Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 19:03

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

The Elder Scrolls Online - Neue Informationen über Rüstungen, Rätsel und mehr!

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 107
The Black Market: 204/0/0
Join Date: Aug 2012
Posts: 14,075
Received Thanks: 1,011
Quote:
Originally Posted by R00KIET View Post
Der nächste Flop wie SWTOR. WoW und Metin2 waren einfach die besten spiele, WAREN!!!
Richtig sinnlose Aussage.
Man kann WoW nicht mit Metin2 vergleichen.

Aber gut zu wissen das Du jetzt schon weißt, dass TESO ein Flop wird.



Knecht Noobrecht is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2005
Posts: 70
Received Thanks: 20
Quote:
Originally Posted by IronMan™ View Post
Riecht man da schon Pay to Play Features ?
ja was denn sonst ?
so ein free to play scheiß wie : TOR ,oder AOC oder einige andere wird es hoffentlich nicht .....


maevar is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 385
Received Thanks: 27
Naja, ich finde Metin2 hatte das beste PvP System. Allerdings wo zeit TES in irgendeinen teil auch nur ähnlichkeit mit Metin2 ? Bei Metin2 war alles halt "Einfach". Pay to Play wäre besser als Pay to Win
xReFFLex is offline  
Thanks
1 User
Old   #34
 
elite*gold: 2
Join Date: May 2011
Posts: 881
Received Thanks: 1,467
Was wollt ihr mit Metin? Kennt ihr überhaupt Elder Scrolls und deren Gameplay? xD
Wenn das nun ändert wäre das wie Diablo in GTA Stil.

Hoffentlich Pay2Play like WoW.
Sobald ich lese das es free wird, wars das für mich. Dann bleib ich bei Skyrim. Brauch es nicht wenn mein Lieblingsgame zu einem Scheiß Pay2Win Game wird.


*~Virtuos~* is offline  
Old   #35
MAKES EPVP GREAT AGAIN

 
elite*gold: 421
The Black Market: 293/0/0
Join Date: Jan 2010
Posts: 21,169
Received Thanks: 9,481
Quote:
Originally Posted by xReFFLex View Post
Naja, ich finde Metin2 hatte das beste PvP System.
Ein PvP-System, das 99% itemabhängig ist, soll das beste System sein?
Dacx is offline  
Thanks
1 User
Old   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2013
Posts: 54
Received Thanks: 6
ajo leute die kein skill haben ziehen halt ihren "skill" aus den items
Spartan Boy is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 1
Join Date: Apr 2013
Posts: 800
Received Thanks: 129
haha wie lächerlich TESO gleich als schlechtes Spiel abzustempeln, wo man noch ncihts weiß.
Elder Scrolls ist einfach top und ich hoffe ebenso dass es wie wow pay2play wird. Freu mich sehr drauf und bin guter Dinge dass es ein Erfolg wird!
mrAFBiO is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 204
Join Date: Apr 2010
Posts: 4,818
Received Thanks: 368
*_* richtig nice!
dannie98 is offline  
Old   #39

 
elite*gold: 140
Join Date: Jan 2008
Posts: 629
Received Thanks: 645
Das Warten lohnt sich hoffentlich
--EpoX-- is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 190
Received Thanks: 6
Also ich glaube man muss es nur wie einen key kaufen und dann muss man nix zahlen man kann es jetzt schon auf key seiten kaufen





ich weiß wow musste man auch kaufen +monatliches zahlen aber es kann ja sein
himoin is offline  
Old   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 776
Received Thanks: 167
Hoffentlich wird es p2p, das ist der effektivste Schutz gegen ungeliebte Mitspieler.
Missing No is offline  
Old   #42
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 162
Received Thanks: 24
Inwiefern war Metin2 eines der besten MMORPG's? Mit Sicherheit nicht, ein Vergleich ist daher auch schon komplett sinnlos, kein MMORPG kann so schlecht wie Metin sein und so Kopfschmerzen bereiten (Wirklich wahr, ich hatte übelst die Kopfschmerzen, als ich damals Metin2 getestet habe) und ich kenne auch keinen in meinem Bekanntenkreis, der Metin2 nicht scheiße findet xD

