Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 09:04

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement
Bitcoin Dice Game


Gewalt in Spielen: Diskussionen in Großbritannien

Discussion on Gewalt in Spielen: Diskussionen in Großbritannien within the Gaming News - DE forum part of the Gaming News category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 2,113
Received Thanks: 427
Gewalt in Spielen: Diskussionen in Großbritannien

Gewalt in Spielen, ein bisher heiß diskutiertes Thema, welches uns schon so einige Nerven gekostet hat, dreht seit heute morgen wieder ihre Runden. So kam unter anderem dieses Problem, wie es der ein oder andere nennen mag, auf der jährlich in Großbritannien stattfindenden Lehrerkonferenz Association of Teacher and Lectures zur Sprache - nun fordern sie strikte Gesetze.

Den Lehrern zufolge, lassen sich die Kinder zu leicht durch Videospiele beeinflussen und ahmen demzufolge gewisse Situationen, die man eben im Spiel vorfindet, nach. So berichtete zum Beispiel eine Lehrerin davon, dass sie das schlimmste befürchtet, da Kinder ihrer Klasse bereits auf dem Spielplatz zahlreiche Szenen nachspielten, in denen sie sich versuchten mittels Treten und Schlagen nieder zu machen. Dabei wäre der Grund dieser Prügelei, laut ihrer Aussage, eher nebensächlich.

Eine andere Lehrerin erzählte davon, wie Kinder in Zeitlupe aus dem Fenster eines Autos hechten und sogar mit ihren Bewegungen das spritzende Blut imitieren.

Wie sich herausstellte, gab die Generalsekretärin nicht den Kindern die Schuld, sondern suchte den Fehler ganz klar bei den Eltern, die allem Anschein nach, die bereits vorhandene Gesetzgebung im Bezug auf die Altersbegrenzung ignorieren. Da das Kinderhaben eine hohe Verantwortung mit sich bringt, sollten die Erzieher am besten darauf achten, welche Videospiele ihre Kleinen spielen um diese ggf. zu verbieten oder gar ab zu schaffen.

Wie steht ihr denn dazu?
Attached Thumbnails
Gewalt in Spielen: Diskussionen in Großbritannien-znbfg.png  



!DeadDoozer is offline  
Thanks
6 Users
Old 04/05/2012, 08:25   #2
 
elite*gold: 77
Join Date: Nov 2009
Posts: 411
Received Thanks: 153
Also ich finde man kann mittlerweile nichtmal mehr den Eltern de schuld geben, weil sie ihren Kindern das Internet und Fehrnsehen sowie Kontakt zu anderen vollkommen untersagen müssten um kontakt mit solchen Spielen oder was auch immer zu verhindern. Ich verstehe nicht warum Spiele wie Crossfire oder sonstige ohne Altersnachweis zum Downloade stehen dürfen, Deutschland ist doch sonst immer so konsequent..

best regards

Jing.

€ First one


SKINMARKETPLACE is offline  
Thanks
2 Users
Old 04/05/2012, 08:25   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 244
Received Thanks: 43
Ist einbisschen Krank wür ich sagen sagt eure meinung
jahnylus14 is offline  
Old 04/05/2012, 08:34   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 1,218
Received Thanks: 581
Quote:
sondern suchte den Fehler ganz klar bei den Eltern
Zum teil schon , aber der Fehler liegt meist auch bei den Verkäufern. Ist zwar nicht die Regel , kommt aber vor (á la "altersnachweis? ...passt schon").

Quote:
wie Kinder in Zeitlupe aus dem Fenster eines Autos hechten und sogar mit ihren Bewegungen das spritzende Blut imitieren.
Das kann auch von nem Film kommen . Ich will die Gewaltspiele jetzt nicht als "harmlos" darstellen aber ...die Lehrer gehen gleich von brutalen Spielen aus wenn Kinder sich schlagen oder Szenen nachspielen , und nicht von Filmen(es gibt zahlreiche Anime mit gewalt Szenen).

Aber in einem geben ich den Lehrern ganz klar recht ...die Eltern.Sie sollten sich mehr mit den Kinder beschäftigen und rausfinden was ihre Kinder gucken/spielen


燃Nui料 is offline  
Old 04/05/2012, 08:45   #5
 
elite*gold: 1500
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,087
Received Thanks: 91
Also den Eltern kann man keine Schuld geben.

Ich hab da sogar ein Beispiel:
Mein Freund ist 11 seine Mutter erlaubt ihm nicht ka mw3 mw2 oder sowas zu zocken...
Da hab ich ihm einfach meinen Steam Acc gegeben...
Was soll man da den Eltern die Schuld geben?
Tragger™ is offline  
Old 04/05/2012, 08:52   #6
 
elite*gold: 77
Join Date: Nov 2009
Posts: 411
Received Thanks: 153
Die Eltern müssten sehen das er sowas spielt und ihm gegebenenfalls das spiel wegnehmen.

Allerdings gestaltet die Spiele-Branche die Spiele (bzw. den Spiele verkauf) so "komplizirert" das die Eltern garnicht mehr hinterkommen wie das alles funktioniert.

