Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 04:51

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Black Ops 2: Anonymous veröffentlicht Informationen zu CEO

Reply
 
Old   #91
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 180
Received Thanks: 60
Tja, man sollte sich nie mit Anonymus anlegen, zum Schluss werden immer private Daten veröffentlicht. Pfui, ist Anonymus böse! Die hätten mal versuchen sollen die Server von COD zu LOIC'en.



ThedarkCheater is offline  
Old   #92
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2012
Posts: 59
Received Thanks: 14
Aber das ist doch keine vernünftige Diskussion mehr gewesen, jeder hat jeden irgendwo was unterstellen wollen.


Fearless™ is offline  
Old   #93
 
elite*gold: 3565
The Black Market: 370/0/0
Join Date: Aug 2009
Posts: 8,694
Received Thanks: 1,072
Find ich geil- Anon an die macht xD

Ausserdem was hat eine Hacker-Gemeinschaft in dem Spiel verloren?
Wenn das wirklich der Feind in BO 2 ist dann hat CoD verschissen- Denn das wird sich Anonymous denke mal nicht gefallen lassen- Wenn sie dann als die bösen dargestellt sind.

Wollte mal was zum Spiel sagen:

Geil wäre es, wenn es einen neuen Mode gäbe wie der Zombie Mode, das man sich ein Team zusammenstellen kann- 5Leute : 1x Pilot/1x Arzt/ 1x Panzer-fahrer oder Schiffsfahrer oder so/ 2x Rusher bzw Leute mit waffen- Können auch 10 Leute sein.
Halt wie ein MMO das man sich eine Klasse VOR DEM game aussuchen kann und man bis ende des Games die ausgewählte klasse ist
.QaDusch is offline  
Old   #94
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 63
Received Thanks: 82
@Fearless: Unterstellungen sind hier leider Alltag Diskussionen kann man gar nicht mehr so gut führen. Ich gebe mir auch immer Mühe, nix herablassendes o. ä. von mir zu geben, aber wenn ich hier manche Kommentare lese, dann kommt's einfach aus mir heraus. Und ich werde mich deswegen auch in Zukunft nicht zügeln. Wenn ich was dazu zu sagen habe, dann tue ich das. Falls wer widersprechen will, dann kann er das tun. Aber wenn man sich in einem Thema zu was äußert, muss man damit rechnen, dass auch was zurückkommt. Und ich muss auch keinem Recht geben, wenn ich nicht sehe, dass er das Recht verdient. Wenn jemand Argumente rauslässt, die du ohne große Mühe widerlegen kannst, gibst du ihm ja auch kein Recht. So ist es eben bei mir. Wenn ich was widerlegen kann, tue ich das auch. Wenn nicht, dann versuche ich daraus zu lernen (und im Thread gibt es auch schon etwas, was ich dazugelernt habe und wo ich dementsprechend auch Recht gegeben habe). Ich bin offen für Diskussionen und jeder, der einen Beitrag hier reinschreibt, muss es logischerweise auch sein. Wer mich dennoch nich ertragen will, der kann mich gerne muten. Ich erwarte ja auch von euch, dass mir was entgegen kommt

@timijimi: Nicht wirklich richtig. Anonymous ist direkt vielleicht gar nicht mal angesprochen. Eher der gesamte Cyberprotest, der sich hier entwickelt. Was eine Hackergemeinschaft da verloren hat? Ganz einfach, schau dir den Trailer an Es ist möglich, dass Hacker eines Tages so etwas durchführen. Dass es dabei auf die gemünzt ist, die lediglich protestieren und in keinster Weise millitärisch dafür engagiert wurden, ist meines Erachtens nach seitens Activision deutlich überzogen.
Wenn Anonymous an die Macht käme, kannst du dir ausmalen, was passiert. Jeder x-beliebige kann im Namen von Anonymous Terror verbreiten, bei jeder Kleinigkeit. Ich denke einige Unwissende, die Anonymous nicht so richtig kennen, werden sich leicht von Trittbrettfahrern täuschen lassen. Auf jeden Fall wäre Unterdrückung schon vorprogrammiert.


