Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 18:58

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

World of Warcraft - Marketing-Schachzug für Statistiken

Reply
 
Old   #46
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2011
Posts: 61
Received Thanks: 39
Die Comm meint ja auch alles schlechter zu reden als es ist.

So nach dem Motto "Ich habe Item xy! Aber die anderen sind mir egal, die dürfen es nicht mehr bekommen! Macht den Conten schwieriger ders zu einfach!!!!"

Immer die bösen Casuals...



Geisterseife is offline  
Thanks
1 User
Old   #47
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,915
Received Thanks: 1,118


Erklärt mehr als tausend Worte

Kam gestern die Folge und hab mich fast weggeschmissen vor lachen


mastermo is offline  
Old   #48
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2012
Posts: 15
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by TheUnbelievable*DrCox View Post
Naja, WoW ist und bleibt scheiße..
Sicher..hättest ma zu Classic oder BC gezoggt fändest es nur JETZT scheiße.
.Wörstsuppe is offline  
Old   #49
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 237
Received Thanks: 42
Quote:
Originally Posted by Im4Star View Post
Das die Spielerzahlen so krass sinken stimmt doch gar nicht... Die letzten Daten von Blizzard hat ergeben das die Spielerzahlen seit 4.3 nicht drastisch gesunken sind - maximal um 100.000.
Jain. Wenn man bedenkt, dass diese Quartalszahl mit den -100.000 Spielern ja nicht einfach so allein da steht, ist es ein schlechtes Zeichen:
1. Das Quartall hat i.d.R. viele Gamer, da dunkle Jahreszeit, weniger Sport/Grillen/etc.
2. WoW Release für neue Region
3. Jahrespass kurz vorher

Wenn man all das bedenkt sind 100.000 schon ne extreme Zahl.


Weiterhin muss man schauen, wo das meiste geld reinkommt... Chinesen bezahlen quasi nichts, während EU und US Spieler am meisten Cash hinlegen. Grad in diesen Regionen tut jeder Kunde der weggeht weh. Aus dem Quartalsbericht kann man sowas ja leider nicht ersehen, aber nach dem allgemeinen Foren- und Ingame-Trend muss besonders bei uns der Frust und die Abwanderung enorm sein.


Das Problem weswegen WoW momentan stirbt und weswegen D3 von Spielern so miese Rezensionen bekommt ist die Einstellung von Blizzard. Kundenwünsche werden ignoriert. Schwererer oder größerer Content für WoW? Fehlanzeige. Lan-Modus für D3? Offlinemodus für die SinglePlayerKampagne? Tröööt - wieder nix.

Und jetzt erzählt nicht, dass Casualisierung ein Kundenwunsch war. Wenn so viele Spieler wegrennen weil es zu einfach wird, kann der Wunsch ja wohl nicht wirklich da gewesen sein...


Mich persönlich nervt extrem, dass in WoW die Liebe seit Cata komplett fehlt. In BC fühlte man noch den Entwickler der mochte was er tat, in wotlk sah zumindest die Landschaft liebevoll aus.... und in cata? Da kriegen wir die kürzesten Raidinis aller Zeiten mit Copypaste Bossen. Da wird Content gestrichen, als gäbs kein morgen mehr. (Wasserraid? wooot? 8 bosse müssen reichen. früher gabs zwar mal 14+ aber heute reichen 8)


Jalhalla is offline  
Old   #50
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 2,298
Received Thanks: 369
Wow war mal ganz nett , nun aber ..... Najaaaaaa
.Devil is offline  
Old   #51
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 121
Received Thanks: 8
wow braucht ein remake
keine erweiterung sondern ein remake
wow2 oder so anderes kampfsystem usw.
und vllt. mal eine etwas neue und bessere
geschichte
saya4 is offline  
Old   #52
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 22
Received Thanks: 1
Es geht wie gesagt um den Erfolgsfaktor.. Im Classic damals haste dir ein ein Item sehr lange gefarmt, wen man wen gesehen hat der mit T1 full da stand wusste man das die leute sehr viel fleiß zeit und nerven investiert haben ( 40 Leute in einem Raid.. krank).

Für mich war es so: Ich war nur der Pvp Spieler, es gibt immer Zeiten wo eine Klasse OP war und dan wieder kacke usw usw, es hatte so zusagen seine Zeiten.

ABER: was für mich dem Game den rest gegeben hat waren nicht die Addons und neuen Raids, es waren die Klassenmechaniken die einfach kaputt gemacht wurden. Nehmen wir ein Beispiel: Magier Classic <-> Magier heute Cata. Früher musste man 2,5sec für nen Frostblitz wirken, mittlerweile kannste sozusagen schon fast instant.. ne Eislanze haut für 30-40k zu die INSTANT gewirkt wird...

Einfach alle diese instant Spells sind zu viel...

