Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 04:04

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Kolumne: Die Casualisierung von Videospielen - Fluch oder Segen?

Reply
 
Old   #61
 
elite*gold: 53
Join Date: Feb 2009
Posts: 2,028
Received Thanks: 611
Die Casualisierung wie sie jetzt ist finde ich schlecht.

Wenn sollte man schon Schwierigkeitsstufen einstellen können damit der Spielspaß erhalten bleibt. Gerade bei Dead Space 3 finde ich es sehr schade, dass der Gruselfaktor runter geschraubt wird. Schade EA



ηєσχ is offline  
Old   #62
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2005
Posts: 220
Received Thanks: 13
Quote:
Originally Posted by IronMan™ View Post
Früher hat man noch gerne gezockt,heute zockt man aus langeweile oder wenn das Spiel wirklich GUT ist. Das ist aber nur noch selten so
THIS!
mehr habe ich dazu nicht zu sagen, früher viel und gerne gespielt mittlerweile gehe ich wirklich raus mit meinen freunden statt im ts zu hocken und mit den zu zocken, es gibt kein Ueber titel mehr und ich glaube das wird so schnell ncith passieren.
ausserdem kannste es niemals allen recht machen!


wowschik is offline  
Old   #63
 
elite*gold: 99
Join Date: Apr 2011
Posts: 728
Received Thanks: 235
Yo, jeder der das wort geldgeile unterhnehmen in den mund nimmt sollte sich mal an die eigene nase greifen, denn das sind meist leute die sich um jeden cent in die hose scheisen und einem unternehmen das 5 jahre in ein spiel steckt ihre millionen nicht gönnen, die können halt was, haben sich ein funktionierendes konzept aufgebaut und es umgesetzt, wenns euch nicht passt dann verpisst euch halt auf deutsch gesagt von ihren spielen (nicht bös gemeint <3333).

edit: die ur"unintelligenten" die sich über diablo beschweren, dass es zu einfach und durchrennen ist, vor ein paar wochen gab es zu 99% noch nur threads ala inferno ist unschaffbar, meine klasse sollte generell 100k dps mehr bekommen sonst ist sie useless <3
Hiris is offline  
Old   #64
 
elite*gold: 12
Join Date: Dec 2009
Posts: 973
Received Thanks: 81
der totale beschiß -.-


Maanu is offline  
Old   #65
 
elite*gold: 2
Join Date: Jun 2010
Posts: 768
Received Thanks: 233
Quote:
Originally Posted by °Status View Post
Benutz die deutsche Sprache zu 100%, und du musst keine Wörter wie "Casualisierung" erklären.
Eine Kolumne dient zur indirekten Aufklärung über ein Thema, um eine Diskussion anzufachen und so die Community mit einzubeziehen.
Deine ist nun ganz gut geschrieben, allerdings finde ich die Art der Absätze unpassend so wie die Bilder, das ist allerdings Ansichtssache.
Ansonsten finde ich es ein wenig unangebracht, wie schon oben erwähnt, dass du ein Wort erklären musstest. Das lenkt nicht nur vom Thema ab, sondern kann, gerade bei einem Wort wie "Casualisierung", auch schnell schief gehen, weil es streng genommen in unserem Deutschen Wortschatz gar nicht existiert.

Es mag sein, dass man Wörter aus anderen Sprachen in das Deutsche "überleitet" ~ "Skypen, Googlen" etc.
Allerdings sollte man bei einer Kolumne ein hohes Niveau haben (Meine Meinung) und ruhig zeigen, dass man die jeweilige Sprache beherrscht, und nicht auf eine Art Misch-Masch zurückgreifen muss.
___

Zu Letzt noch ein kleiner Denkanstoß zu deiner Frage, um die Community mit einzubeziehen:


Wenn eine Umstrukturierung nicht akzeptabel für die Allgemeinheit wäre, gäbe es sie nicht.
Das ist eine Tatsache, dafür braucht man keine Umfrage.
Es macht schon Sinn "Casualisierung" zu erkläre, gerade da es nicht aus dem deutschen Wortschatz kommt.
Mit deiner Kritik hast du schon etwas übertrieben!
Ausserdem sollte deiner Kritik auch etwas positives beiligen. Ich persönlich finde es nähmlich ziemlich frech, die freiwillige Arbeit des Autors derart zu verspotten.
ich zitiere dich nun paar mal:

Benutz die deutsche Sprache zu 100%

musst keine Wörter wie "Casualisierung" erklären.

allerdings finde ich die Art der Absätze unpassend so wie die Bilder

Allerdings sollte man bei einer Kolumne ein hohes Niveau haben

ruhig zeigen, dass man die jeweilige Sprache beherrscht

und nicht auf eine Art Misch-Masch zurückgreifen muss.

