Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 16:50

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

TERA: Die ersten Länder stellen auf Free-to-Play um

Reply
 
Old   #61
 
elite*gold: 30
Join Date: Aug 2012
Posts: 275
Received Thanks: 131
Quote:
Originally Posted by Ultrayano View Post
Nein LoL ist in diesem Fall kein P2W da man da auch alles erreichen kann ohne was zu zahlen. Es dauert einfach 10x länger.

In AION weiss/wusste ich natürlich nicht, dass man das Goldpaket in den AH kaufen kann da ich legendlich 1000x gehört habe AION sei ein P2W und Gameforge ist doch geldgeil.

Trotzdem ist es so, dass es nie ein Game geben wird bei dem man wirklich alles erreichen kann ohne einen Cent auszugeben. Da die Server auch irgentwie finanziert werden müssen.
Ich spiele League of Legends selber relativ aktiv, daher weiß ich, dass es sich bei diesem Spiel nicht um ein Pay2Win Modell handelt. Aber sagen wir mal, ich wäre total unerfahren und hätte von dir heute zum ersten Mal von League of Legends gehört. Folgende Frage wäre da für mich aufgewirbelt worden:

Du kannst doch in League of Legends auch von vorne herein Champions per Riot Points kaufen und hast dann im niedrigen Level Bereich eventuell Champions, die andere Spieler nicht haben. Weswegen fällt es für dich nicht unter Pay2Win? Immerhin ist es an sich auch ein gekaufter Vorteil, den man sich verschafft hat. Denn manche Champions sind ja scheinbar stärker als andere und manche schwächer.

Das es im übrigen nie ein Spiel geben wird, welches komplett kostenlos ist, habe ich selber geschrieben, mir ist auch klar, dass durch die Server haufenweise Kosten anfallen sowie das Personal bezahlt werden muss.

Und es mag auch sein, dass Gameforge geldgeil ist. Das ist wunderbar bei 4Story und Metin2 zu beobachten. Aber zum Glück, haben sie es bei Aion noch nicht vergeigt und ich denke, dass werden sie auch nicht. Es gibt genug Leute, die darauf aus sind ihren Charakter im Spiel "schön" zu gestalten und die Sachen kosten im Shop genug.



sokiryl is offline  
Thanks
1 User
Old   #62
 
elite*gold: 100
Join Date: May 2010
Posts: 1,255
Received Thanks: 285
Quote:
Originally Posted by sokiryl View Post
Ich spiele League of Legends selber relativ aktiv, daher weiß ich, dass es sich bei diesem Spiel nicht um ein Pay2Win Modell handelt. Aber sagen wir mal, ich wäre total unerfahren und hätte von dir heute zum ersten Mal von League of Legends gehört. Folgende Frage wäre da für mich aufgewirbelt worden:

Du kannst doch in League of Legends auch von vorne herein Champions per Riot Points kaufen und hast dann im niedrigen Level Bereich eventuell Champions, die andere Spieler nicht haben. Weswegen fällt es für dich nicht unter Pay2Win? Immerhin ist es an sich auch ein gekaufter Vorteil, den man sich verschafft hat. Denn manche Champions sind ja scheinbar stärker als andere und manche schwächer.

Das es im übrigen nie ein Spiel geben wird, welches komplett kostenlos ist, habe ich selber geschrieben, mir ist auch klar, dass durch die Server haufenweise Kosten anfallen sowie das Personal bezahlt werden muss.

