Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 16:45

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Blizzard: Auktionshäuser schaden Diablo 3

Reply
 
Old   #46
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 302
Received Thanks: 37
noch nie so ein langweiliges spiel gespielt



F4iM3R is offline  
Old   #47
 
elite*gold: 80
Join Date: Sep 2011
Posts: 3,910
Received Thanks: 2,271
Ich weiß auch gar nicht was alle an den Spiel so toll finden
Es gibt so viel gute Alternativen die meiner Meinung nach sogar mehr Spaß machen.

Titan Quest samt der Erweiterung Immortal Throne ist meiner Meinung nach viel besser und fesselnder.

Torchlight oder Baldursgate sind auch sehr schön.

Trotzdem...Danke für die "News".


xKyoshiii is online now  
Old   #48
 
elite*gold: 25
Join Date: Feb 2012
Posts: 445
Received Thanks: 27
Auch wie viele Leute meinen das Diablo das "Echt-Geld Auktionshaus" entfernen solle, wird es nie nach meiner Vermutung dazu kommen weil die Nutzer des "Echt-Geld Auktionshauses" auch sehr wahrscheinlich noch ein Guthaben drauf haben und Diablo es nicht eifnach so "Löschen" darf was für mich ein Diebstahl wäre.
Electric Assassin is offline  
Old   #49
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2012
Posts: 1,560
Received Thanks: 189
Das "Echt-Geld-Auktionshaus" können sie
wahrscheinlich nicht mal einfach so entfernen ,
da viele noch hohes Guthaben haben und es anders
diebstahl wäre!


I3rockencyde is offline  
Old   #50
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 5
Received Thanks: 0
EE uuaa geil
jhonnyb97ro is offline  
Old   #51
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2013
Posts: 1
Received Thanks: 0
Meiner Meinung nach ist dies der einzigste Nachteil an Diablo 3.
Es sichert zwar das Einkommen von Blizzard, aber es schadet dem Spiel und stört dessen Spieler.
Mich persönlich stört es auch etwas aber es beeinflusst keineswegs meinen Spielstil.
Mein Fazit: "Nice to have" aber kein "must have"!
Nightstalker51 is offline  
Old   #52
 
elite*gold: 16
Join Date: Apr 2010
Posts: 18
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by Nightstalker51 View Post
Meiner Meinung nach ist dies der einzigste Nachteil an Diablo 3.
Es sichert zwar das Einkommen von Blizzard, aber es schadet dem Spiel und stört dessen Spieler.
Mich persönlich stört es auch etwas aber es beeinflusst keineswegs meinen Spielstil.
Mein Fazit: "Nice to have" aber kein "must have"!

Stimmt total, dennoch nervt es mich , wenn ich sehe, wie ich meine hart verdienten Gegenstände einfach in 5 Minuten wieder bekommen könnte, benutzen ist zwar auch wieder eine andere Sache, aber im Prinzip versteht mich jeder hoffentlich
GamerInTheDark is offline  
Old   #53
 
elite*gold: 150
Join Date: Sep 2009
Posts: 529
Received Thanks: 86
Ich finde die Auktionshäuser nicht gut. Das hat das schöne alte farmen total über den haufen geworfen...
Centaro is offline  
Old   #54
 
elite*gold: 16
Join Date: Apr 2010
Posts: 18
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by Centaro View Post
Ich finde die Auktionshäuser nicht gut. Das hat das schöne alte farmen total über den haufen geworfen...

Aufjedenfall, besonders wenn man etwas mehr Geld in der Tasche hat, da heißts doch teils nur noch "Jetzt schnell hoch und dann endlich mein Eq. ausrüsten", macht das wirklich noch so viel Freude wie wenn du diesen Gegenstand findest?
GamerInTheDark is offline  
Old   #55
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2013
Posts: 7
Received Thanks: 0
Blizzard ist einfach nur Geldgeil.
Upstergo is offline  
Old   #56
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 818
Received Thanks: 320
sie haben die dropraten nach dem AH ausgerichtet & DAS war meiner ansicht nach der größte FAIL ...
man war kaum bis garnicht in der lage wirklich tolle sachen für den eignen char im spiel zu finden - das war in seinen vorgängern etwas anders !!
da haste dich ständig wirklich episch gefühlt !!

man hatte damals nie das gefühl stets aufm zahnfleisch zu gehen,
wie in D3 heutzutage des öfteren ..
wirklich unfaire elitepacks verstärkten dieses miese gefühl in D3 auch noch
& iwann frustrierte die jagd nach guten drops & man war gezwungen im AH nachzustöbern ,
wenn man denn überhaupt etwas weiter kommen wollte ..
jedoch half das auch selten , denn egal wie geil dein equip war , an diesen OP-elitepacks biste verreckt im minutentakt ..

D3 sollte noch mal ganz neu überdacht & (um)programmiert werden meiner ansicht nach ..

