Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 13:07

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Megaupload - Kim Dotcom darf Polizei sowie Geheimdienst verklagen

Reply
 
Old   #31

 
elite*gold: 138
Join Date: Jan 2009
Posts: 2,216
Received Thanks: 6,009
Quote:
Originally Posted by >x>'D A |R Iu S'<x<' View Post
Was meint ihr? Kim Dotcom hat wiedermal vor Gericht gewonnen - Verdient?
Hell yes

Quote:
Originally Posted by 'Vermouth View Post
lolol xD
man der typ wird sau reich wenn er die verklagen kann
man was für ne geile geschäfts idee xd
Er ist auch ohne die Klage "Saureich"^^



X0R0N is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 22
Join Date: Aug 2011
Posts: 51
Received Thanks: 1
Die Gerechtigkeit siegt immer !


blackhat1337 is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 26
The Black Market: 110/1/0
Join Date: Apr 2011
Posts: 1,532
Received Thanks: 130
ich feier den typen einfach! ein gott!
Hildeus is offline  
Thanks
1 User
Old   #34
 
elite*gold: 26
Join Date: Jan 2009
Posts: 242
Received Thanks: 60
Dotcom ist unschlagbar - Egal was die Behörden machen!


Player4life is offline  
Old   #35


 
elite*gold: 468
Join Date: Aug 2009
Posts: 10,314
Received Thanks: 20,375
Drecks USA hats nicht anders verdient als verklagt zu werden!
Saaja is offline  
Thanks
4 Users
Old   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 504
Received Thanks: 84
Quote:
Originally Posted by GodHacker View Post
ich finde, dass es zwar gut ist, dass er das portal wieder auf machen will (wenn er es diesmal vernünftig macht), aber verdient hat er diesen sieg nicht!!! er hat viel zu viel illegales gemacht und wird dieses indirekt wieder unterstützen. selbst wenn es ein gutes portal ist, so muss auch er sich an die regeln halten und da er dies nicht tut (und scheinbar nicht will) hat er es eben verdient, dass man in angreift und ich hoffe, dass er für dieses sture verhalten bald wieder im knast sitzt.

PS: hatet mich ruhig aber er kostet sehr viele menschen geld und das nur um sich zu bereichern und das geht garnicht.
Mit dieser Einstellung wirst du als Erwachsener versagen.
.Red# is offline  
Thanks
1 User
Old   #37
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 663
Received Thanks: 214
Kim wird gewinnen.
Er muss für die Internet- und Meinungsfreiheit kämpfen.
LotusSky is offline  
Thanks
2 Users
Old   #38
 
elite*gold: 10
Join Date: Sep 2011
Posts: 452
Received Thanks: 70
Hoffentlich macht ers
ProI3oI3 is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 35
Received Thanks: 5
Ich finde es einfach nur lustig, die gesamte Geschichte und finde Kim soll gewinnen !!!
RoterxBaron is offline  
Thanks
1 User
Old   #40

 
elite*gold: 138
Join Date: Jan 2009
Posts: 2,216
Received Thanks: 6,009
Quote:
Originally Posted by Saaja View Post
Drecks USA hats nicht anders verdient als verklagt zu werden!
Er will aber die Neuseeländischen Behörden anklagen und nicht die USA^^
Aber deine Aussage ist trotzdem zutreffend
X0R0N is offline  
Thanks
3 Users
Old   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2008
Posts: 1,317
Received Thanks: 1,194
Quote:
Originally Posted by >x>'D A |R Iu S'<x<' View Post
Kim Dotcom, Gründer der Internetplattform "Megaupload" hat einen weiteren Erfolg vor Gericht erzielt. Der deutsche Landsmann darf die neuseeländischen Polizei sowie den Geheimdienst wegen der Durchsuchung seines Hauptes ohne gültigen Beschluss und illegalen Abhören verklagen. Dies entschied eine Richterin am Donnerstag in Neuseeland. Der Anwalt des deutschen Landsmann Paul Davison sagte daraufhin, dass Dotcom die Aufklärungsdienste Neuseelands verklagen möchte - und dass womöglich in Millionenhöhe.

Im Sommer 2012 kam ans Licht, dass die neuseeländischen Behörden Kim Dotcom im Auftrag der USA, aber im Verstoß gegen das heimische Gesetze, abgehört und sein Haus durchsucht hatten. Die Regierung hatte sich dafür später bei Dotcom entschuldigt. Ans Licht kam diese illegale Abhöraktion, bei denen E-Mail sowie Telefonanrufe aufgenommen wurden, erst nach Gerichtsdokumente.

"Das dürfte uns teuer zu stehen kommen" meldet Oppositionspolitiker Winston Peters. "Es geht womöglich um mehrere hundert Millionen Dollar." fügte er hinzu. Trotzdem hat der gebürtige Kieler weiter Probleme. Denn der Internet-
unternehmer kämpft seit Anfang des Jahres in Neuseeland gegen einen Auslieferungsantrag aus den USA. Dort wirft ihn die amerikanische Justiz Copyright-Verletzungen vor.

Was meint ihr? Kim Dotcom hat wiedermal vor Gericht gewonnen - Verdient?
super info, kleiner fehler
Jan² is offline  
Old   #42
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 2,774
Received Thanks: 841
Hunderte Millionen?? Pfuii was würd ich damit machen ^^H
davidstylo is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 725
Received Thanks: 310
Nein.
Mr Lіmіted is offline  
Old   #44
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 926
Received Thanks: 259
ty für die tollen news
hoffentlich kommt mega wieder onn^^

lg^^
kleinePrinci is offline  
Old   #45
 
elite*gold: LOCKED
The Black Market: 224/0/1
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,576
Received Thanks: 244
Kim 4 President


Freey. is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
megaupload



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Megaupload: Kim Dotcom illegal überwacht!
Im Fall Megaupload wird wohl nie Ruhe sein. Dieses mal ging es sogar so weit, dass sich der neuseeländische Premierminister John Key mit in die...
91 Replies - Gaming News - DE
Kim Dotcom: MegaUpload zu 90 Prozent fertig
Kim Dotcom: MegaUpload zu 90 Prozent fertig Alles bereit MegaUpload-Gründer Kim Schmitz (alias Kim Dotcom) arbeitet an einem Comeback seines...
12 Replies - User Submitted News
Megaupload: Kim Dotcom plant Comeback mit Megabox
Der Gründer von Megaupload, Kim Dotcom, hält weiterhin an seinen Plänen für Megabox fest. Megabox ist ein Musikdienst für Künstler, welcher eine...
102 Replies - Gaming News - DE
darf die polizei?
Hi, meine frage ist angenommen ich hab jetzt einen getunten Roller mit dem ich kontrolliert werde und durch die ein Funk blackbox hab ich den roller...
18 Replies - Off Topic
Piratenparteien wollen das FBI verklagen: Megaupload-Schließung nicht rechtens
Eine "Koalition von Piratenparteien" hat nun angekündigt, mithilfe der spanischen beziehungsweise der katalanischen Vertretung das US-amerikanische...
16 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 13:07.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.