Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 10:08

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Authentifizierung am PC bald durch Gedanken?

Reply
 
Old   #46

 
elite*gold: 1
The Black Market: 2944/0/0
Join Date: May 2012
Posts: 23,653
Received Thanks: 3,655
Sowas in Deutschland omg das wäre Genial



AiMKEEEY. is offline  
Old   #47
 
elite*gold: 10
Join Date: Mar 2012
Posts: 5,475
Received Thanks: 1,060
Ich liebe Japan
<3


Yuuka™ is offline  
Old   #48
 
elite*gold: 37
Join Date: Jan 2010
Posts: 2,033
Received Thanks: 1,705
Davon haben schon viele geträumt ...
Wenn es nun möglich wird, dann wird es ne neue "Ära" geben.
#Freue mich drauf!

€: 1.600. Post
.Iscariot is offline  
Old   #49
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,147
Received Thanks: 88
3. Weltkrieg!!! Gedankensteuernde Headsets übernehmen die Welt!


.Hαze is offline  
Old   #50



 
elite*gold: 192
Join Date: Jul 2008
Posts: 17,071
Received Thanks: 3,686
Quote:
Eine Seite, die für Nachrichten rund um Software, Internet und auch Nano-Technologie zuständig ist, berichtete davon, dass man bereits einige Tests bezüglich eines neuen Typs von Schutz in ein Headset berücksichtigt hätte.
Das macht keinen Sinn. Sonst interessante news!
Wergez is offline  
Old   #51
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 425
Received Thanks: 130
Wirklich Interessant...vielleicht fällt dann irgendwann einmal endlich dieser blöde Passwort Wahn auf...ich will mir nicht mehr 10000000 Passwörter merken müssen

Und solange das Headset die Gehirnströme nur "erkennt" und nicht wirklich "liest" besteht vermutlich auch keine Gefahr für den Nutzer...Naja, mal sehen was daraus wird
MojoGG is offline  
Old   #52
 
elite*gold: 52
Join Date: Nov 2009
Posts: 1,019
Received Thanks: 1,053
immer diese Schlitzaugen - - wie ich :>>>
jogling is offline  
Old   #53
 
elite*gold: 58
Join Date: Oct 2008
Posts: 534
Received Thanks: 116
Jo das die Zukunft...
bald brauchen wir alle Firewalls für unsere Birne...
HaseHarry is offline  
Old   #54
 
elite*gold: 18
Join Date: Dec 2009
Posts: 950
Received Thanks: 466
Fraglich ist ob solche technischen Fortschritte dann schon so reif sind das sie auch sicher sind.
Ich hab selber vor 1-2 Jahren sond mindgame mitgemacht bei dem der, der sich mehr konzentriert son ball mit gedankenkraft zum gegner schiebt. War ganz lustig

(War im Heinz Nixdorf Forum, für interessierte)
Carfunkel is offline  
Old   #55
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 266
Received Thanks: 22
mhm ich steh dem ganzen eher skeptisch gegenüber.. wenn das jetzt soweit ist dass man schon per gedanken ein headset steuern kann wirds nicht mehr allzu lange dauern und dann werden die ersten hacker diese technologie für sich entdecken..

mal schauen wo das ganze noch hin führt
Drekal is offline  
Old   #56
 
elite*gold: 26
Join Date: Sep 2008
Posts: 135
Received Thanks: 101
Geile Erfindung, fehlt nur noch automatisch Hausaufgaben machen und geistig abwesend sein

Aber hab Angst, dass das ding mir Stromschlag gibt oder mein Gehirn lähmt.
Außerdem war Konzentration nie mein Ding.
Tower8 is offline  
Thanks
1 User
Old   #57
 
elite*gold: 121
Join Date: Mar 2009
Posts: 6,725
Received Thanks: 2,039
ich warte auf die ersten mind-hacker die dann unsere gedanken ddosen dann kippen wir tot um o.o

btt: ähm ja... ^this
Mericat is offline  
Old   #58
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,028
Received Thanks: 601
Erinnert mich derbe an den Film Gamer, naja mal sehen was so in den nächsten Jahren kommt.
Luckeys is offline  
Old   #59
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 361
Received Thanks: 158
Ich glaube der Newsposter hat ein bischen zu viele Sci-fi Filme gesehen und hier total unwissenschaftliche Behauptungen ohne fundierte Quellen aufgestellt.

