Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 23:22

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Diablo 3: Echtgeld-Auktionshaus online!

Reply
 
Old   #1
heart of gold



 
elite*gold: 31
Join Date: Dec 2010
Posts: 28,161
Received Thanks: 14,358
Diablo 3: Echtgeld-Auktionshaus online!

Das umstrittene Echtgeld-Auktionshaus des Hack 'n' Slay Diablo 3 wurde am heutigen Tage, dem 13. Juni, auf US-Servern online gestellt. Aufgrund von anfänglichen Stabilitätsproblemen der Server verschob sich das Datum schon um einen knappen Monat, doch nun stehen virtuelle Gegenstände, sprich Items, zum Kauf bereit. Neben dem US-Dollar sind auch australische Dollar und mexikanische Pesos als Zahlungsmittel erlaubt. Europäiche Spieler müssen noch ein paar Tage warten, denn bei uns startet das Feature erst in naher Zukunft; In-Game-Meldungen besagen den 15. Juni.




Von Seiten des Entwicklers heißt es übrigens: „Wir öffnen das Auktionshaus nach und nach in den verschiedensten Regionen, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Wir werden bald weitere Informationen zum Termin für Europa als auch den anderen amerikanischen Währungen veröffentlichten.“

Achtung: Selbst wenn ihr einen Charakter auf einem US-Server erstellt, was durchaus möglich ist, könnt ihr das Auktionshaus noch nicht benutzen.
Attached Thumbnails
Diablo 3: Echtgeld-Auktionshaus online!-asd.jpeg  



Seekin is offline  
Thanks
12 Users
Old   #2
 
elite*gold: 9
Join Date: Jul 2010
Posts: 937
Received Thanks: 281
Was ein Müll.
Ingame Items kaufen für echtes Geld ?
Dann werden die Accounts wieder gehackt und Blizzard wird noch reicher.
Was eine einfallsreiche Taktik.


Zone-Sama is offline  
Thanks
6 Users
Old   #3
 
elite*gold: 198
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,702
Received Thanks: 160
Ist das nun ein Gerücht oder nicht, dass man ein Authicator benötigt?
Mircoyee111 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
The Black Market: 167/0/0
Join Date: Mar 2012
Posts: 16,046
Received Thanks: 3,557
naaais


F.Gump is online now  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 14
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by Mircoyee111 View Post
Ist das nun ein Gerücht oder nicht, dass man ein Authicator benötigt?
Naja gibts ja auch als App für die bekannten Handy OS. Ein Smartphone haben ja heutzutage die meisten... Ansonsten halt den Dongle kaufen, ist m.M.n dadurch relativ sicher.
Genaue Infos hab ich noch nicht gelesen.
kallla is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 1
Join Date: Feb 2011
Posts: 2,985
Received Thanks: 1,024
Wurde mit nem über fremde bankkonten gekauften d3 acc abgezogen, aber
hab eh durch das echtgeld auktionshaus das interesse verloren.

das ist schlimmer als F2P Itemshops und dann aunoch 60 fürs spiel.
Die ultimative Abzocke.
Pixel™ is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 3,143
Received Thanks: 825
was bringt das auktionshaus ? habe leider noch nie diablo gespielt
Divity is offline  
Old   #8

 
elite*gold: 1632
The Black Market: 192/0/0
Join Date: Mar 2011
Posts: 2,670
Received Thanks: 569
Quote:
Originally Posted by Mircoyee111 View Post
Ist das nun ein Gerücht oder nicht, dass man ein Authicator benötigt?
Man benötigt einen.

Windows Battle.net Authenticator for Diablo / World of Warcraft / Starcraft

Damit solltest auch übern PC / Windows anmelden können.
Habe es selbst nicht getestet, da ich ein iPhone habe.