Nun gehe ich mal mit dir in die Kritik.
Du scheinst ziemlich unbeholfen zu sein, soviel über seine Nutzung der deutschen Schreibweise zu meckern, während deine Kritik voller Rechtschreibfehler ist. Ausserdem, was soll die andauernde bemerkung "das ist meine Meinung". Heißt das, das alles andere was du schreibst die Meinung eines Kollektives ist?

und nun die Krönung:

Wenn eine Umstrukturierung nicht akzeptabel für die Allgemeinheit wäre, gäbe es sie nicht.
Das ist eine Tatsache, dafür braucht man keine Umfrage

Häääää....
Was soll das jetzt, das hat nix mit dem Thema zu tun. Ich weiß auch nicht was du nun mit Umstrukturierung meinst. Das ist einfach nur lächerlich.
Das als Apell an die Community zu verwenden ist einfach nur peinlich und lässt dich wie den letzten möchtegern wirken.
VastoStyles. is offline  
Thanks
3 Users
Old   #66
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 6
Received Thanks: 1
Ach komm was soll denn der scheiß?
Spiele nach über 40 Jahren zu indizieren- meiner meinung machen sie sich damit nur selber lächerlich!

Genauso, warum indizieren die ein und das selbe Spiel für ps3 aber für alle anderen Konsolen nicht?!
dEdRoX is offline  
Old   #67
 
elite*gold: 60
Join Date: Dec 2008
Posts: 1,489
Received Thanks: 1,255
Dafuq.

Casuals have killed my Diablo 3!
Sprotzel is offline  
Old   #68
 
elite*gold: 100
Join Date: May 2010
Posts: 1,255
Received Thanks: 285
Ab Modern Warfare 3 wurde eh alles kacke

MW3 kacke
Black OPS 2 wir kacke sein

Die einzigen Spiele die ich momentan Spiele sind DayZ, Skyrim und S4League weil ich Anime's liebe.

Nicht nur das die Shooter immer schlechter wurden auch WoW wurde ja mit Cata extrem schlecht weil das alte System weg war ... ich muss zugeben das mich WoW noch nie süchtig gemacht hatte weil ich nach einer Ini immer kein Bock mehr hatte aber ich hoffe von ganzen Herzen das Guild Wars 2 besser wird.

Achja Battlefield 3 war auch gut aber das Premium Feature auch wenn ich es auch habe hat alles aus dem Ruder gebracht...

5 Tage nachdem ich selber auch Premium gekauft habe fand ich das Spiel langweilig ...
Ultrayano is offline  
Old   #69
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 69
Received Thanks: 7
Quote:
Originally Posted by Icybloody View Post
Das siehst du mal ganz falsch.... wenn du dich mehr mit dem spiel auseinander gesetzt hättest wüsstest du was blizzard falsch gemacht hat und warum sich alle beschwert haben.
1. Es ging darum, dass die random stats auf den items auch bei ilvl 63 items meistens schlechter waren als lvl 40er items was wohl nicht wirklich wahr sein kann... sie sollten zumindest grundwerte haben damit das item nicht schlechter ist als ein weißes lvl 10er schwert...
2. Die affixe auf den champion packs waren zum teil nicht zu schaffen. Stell dir vor: Jailer,immortal minions, mörser,schnell,blocker... sowas ist einfach nicht lustig vorallem weil die immortal minions alles abfangen und du den dicken erwischen musst damit alle sterben... wie willst du den dicken angreifen wenn die kleinen alles blocken? jailer... sie sind in 1sek an dir dran und du bist tot dazu noch mörser etc.... darum ging es einfach nicht das es zu schwer sei. Vorallem ist man in inferno gegen eine wand gelaufen... act1 ging noch total easy, act2 = 5fache schwierigkeit von act1. Das größte problem dabei war das das spiel immer schwerer wurde und sich der charakter nicht mehr weiterentwickeln kann bzw nur durch items und nicht wie vorher auch durchs lvln.
zu 1. ??? ich hab nie nen 40er item gefunden das besser war als nen 60er. es gab zwar immer mal wieder nen paar 60er items die von den stats her lächerlich waren/sind, aber zu sagen "meistens" halte ich doch für stark übertrieben. viel schlimmer war da die tatsache das selbst in act3/4 noch lvl50 zeug gedropt ist, da das wohl wirklich keiner mehr brauchen kann.
zu 2. ja es wurde schwerer, aber nicht wirklich unmöglich. und man muss ja nun auch nicht jedes pack töten, es besteht ja auch durchaus die möglichkeit mal eins stehen zu lassen.
mein monk hatte inferno noch prenerf durch, so unmöglich kanns also nicht gewesen sein, da ich mich selbst nur als durchschnittlichen spieler sehe. (btw: meine freundin hatte es mit ihrem wiz auch prenerf durch...also bitte erzähl mir nix von wegen das war "nicht zu schaffen" ). aber du hast schon recht, vermutlich bin ich es der sich zu wenig mit dem spiel auseinander gesetzt hat...


