Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 17:42

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Pornos und Videospiele sind Grund für Verwahrlosung Jugendlicher

Discussion on Pornos und Videospiele sind Grund für Verwahrlosung Jugendlicher within the Gaming News - DE forum part of the Gaming News category.

Closed Thread
 
Old 05/29/2012, 11:17   #136
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 589
Received Thanks: 16
Schön am Beispiel 2er Menschen werden gleich mal 7Milliarden Bewohner dieses Planeten pauschalisiert >.<
ZQCKER is offline  
Old 05/29/2012, 11:44   #137
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 568
Received Thanks: 692
Quote:
Originally Posted by nadrag View Post
natürlich ist ein Hirn ne Festplatte. Die Schei**e mit der man es füttert, kommt irgendwann wieder raus - logo...
Da hat er schon recht der Herr Professor!

Also immer schön Gleichgewicht halten zwischen RL und PC, dann werdet ihr auch keine sabbernden Idioten!

Hitler hatte keine Videospiele.

Also können es ja nurnoch die ****** sein die Menschen zu Massenmördern und gesellschaftlichen Untieren machen.


-
Pumaaa is offline  
Old 05/29/2012, 13:22   #138
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 1,326
Received Thanks: 1,159
Also wenn ich Videospiele zocke bin ich ein böser massenmörder der keine freunde hat??? nein .
Ich selbst zocke zum spaß und wenn es keinen bock mehr macht dann zocke ich halt nicht und manchmal tun Videospiele einem so richtig gut wenn man sich abreagieren will wenn man frustriert ist und nurnoch gemobbt wird weil man kann sich so abreagieren man braucht keinen massenmord zu starten um rache zu kriegen Videospiele machen einen auch teamfähiger und man muss taktisch spielen um voranzukommen
Die menschheit muss immer einen sündenbock suchen und dieses mal sind es die videospiele bei hitler waren es die juden...
StyloKing45 is offline  
Thanks
1 User
Old 05/29/2012, 13:33   #139
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 57
Received Thanks: 7
Quote:
Originally Posted by Pumaaa View Post
Hitler hatte keine Videospiele.

Also können es ja nurnoch die ****** sein die Menschen zu Massenmördern und gesellschaftlichen Untieren machen.


-
...aber dafür propaganda filme, radio, zeitung, usw......dem hirn is es wurscht mit welcher Art Sch***e es gfüttert wird....

Wie gesagt eine vernünftige Mischung machts. Ich zocke schon seit C-64er Zeiten und bin trotzdem (relativ ) normal.
Sozial Versagende Dumpfbacken produziert nur übermäßiges spielen. Leider gibts viel zu viele davon....
nadrag is offline  
Old 05/29/2012, 14:06   #140
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 393
Received Thanks: 150
****** und Videospiele sollen schuld sein?
Die Drogen und das Umfeld zu Hause ist schuld!
Die ganzen "Nutten" die es schon im alter von 12-14 Jahren gibt, sind dort auch die Videospiele und ****** schuld?
Bessere Kontrollen bei den Tabak und Alkoholwahren , dann wird die Jugend auch nicht so verkorckst!!
Gugujiji12 is offline  
Thanks
2 Users
Old 05/29/2012, 17:38   #141
 
elite*gold: 100
Join Date: May 2010
Posts: 1,236
Received Thanks: 129
Ich denke es ist ein kompliziertes Thema, welches hier defenitiv zu herrunter gebrochen wird.

Es ist ja schlicht eine gesellschaftswissenschaftliche Frage, wie gehen wir mit den neuen Technologien um.
Bzw sind wir (die gesellschaft) in der Lage mit der den neuen Fähigkeiten die uns die Technik bringt um zugehen bzw klar zukommen.

Die Technik als solche treibt halt einfach eine schlucht zwieschen uns, weil sie jetzt einfach beginnt die Gesellschaft bzw das tägliche leben zudurch dringen.
Ob das gut oder schlecht ist ist eine andere Frage, aber es ist fakt, dass sie es tut.


Aber sein wir ehrlich, das Thema ist nicht neu (siehe z.b. Anders: Die Antiquirtheit des Menschen). und wirklich anspruchsvoll.
Falls es wirklich einige gibt , die interesse haben sich darüber detailierter zu unterhalten könnten mir ja mal ne PM schicken,hier geht sowas glaube ich unter.

Annomania
Annomania is offline  
Old 05/29/2012, 18:00   #142
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 116
Received Thanks: 19
Naja, wie schon einer gesagt hat.
Der Druck der Technick kann etwas schlimmes bewirken.

Aber das liegt nur daran, weil manche die Wirkung nicht kennen.
Der Hauptverantwortliche bleibt: Der der den Alkohol oder ähnliche Drogen verbreitet.
Da sowas unaktzeptabel ist.

Wenn ****** und Videospiele wirklich der Grund wären, dann weiss ich auch nicht mehr weiter.

