Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 02:15

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

CDU: Fordert Vermummungsverbot im Internet

Reply
 
Old   #76
 
elite*gold: 52
Join Date: Jun 2012
Posts: 1,002
Received Thanks: 96
Die sollen sich mal lieber für die Natur Gesetze ausdenken und nicht fürs Internet



O乃Ꭵ੮ is offline  
Old   #77
 
elite*gold: 2
Join Date: Mar 2012
Posts: 778
Received Thanks: 61
Manchmal sitze ich vor meinem Rechner und frage mich, in was für einem Staat wir eigentlich Leben.


QaiMz- is offline  
Thanks
1 User
Old   #78
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 106
Received Thanks: 31
Sowas kommt doch niemals durch, die Politiker wollen doch nur gutes für Uns, und gegen den Willen der Massen würden sie sowas niemals durchsetzen.
LOL

Quote:
Originally Posted by QaiMz- View Post
Manchmal sitze ich vor meinem Rechner und frage mich, in was für einem Staat wir eigentlich Leben.
in einem demokratischen Staat, welcher nur gutes für die Menschen möchte.
Geld spielt da keine Rolle. Vielleicht guckst du mal nach draußen und fragst dich dann nochmal, in was für einem Staat wir eigentlich leben. Die Medien sind nicht so das Wahre
sHoX- is offline  
Thanks
1 User
Old   #79
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 2,101
Received Thanks: 145
Was ein scheiß, setzt sich eh nicht durch


.Siox is offline  
Old   #80
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 3,731
Received Thanks: 768
Coole News mal wieder etwas zu reden
oOEvolutionXiOo is offline  
Old   #81
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 1,317
Received Thanks: 201
Wir machen es einfach wie bekannte Personen und packen sie unter die "Dusche" damit sind wir die Probleme los. *schwarzer humor*
GermanusVenatus is offline  
Thanks
1 User
Old   #82
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 421
Received Thanks: 128
habe mal von einem 2ten internet gehört! wenn die (ich würde gerne so schweinisch beleidigende ausdrücke sagen aber weils verboten ist versuche ich mich zurückzuhalten) ..... das internet schrotten gehen wir ins zweite internet über. oder ne besser: wir werben GEGEN die cdu damit die abgewählt wird und das nicht durchsetzen kann! wer mir helfen will schreibt mir eine pn! wenn genug leute eine pn schreiben (mindestens 5) dann versuche ich das durchzusetzen! egal wie!
FacePalmMan is offline  
Old   #83
 
elite*gold: 100
Join Date: May 2010
Posts: 1,236
Received Thanks: 129
Es ist schade, dass die vernünfitge politische dsskussion hier nicht zustande kommt bzw nach nur wenige Post vernünftig sind.

Auch wenn es teils schon eingworfen wurde, man kann davon ausgehen, dass das Gesetzt nicht durchsetzbar ist, weder politisch noch verfassungsrechtlich ( siehe diverese "leichtere" Vorschläge die spätestens beim BGH gescheitert sind).
Letztlich ist es aufjedenfall nur extrem schwer dies durchzusetzten,es gibt genug techniken die es dir ermöglichen würden dies Gesetzte gut zu umgehen und diese sind in einer Demokratie nur extrem schwer zublockieren und die ISP zuwzingen da mit zumachen sollte sich als schwierig erweisen.
Und ja, im Internet geschehen im großen Stiel dinge die für einige Leute ziehmlich schlimme folgen haben könnten (kreditkartenbetrug etc)
[An dieser Stelle eine empfehlung WENN man denn eine Kreditkarte braucht gibt es Banken die keine "echten" Kreditkarten anbieten bzw auf nachfrage die echten so umstellen,dass man keinen Kredit aufnehmen kann oder nur einen sehr sehr geringen von exemplarischen Wert, NUR diese Karten(mit entsprechen nicht unmengen an Barvermögen auf dem gekoppelten Konto) dann für das Internet zunutzten minimiert Risiken informiert euch mal über diese Möglichkeiten]
Den Punkt, dass es im Internet aber dort einen großen Raum gibt es Gefährlich ist kann man nicht läugnen und das ist nunmal ein Problem, dass sich nur sehr schwer lösen lässt!

Also lieber weniger Flamen und mehr bessere Vorschläge bringen!