Quote:
Originally Posted by .Sek View Post
was bringt das auktionshaus ? habe leider noch nie diablo gespielt
Da kann man Sachen kaufen und verkaufen.(Rüstung, Waffen , etc...)
Mariodev is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 25
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 3,205
Received Thanks: 1,090
Quote:
Originally Posted by .Sek View Post
was bringt das auktionshaus ? habe leider noch nie diablo gespielt
Du kannst Items & Gold kaufen für echtes Geld, aber du kennst es auch verkaufen.
fashionscapeftw is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 15
Join Date: Jun 2012
Posts: 27
Received Thanks: 3
naja, blizzard verdient an dem auctionshaus ja nichts, das geht ja alles auf die bankkonten anderer leute, oder gibts da provisionen für blizzard?
lumorias is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 1632
The Black Market: 192/0/0
Join Date: Mar 2011
Posts: 2,670
Received Thanks: 569
Quote:
Originally Posted by lumorias View Post
naja, blizzard verdient an dem auctionshaus ja nichts, das geht ja alles auf die bankkonten anderer leute, oder gibts da provisionen für blizzard?
Ja es fallen Gebühren an.
Bei Ausrüstung 15%
Bei Verbrauchsgegenstände 1€
und paypal bekommt auchnoch paar % + 0,35 €
Oder umgekehrt zu faul nochmal zu suchen.

;D
Mariodev is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 74
The Black Market: 185/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 13,408
Received Thanks: 3,943
Mit Sicherheit zwackt Blizzard sich dort was ab
.StarSplash is offline  
Old   #13

 
elite*gold: 1632
The Black Market: 192/0/0
Join Date: Mar 2011
Posts: 2,670
Received Thanks: 569
Hatte die Seite sogar noch offen:

Quelle: Diablo3 Guide

Gebühren

Bevor ihr eure Auktion abschickt, wird euch im Mittelbereich des Verkaufsfensters eine Übersicht über sämtliche anfallenden Gebühren angezeigt. Diese Gebühren werden nur im Falle eines erfolgreichen Verkaufs berechnet und automatisch vom Schlussgebot abgezogen.
Für Ausrüstung (Waffen, Rüstung, Zubehör und andere besondere Gegenstände) ...


Transaktionsgebühr (goldbasiertes Auktionshaus): 15% des erzielten Verkaufspreises
Transaktionsgebühr (Echtgeld-Auktionshaus): 1,00 € je Gegenstand
Transfergebühr (bei Verwendung von PayPal oder anderen autorisierten Anbietern von Zahlungsdiensten): 15% des transferierten Betrages


Verbrauchsgegenstände (Edelsteine, Materialien, Färbemittel, Seiten eines Lehrwerks, Rezepte und andere gewöhnliche Gegenstände) ...

Transaktionsgebühr (goldbasiertes Auktionshaus): 15% des erzielten Verkaufspreises
Transaktionsgebühr (Echtgeld-Auktionshaus): 15% des erzielten Verkaufspreises
Transfergebühr (bei Verwendung von PayPal oder anderen autorisierten Anbietern von Zahlungsdiensten): 15% des transferierten Betrages


Weitere Informationen zu Gebühren findet ihr in den FAQ.
Mariodev is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 200
Received Thanks: 37
Ich finds gut, dann bekommt man nen bissel mehr als wenn man es als Privatmensch an Goldseller verkauft.
PataxX is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 583
Received Thanks: 142
Naja wie jeder sagt die wollen nur noch Geld scheffeln, deswegen wechsle ich lieber zu GuildWars2! Also mit diesem Aktionhaus kassieren die ehh wieder Ordentlich da sich jedes 2 Kind das nicht zocken kann selbst durch Shops aufpushen musst!


EXODIA™ is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
d3



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Das Echtgeld-Auktionshaus
#
27 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
Echtgeld-Auktionshaus in Diablo 3 nur mit Authenticator
Alle Diablo 3 Spieler die im Echtgeld-Auktionshaus handeln wollen müssen sich in nächster Zeit einen Blizzards "Authenticator" zulegen, um volle...
6 Replies - User Submitted News
Das Echtgeld Auktionshaus €
Hier der Artikel aus der Gamestar: Spiele-Special: Diablo 3 - Auktionen gegen echtes Geld bei GameStar.de Was haltet ihr davon? :handsdown:
18 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 23:22.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.