Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 22:06

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Raubkopien: Vermutlich Haftstrafe für Fälscher

Reply
 
Old   #76
 
elite*gold: 7
Join Date: Nov 2010
Posts: 775
Received Thanks: 294
Lustig wie hier alle davon reden, dass wir von den Konzernen versklavt werden u.s.w.
Wenn man nicht will, muss man auch nichts kaufen.



.Demu is offline  
Old   #77
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 317
Received Thanks: 142
Quote:
Originally Posted by .Demu View Post
Lustig wie hier alle davon reden, dass wir von den Konzernen versklavt werden u.s.w.
Wenn man nicht will, muss man auch nichts kaufen.
Du begreifst meine Beiträge nicht mal annähert. Hat dich der RTL-Virus derartig stark infiziert? Um es dir noch mal vor Augen zu führen. Geld ist das Mächtigste auf der Welt und nun rate mal, wer es besitzt?

Riesige Konzerne wie Coca Cola & Co bestimmen unsere Welt - keine Verschwörungstheorie, sondern Realität - das nennt sich Privatisierung. Der Staat gibt seine Aufgaben an Privatfirmen ab. Nahe zu sämtliche vom Staat in Deutschland/Österreich Aufgabengebiete sind in Amerika privatisiert. Pension, Arbeitslosengeld und dergleichen existieren dort nicht und falls, dann im absoluten Minimum.


SoldierCastiel is offline  
Old   #78
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 2,297
Received Thanks: 368
Quote:
Originally Posted by ayanamiie View Post
Naja selber schuld is er schon aber bei der scheiße die uns zugemutet wird.

Drölftrilliarden dlc wo teils einfach was vom hauptspiel weggeschnitten wird dafür.

Onlinezwang

Dumme software wie origin

bekloppte kopierschütze

bugs die spiele schon am start unbrauchbar machen.

oder spiele bugs wie bei skyrim wo die speicherstände sogroßwurden das man nichmehr spielen kann

Daher solange entwickler sowas abziehen und sich mehr berreichern als gute ware zuliefern müssen sie damit leben.
Komplett deiner Meinung das einzige was wir von den Spiel wollen ist , dass das Spiel Spannung und Spass macht und brauchen keinen sonderprogramme wie "Origin" .
.Devil is offline  
Old   #79
 
elite*gold: 121
Join Date: Feb 2011
Posts: 808
Received Thanks: 414
Quote:
Originally Posted by ayanamiie View Post
Naja selber schuld is er schon aber bei der scheiße die uns zugemutet wird.

Drölftrilliarden dlc wo teils einfach was vom hauptspiel weggeschnitten wird dafür.

Onlinezwang

Dumme software wie origin

bekloppte kopierschütze

bugs die spiele schon am start unbrauchbar machen.

oder spiele bugs wie bei skyrim wo die speicherstände sogroßwurden das man nichmehr spielen kann

Daher solange entwickler sowas abziehen und sich mehr berreichern als gute ware zuliefern müssen sie damit leben.
Genau, all das hat Nintendo NICHT gemacht, also sollte man sie unterstützen.
Und vergesst nicht: Das hat er nicht gemacht, weil er zu hohe Preise etc. anprangern wollte, nein er hat es gemacht, weil er Geld haben wollte!
Der ist ein egoistischer Mensch, der nicht für Geld arbeiten will!


Lynchhouse is offline  
Thanks
1 User
Old   #80
 
elite*gold: 75
The Black Market: 164/0/0
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,893
Received Thanks: 1,067
Quote:
Originally Posted by SoldierCastiel View Post
Du begreifst meine Beiträge nicht mal annähert. Hat dich der RTL-Virus derartig stark infiziert? Um es dir noch mal vor Augen zu führen. Geld ist das Mächtigste auf der Welt und nun rate mal, wer es besitzt?

Riesige Konzerne wie Coca Cola & Co bestimmen unsere Welt - keine Verschwörungstheorie, sondern Realität - das nennt sich Privatisierung. Der Staat gibt seine Aufgaben an Privatfirmen ab. Nahe zu sämtliche vom Staat in Deutschland/Österreich Aufgabengebiete sind in Amerika privatisiert. Pension, Arbeitslosengeld und dergleichen existieren dort nicht und falls, dann im absoluten Minimum.
so ist es bruder
DerScreever is offline  
Old   #81
 
elite*gold: 0
The Black Market: 666/0/0
Join Date: Feb 2009
Posts: 2,347
Received Thanks: 552
Raubkopieren für den privaten Gebrauch - von mir aus.