Freue mich riesig auf TES Online, das Kampfsystem finde ich richtig gut, allerdings habe ich die große Befürchtung, dass es ein "Flop" wird (Je nach Definition, ich meine damit, dass es letztlich den Hype, den es gemacht hat, nicht gerecht wird, wie z.B GW 2, SWTOR, ach eigentlich wie jedes andere neue MMORPG auch). Nach TES Online kann es einfach erstmal kein MMORPG geben, was da noch irgendwie groß was reißen wird, abgesehen von Blizzard Titan, da ja MMORPG's im Moment auch nicht so in Mode sind (Klar, Spieleranzahl steigt, weil jeder mal da was testet, aber aktiv.. mäh) bzw. gibt es kein MMORPG, was sich wirklich jetzt ins Rampenlicht stellen kann, bei GW 2 und SWTOR war es nur kurzzeitig so, so ist WoW im Moment auch nicht so beliebt, wird halt von anderen Spielen (trotz unterschiedlichem Genre) in den Hintergrund gedrängt *hust* LoL *hust*.

Auch wenn viele es bevorzugen, dass nicht soviele Leute ein/ihr Spiel spielen (Anti-Mainstream Syndrom), so lebt gerade ein MMO davon und ich rede hier nicht (nur) vom Finanziellen, sondern vorallem von der Community, die mit ihrer Größe ein Spiel meistens präsent macht, wo ja auch irgendwie der Sinn eines MMO's steckt (Ich für meinen Teil bevorzuge einfach Spiele, mit einer größeren Community). Und es ist halt auch einfach immer wieder ein gewisser Reiz da, wenn irgendwas gerade oft und viel gespielt wird.
kenny263 is offline  
Old   #43


 
elite*gold: 101
Join Date: Mar 2013
Posts: 1,090
Received Thanks: 117
Ich denke sie werden das Spiel für 60€ oder mehr verkaufen mit 1-2 Monaten Spielzeit, danach kostet jeder Monat entsprechend Geld. Wenn das Spiel gut ist und selbst nach dem 1 Monat inkludierter Spielzeit noch Spaß würde ich auch monatlich zahlen. Bei Star Wars The Old Republic wars ja schließlich auch so, nur dass die halt nicht konsequent neuen Content gebracht haben was dann schließlich zu F2P führte (der Moment an dem ich dann aufgehört habe, wegen gewissen Leuten die immer alles gratis haben wollen).

WoW hat die Probleme ja nicht, das Spiel ist schon uralt, hat immer noch viele viele Spieler und das P2P Prinzip funzt hier wunderbar, daher denke ich dass das bei TES Online auch so laufen sollte, es sei denn sie machen denselben Fehler wie SWToR.
colddev is offline  
Old   #44
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 162
Received Thanks: 24
Quote:
Originally Posted by colddev View Post
. Bei Star Wars The Old Republic wars ja schließlich auch so, nur dass die halt nicht konsequent neuen Content gebracht haben was dann schließlich zu F2P führte (der Moment an dem ich dann aufgehört habe, wegen gewissen Leuten die immer alles gratis haben wollen).
[...], es sei denn sie machen denselben Fehler wie SWToR.
Das war sicher nicht das Problem von Old Republic, wenn man es nicht grob betrachtet. Ich kann jetzt nicht sagen wie schnell sie neuen Content gebracht haben, allerdings kann es gut sein, dass es durch die schon relativ früh sinkenden Spielerzahlen so passiert ist. Die Motiviation war sicherlich schon ziemlich im Keller, denn sie haben nicht das erreicht, was sie wollten und Old Republic hat eine Menge Geld gekostet, die wollten natürlich dementsprechend hohe Einnahmen haben.

Aber wie schon geschrieben war Old Republic einfach insgesamt nicht gut und die Anzahl der Spieler ist ziemlich früh gesunken. Ich habe es am Anfang auch gespielt und war kurzzeitig richtig begeistert, es hat eine Menge Spaß gemacht (Grafik ist mir beim MMORPG eigentlich ziemlich scheißegal.. außer Metin, die Grafik macht kopfschmerzen ;D), allerdings auch nur kurzzeitig, es bot einfach im Endeffekt nichts neues, außer der Story (Die im MMO aber eigentlich sowieso keine primäre Rolle spielt), dazu kommt, dass viele standard MMORPG Elemente sogar schlimmer gemacht wurden.

Ich hatte ab einen gewissen Punkt im Spiel (Wie viele andere wohl auch) einfach keine Motiviation mehr, weiter zu machen. Diese ewig großen Questreihen, diese ewig großen Laufwege etc. haben schon ziemlich viel vom Spielspaß weggenommen. Die Story war da das Einzige, was mich es noch etwas länger spielen gelassen hat, weil die finde ich wirklich gut, immerhin wurde auch alles synchronisiert.