ABER worum es hier eigentlich geht ist ja die Tatsache, dass Politik uns alle betreffen sollte, SO viele hier flamen die CDU oder generell die "politiker" allerdings kümmert sich kaum einer hier aktiv um Politik, es ist ja schon erfreulich wenn wenn die Mehrheit es schafft alle paar Jahre an den jeweiligen Wahlen teilzunehmen.
Schade nur, dass sich sonst kaum wer arrangiert, oder auch nur im RL(oder wenigstens im Netz) sich an solchen Themen SINNVOLL beteidigt, generell sind sie meisten Leute sehr Politik verdrossen! Und das ist wirklich traurig!
Das sollte man mal an dieser Stelle auch erwähnen.


Aber naja, ich vermute mal nur wenige werden sich dies mal zu Herzen nehmen.
Annomania is offline  
Thanks
1 User
Old   #84
 
elite*gold: 3
Join Date: Dec 2012
Posts: 546
Received Thanks: 208
@Anno: Nur mal kurz mit dem Teil "alle paar Jahre zur Wahl gehen"... Die Wahlbeteiligung liegt eigentlich immer über 80%, daher ist das nicht ganz korrekt. Und eine Wahlpflicht würde ich daher auch für äußerst sinnlos halten...

@Topic - ACTA returns. Nein ernsthaft, das ist wirklich lächerlich. Wir sollten sogar ein verbrieftes Anrecht haben uns im Internet "vermummen" zu dürfen. Ich bin eigentlich nur über meinen VPN und sowas unterwegs und habe meiner Meinung nach auch das gute Recht dazu.
Beatizy is offline  
Thanks
1 User
Old   #85
 
elite*gold: 0
The Black Market: 171/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 6,713
Received Thanks: 411
irgend wie komisch so ein Vorschlag ?
WhiteShadow02 is offline  
Old   #86
 
elite*gold: 100
Join Date: May 2010
Posts: 1,236
Received Thanks: 129
Quote:
Originally Posted by b0tnet View Post
@Anno: Nur mal kurz mit dem Teil "alle paar Jahre zur Wahl gehen"... Die Wahlbeteiligung liegt eigentlich immer über 80%, daher ist das nicht ganz korrekt. Und eine Wahlpflicht würde ich daher auch für äußerst sinnlos halten...

Mit alle Paar Jahre war eben gemeint, die Leute gehen nur so zur Wahl, besonders, da viele sich im vorfeld nur ungenügend mit der Materie beschäftigt haben, ACHTUNG ich fordere weder eine Wahlpflicht, noch halte ich solch eine für sinnvoll.
Annomania is offline  
Old   #87

 
elite*gold: 320
Join Date: Mar 2005
Posts: 497
Received Thanks: 30
Nachdem die Vorratsdatenspeicherung korrekter Weise vom Bundesverfassungsgericht als verfassungs-widrig eingestuft wurde, kommt hier der erneute Versucht das Internet auf nationaler Ebene legal zu überwachen.

Verhindert das! Man sollte den Abstand zur total Kontrolle und Zensur immer so groß wie möglich halten. Viele denken bei einer solchen Aussage, ich übertreibe jetzt. Ich übertreibe absichtlich, denn wenn wir "das Volk" erst 9 Gesetzte in diese Richtung mitmachen, ist irgendwann der Punkt erreicht an dem es nur noch sehr schwer ein Zurück gibt.
MarquiseDeSade is offline  
Old   #88
 
elite*gold: 1
Join Date: Jun 2008
Posts: 731
Received Thanks: 224
Quote:
Originally Posted by FacePalmMan View Post
habe mal von einem 2ten internet gehört! wenn die (ich würde gerne so schweinisch beleidigende ausdrücke sagen aber weils verboten ist versuche ich mich zurückzuhalten) ..... das internet schrotten gehen wir ins zweite internet über. oder ne besser: wir werben GEGEN die cdu damit die abgewählt wird und das nicht durchsetzen kann! wer mir helfen will schreibt mir eine pn! wenn genug leute eine pn schreiben (mindestens 5) dann versuche ich das durchzusetzen! egal wie!
2. Internet Oo?
Meinst du das hidden web?
Das ist nicht das "2. Internet", weil es kein 2. geben kann.
Internet ist quasi ein Oberbegriff, wie Rad.
Und nen 2. Rad erfinden, das wird wohl nix.
Seriouz :3 is offline  
Old   #89
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,556
Received Thanks: 114
Wird sich eh nicht durchsetzen
Wenn doch ... dann wünschen sie sich niemals diese Idee gehabt zu haben xD
yoba0101 is offline  
Old   #90
failing on a final level
 
elite*gold: 45630
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,548
Received Thanks: 24,650
Quote:
Originally Posted by .FaZe™ View Post
Jeder ist hier auf "Beitrags-Jagd".
Alle schreiben scheiß CDU, mehr nicht.

