Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 21:38

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Steam: Verbraucherzentrale klagt gegen Valve

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 3375
The Black Market: 369/0/0
Join Date: Aug 2009
Posts: 8,690
Received Thanks: 1,072
Wie willste denn den VAC bann umgehen?
Nur weil du es weiter verschenkst und dir das Spiel neu kaufst?
So einfach wirds wohl nicht sein.

Aber endlich macht mal jemand etwas, ist doch ziemlich kake wenn man ein Spiel kauft und nicht entscheiden darf was damit passiert.



.QaDusch is online now  
Old   #32

 
elite*gold: 636
The Black Market: 231/0/0
Join Date: Jul 2009
Posts: 5,421
Received Thanks: 2,650
Auf der einen Seite hat die Verbraucherzentrale ja recht, aber letztenendes gibt uns Steam durch diverse Aktionen einen vergünstigten Preis, den man im Laden niemals erhalten würde und zusätzlich werden keineexternen Medien (Ich spreche von DVD etc... nicht dem Internet) mehr benötigt!

Letztenendes werden wir die erhöhten Kosten tragen müssen falls Spiele weiterverkauft werden können etc. -.-


Sonyacc is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 1,705
Received Thanks: 447
Quote:
Originally Posted by Sonyacc View Post
Auf der einen Seite hat die Verbraucherzentrale ja recht, aber letztenendes gibt uns Steam durch diverse Aktionen einen vergünstigten Preis, den man im Laden niemals erhalten würde und zusätzlich werden keineexternen Medien (Ich spreche von DVD etc... nicht dem Internet) mehr benötigt!

Letztenendes werden wir die erhöhten Kosten tragen müssen falls Spiele weiterverkauft werden können etc. -.-

Du musst es aber auch so sehen.
Wenn Steam down gehen würde, wären alle deine Spiele weg, da Steam im Besitz der Spiele ist nicht du.

Dir gehören die Spiele praktisch garnicht... du erhälst nur eine Lizenz das du sie spielen darfst.
Steam darf im Prinzip mit deiner Spielesammlung machen was sie wollen.

Das gleiche bei Origin etc..
dominik185 is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 300
Join Date: Nov 2012
Posts: 37
Received Thanks: 2
Also ich hoffe natürlich auch das es vllt. bald soweit ist das man spiele Handeln kann.
Jedoch muss ich sagen das nicht nur Steam und das Valve Team daran schuld haben, das es nicht möglich ist.
Denn die Publisher wollen es so, denn den Publisher geht es nämlich auf den S..ck das Die 2Hand verkäufer mit ihren Spielen ebenfalls Geld Verdienen.
Steam ist nur auf die Forderung der Publisher eingegangen.
Eigentlich sollte Sich die Verbraucherzentrale an die Publisher wenden, doch gegen die würden die nie im Leben ankommen, deshalb versuchen sie es über die Verkäufer.

Von der Verbraucherzentrale braucht man so oder so nicht viel zu halten, sind eh nur ein Haufen Wichtigtuer :P


xXxCryptonxXx is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 1862
Join Date: Jan 2009
Posts: 3,724
Received Thanks: 7,671
Finde ganz gut das die sich mal damit beschäftigen.
Vorallem ist das blöd gelaufen wenn man Steam-Ban bekommt, kann man nix mehr mit dem Spiel anfangen.

Habe ganze 3 CS:S (30€) Packungen hier liegen, 2 davon gebannt (weil verliehen+hack o.ä).
IgorGlock is offline  
Old   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 964
Received Thanks: 251
Wenn die wüssten, was sie damit eventuell anrichten. Es müsste dann eine Menge geändert werden. Immerhin kann jeder 10-Jährige einen Steam-Account haben, und dann einfach vom Bruder seines besten Freundes oder whatever Spiele ab 18 geschenkt bekommen, die der einfach nicht mehr zockt. Valve müsste in so einem Fall das Blatt einmal um 180° drehen, um für mehr Sicherheit zu sorgen, und ich glaube nicht, dass sie das tun werden..
Mordii is offline  
Old   #37


 
elite*gold: 304
The Black Market: 1593/1/0
Join Date: May 2009
Posts: 7,589
Received Thanks: 1,593
Quote:
Originally Posted by dominik185 View Post
Du musst es aber auch so sehen.
Wenn Steam down gehen würde, wären alle deine Spiele weg, da Steam im Besitz der Spiele ist nicht du.

Dir gehören die Spiele praktisch garnicht... du erhälst nur eine Lizenz das du sie spielen darfst.
Steam darf im Prinzip mit deiner Spielesammlung machen was sie wollen.

Das gleiche bei Origin etc..
Wenn Steam Down gehen sollte, ist es aber auch egal ob man Accounts weiterverkaufen darf oder nicht ;-)
Spegeli is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 10
Join Date: Dec 2009
Posts: 585
Received Thanks: 166
was is das für eion schwachsinn?! steam ist ein kopierschutz! es ist der sinn eines kopierschutzes, dass eben andre leute NICHT die lizwenz eines andren ntuzen können!!!!!!!!!!!! **** gramattik
D34thM4ch1n3 is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 4
Join Date: Sep 2009
Posts: 350
Received Thanks: 27
Wieso redet ihr das so schlecht?! Seid ihr von allen guten Geistern verlassen? Einer der sinnvollsten Aktionen der letzten Jahre, des Verbraucherschutzes !

