Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 13:52

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Guild Wars 2: ArenaNet kündigt Mac-Version an

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 12
Join Date: Jun 2012
Posts: 781
Received Thanks: 214
Quote:
Originally Posted by gGbanger View Post
Wer spielt schon auf seinem MAC bitte?!
Sind Grafiker Utensilien und sonst nichts meiner Meinung nach.
Überteuerte Schlechtware verglichen mit INTEL, etc. Hardware
Überzeugene Argumente. Nicht.


Apple mag teurer sein aber dennoch sind sie nicht Schlecht, 4gb Ram sind 4gb Ram - ob MAC oder WINDOWS.

Mac ist halt nicht fürs Spielen eher für Bearbeitung / Mediengestalltung - und dafür ausgelegt. Typisch Gamer, auf das wo mein neues XY Spiel nicht läuft ist es scheiße. Eben nicht



Assault IX is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 1
Join Date: Mar 2011
Posts: 1,473
Received Thanks: 1,380
Natürlich - ein Mac hat eine so schlechte Hardware!
Ein i7er Quadcore von einem Macbook Pro ist auch so schlecht!
Sie sind etwas teuer, aber man bezahlt auch für die Software, ihr Deppen.
Und dank Boot Camp sind Macs schließlich auch Plattformübergreifend.


.Nagato is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
The Black Market: 184/1/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 8,053
Received Thanks: 255
Quote:
Originally Posted by .Nagato View Post
Natürlich - ein Mac hat eine so schlechte Hardware!
Ein i7er Quadcore von einem Macbook Pro ist auch so schlecht!
Sie sind etwas teuer, aber man bezahlt auch für die Software, ihr Deppen.
Und dank Boot Camp sind Macs schließlich auch Plattformübergreifend.
stimmt, aber so schlecht sind sie auch nicht.
Gameversandhaus is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2012
Posts: 66
Received Thanks: 11
Obwohl ich persönlich kein Apple Freund bin, sondern eher auf Windows / Linux (Android/Ubuntu) greife, finde ich das dies doch ein guter Schritt für den Mac ist, auf dem es leider wenige gute Games gibt.
Aber ich persönlich würde auch gerne eine Linux Version sehen welche sehr beeindrucken wer.


Feuilleton is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 10
Join Date: Oct 2011
Posts: 11,098
Received Thanks: 7,533
Quote:
Originally Posted by Feuilleton View Post
Aber ich persönlich würde auch gerne eine Linux Version sehen welche sehr beeindrucken wer.
Dafür ist der Markt für Linux zu klein.
Meiko​ is offline  
Old   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2012
Posts: 66
Received Thanks: 11
Quote:
Originally Posted by Meiko​ View Post
Dafür ist der Markt für Linux zu klein.
Das ist mit leider auch bewusst.
Dennoch were es ein guter schritt in Richtung Linux.
Feuilleton is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 10
Join Date: Feb 2010
Posts: 137
Received Thanks: 13
Quote:
Originally Posted by Meiko​ View Post
Dafür ist der Markt für Linux zu klein.
So klein ist der garnicht. Valve kommt mit Steam für Linux sicher nicht ohne Grund an - Auch sind die Veröffentlichungen von Spielen beispielsweise über Desura, offizielle Paketquellen oder DRM-frei lohnenswert - Sonst gäbe es die ja nicht. Und schau dir auch mal die Verkaufzahlen vom Humble Bundle an Linux Nutzer an..
Niki49 is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 5
Join Date: Jun 2012
Posts: 411
Received Thanks: 53
Bei Linux ist eben das Problem das es keine eingebaute DirectX-Unterstützung gibt. Sonst wäre es denke ich mal schon längst erschienen.
Trotzdem ein guter Schritt von NCS und ANet das Teil auch auf den Mac zu portieren!
Wenn sie es dann auchnoch mit DirectX-Emulation auf Linux schaffen, perfekt.

Ich spiele zwar auf Windows, würde mich aber trotzdem für die Linux-Benutzer freuen.


Grüße, Kuchen
Tesla. is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2012
Posts: 66
Received Thanks: 11
Quote:
Originally Posted by Kuchenkind View Post
Bei Linux ist eben das Problem das es keine eingebaute DirectX-Unterstützung gibt. Sonst wäre es denke ich mal schon längst erschienen.
Trotzdem ein guter Schritt von NCS und ANet das Teil auch auf den Mac zu portieren!
Wenn sie es dann auchnoch mit DirectX-Emulation auf Linux schaffen, perfekt.

Ich spiele zwar auf Windows, würde mich aber trotzdem für die Linux-Benutzer freuen.


Grüße, Kuchen
Genau so sehe ich das auch. Ich bin auch ein Windows Nutzer, jedoch ein Linux Fan und habe auch so gut wie alle Betriebssysteme auf meinem PC via VMWare.


Feuilleton is offline  
Reply

Tags
gw2



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Guild Wars 2 - ArenaNet über Balancing-Updates
Seit Guild Wars 2 am 25. August für Vorbesteller spielbar war, sind schon mehr als 3 Wochen vergangen. Schon 2 Tage nach Spielanbruch erreichte ein...
1 Replies - User Submitted News
Guild Wars 2 - Arenanet veröffentlicht Online-Handbuch
Der offizielle Start für Guild Wars 2 liegt nun in weniger als 24 Stunden vor uns. Um den Neueinsteigern den Start zu vereinfachen hat Arenanet jetzt...
5 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 13:52.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.