Ein später Aprilscherz oder eine Handlung im Suff- wer so einen Humbug glaubt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Der Neurologie ist es bisher möglich, mit aufwändigen Apparaturen Gehirnströme zu messen und die Aktivität arbeitender Gehirnbereiche aufzuzeichenen, die so manchem hier wohl fehlt. Und dann natürlich als allererstes in der Gaming-Branche... sagtmal, wovon träumt ihr Nachts?

Ich würde den Newswriter ja wegen Bullshit oder Trolling reporten, aber angesichts so vieler intelligenzbefreiter Naivlinge seid ihr selbst Schuld, wenn es euch nicht gelingt, Wahres von Unwahrem von Schießmichtot-Sci-fi Flunkeleien auf epvp* zu unterscheiden.
AncientPlayer is offline  
Old   #60
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 287
Received Thanks: 111
Durchaus interessant wie schnell die Neurotechnologie vorankommt, wenn auch beängstigend. Dennoch ist die hier am meisten propagierte Angst, Black Hat's würden die Kontrolle über uns übernehmen oder all unsere Gedanken protokollieren unbegründet, da diese Art von Sensoren "nur" neuronale Ströme (also elektrische Signale in bestimmten Gehirnregionen) messen und diese Anwenden, jedoch nicht in der Lage sind komplexe Gedankengänge nach zu vollziehen.
Ein Beispiel:
Wenn ein Mensch sich den Vorgang der Vorwärtsbewegung imaginiert, werden bestimmte Gehirnregionen stärker angeregt. Genau diese verstärkten Ströme misst ein solcher Sensor und wertet aus, das es sich dabei um die Region für eine Vorwärtsbewegung handelt.
Denkt man aber an eine Erinnerung, also ein Bild oder eine zeitliche Sequenz, so setzt das Gehirn nicht eine bestimmte Region in Bewegung, sondern viele die mit dem Inhalt des Bildes oder der Sequenz behandelt werden. Die Erinnerung an einen Marathon wird zusätzlich zum Erinnerungsvermögen auch unsere motorischen Fähigkeiten in Anspruch nehmen und somit ist es einem Programm nicht mehr möglich diese Gedanken nachzustellen.

Dennoch birgt eine solche Technologie die Gefahr, in Zukunft perfektioniert zu werden und damit auch diese Hürden zu überwinden. Dann ist das "protokollieren" unserer Gedanken kein Hinderniss mehr.

Interessant fand ich auch einen Beitrag den ich vor kurzem gelesen habe, in dem einige Wissenschaftler ein Verfahren annunzierten mit dem es nachweislich möglich ist, über ähnliche Sensoren das Bild welches das menschliche Auge aufnimmt zu digitalisieren. Dabei gab es noch einige Komplikationen im Bezug auf die Farbtransponation dennoch waren die Beispielbilder erschreckend realitätsnah.
Und dank der CIA ist die digitalisierte Teliknese auch kein Traumgefilde mehr.

greetz, .Xawe


. χaωe is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[HOW]Gedanken lesen[HOW]
Hi ePVPers, ein kleiner Trick, mit dem ihr eure Freunde verblüffen könnt. 1. Der Partner muss sich eine Zahl ausdenken, egal welche. 2. Ihr...
6 Replies - Off Topic
*Gedanken*
Welche Gedanken gehen euch gerade durch den Kopf? Fang ich an: Gelb-Lila $Geld$ Schreibt einfach das was euch als erstes einfällt, ich weiß...
9 Replies - Off Topic
[NEW M2 PServer] Der server wird bald über root laufen wenn genügen spieler drauf sin
aso da ihr es so wollt wird das zeug in dne sammelthread verschoben
11 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
LiLiuM-Unvierse ONLINE bald über Root
Hamachi Netzwerke: LiLiuM_Universe_01 LiLiuM_Universe_02 Passwörter: Universe Exe für einen ungepatchten De Ordner: http:// www....
3 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 10:08.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.