Und es mag auch sein, dass Gameforge geldgeil ist. Das ist wunderbar bei 4Story und Metin2 zu beobachten. Aber zum Glück, haben sie es bei Aion noch nicht vergeigt und ich denke, dass werden sie auch nicht. Es gibt genug Leute, die darauf aus sind ihren Charakter im Spiel "schön" zu gestalten und die Sachen kosten im Shop genug.
Bei LoL ist es nicht P2W da:
-Ein Noob nicht alle Champions spielen kann und wenn er neue kauft ihm das recht wenig bringt.
-Alle Spieler diesen Champion freischalten können wenn sie nicht zahlen wollen.
-Jeder den Champion anders spielt. (Besser, weniger besser)

Ich neige momentan extreme dazu Twisted Fate zu spielen jedoch soll er recht schwer sein für Neulinge habe ich gehört. Jedoch spiele ich ihn seit ich angefangen habe da ich von den Einsteigerchampions nichts hielt.


Ultrayano is offline  
Old   #63
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 486
Received Thanks: 41
Quote:
Originally Posted by Scavskiller View Post
es ist auf jeden fall weitaus effektiver um neukunden zu werben und damit zum bleiben zu bewegen... außerdem:

erst die server-zusammenlegung und jetzt das f2p-modell... wer bietet mehr als 4 jahre lebensdauer für das spiel?
vergiss mein favorit wow nicht, das nach 10 jahren immer noch da ist
ugurano is offline  
Old   #64
 
elite*gold: 100
Join Date: May 2010
Posts: 1,255
Received Thanks: 285
Quote:
Originally Posted by ugurano View Post
vergiss mein favorit wow nicht, das nach 10 jahren immer noch da ist
Aber auch nur dank Chinafarmer und Bot's sonst wären ganz viele bereits weg weil sie Goldsorgen hätten.

Hatte ja nicht ohne Grund mit meinem ersten Level 9 Char schon ne Phiole der Sande

Und gestern sogar das Rezept gefunden xP und heute bereits ne Phiole für 41k verkauft. Der Käufer wollte gleich zwei jedoch konnte man auf unserem Server nicht mehr soviel Echtgold kaufen :P


Ultrayano is offline  
Old   #65
 
elite*gold: 4
Join Date: May 2011
Posts: 1,448
Received Thanks: 391
Quote:
Originally Posted by Ultrayano View Post
Naja muss jetzt zugeben, dass ich AION nur bis Level 9 gespielt habe.
Jedoch sagen viele es sei P2W geworden oder gehe in die Richtung.

Und alleine das Gold-Paket finde ich ist zuviel für ein F2P dass "keine" Vorteile für zahlende haben soll.

Was wäre, würde Gameforge kein Gold-Paket haben das diverse Vorteile bringt?
Gameforge hätte nach wenigen Wochen kein Geld mehr für AION und müssten die Server runterfahren.
Ein Spiel muss auf einer Database laufen, was dazu führt, dass man einen Computer oder einen Server NonStop laufen lässt, da sonst das Spiel nicht Online sein kann da sonst nichts da wäre um es aufzubauen. UNd das führt zu Rechnungen die man bezahlen muss. (Ausser auf kleine Patche's bei dennen man die Server für Spieler herunterfährt) (Alles was Spieler können was andere nicht können ist ein Vorteil wenn es allgemeinert ist, also wenn es nicht gerade die Klassen und Skill's sind.)



Hab gerade gesehen, dass du meinst ich hätte ein begrenztes Hirn :/ tut mir ja leid wenn du das meinst. Aber jeglicher Vorteil in nem F2P gilt als P2W ...

Einige Vorteile:


Die mit dem Goldpaket haben einen Handelsvorteil...
Und ich sehe Handeln als sehr wichtig in MMORPG's darum handle ich lieber als den ganzen Tag zu Questen.

Es ist eher so, dass die die das nicht als Vorteil empfinden blind sind. Soll keine Beleidigung sein, aber wichtige Aspekte eines MMORPG's werden ohne Gold-Paket weggenommen.

Und als MMORPG-Hobbyhändler wäre ich gezwungen ein Goldpaket zu kaufen...