Spiele zu handeln ist nicht mehr möglich, bzw. eingeschränkt, ihr könnt traden.. wie im PARADIES !.. ++ coole sache !
bluna771 is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2010
Posts: 486
Received Thanks: 74
Schade für Steam.

Ja Spieltransfer wär was schönes aber Steam weis das sie viele Kunden verlieren. Da so ein großes Risiko besteht das Spiele Illegal verkauft werden,
ohne das Steam davon Profitiert.


Selber bin ich für diese Klage, aber ich sehe da für die Kläger keine Chansen.
KiLL2sKiLL is offline  
Thanks
1 User
Old   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 228
Received Thanks: 66
Warum sollte die Klage keine Chance haben?

Urteil - EuGH erlaubt Weiterverkauf von Software-Lizenzen - Digital - Süddeutsche.de

Genau das erlaubt dir Steam nicht und hat damit schon verloren, denn das Deutsche Recht steht über dem was Steam in seinen AGB's schreibt.
khorena5 is offline  
Old   #42
 
elite*gold: 0
The Black Market: 171/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 6,713
Received Thanks: 411
Hmhh.. ich bin echt neugierig geht es hier um den Geldgewinn von der Verbraucherzentrale oder um etwas anderes ?
WhiteShadow02 is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 121
Join Date: Feb 2011
Posts: 808
Received Thanks: 414
Nein, wie schon geschrieben profitiert die Verbraucherzentrale nicht davon.
Die Verbraucherzentrale ist da, um die Verbraucher zu stützen und ihre Rechte zu vertreten.
Kurz: Die Verbraucherzentrale ist für UNS da.
Imho ist die Klage vollkommen angebracht.
Im Prinzip haben wir, wenn wir über Steam ein Spiel kaufen lediglich das Nutzungsrecht, aber mehr auch nicht.
Also gehört uns das Spiel nicht, auch wenn wir den vollständigen Preis gezahlt haben.
Das geht einfach nicht in Ordnung, also wünsche ich der Klage viel Erfolg.
Lynchhouse is offline  
Thanks
1 User
Old   #44
 
elite*gold: 20
Join Date: Dec 2011
Posts: 1,288
Received Thanks: 243
Ich find das Geschäftsmodell von Valve nicht schlecht. Zum einen kann kein "großer" Missbrauch damit getrieben werden, z.B wird jemanden aufgrund hackens gebannt, holt er sich von irgend nem Idioten das Game wieder für 5€, weils der nimmer braucht. Keys sind zwar auch billig, aber für manche Spiele wie Blops 2 nicht wirklich. Zum anderen ist man somit an eine Community angeschlossen, nicht wie bei cod 2 (nur ein Beispiel), da kann man sich ja dann austauschen uvm.

Was aber keine schlechte idde wäre, dass man z.b spiele über Steam transferieren kann. Eine gebühr von 5€ fände ich dann auch noch akzeptabel. So kann man einfach mal ein neues Spiel seinem Freund ausleihen, dabei wird dann ja auch noch Werbung für die hersteller gemacht und dann wird ruckzuck ein 2es Spiel bei dem Freund landen.
Dr.Yolo is offline  
Old   #45
 
elite*gold: 52
Join Date: Jun 2012
Posts: 1,002
Received Thanks: 96
gehackt,angeklagt alles mögliche gerade im gange...


O乃Ꭵ੮ is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Diablo 3: Verbraucherzentrale mahnt Blizzard ab
Der Verbraucherzentrale-Bundesverband (VZBV) hat den Spielehersteller und Betreiber von Diablo 3, Blizzard, für mehrere fehlende Informationen auf...
64 Replies - Gaming News - DE
Half-Life 3: Protest gegen Valve – Fans spielen Vorgänger
Noch immer warten die Fans der Half-Life-Serie vergeblich auf die offizielle Ankündigung sowie Informationen zum Ego-Shooter “Half-Life 3”. In den...
35 Replies - Gaming News - DE
[S] Steam Coal/Kohle [B] 1x Valve 50% | 1x Valve 25% gutschein
Hey titel sagt alles
0 Replies - Steam Trading
Steam -50% auf alle Valve title /gegen Paysafe
Ihr bekommt 50% rabatt auf alle Valve Spiele, wie Cs,Halflife,Left for Dead, Portal ... Naja wenn ihr Interesse hat einfach PM Mit...
3 Replies - Trading
Blizzard klagt gegen WoWGlider Hersteller
Erstmal Link: heise online - WoW- und Cheat-Bot-Hersteller streiten vor Gericht Na wenn das durchkommt..
39 Replies - WoW Bots



All times are GMT +1. The time now is 21:38.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.