Ein weiterer Faktor für mich, das "alles" können, im Pvp gabs früher verschiedene Heiler, z.B Paladin war dafür bekannt große heals rauszuhauen MUSSTE aber dabei stehen bleiben und konnte Dispellen. Ein Heal Druide war dafür bekannt alles beim wegrennen hoch zuheilen indem er hots benutzte. Heute ist es so, Pala rennt herum kan seine Heals teilweise instant Spammen.. Jede Healklasse hat Dispell bekommen und all so ein Müll.

Das sind so die Hauptgründe wieso ich keine Wow mehr spiele, es reizt nicht wen du nach 3-4 Tagen Pvp farmen full Epic rum rennst..

Vom Pve Aspekt hab ich nicht wirklich viel Ahnung, ich glaube die Leute finden keinen gefallen daran, dass eine Instanz raus kommt und nach nehm Monat 30% leichter gemacht wird, damit JEDER rein kan und sich schnell paar Items raus holt.


BTW: Dies war meine MEINUNG ! und ich behaupte nicht das , dass es allen Leuten keinen Spielspass bringt, ich sag nur lediglich wie es sich für mich entwickelt hat .

Achso dazu das die Leute sich in Classic beschwert haben, das alles zu schwer war..
Kein wunder wen Naxxramas raus kommt, und paar Monate drauf direckt das Addon...
Die meisten Leute waren damit beschäftigt weiter Gear für Naxxramas zu holen.
slarre is offline  
Old   #53

 
elite*gold: 636
The Black Market: 231/0/0
Join Date: Jul 2009
Posts: 5,421
Received Thanks: 2,650
Einfach nur ausgelutscht!
Da kann selbst ein neues Mount und sonen komisches Panda-Addon nichts mehr dran ändern!

Best ever:
"Vom Pve Aspekt hab ich nicht wirklich viel Ahnung, ich glaube die Leute finden keinen gefallen daran, dass eine Instanz raus kommt und nach nehm Monat 30% leichter gemacht wird, damit JEDER rein kan und sich schnell paar Items raus holt."

Glauben kannst du inner Kirche... selbst bei nem Nerf ist es noch lange kein freeloot, selbst wenn, werden diese Spieler bei der nächsten Herausforderung wieder ihre Probleme haben, Items sind nur die halbe Miete.
Sonyacc is offline  
Old   #54
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2006
Posts: 405
Received Thanks: 22
Problem bei WoW ist doch eigentlich das Paradoxe daran.
Wenn Blizzard Kontent rausbringt ist er "zu schwer" ergo wird er vereinfacht damit jeder die Chance auf den Kontentdurchbruch hat, PROBLEM! genau dann kommen die ersten Kindls und sagen, "aua, der haut zu fest... mach was Papa!" und Blizzard bringt sowas wie den Easygoing Buff für D'seele rein, Sinn? Nein.

Man muss - was sie bei Pandaria zumindest vorhaben, eine Balance schaffen die zeitgleich nicht Grenzen zieht. Kontent für beide Parteiien hinbrettern der Anspruchsvoll und Motivierend ist, PVPVE, PVEP, Dungeonwertung usw. ist alles ein Teil der Idee eine Symbiose zu schaffen damit Spieler sich besser mit gleichgesinnten identifizieren können.

//Eigene Meinung off
eXilan is offline  
Old   #55
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 22
Received Thanks: 1
Quote:
Originally Posted by Sonyacc View Post
Einfach nur ausgelutscht!
Da kann selbst ein neues Mount und sonen komisches Panda-Addon nichts mehr dran ändern!

Best ever:
"Vom Pve Aspekt hab ich nicht wirklich viel Ahnung, ich glaube die Leute finden keinen gefallen daran, dass eine Instanz raus kommt und nach nehm Monat 30% leichter gemacht wird, damit JEDER rein kan und sich schnell paar Items raus holt."

Glauben kannst du inner Kirche... selbst bei nem Nerf ist es noch lange kein freeloot, selbst wenn, werden diese Spieler bei der nächsten Herausforderung wieder ihre Probleme haben, Items sind nur die halbe Miete.
Natürlich ist es Freeloot, dieses neue Randomraidsystem wo alle Bosse noch einfacher sind, ist sowas wie ein Ds schnellrun für Items.
slarre is offline  
Old   #56
 
elite*gold: 10
Join Date: Mar 2012
Posts: 5,475
Received Thanks: 1,060
WoW ist an sich ein gutes Spiel aber es ist zuviel auf die Leute gerichtet die nur am Wochenende spielen und alels erreichen wollen.
Yuuka™ is offline  
Old   #57
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2011
Posts: 17
Received Thanks: 2
ich finds unnötig -.-


Aeron™ is offline  
Reply

Tags
wow



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 18:58.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.