asdf944 is offline  
Old   #95
 
elite*gold: 0
The Black Market: 143/0/0
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,241
Received Thanks: 195
Evtl Hat Activision das extra gemacht um genau das zu provozieren?
Sieht man ja wie darüber berichtet wird hier das bringt denen nur mehr aufsehen
lmgb is offline  
Old   #96
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 93
Received Thanks: 26
Quote:
Originally Posted by PritGamer View Post
Anonymus soll einfach verschwinden keiner braucht die!
Genau! Schließlich sind die daran teilweise schuld, dass Ägypten wieder ein freies Land ist!
xHawk- is offline  
Old   #97
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 836
Received Thanks: 337
Quote:
Geil wäre es, wenn es einen neuen Mode gäbe wie der Zombie Mode, das man sich ein Team zusammenstellen kann- 5Leute : 1x Pilot/1x Arzt/ 1x Panzer-fahrer oder Schiffsfahrer oder so/ 2x Rusher bzw Leute mit waffen- Können auch 10 Leute sein.
Wenn du das willst, dann zock Battlefield 3, welches Welten besser ist als CoD.
BF wird meiner Erfahrung nach nur von Erwachsenen mit Teamplay gespielt.
CoD nur von flennenden noob Kids.

Und EA macht sich auch wenigstens Gedanken und versucht mit den Spielern ihre Bedürfnisse zu realisieren.
1 Beispiel: Bei BF3 war eine Shotgun extrem overpowered.. wie bei MW2 die UMP oder bei MW3 die FMG Akimbo oder die PPM19 (glaub ich heißt die Dildowaffe). Was hat EA gemacht? Die wieder rungergepatched und die anderen Waffen auch dementsprechend ausgegleicht.

Was macht Activison? haha genau. nichts.

Ist aber alles nur meine eigene meinung.


---

Quote:
Genau! Schließlich sind die daran teilweise schuld, dass Ägypten wieder ein freies Land ist!
Du hast eindeutig keine Ahnung von Politik. Ägypten ein freies land? Das ich ja nicht tod umfalle vor lachen.. Die Muslimbrüderschaft sind ein haufen terroristen. Amerika und Israel genauso. Ist Ägypten jetzt frei? Nein. Es sterben tag täglich mehr menschen als es damals waren, noch als Mubarak an der Macht war.

ohman wenn ich nur solchen Bullshit lese, versuche ich wegzuschauen, aber dann müsste ich über ganz Deutschland wegschauen.
Wahrheitsgetreu is offline  
Old   #98
 
elite*gold: 35
Join Date: Oct 2009
Posts: 321
Received Thanks: 59
E: @Vorposter: PP90 (Gut beschrieben)

Meines Erachtens überreagiert da anonymous.
Die wurden in dem Video einfach genommen weils "DIE" hackergruppe ist und sie jeder kennt.

Kein mensch hätte gewusst was gemeint ist wenn man nicht so einen "Aktivisten" genommen hätte. Daher sowohl überreaktion als auch einfach Kindischer Natur meines erachtens nach...Haben wohl gehandelt ohne sich vorher groß über die Bedeutung in dem Video klar zu werden. Ist wie gesagt mehr Dokumentation davon, was Sein könnte. Wer weiß vll versucht ja Anonymous mal die US Militär Maschinchen zu hacken.... Aber ich denke wie gesagt dieses "Sinnbild" wurde genommen um allgemein für Hacker zu stehen.

Würden sie nicht hacken, hätten sie nicht im allgemeinen Volksmund diesen ruf...Selbst eingebrockt meines erachtens. Muss man ja nich gleich wieder klar machen "wuhu wir sind die superhacker"...gott <.<


Naja meine Meinung dazu.
mfg
DarkPhoenix95 is offline  
Thanks
1 User
Old   #99
 
elite*gold: 1
Join Date: May 2012
Posts: 442
Received Thanks: 38
danke für news
~yo
Santana™ is offline  
Old   #100
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 63
Received Thanks: 82
@Wahrheitsgetreu: Niemand konnte wissen, dass die Aufständischen jetzt ebenfalls eine Regierung einsetzen, die mindestens genau so schlimm ist. Anonymous hat die Aufständischen dafür unterstützt, weil sie die Diktatur abschaffen wollten und frei sein wollten. Was am Ende dabei rauskam, war was anderes, aber das lag mit Sicherheit nicht im Ermessen von denen.