TL 1 / 2 ist mehr DIABLO vom spielgefühl her , als D3 es jemals sein kann.
das liegt wohl auch daran , das die ursprünglichen diablo-programmierer
diese 2 spiele gemacht haben ..

für mich ist torchlight der wahre nachfolger der diablo-reihe vom spielgefühl her,
auch wenn die optik etwas anders ist
egal was bli$$ anstellt , sie entwickeln unter ganz anderem gesichtspunkten
& allein deswegen wurde D3 leider keine gute fortsetzung
der ursprünglichen diablo-reihe
eine relativ hübsche grafik allein machts auch nicht wirklich,
wenn bei der itemjagd dann doch meist nur frust aufkommt
& das dauersterben an extremst unfairen elitepacks hat eigtl auch nicht viel mit spielspass zu tun ...
weswegen sehr viele spieler iwann das spiel frustriert in die ecke gekloppt haben,
in der hoffnung das bli$$ das doch iwann noch mal hinbekommt mit der gesamten spielbalance ..

mein fazit : es gibt aktuell wesentlich bessere spiele für den langzeitspielspass
mal schauen wie es weitergeht ^^

edit :
ich hab grundsätzlich nichts gegen das AH ,
wenn es sich wirklich gut ins spiel einfügt ,
kann dieses zusätzliche feature auch eine bereicherung sein...
die grundidee dahinter , dem betrug außerhalb des spiels einhalt zu gebieten
ist ja nicht wirklich schlecht
aber ich hab etwas gegen total verdrehte/ miese dropraten , wodurch du kaum bis garnicht in der lage bist anständig selffound zu zocken & man stattdessen fast ausschließlich
auf den umweg übers AH angewiesen ist
& ich hab etwas gegen OP elitepacks, was wirklich unfair ist , anstatt wirklich anspruchsvoll
ach ja , dieser onlinezwang .. den find ich auch bedenklich ..
denn wenns lagt hatteste ganz schnell mal nen hardcore-char & das ganz ohne eignes verschulden -.-
(d3 lagt bei mir des öfteren, das war knapp nachm release auch mal wesentlich besser / flüssiger )
flieder is offline  
Old   #57
 
elite*gold: 249
Join Date: Apr 2013
Posts: 49
Received Thanks: 5
Finde es nicht wirklich schlimm ich meine wenn man es nciht mag dann sollte man es einfach nicht nutzen ganz einfach
Tobi GND is offline  
Old   #58
 
elite*gold: 35
Join Date: Jan 2013
Posts: 561
Received Thanks: 26
Die müssen halt den Verlust ausgleichen den sie durch die abgegangenen WoW Spieler hatten ^^
Parajin is online now  
Old   #59

 
elite*gold: 7
Join Date: Jul 2008
Posts: 3,644
Received Thanks: 4,575
Ich bin es gewohnt mit einem integrierten Auktionshaus (itc WoW) zu spielen und kann nicht genau beurteilen, wie der Handel in D2 ablief.

Mir wäre es zu kompliziert und zu nervig in einem Forum ein Item zu posten und ständig meinen Thread überwachen zu müssen oder haufenweise Spielern mein Item ins Handelsfenster zu drücken. Auch das Zuspammen des Rufchats wäre mir auf Dauer zu nervig. Das Auktionshaus bietet die einfachere Möglichkeit für den Verkauf. Im Grunde genommen macht es doch alles automatisch, was man sonst ohne Auktionshaus manuell machen würde. Ich verstehe oder erkenne das Problem nicht.

Natürlich sind durch das Auktionshaus Scharen von Items auf einen Blick sichtbar, aber selbst wenn man das Auktionshaus nicht mehr hätte, wüsste man auch so, was ungefähr was wert ist und was nicht. Auch danach würde man noch 95% der Items wegschmeißen. Was erhofft man sich durch die Entfernung des Auktionshauses?

Ich gebe in dem Punkt Recht, dass das Auktionhaus viele Probleme und Bugs mit sich brachte, die die Wirtschaft ziemlich in den Keller gerissen haben.
Sozialphobie! is offline  
Old   #60
 
elite*gold: 9
Join Date: Nov 2011
Posts: 121
Received Thanks: 12
Bin großer Diablo-Fan und das AH hat mir in meinem Spielspaß echt weh getan.

Das Echtgeld-AH können sie von mir aus sofort abschalten, aber beim normalen wirds doch etwas schwieriger und wäre ich jetzt nach über einem Jahr sogar eher dafür das es bleibt.


Sterbeberater is offline  
Reply

Tags
d3



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
WoW: Server-übergreifende Auktionshäuser und mögliche Berufs-Anpassungen
Führen die WoW-Macher von Blizzard möglicherweise bald Server-übergreifende Auktionshäuser für World of Warcraft ein? Zumindest wird darüber...
2 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 16:45.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.