Damals wurde einem einfach die Battlefield CD weggenommen, und heute?
Jing.
SKINMARKETPLACE is offline  
Thanks
1 User
Old 04/05/2012, 08:53   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 1,218
Received Thanks: 581
Das sie nicht drauf achten was ihre Kinder spielen? o.o
燃Nui料 is offline  
Old 04/05/2012, 08:57   #8
 
elite*gold: 104
Join Date: Jul 2011
Posts: 3,015
Received Thanks: 571
Diese Diskussion wird echt nie aufhören..
Zatam is offline  
Old 04/05/2012, 09:08   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 3,999
Received Thanks: 3,199
Ich bin nicht gewalttätig, weder noch aggressiv!!!!!
Regt euch endlich ab mit euren Diskussionen !!!!!!
Fightcamp is offline  
Thanks
1 User
Old 04/05/2012, 09:35   #10

 
elite*gold: 156
Join Date: Dec 2011
Posts: 2,227
Received Thanks: 254
so n quatsch -.-
SiRuS ツ is offline  
Thanks
6 Users
Old 04/05/2012, 09:48   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 914
Received Thanks: 99
Dann soll halt die Regierung die ganzen Sachen verboten machen und wir holen es vom Schwarzmarkt
Ghost Riley is offline  
Old 04/05/2012, 09:58   #12
 
elite*gold: 23
Join Date: Nov 2010
Posts: 12,928
Received Thanks: 1,435
ich spiele auch gewaltspiele und bin minderjährig und bin ich aggressiv nein also ....

Wenns danach geht dürfte man auch keine Action filme mehr schauen.....
KamikazeOli is offline  
Old 04/05/2012, 10:11   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 914
Received Thanks: 99
Die die sagen sie seien nicht aggressiv, da kommt immer was anderes raus
Ghost Riley is offline  
Old 04/05/2012, 10:14   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 430
Received Thanks: 20
Eltern haben da gar keine schuld! Aber krass ist es trz :O
megadong is offline  
Old 04/05/2012, 10:15   #15
 
elite*gold: 10
Join Date: Dec 2009
Posts: 585
Received Thanks: 167
och nö, wenn die damit durchkommen, kann ich keine unzensierten spiele mehr aus uk importieren


D34thM4ch1n3 is offline  
Reply



« SW Battlefront 3: Video aus der Alphaversion | Xbox 360: Speichert Kreditkartendaten »

Similar Threads Similar Threads
Iran-Israel-USA-Großbritannien
11/06/2011 - User Submitted News - 15 Replies
Iran-Israel-USA-Großbritannien Was haben diese Länder gemeinsam?! In der Zukunft könnte es ein Krieg sein. Israel Großbritannien und die USA gegen den Iran. Seit Jahren stachelt der Iran den Großmächten mit Drohgebärden auf. Seit Jahren droht es zu Eskalieren. Hier ein Artikel, dem ich jedoch nicht ganz Glauben schenken mag:
Teamspeak 3 meint ich komme aus großbritannien nach Hotspotshiel deinstallation.
10/11/2011 - Technical Support - 18 Replies
Tach Leute. Wie der Titel schon sagt meint TS3 nach der deinstallation von hotspotshield das ich aus großbritannien komme was natürlich nicht der fall ist da ich aus baden württemberg komme. Ich hatte mir mal dieses hotspotshield installiert um früher an die Battlefield 3 Beta zu kommen und habe es danach wieder gelöscht, aber danach treten halt solche fehler auf wie in TS3 und VindictusEU (das spiel meint jetzt plötzlich das mein standort nicht supportet wird oder sowas). Ich habe viel...
Skyrim Alterseinstufung in Großbritannien bekannt
09/19/2011 - User Submitted News - 4 Replies
Die Alterseinstufung von Skyrim in Großbritannien wurde jetzt von dem BBFC auf 'Freigegeben ab 15 Jahren' festgelegt, als Kommentar ist noch vermerkt, dass starke Gewalt vorkommt. Nach dieser Entscheidung sollte einer Freigabe ab 16 Jahren hier in Deutschland eigentlich nichts mehr im Weg stehen. Es wurde viel darüber gestritten, ob Skyrim die USK 18 bekommen würde oder nur USK 16. Viele gingen von der Altereinstufung für Erwachsene aus, da das Spiel sich dieses Mal besonders von dem...
Gewalt in Videospielen
07/31/2011 - Consoles - 73 Replies
Hiho, aus einem Gespräch zwischen mir und Limited über Gears of War, wurde schlussendlich eine kleine Diskussion über die Gewalt in Videospielen. Und genau das möchte ich euch mal fragen: Wie steht ihr zur Gewalt in Videospielen ? Grundlegend habe ich mit sowas überhaupt kein Problem, nehmen wir mal Gears of War als Beispiel: Dort zerplatzen die Gegner,Köpfe können zertreten werden, Gegner können durchgeschnitten & aufgespießt werden - das alles ist schon recht heftig dargestellt,...
Gewalt in Videospielen ? Y/N ?
11/11/2010 - User Submitted News - 0 Replies
Ja , dieses Thema bekommt man nur zu oft zu hören . Vielen dreht es dabei wie ihn Gears of War das Genick um , andere stimmen Kopf nickend mit einem Mario "Here i go " zu . Es ist teilweise wirklich fragwürdig was für Geschichten von der Presse verbreitet werden . Ich meine ein Jugendlicher der sich ein Taxi klaut = GTA ? Ein wenig sehr weit hergeholt . Manche Spiele reagieren ja sogar schon darauf . Man wird am Anfang des Spieles gefragt ob man solche Szenen die für die Story unwichtig sind...



All times are GMT +2. The time now is 09:04.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.