Dann wurde der Endcontent einfach nur negativ kritisert, sodass ich einfach keinen weiteren Nutzen darin sah, es weiter zu spielen. Bei diesen unzähligen Gegnerhorden, bei sich ständig wiederholenden und extrem langen Quests, man war dann teilweise in manchen Gebieten echt underleveled deswegen (Man hat ja kein Bock alles dort zu machen, oder?) und war erstmal mit Sterben beschäftigt. Das hat Guild Wars 2 z.B viel besser gemacht.

Dann war das PvP System auch echt kein Überflieger, Old Republic ist einfach gefloppt, es hatte allerdings echt potential gehabt, eventuell lag es einfach daran, dass BioWare zu unerfahren mit Online Rollenspielen war und irgendwo anders als WoW und andere MMO's sein wollte, es aber teils bei den guten Sachen verschlimmert haben, bei Rollenspielen haben sie ja wirklich sehr gute Arbeit geleistet.

Und das hat auch überhaupt nichts mit Casual-Gamer zu tun, gerade WoW's simples Quest System passt irgendwie mehr rein, da der Hauptfokus hier deutlich auf dem Endcontent liegt, wobei die Quests sich ja auch immer verbessern vom Inhalt und Gameplay.

Ich hoffe, dass TES V wirklich Erfolg haben wird und wir wieder ein gutes MMORPG haben. Auch hier sehe ich sehr viel Potential, gerade durch die riesige Community von den Elder Scrolls Teilen, man hat hier bei einem guten MMORPG echt gute Chancen, aber ich habe auch schon geschrieben, dass MMORPG's im Moment auch nicht wirklich präsent sind, dadurch und durch die hohe Anzahl von MMORPG's ist es natürlich schwierig oben mitzuspielen, hier hat Elder Scrolls einfach Glück, eine bekannte Marke zu sein..

Das irgendwas WoW ablöst bezweifle ich stark, selbst dann wäre WoW immer noch erfolgreich und es ist und bleibt das Gesicht der MMORPG's.
kenny263 is offline  
Old   #45
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 3,476
Received Thanks: 1,002
man kann swtor vieles ankreiden, aber Story und Questtechnisch ist es Top und gäbs da nen Ranking, wärs mit weitem Abstand die 1. Vorallem für Freunde des RP's... Fast 90% der Quest vollvertont mit kleinen "Filmchen", dazu konnte man viel selber entscheiden durch das System in den Gesprächen. Man fühlte sich mitten drin und Teil der Story...Man nahm die Quest nich stumpf an, machte sie und gab sie ab und am Ende wusste man nicht wieso, weil man die texte eh nicht gelesen hat.

nungut gibt auch viele die fandens "foll doooooffff", man konnte so ja nicht power leveln und schnellsmöglich high werden. Für diejenigen ist halt ein RP lastiges Storybasiertes Spiel nichts.


Gibt ja noch Metin, Silkroad oder WoW.


phreeak is offline  
Reply

Tags
teso



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Elder Scrolls Online - Weitere Informationen zum Spiel
In einem weiteren "Frage und Antwort"-Spiel mit der Community hat das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online weitere Informationen über das...
59 Replies - Gaming News - DE
The Elder Scrolls Online - Informationen über das Kampfsystem
In einem weiteren "Frage und Antwort"-Spiel mit der Community hat das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online weitere interessante Details...
40 Replies - Gaming News - DE
The Elder Scrolls Online - Informationen zur Beta
Vor Kurzem hat das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online Rede und Antwort zu Fragen bezüglich der Beta gestanden. Da nun die Versendung der...
0 Replies - User Submitted News
The Elder Scrolls: Online ?!
Schon vor einiger Zeit gab es Gerüchte zu einer angeblichen MMO-Neufassung von The Elder Scrolls: Skyrim und jetzt werden diese wieder neu angefacht;...
74 Replies - Gaming News - DE
The Elder Scrolls 5: Skyrim - Neue Screenshots
Bethesda hat neue Screenshots zu The Elder Scrolls 5: Skyrim veröffentlicht. Diese kommen von der Xbox 360-Fassung und zeigen verschiedene neue...
16 Replies - User Submitted News



All times are GMT +2. The time now is 19:03.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.