Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 22:09

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

D3: Accounts von Unbekannten geplündert

Reply
 
Old   #1
Hidden Moderator
 
elite*gold: 71
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Jul 2011
Posts: 24,009
Received Thanks: 4,799
D3: Accounts von Unbekannten geplündert

Seit dem Wochenende häufen sich die Berichte in den Battlenet-Foren, bei welchen zahlreiche Diablo 3-Spieler behaupten, dass ihre Charaktere das vorher vorhanden gewesene Gold sowie ihre Gegenstände plötzlich nicht mehr besitzen. Selbstverständlich kann man solche Vorfälle auf das Hacken und das gezielte Durchsuchen nach wertvollen Gegenständen und Gold in diversen Accounts zurückführen. Sehr oft wurden bisher bei diesen Vorfällen High-Level-Charaktere ausgeraubt, ihre Ausrüstung wurde ihnen also abgenommen und noch dazu sollen manche der betroffenen Diablo 3-Spieler nach dem Einloggen Freundschaftsanfragen von unbekannten Spielern erhalten haben oder sogar in einem Spiel mit einem unbekannten Mitspieler gelandet sein.

Einige Spieler gehen davon aus, dass Probleme bezüglich der mutmaßlich leicht auszulesenden Session-ID zu solchen Angriffen führten. Die Angreifer würden auf diese Art nämlich versuchen, in die bereits bestehende Spielsession eines Spielers zu gelangen und mit unter anderem der Hilfe von DDoS-Angriffen den eigentlichen Spieler vom Server zu trennen und seine Session-ID zu übernehmen. Auch würde es den Plünderern gelingen, Blizzards Authentifikationsabfragen zu umgehen und dafür zu sorgen, dass der Battlenet-Login sowie der Authenticator-Code nicht abgefragt werden.
Sollte diese Vermutung der Wahrheit entsprechen, gibt es für jeden Spieler einen einzigen Rat, nämlich ein schnellstmöglicher Verbindungsaufbau zu Diablo 3, da auf diese Weise eine neue Session-ID für den Account erzeugt wird, welche die alte ID wiederum unwirksam macht.
Wenn die Angreifer also mit Hilfe von DDoS-Angriffen arbeiten, ist dies an andauernden Kicks oder an der langsamen Internetgeschwindigkeit zu erkennen.
Sollte der Provider eine bei jeder neuen Verbindung mit einem Netz eine neue IP-Adresse vergeben, taugen die Angriffe nichts und man kann nochmals versuchen, sich in seinen Battlenet-Account einzuloggen.

Im Laufe des heutigen Tages hat sich glücklicherweise auch Blizzard mit einem Beitrag im Battlenet-Forum dazu geäußert, in diesem Beitrag geht Blizzard nämlich nicht auf die mutmaßlich leicht auszulesende Session-ID ein, verweist die Spieler jedoch auf die Sicherheitsfeatures, mit denen man seinen Account schützen kann. Außerdem seien Blizzard zufolge die Meldungen der letzten Tage zu erwarten gewesen und könnten möglicherweise bei jedem Release eines Produkts von Blizzard auftreten.
Attached Thumbnails
D3: Accounts von Unbekannten geplündert-d3.jpg  



xcuz is offline  
Thanks
16 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2007
Posts: 231
Received Thanks: 23
sowas gibts neues Game dann sowas ich würde mich Ärgern


GATGAT is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 51
Join Date: Aug 2010
Posts: 45
Received Thanks: 4
Natürlich ärgerlich aber mich würde Interesieren ob die Gamer ihre spielgegenstände zurück erhalten =)
x1x1x1x1 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 55
Received Thanks: 2
pech für die die gehackt wurden


CALLPALLMALL is offline  
Old   #5

 
elite*gold: 1418
The Black Market: 165/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 3,643
Received Thanks: 1,289
Ein weiterer Grund Blizzard zu hassen.
Pue is offline  
Thanks
20 Users
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2007
Posts: 231
Received Thanks: 23
da kann aber Blizzard nichts dafür wenn solche Lücken passiren oder halt ausgenutzt werden is wie in der Bank ^^ du must selbst gucken damit nimmand dich Hackt xD
GATGAT is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 37
Join Date: Jan 2010
Posts: 2,033
Received Thanks: 1,705
immer wieder blizzard ...
.Iscariot is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 41
Join Date: Jan 2008
Posts: 378
Received Thanks: 108
Quote:
Originally Posted by Pue View Post
Ein weiterer Grund Blizzard zu hassen.
ein weiterer grund leute wie dich zu ignorieren