Zum Thema keiner braucht die? Wenn Anonymous nicht mehrfach viele Demonstrationen und auch Angriffe durchgeführt hätten, hätten wir heute einige verdammt üble Gesetze im Internet. Ich erinnere euch nur an SOPA/PIPA und wie der ganze Krams heißt.

@DarkPhoenix95: Es war allgemein an alle Hacker gemünzt, ja. Aber genau das ist das Problem dabei. Die haben Hacker (und besonders auch Anonymous) als Attentäter abgestempelt, die Millitärwaffen gegen das eigene Land richten. Aber wo ist der Sinn dahinter? Warum sollte Anonymous jemals so etwas tun? Klar, jeder kann es im Namen von Anonymous tun, aber alle anderen Mitglieder würden sich sofort davon distanzieren und wohlmöglich wäre der Trittbrettfahrer der Nächste auf der Liste von den anderen Mitgliedern. Anonymous verletzt keine Unschuldigen und töten schon gar nicht. Das hat es nie und warum sollte sich das auch ändern? Es widerspricht den Grundsätzen, die Anonymous sich gestellt hat. Jeder, der ein wenig Grips hat wird verstehen, dass ein solcher Anschlag sicher nicht das Ziel von Anonymous war, sondern lediglich das von einem Vollidioten. Darüber hätte sich Activision im Klaren sein sollen. Die Maske dabei zu zeigen ist eindeutig ein Zeichen dafür, dass sie damit all diejenigen meinen, die Widerstand im Netz zeigen. Sprich: Anonymous. Sie hätten sie weglassen können und lediglich eine einfache Person dahinterstellen können. Aber so weit haben sie wohl nicht gedacht und dafür müssen sie jetzt die Konsequenzen tragen.
asdf944 is offline  
Thanks
1 User
Old   #101
 
elite*gold: 119
Join Date: Feb 2010
Posts: 2,304
Received Thanks: 516
Quote:
Originally Posted by DarkPhoenix95 View Post
E: @Vorposter: PP90 (Gut beschrieben)

Meines Erachtens überreagiert da anonymous.
Die wurden in dem Video einfach genommen weils "DIE" hackergruppe ist und sie jeder kennt.

Kein mensch hätte gewusst was gemeint ist wenn man nicht so einen "Aktivisten" genommen hätte. Daher sowohl überreaktion als auch einfach Kindischer Natur meines erachtens nach...Haben wohl gehandelt ohne sich vorher groß über die Bedeutung in dem Video klar zu werden. Ist wie gesagt mehr Dokumentation davon, was Sein könnte. Wer weiß vll versucht ja Anonymous mal die US Militär Maschinchen zu hacken.... Aber ich denke wie gesagt dieses "Sinnbild" wurde genommen um allgemein für Hacker zu stehen.

Würden sie nicht hacken, hätten sie nicht im allgemeinen Volksmund diesen ruf...Selbst eingebrockt meines erachtens. Muss man ja nich gleich wieder klar machen "wuhu wir sind die superhacker"...gott <.<