Handel = Gold
Evtl. Gold = Echtgeld :/

Es heisst ja auch MMORPG = Massively Multiplayer Online Role-Playing Game

Wenn ich gerade nicht die Rolle als DD (Damge Dealer) im Kampf annehme, nehme ich die Rolle als Händler an und sammle Gegenstände um sie anderen Spielern zu verkaufen, die nicht sammeln wollen.
Man kann das Gold-Paket aber auch ingame kaufen.
Saphusn is offline  
Old   #66
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 33
Received Thanks: 2
War ja klar das das auch Free to play wird
WorldOfParanoid is offline  
Old   #67
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2012
Posts: 4
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by Ultrayano View Post
Naja muss jetzt zugeben, dass ich AION nur bis Level 9 gespielt habe.
Jedoch sagen viele es sei P2W geworden oder gehe in die Richtung.

Und alleine das Gold-Paket finde ich ist zuviel für ein F2P dass "keine" Vorteile für zahlende haben soll.

Was wäre, würde Gameforge kein Gold-Paket haben das diverse Vorteile bringt?
Gameforge hätte nach wenigen Wochen kein Geld mehr für AION und müssten die Server runterfahren.
Ein Spiel muss auf einer Database laufen, was dazu führt, dass man einen Computer oder einen Server NonStop laufen lässt, da sonst das Spiel nicht Online sein kann da sonst nichts da wäre um es aufzubauen. UNd das führt zu Rechnungen die man bezahlen muss. (Ausser auf kleine Patche's bei dennen man die Server für Spieler herunterfährt) (Alles was Spieler können was andere nicht können ist ein Vorteil wenn es allgemeinert ist, also wenn es nicht gerade die Klassen und Skill's sind.)



Hab gerade gesehen, dass du meinst ich hätte ein begrenztes Hirn :/ tut mir ja leid wenn du das meinst. Aber jeglicher Vorteil in nem F2P gilt als P2W ...

Einige Vorteile:


Die mit dem Goldpaket haben einen Handelsvorteil...
Und ich sehe Handeln als sehr wichtig in MMORPG's darum handle ich lieber als den ganzen Tag zu Questen.

Es ist eher so, dass die die das nicht als Vorteil empfinden blind sind. Soll keine Beleidigung sein, aber wichtige Aspekte eines MMORPG's werden ohne Gold-Paket weggenommen.

Und als MMORPG-Hobbyhändler wäre ich gezwungen ein Goldpaket zu kaufen...

Handel = Gold
Evtl. Gold = Echtgeld :/

Es heisst ja auch MMORPG = Massively Multiplayer Online Role-Playing Game

Wenn ich gerade nicht die Rolle als DD (Damge Dealer) im Kampf annehme, nehme ich die Rolle als Händler an und sammle Gegenstände um sie anderen Spielern zu verkaufen, die nicht sammeln wollen.
Du musst dir das Goldpaket ja nicht kaufen nurmal so, Als ich in Aion angefangen habe hat mir ein anderer User für 5mio das Goldpaket gekauft also ist alles auch Ingame erreichbar zudem bin ich nun lvl 60 und habe 2.3kkk nur durch Pots craften und Instanzen...

Also Fazit: Man kann alles Ingame erreichen das einzige was es im Aion shop gibt sind Skins, Miols oder ein Goldpaket aber fast jeder kauft sich das Ingame da 10Euro für 1monat viel zuteuer währen auf dauer zudem die Miols wo Beute tragen und aufsammeln kann man auch Ingame kaufen.