Obwohl naja, bei Videospiele kann ich es noch verstehen, spiele ja selber sehr viel und bin manchmal im realen Leben depri, wenn mich ein Lehrer beschimpft. (sage ich den natürlich den Lehrer nicht ins Gesicht, da ich sonst bestraft werde.)
Also sehr viele können das ja ab, ich bin jedoch durch das Gaming empfindlicher und schüchtern geworden.
pinkyhandel is offline  
Old 05/29/2012, 18:18   #143
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 248
Received Thanks: 45
Wahrscheinlich ist er in einem katholischen Kloster aufgewachsen


Was ist eigentlich mit den Leuten, die nach Arbeit süchtig sind und durch ihre Arbeit alles und jeden vergessen...ist doch das gleiche.
21_0x15_025_NAK is offline  
Old 05/29/2012, 21:41   #144
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 406
Received Thanks: 82
hat er aber recht irgentwie
KnusperToast is offline  
Old 05/29/2012, 22:15   #145
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2012
Posts: 1,322
Received Thanks: 376
nice story. muss doch jeder selber wissen, wie er lebt.
Weltschmerz- is offline  
Old 05/30/2012, 10:17   #146
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 358
Received Thanks: 148
Interessantes Thema, er veralgemeinert zwar stark, aber im Grundansatz hat er Recht.
Vorallem mit der Tatsache, dass man immer stärkere Impulse braucht. Das hab ich auch schon oft bei Games an mir selber erlebt und kenn das auch von ner Menge Kollegen.
GodSkilZ is offline  
Old 05/30/2012, 16:24   #147

 
elite*gold: 5
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,351
Received Thanks: 1,526
Ich glaube 80% der Leute hier wollen es einfach nur nicht wahrhaben..
Der Typ hat ziemlich Recht mit seinen Behaupten, auch wenn sie manchmal echt wage argumentiert sind..
Viele hier aus dem Forum sollten sich mit seinen Befunden identifizieren können..
Manche vielleicht nicht jetzt, aber nach mindestens 10 Jahren werden wir uns an diesen Mann erinnern..
Plüschfee is offline  
Old 05/30/2012, 19:57   #148
 
elite*gold: 99
Join Date: Oct 2011
Posts: 1,926
Received Thanks: 144
Denke auch, dass er Recht hat, an diesen Mann wird man noch denken, wenn man sich das Video angeguckt hat!
Endless.™ is offline  
Old 05/30/2012, 23:01   #149
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 2,433
Received Thanks: 404
Lächerlich
.Devil is offline  
Old 05/31/2012, 00:19   #150

 
elite*gold: 47110
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,878
Received Thanks: 25,301
Quote:
Originally Posted by Tasu BeatZ View Post
Kapitalismus
lässt sich drüber streiten
Quote:
Intoleranz
kannst du ja ein lied von singen
Quote:
Diese Dinge machen die Gesellschaft kaputt.
MrSm!th is offline  
Thanks
1 User
Closed Thread


Similar Threads Similar Threads
Pornos fürs iPad
08/03/2010 - Off Topic - 52 Replies
Für alle die ein iPad haben gibts gute Neuigkeiten: Es gibt nun Pornoseiten die extra fürs Pad optimiert wurden! Lest selbst: Pornoindustrie: Die Lust aufs iPad - Apple - FOCUS Online
3D-Pornos inc.
07/07/2010 - Off Topic - 41 Replies
Wer hätt's gedacht? Klick Ernsthafte Kino-Pornos bei denen sich die Produktionskosten lohnten gab es seit Deepthroat ja nichtmehr und nun ist das ganze Prozedere ja nochmal wesentlich teurer... Und bis Porno-Zielkunden 'nen 3D Fernseher zuhause haben, dürfte es auchnoch eine Weile dauern haha. Lohnt sich meiner Meinung nach also nicht wirklich der ganze Aufwand... Sollte sich die Porno-Industrie wirklich ins 3D-Gewerbe etablieren? :D Was meint ihr?
Mini Referat über Videospiele
09/24/2007 - Off Topic - 8 Replies
Moin, ich habe gerade ein kleines Referat geschrieben, welches ich über mehrere Quellen im Internet sammengeschnippelt hab. Is nich Perfekt, hatte nich sehr viel Lust aber es passt vllt hier rein ^^ Vllt interressierts ja jemand :) Nach Meinung der Politik verführen Computerspiele die Jugendlichen zu Gewalt Und sie lernen am PC zu töten. Es gibt viele Studien darüber, doch alle
Videospiele machen Aggressiv
12/23/2006 - Main - 30 Replies
Wir waren bei mir zu Hause und haben gemütlich nen bissl gezoggt als ich plötzlich feststellen musste das der Schwierigkeitsgrad "sehr schwer" bei Dead or Alive eher an Profis gerichtet ist :D Achtet beim ersten Vid vorallem auf die Hintergrundgeräusche :D http://rapidshare.de/files/10866700/henri.rar.htm l http://rapidshare.de/files/10867011/henri2.rar.ht ml Viel Spass



All times are GMT +1. The time now is 17:42.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.