Ich muss ehrlich sagen, ich bin nicht so fit im Thema Politik, aber was würden wir ohne die CDU machen? Wo würde unser Land Heute stehen? Ich denke, hier in Deutschland geht es uns ganz gut. Selbst die Leute, die nichts machen, bekommen schön ihr Hartz IV. Aber das sind dann gleich die ersten, die sich da beklagen.
Auch die kleinen Kinder, die keine Ahnung von tuten und blasen haben (ok, bei dem Blasen bin ich mir nicht ganz sicher, das kommt ja mittlerweile alles etwas früher).
In anderen Ländern wären die Leute froh, wenn sie überhaupt Internet haben, geschweige denn überhaupt Essen.

Ohne die Politik würden wir Heute nicht stehen, wo wir stehen!

Leute bitte postet hier keine Müll, das ist echt schlimm!
Das muss jetzt gesagt werden, auch wenn ich jetzt eine Verwarnung oder Sonstiges bekommen, aber was hier für Leute etwas schreiben...
Manchmal denkt man sich echt, ob diese Leute aus dem letzten Drecks-Loch kommen, echt schlimm, was sich hier für Gestalten tummeln.
Weil die CDU auch die einzige politische Partei ist.

Wo wir ohne die CDU wären? Ein ganzes Stück weiter im Fortschritt.

Quote:
Originally Posted by Dr.TrotteL View Post
Noch ein Grund die SPD oder Grüne zu wählen, die sind zwar nicht explizit dagegen aber kommen nicht auf so depperte Ideen
Piraten sind zwar klar dagegen aber ein desolater, unorganisierter Haufen.
Die SPD und Grünen sind auch nicht viel besser. Da kann man nicht mehr von "Wahl" sprechen. Echte Alternativen bieten nur noch Extremparteien wie Linke, NPD und Piraten. Was einem lieber ist, eine von denen oder lobbyistischer Einheitsbrei, kann ja jeder für sich entscheiden.

Quote:
Originally Posted by Trobhy View Post
Nein Böse, nur weil ich der bin der euch die Arbeitsplätze nimmt bin ich nicht schuld an der Politik.
Man kann wählen wenn man will man kommt am ende eh immer bei den gleichen deppen raus die die Steuern für irgendein scheiß raus werfen.
Es ist alles Kapitalistich, kann mir einer sagen was er will.
Prost...
Fortschritt ist nicht böse.

Quote:
Dass dieser Vorschlag überhaupt entstanden ist, kommt daher, weil ein paar Halbwüchsige mal wieder gedacht haben, wie toll es doch wäre Shitstorms gegen Merkel und andere Politiker zu führen. Und dies alles hinter der Anonymität des Internets, denn sie selbst würden keinen realen Kampf gegen eine Grundschülerin bestehen.
Auf diesen Zusammenhang muss man erstmal kommen..

Quote:
PS: Atheisten haben im Allgemeinen übrigens zu viel mehr politischen Desastern geführt. Beispielsweise die hundert Millionen von Toten im Kampf gegen den atheistischen Kommunismus.
In der gesamten Weltgeschichte? Nein.

Naja, Christliche Deppen Unterwegs halt..

Quote:
sind sie meisten Leute sehr Politik verdrossen!
"Deutschland ist nicht politikverdrossen, sondern politikerverdrossen und das völlig zurecht"
Volker Pispers


MrSm!th is offline  
Thanks
4 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
FDP-Abgeordneter fordert Wulffs Rücktritt
Berlin (dpa) - Angesichts des Wirbels um einen Privatkredit von Bundespräsident Christian Wulff fordert der FDP-Bundestagsabgeordnete Erwin Lotter...
4 Replies - User Submitted News
GTA V - Australischier Minister fordert Verbot
Vor zirka einer Woche hat Rockstar uns die Ankündigung von Grand theft Auto V beschert und bereits jetzt schon fordert ein Politiker in Australien...
10 Replies - User Submitted News
Chinese fordert bei PayPal Geld zurück?
Hallo, folgendes Problem: Ich hatte vor 2 Tagen meinen WoW Account bei eBay reingesetzt. Nach einer kurzen Zeit meldete sich ein Chinese per...
4 Replies - WoW Ask the Experts



All times are GMT +1. The time now is 02:15.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.