Ps: Da sollen die leute wo sich für echtgeld ingame geld verdienen machen was sie wohlen wen sie es nötig haben , Auserdem müssen die leute wo die Spiele betreiben auch von was Leben und das Spiel finanzieren, Also wer ein Goldpaket haben will ein Highlevler fragen die haben meist über 1kkk oder mind. 100mio da die Godstones auch bis zu 300mio kosten und die Manasteine.
_Shiawase is offline  
Old   #68
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 38
Received Thanks: 3
Sehr sehr schade wollte anfangen das Spiel zu spielen, jedoch wie ich das sehe wird das in Europa genauso FTP. Jetzt muss ich auf Rift zurückweichen ..
kaktus13 is offline  
Old   #69
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 964
Received Thanks: 125
hää ich verstehe nicht was ihr habt sind nicht alle mmorpgs p2w?
metin2?
Aion?
Silkroad?
...
die liste geht noch endlos weiter...
rnbgangstaxx is offline  
Old   #70
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 3,482
Received Thanks: 1,001
Quote:
Originally Posted by kaktus13 View Post
Sehr sehr schade wollte anfangen das Spiel zu spielen, jedoch wie ich das sehe wird das in Europa genauso FTP. Jetzt muss ich auf Rift zurückweichen ..
Rift wird über kurz oder lang auch F2P.
phreeak is offline  
Old   #71
 
elite*gold: 30
Join Date: Aug 2012
Posts: 275
Received Thanks: 131
Quote:
Originally Posted by rnbgangstaxx View Post
hää ich verstehe nicht was ihr habt sind nicht alle mmorpgs p2w?
metin2?
Aion?
Silkroad?
...
die liste geht noch endlos weiter...
Wenn du keine Ahnung von alldem hast, dann solltest du den Mund halten, solche sinnlosen Beiträge unterlassen. Nicht jedes Free to Play Spiel ist Pay2Win! Von deiner ach so tollen Liste, kannst du Aion st reichen, lies dir doch bitte einmal die vorherigen Posts durch, dann solltest du schlauer sein.
sokiryl is offline  
Old   #72
 
elite*gold: 1016
Join Date: May 2011
Posts: 690
Received Thanks: 107
Ich hatte es geahnt, und es hat sich sogar nach Release so angefühlt das sie die Spieler vergraulen wollten um damit zu rechtfertigen das sie Tera Free-To-Play machen müssen.

Aber ich finde es gut! Tera ist toll und mit mehr Leuten dann ein spitzen MMO!
ArgonQQ is offline  
Old   #73
 
elite*gold: 335
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,924
Received Thanks: 479
Ich wollte das Spiel auch erst spielen, aber mir war es von Anfang an zu teuer erst recht beim Release mit 50€ für den Account.
Und Schlusendlich ist es das selbe wie jedes MMROPG: Man levelt und kloppt ewig Monster.
Ochnöö, Spiele werden langweilig...
DrackenDarck is offline  
Old   #74
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 118
Received Thanks: 7
Tera wird in Deutschland schon im Februr Free-To-Play.
G4nisiS is offline  
Old   #75

 
elite*gold: 120
Join Date: Mar 2012
Posts: 245
Received Thanks: 38
Das heißt nur folgendes:

Liebe TERA Jünger (warum man das auch immer spielen mag...). Spielt das Spiel nur noch bis zum Ende eures Abos und verlängert das Spiel nicht. Wenn konsequent alle mitziehen, wird das sicherlich auch in Deutschland auf f2p umgestellt.

Aber nein, so schlau und konsequent ist Deutschland natürlich nicht.


iTaskmanager is offline  
Reply

Tags
tera



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Wird TERA möglicherweise auch Free 2 Play?
Oh, ich habe soeben dort unten einen Thread gefunden, der das gleiche bedeutet, ich hoffe, dass der Thread hier ohne eine Verwarnung geclosed werden...
0 Replies - Tera
[IP-Länder-BAN] Wie sperrt man bestimmte Länder mittels IP-Tables?
Hi, viele Server wie z.B. Finalmt2 nutzen IP sperren der anderen Länder. Kann mir bitte jemand von euch etwas erläutern wie ihr hierbei die...
7 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Sammlung [HOW-TO] Play Metin2 - // ALLE LÄNDER \\ -
Metin2SG - Zone Play on Metin2SG + Proxy! by xCrasHx1992 -- How to Use Proxy by Metin2SG by mouzZe134
5 Replies - Metin2 Guides & Templates



All times are GMT +1. The time now is 16:50.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.