Naja meine Meinung dazu.
mfg
Anonymous ist keine Hackergruppe ...
Naja ein Mann mit schwarzem sweatshirt und ein paar pizzakatons hätten auch gereicht.
Lysergsäurediethylamid is offline  
Old   #102
 
elite*gold: 22
Join Date: Aug 2011
Posts: 51
Received Thanks: 1
xD solche spacken naja das wird echt witzig
blackhat1337 is offline  
Old   #103
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 283
Received Thanks: 92
hmmm ... wenn ich das so lese habe ich das gefühl das viele garnicht schnallen was anonymous überhaupt ist ... ich finde die reaktion etwas übertrieben, dennoch gerechtfertigt!..
Das problemm was anonymous jedoch mit sich bringt ist, das es Jeder sein kann !.. also denke ich mal wollte er damit eig nur sagen "wir müssen uns vor unseren eigenen reihen schützen" ... es ist denke ich mal jedem bekannt das jedes 2 te kind, dem etwas nicht gefällt und halbwegs ahnung von manchen sachen hat, einfach etwas "platt" macht was ihm nicht gefällt und am ende anonymous drunter schreibt ... obwohl es nur in seinem "eigenen" intresse handelt - anonymous sollte jedoch im sinne der Gesellschaft handeln, nicht für jeden alleine - das problem sind die großen player - konzerne wie z.B monsanto die regelrecht versuchen die menschheit auszurotten durch ihren schwachsinigen gehnmanipulations mist -.- ... ich denke, das eher soetwas im mittelpunkt stehen sollte und nicht ein trailer eines spieles ... dennoch war das bild echt an der falschen stelle ...

naja ... vielleicht sollten manche leute nachdenken bevor sie handeln
DateiRWE is offline  
Old   #104


 
elite*gold: 220
Join Date: Aug 2010
Posts: 7,373
Received Thanks: 2,729
Quote:
Originally Posted by Rainvair View Post
Sie sind Terroristen. Mit dem einzigen Unterschied, dass sie nicht die Professionalität von Terroristen an den Tag legen, sondern eher die Amateurhaftigkeit von Kleinkindern.
#fixed
Quote:
Originally Posted by asdf944 View Post
@Rainvair:
Ach, dann belege mir das doch mal bitte. Denk' mal logisch nach. Was ist wohl schwieriger? Eine Webseite vom FBI zu hacken und dabei wenn es geht nicht noch gleich deine Identität da lassen und in den Knast zu wandern ODER einfach eine Waffe besorgen (was in manchen Ländern wohl nich wirklich schwer ist) bzw. eine Bombe bauen und diese hochgehen zu lassen? Oh wait, ersteres. Erzähl' mir nicht, dass du dasselbe wie Anonymous könntest, also ist von "Amateurhaftigkeit", wie du es nennst, keine Spur. Stattdessen sind Amateurbomben sehr häufig zu sehen. Rohrbomben tun ihren Zweck auch, falls du das noch nicht bemerkt hast. Mit Professionalität hat das nix zutun, aber auch wirklich gar nix. Vor allem weil Terroristen ein schwachsinniges Ziel verfolgen, Anonymous dagegen macht es für das, was wir eigentlich alle am meisten schätzen. Wenn es uns geraubt wird, heulen wir rum, tut aber mal jemand was dagegen, DASS es uns geraubt wird, dann ist es euch auch nicht Recht. Was tun Terroristen? Du bist das und das, also kriegst du auch das und das ab, ganz egal, ob du ein guter oder schlechter Mensch bist. Und oh wait², was Terroristen machen ist Leben auslöschen. Wast tut Anonymous? Seiten hacken und Dienste sperren. Oh fuck, da hat wohl das Digitale deine reale Welt wohl überholt :/ Aber was will ich dir denn schon sagen, du hast ja so viel Ahnung und kannst sie mit "amateurhaftigen" Terroristen gleichstellen. Dann muss das ja auch unbedingt so stimmen, ich meine, du hast ja die Ahnung [/Sarkasmus]. Meine Güte, wegen was sich manche Leute hier auskotzen, das ist langsam schon peinlich. Deine Argumentation würde ich gerne mal sehen.
l2Absätze, so ne Wall of Text wird niemand lesen...
Ob es nun eine Sicherheitslücke in der Seite des FBI ist, oder in einem semi-professionellen Online-Shop macht absolut keinen Unterschied, wobei die Anonymous-Kiddys nichtmal nach Sicherheitslücken suchen um die zu angreifende Seite intelligent auszuschalten, sondern lediglich DDoS-Attacken starten, welche auch nur durch die Größe der losen Gruppe effektiv sind.
Nebenbei ist es sehr viel aufwendiger Waffen auf dem Schwarzmarkt zu besorgen, einen Angriff zu planen und durchzuführen, als mit 2 Mausklicks ein billiges DDoS-Tool zu starten, das Ziel einzutippen und die Enter-Taste zu drücken.
Wir reden hier nicht von intelligenten Hacker-Attacken, welche viel Zeit kosten können, sondern von simplen DDoS-Attacken, welche jedes Kleinkind durchführen kann (siehe Anonymous).
Quote:
Originally Posted by asdf944 View Post
Erzähl' mir nicht, dass du dasselbe wie Anonymous könntest
Unterschätze Rain nicht, er hat schon mehr geschafft als du in deinem kompletten Leben je schaffen wirst.
Che is offline  
Old   #105
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 93
Received Thanks: 26
Quote:
Originally Posted by Wahrheitsgetreu View Post