Quote:
Originally Posted by lord_dante View Post
[...]Weil der Content unter Umständen für den Durschnittsspieler zu Zeitintensiv ist z.b. die Anpassungen dienen nicht nur dazu den Spielern zu schaden und die Pro's zu nerven in erster linie geht es darum das Spiel für möglichst viele zugänglich zu machen.
das ist eben das problem...jeder denkt er müsse unbedingt ALLES an content mitnehmen was es in nem spiel gibt. und die entwickler kommen den leuten da halt auch immer mehr entgegen. ich hingegen finds nicht schlecht wenn es in spielen diverse skillcaps / noobfilter gibt. ansonsten ist irgendwie der reiz weg wenn jeder hans wurst endboss²³ easy abfarmen kann. aber so ists eben, keiner will mehr an sich arbeiten und sicher verbessern, lieber heult man solang beim entwickler rum bis es für einen selbst einfach genug wird...
i ♥ haters is offline  
Old   #70
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 392
Received Thanks: 46
Quote:
Originally Posted by .shaco View Post
Fluch.
Das Schlimmste ist der Trend, den es seit ein paar Jahren gibt, Achievements einzubauen. Dabei wir das Spiel an sich nurnoch auf die Achievements rationalisiert und für den Spieler total unattraktiv gestaltet. Früher hat man sich noch selbst seine Ingame Ziele gesetzt (Gonna catch'em all!), heutzutage geben dir die Entwickler vor wie du das Spiel zu spielen hast... Steam-, PS3/XBox360-, WoW-Achievements, etc...
GENAU so! Besser kann mans nicht sagen! Was WoW angeht: Jeder voll Trottel rennt mit HC Gear rum und meint er wäre toll. Zu BC oder Wotlk waren das die Fanboys, die einen den ganzen Tag genervt haben. Und wie die meisten ja wissen: Gear ist wichtiger als Skill.
axess123 is offline  
Old   #71
 
elite*gold: 110
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,393
Received Thanks: 340
für die gelegenheitspieler wird es eine segen sein für die hobbylosen ein fluch dieses neue konzept hat also zwei seiten..... das ist alles eure schuld ihr wolltet nie einen cent in die spiele stecken und nur vom internet ziehen und jetzt da habt ihr den müll alles games werden free2play usw so gemacht das sie für jeden zugänglich sind weil niemand einsieht sie zu kaufen alles eure schuld
Mr_Ohned is offline  
Old   #72
 
elite*gold: 4
Join Date: Aug 2010
Posts: 960
Received Thanks: 164
Erstmal: Es gibt dieses wort nicht! CASUAL-> Englisches wort, im englischen gibs die "-sierung" nicht.

Ausserdem,das bsp. habe ich hier mehrmals gelesn, war es bei games wie mario und Zelda nochmal komplett anders, damals gab es keine walktroughs auf youtube oder so, wen man da nicht weiter kam, hatte man glück wen mal was inner Zeitschrift stand.Ausserdem waren es offline spiele also musste man alleine dadurch und da es keine klassen oder so gab konnten die gegner abgestimmt werden.

Und nur weil jez vielen die chance gegebn wird an ein gutes equip zukomm ist ein spiel nicht kaput, ich kan mich erinnern das damals auf azshara Gilden waren die erstmal die twinks ihrer kumpels mit gezogen haben, das waren die ersten die Rumschrien"es wird zu einfach" weil ja ihr erster sunwell clear nach 2 monaten nichts besonderes mehr war mit dem nerf (gab damals n ini debuff wie in icc).

das ist nun heute leider auch nichtmehr aktuell. da ich garein WoW und Diablo mehr spiele.Halt schon n bssl her, ich kan euch nur den tippp geben vlt mal unbekannte spiele auszuprobieren.
Cuяse is offline  
Old   #73
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 430
Received Thanks: 20
danke für die news
megadong is offline  
Old   #74
 
elite*gold: 177
Join Date: May 2009
Posts: 104
Received Thanks: 66
Smile jo die guten alten spiele

hab auch mal wieder die uralten klassiker rausgekramt ist die grafik zwar schon ein wenig älter aber der spielspass um längen besser diablo2 mit nem kollegen durchgezockt mal wieder und auch age of empires2 oder starcraft sind nice falls mal ein wenig abwechslung geht auch fable 1 desweiteren machen warcraft 2 und 3 auch wieder mehr laune gut die grafik ist mit heute net zu vergleichen aber der spielspass 1A und man braucht auch net immer die neusten PC´s dazu


VALOONE is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
GW2 - Segen oder Fluch für NCSoft?
Ahoi liebe MMORPG-Fans! Die Frage steht bereits im Titel. Glaubt ihr, dass Guild Wars 2 eher ein Fluch oder ein Segen für den Publisher (am Erfolg...
54 Replies - GW2 Main - Discussions / Questions
Harry Potter oder Fluch der Karibik?
Harry Potter :D
50 Replies - Off Topic



All times are GMT +1. The time now is 04:04.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.