtigt, in den betroffenen Netzsegmenten den Verkehr zur
Sicherung der Servicequalität folgendermaßen zu priorisieren: 1.) Zeitkritische
Anwendungen (z.B. Video-Streaming, Internet-/ Videotelefonie, Online-Gaming) erhalten
Vorrang vor allen anderen Anwendungen, 2.) alle anderen Anwendungen (z.B.
Internetsurfen, Social Network) haben immer Vorrang vor Filesharing-Anwendungen (z.
B. Peer-to-Peer, One-Click-Hoster und Net-News). Dadurch kann sich in den betroffenen
Netzsegmenten die Übertragungsgeschwindigkeit zunächst für diese letztgenannten
Anwendungen reduzieren. Lediglich wenn hierdurch Engpässe nicht beseitigt werden
können, ist eine Reduzierung der Übertragungsgeschwindigkeit für vorrangig
transportierte Anwendungen, nur zuletzt auch für zeitkritische Anwendungen möglich.
b.)
Lädt ein Kunde an einem Kalendertag ein Gesamtdatenvolumen von mehr als 10 GB
herunter, ist Kabel Deutschland berechtigt, die ihm zur Verfügung stehende
Übertragungsgeschwindigkeit ausschließlich für Filesharing-Anwendungen bis zum
Ablauf desselben Tages auf 100 Kbit/s zu begrenzen. Alle anderen Anwendungen
(Internetsurfen, Social Networks, E-Mails, Video-Streaming, Video on Demand, Chat,
etc.) sind davon zu keiner Zeit betroffen und bleiben unverändert nutzbar.
Quote:
Ausserdem werdet ihr NIE 75GB/monat schaffen es sei
denn ihr seit Grössenwahnsinnig...
Ich schau mal auf Gestern, jo ca. 25gb.
Mister Joy is offline  
Old   #143
 
elite*gold: 72
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,723
Received Thanks: 413
Quote:
Originally Posted by Pacifista' View Post
Wenn man bei so einer Aktion einfach den Anbieter wechselt und rein gar nichts dagegen unternimmt werden sich zukünftige oder bereits bestehende Internetanbieter ein Beispiel daran nehmen und es wohl möglich selbst noch genauso machen wie die Telekom.

Mein Provider heißt zwar nicht "Telekom" aber ich bin trotzdem dagegen dass so etwas in irgendeiner Art und Weise durchgesetzt wird, auch wenn es laut der Telekom nur für einen begrenzten Zeitraum gelten soll.
Wenn die Provider sehen das etliche Tausend Kunden abspringen werden sie es bestimmt nicht nahcmachen sondern die Dummheit der Telekom sogar noch ausnutzen und sie ausspielen.

Es müssen halt genug sein.
Yishai is offline  
Old   #144
 
elite*gold: 0
The Black Market: 104/0/0
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,844
Received Thanks: 147
Das maximale, was ich je geschafft hab, war 18GB an einem
Tag - Da hab ich auch mein komplettes Archiv gedownloadet.

Ansonsten verbraucht der normale Internet-User bis zu 35GB im
Monat, Powersurfer ausgenommen.

Wie gesagt, ich komm auch mit einem mobilen Router
aus, Speed gleich - Drossel 5GB.

Dennoch wird Telekom danach definitiv nicht
mehr ganz oben in Sachen DSL sein.
TBSERVERS is offline  
Old   #145
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 72
Received Thanks: 23
Zusammengefasst die Telekomm ist scheiße.
dragonicu3 is offline  
Thanks
1 User
Old   #146
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 59
Received Thanks: 0
So ein mist die wollen die Kosten wieder Reinholen?
aber ohne Kunden wird das schlecht gehen,die haben echt alle immer geile Ideen sitzen da und überlegen was können wir machen um schnell alle Kunden loszuwerden?
Mal schauen wann Pay per hour kommt.
NewEdit is offline  
Old   #147
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
binjetzt mit 5tagen bei 27gb also beimir würden die 75gb beiweiten nicht reichen und ich hab nichmal ansatzweise filme geguckt in den tagen.


Ich denke so wie die telekom nachgedachthat was sie da in den raum werfen genausohaben sie drüber nachgedacht bzw geforscht was ihre kunden wirklich mit dem inet machen kommplett am kunden vorbei gratulation ich sehs kommen der assi award für die schlechteste firma geht dieses jahr sicher an telekom
ayanamiie is offline  
Old   #148


 
elite*gold: 462
Join Date: Aug 2009
Posts: 10,314
Received Thanks: 20,375
Also ich bin noch nie unter 75 GB gekommen.
Viel Spaß Telekom Kunden.

Saaja is offline  
Thanks
1 User
Old   #149
 
elite*gold: 5
Join Date: Sep 2009
Posts: 133
Received Thanks: 24
Anstatt alle zu reden buhu wenn es soweit ist werde ich wechseln buhu -.- Tut es doch einfach ich kann euch genau sagen 50% VON EUCH eh nicht wechseln

Fals ihr es noch nicht gerafft habt, aber das was die abziehen tritt 2016 in kraft und was dann? da viele eh ne grosse fresse haben und eh nichts tuen, kann ich euch zu 100% sagen 2016 wird das in medien kommen


Internetdrosselung weitergeplant für 2018 :

Da unsere kunden bereits mit diesem thema klarkommen, haben wir beschlossen unser internet jetzt schon bei 20Gb zu drossel, desweiteren wird jetzt nicht mehr auf 384 kb/s gedrosselt sondern auf 50,8.......

genau so wird es aussehen und nicht anders und da kann kein Superpoliker kommen und was tuen (Vorsicht ironie).......

und zu 1&1 oder sonst was wechseln bringt nichts anstatt zu sinnlosen crap zu posten wie bin bei 1&1 und zufrieden die haben sich eh nur bei toffline eingekauft und Toffline Toleriert das NUR! weil sie ganz genau wissen das, andere anbieter ihr eigenes Netz ausbauen zu billigeren preisen (Unitymedia *hust*)

und so haben die nochn paar deppen die denken juhu 1&1 alles super und toffline verdient immer noch 70% daran

Aber anstatt mal das zu tuen was euch die Industrie zu füssen schmeist und sagt friss oder Stirb wie were es mal wenn wir sagen Wenn du Unser Geld haben willst Verdien es dir



€ sry für so viele smilies
eragondennis is offline  
Old   #150
 
elite*gold: 30
The Black Market: 103/0/1
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,328
Received Thanks: 1,356
Bin auch bei Vodafone, dachte immer Telekom wäre besser, hat sich jetzt aber geändert


InstantBlood is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[FREE] Avira Internet Security Lizenz bis 2016
Huhu Elitepvpers ! :) ich verschenke hier meine Avira Internet Security Lizenz bis zum 17.04.2016 ! Screenshot: ...
11 Replies - Freebies
2016 WM in Russland fällt möglicherweise aus
Hallo, 2016 Sollte ja die WM in Russland stadt finden aber da es zu massen Prügelleien vor-nach dem Spiel Russland - Polen (Em2012) kahm wird es...
6 Replies - Main
[Skype] Gibt es Flatrates?
Hallo, die meisten von euch kennen mit Sicherheit Skype. Skype ermöglicht es einem ja unteranderem per VOIP zutelefonieren. Als Zahlungsart steht...
4 Replies - Off Topic
[B] 2016 E*gold für Kreditkarten Dienste
Hallo epvpers ich biete mein egold gegen einen Chartransfer zum anderen realm und nen fraktionswelchsel alles zusammmacht es 45 € mein egold ist im...
0 Replies - World of Warcraft Trading



All times are GMT +1. The time now is 04:47.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.