Wenn du das willst, dann zock Battlefield 3, welches Welten besser ist als CoD.
BF wird meiner Erfahrung nach nur von Erwachsenen mit Teamplay gespielt.
CoD nur von flennenden noob Kids.

Und EA macht sich auch wenigstens Gedanken und versucht mit den Spielern ihre Bedürfnisse zu realisieren.
1 Beispiel: Bei BF3 war eine Shotgun extrem overpowered.. wie bei MW2 die UMP oder bei MW3 die FMG Akimbo oder die PPM19 (glaub ich heißt die Dildowaffe). Was hat EA gemacht? Die wieder rungergepatched und die anderen Waffen auch dementsprechend ausgegleicht.

Was macht Activison? haha genau. nichts.

Ist aber alles nur meine eigene meinung.


---



Du hast eindeutig keine Ahnung von Politik. Ägypten ein freies land? Das ich ja nicht tod umfalle vor lachen.. Die Muslimbrüderschaft sind ein haufen terroristen. Amerika und Israel genauso. Ist Ägypten jetzt frei? Nein. Es sterben tag täglich mehr menschen als es damals waren, noch als Mubarak an der Macht war.

ohman wenn ich nur solchen Bullshit lese, versuche ich wegzuschauen, aber dann müsste ich über ganz Deutschland wegschauen.
Ja, das "freie" kannst du durch "freieres" ersetzen. Immerhin dürfen sie ausreisen.
Quote:
Und von der Rechtsschreibung muss ich mich gleich übergeben. Und du willst über Deutschland hinwegschauen...
Zum Thema Battlefield:
Teamplay? Erwachsene? Ich hab mir das Spiel gekauft und innerhalb einer halben Stunde war es wieder runter von meiner Platte. Solchen Dreck kann man nicht Spielen.
Ich hab zwar noch die Battlefieldsignatur, allerdings nur, weil ich keine lust habe, mir eine CoD-Signatur zu basteln.


xHawk- is offline  
Reply

Tags
anonymous



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Sammelthread]Black Ops 2 - Informationen/Leaks
Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass alles was in diesem Thread geschrieben steht, reine Spekulation aus verschiedenen Quellen ist. Call of...
74 Replies - Call of Duty
Anonymous veröffentlicht Twitter-Tool URGE
Das Hackerkollektiv Anonymous hat ein Tool namens "URGE" veröffentlicht. Es dient dazu, "Trending Topics" bei Twitter zweckzuentfremden und für...
1 Replies - User Submitted News
Perfect World - Informationen zur deutschen Spielversion veröffentlicht!
Es wurden auf einer Pressekonferenz von den Publishern des neuen Spiels "Perfect World International" Informationen und Details zur deutschen...
25 Replies - Gaming News - DE
DRAKENSANG ONLINE->Neue Informationen und erstes Videomaterial veröffentlicht!
Publisher und Entwickler BigPoint hat nun in einer Pressemeldung zahlreiche neue Informationen zu unter anderem der Handlung von Drakensang: Online...
0 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 04:51.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.