scheinbar haben viele gar keine ahnung wie komplex solche spiele aufgebaut sind und das es leute gibt die geziehlt nach solchen lücken suchen

bestes beispiel ist da eig. WoW Item Dups
zig mal gefixt aber trotzdem finden immer wieder neue leute irgendwas
Todesschrei is offline  
Thanks
29 Users
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 34
Received Thanks: 12
Tja. Ich hatte mit dem Gedanken gehadert mir D3 zu kaufen - jetzt wohl eher nicht. Auch wenn es ziemlich schwer ist Sicherheitslücken zu schließen: Blizzard gibt sich VERDAMMT viel Mühe mit dem Kopierschutz von D3. Dass man es da nicht schafft die Server vor Hackern zu schützen ist erbärmlich.
mysterius500 is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
elite*gold: 3
Join Date: Jul 2009
Posts: 979
Received Thanks: 135
Deswegen war mein Gold von 200k auf 0 gesunken o.O So eine scheisse,.
basti200 is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 9
Join Date: Jul 2010
Posts: 937
Received Thanks: 281
Als Entschädigung sollten Sie den Betroffenen ihre Ausrüstung wiedergaben o.a.
Total mies.
Zone-Sama is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 4,726
Received Thanks: 188
Quote:
Originally Posted by GATGAT View Post
da kann aber Blizzard nichts dafür wenn solche Lücken passiren oder halt ausgenutzt werden is wie in der Bank ^^ du must selbst gucken damit nimmand dich Hackt xD
Bei der Bank müssen die leute dafür sogen das du nicht gehackt wirst da sie dein PIN und alles erstellen und du keine chance hast dein eigenen PIN zu machen.
Bei Battlenet ist das was anderes, da musst du ja dein eigenes passwort erstellen und wenn das zu leicht ist, naja.
Also eher kein so guter vergleich ^^
C0rnh0lio is offline  
Old   #13
Hidden Moderator
 
elite*gold: 71
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Jul 2011
Posts: 24,009
Received Thanks: 4,799
Quote:
Originally Posted by Pue View Post
Ein weiterer Grund Blizzard zu hassen.
Es können einem immer wieder Fehler unterlaufen, egal wie gravierend sie sind. Ich finde, dass man deswegen jetzt keine Entwickler hassen sollte.
Außerdem zeigt Blizzard ja kein Desinteresse an den Problemen, sondern handelt direkt, was im Endeffekt wieder für zufriedene Kunden/Spieler sorgt, auch wenn eventuell wieder Probleme auftauchen können.
xcuz is offline  
Thanks
1 User
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 150
Received Thanks: 42
Ich find es Prinzipiell gut, dass Blizzard überhaupt Intresse zeigt ... Ist nicht selbstverstädnlich heutzutage
Ghanior is offline  
Thanks
1 User
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2009
Posts: 3,160
Received Thanks: 985
Gut das es nochmal zu den News geschrieben worden ist, aber hatte eigendlich schon ein Thread auf

Wäre schön wenn das noch in den Beitrag editiert werden könnte, damit man da weiter diskutieren kann. Ich versuche es immer aktuell zu halten.

http://www.elitepvpers.com/forum/dia...1-05-12-a.html


.Bloodseeker is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
d3



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Von einem Unbekannten → Zum KeyVerkäufer
Hey Cou Ich Biete Euch Hier 35 Seiten an Wo ihr keys für xbobx live / wow / steam keys alles Deutsche Keys Mit was kan man auf den Seiten...
13 Replies - elite*gold Trading
[How To]Ip von unbekannten Servern herausfinden
Hallo, Ich zeige euch hier wie ihr die Ip von unbekannten Servern herausbekommt. 1.Als Erstes öffnet ihr Cmd 2.Als zweites den Client vom Privat...
4 Replies - Metin2 PServer Guides & Strategies
Verwendung der unbekannten Blume
Hallo Community, ich möchte einen OX-Wettbewerb auf meinen Server machen. Also habe ich einen kleinen Test gemacht und versucht die unbekannte...
8 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
[Hilfe 2009Lonju] Du konntest dich aus Unbekannten Gründen nicht Anmelden No.
Tach leute, wie Überschrift schon sagt, wenn ich mich bei 2009Longju einlogge kommt das Du konntest dich aus Unbekannten Gründen nicht Anmelden...
8 Replies - Metin2 PServer Guides & Strategies
[2009longju] Du konntest dich aus unbekannten gründen nicht anmelden...
Hey Leute. Wollt grad 2009Longju zocken und dann kommt die meldunge hier beim einloggen: Du konntest dich aus unbekannten gründen nicht anmelden....
15 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 22:09.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.