Aber Raubkopien zu verkaufen, das geht gegen jeden Kodex. Insofern hat er es verdient, da er sich letzten Endes mit der Arbeit anderer bereicherte.
zero5 is offline  
Old   #82
♥ Yuuki Asuna ♥

 
elite*gold: 9516
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Jun 2005
Posts: 49,543
Received Thanks: 7,556
Richtig so

Aber die Entwicklung der Games mit DLC's usw geht eindeutig in die falsche Richtung!
DarkOPM is offline  
Old   #83

 
elite*gold: 140
Join Date: Jan 2008
Posts: 629
Received Thanks: 645
Quote:
Originally Posted by DarkOPM View Post
Richtig so

Aber die Entwicklung der Games mit DLC's usw geht eindeutig in die falsche Richtung!
Solange die breite Masse "Ja und Amen" sagt und jede "Scheiße vom Silbertablett frisst", die ihr serviert wird trifft deine Aussage leider nicht zu... (das ist meine freie Meinung )
Es wird so weiter gehn und der Mainstream wird dafür sorgen dass EA und Co sich damit die Taschen füllen können.
--EpoX-- is offline  
Thanks
1 User
Old   #84
 
elite*gold: 26
Join Date: Jan 2009
Posts: 242
Received Thanks: 60
700.000 Dollar hat der Gemacht? Man, Ich hol mir mal Schnell 1000 Module und Hau 200 Games rauf, Ich werde Millionär!

Ne ernsthaft, Wer ist überhaupt so "Blöd" und kauft sowas? Hätte jeden viel Ärger erspart, wenn sie's selber Downloaden würden.
Player4life is offline  
Old   #85
 
elite*gold: 49
Join Date: Feb 2010
Posts: 4,131
Received Thanks: 277
So ein Idiot[Das hat sich bestimmt für ihn gelohnt]
jody1 is offline  
Old   #86



 
elite*gold: 97
The Black Market: 153/0/0
Join Date: Jan 2010
Posts: 10,981
Received Thanks: 4,882
Dumm sowas...
Soll er sie doch selber nutzen, aber verkaufen? Das ist doch einfach nur bescheuert...
Kimberly Clark is offline  
Old   #87
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 31
Received Thanks: 4
DLC sind einfach nur ein Teil des ganzen Spiels, dass rausgeschnitten wurde um noch mehr Geld zu machen!
lanzeloard1 is offline  
Thanks
1 User
Old   #88
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 550
Received Thanks: 67
Ich denke, die Geldstrafen sind angemessen. Raubkopien schaden auch Leuten, egal wie viel Geld sie besitzen. Aber eines passt einfach nicht in diese Welt: Raubkopierer bekommen längere Haftstrafen als Vergewaltiger und andere Kriminelle. Ich kann mich nicht damit anfreunden, dass ich Rechtsstaaten dieser Größenordnung so etwas geduldet wird.
JTBronkX is offline  
Thanks
1 User
Old   #89
(〃⌒∇⌒)人(⌒∇⌒〃)



 
elite*gold: 476
Join Date: Aug 2009
Posts: 10,324
Received Thanks: 20,376
Die Module für DS und so gibts doch im Internet zu kaufen, legal, und die Games sind einfach zu besorgen.
Saaja is online now  
Old   #90
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 136
Received Thanks: 17
Hey Leute,
Meine Meinung dazu ist dass ich die Spiele heutzutage schon Teuer finde aber dafür werden sie halt immer realistischer und besser. Nur was ich eine Abzocke finde ist z.B bei CoD bezahlt man 70€ für ein Spiel und dann kosten die Map packs auch noch Geld dann bezahlt man +alel Mappacks für ein spiel satte 130€

wie seht ihr das ?


jeffrey95 is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Wie steht ihr zu Raubkopien?
naja, wie der Titel schon sagt, will ich von euch wissen, wie ihr zu Raubkopien steht! Ich zum Beispiel cracke mir ein Spiel, spiele es eine halbe...
119 Replies - Polls
Twitter: Haftstrafe aufgrund von rassistischen Einträgen
Wie ein Schlag ins Gesicht traf es den britischen Studenten Liam Stacey, welcher am eigenen Leib erfahren musste, dass das Internet keinen Platz für...
92 Replies - Gaming News - DE



All times are GMT +1. The time now is 22:06.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.