Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 23:48

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

KONY 2012: Das Internet jagt einen Kriegsverbrecher

Reply
 
Old   #46
 
elite*gold: 1070
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,266
Received Thanks: 128
Ich hoffe das diese Aktion etwas bringen wird !

Was heißt ich hoffe ich weiß das sie etwas bringen wird !

Der gehört lebenslang weggesperrt und selbst das ist eigentlich noch zu wenig für einen Verbrecher dieser Art -.- Einfach nur grauenhaft



Ipodfreak0612 is offline  
Old   #47
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 82
Received Thanks: 11
Wenn ich einmal zitieren darf:
Quote:
Fallt bloß nicht auf diesen Scheiß herein. Was wird das alles bringen? Wenn ihr IC unterstützt, unterstützt ihr auch die Ugandische Armee. Diese besteht aus weit aus schlimmeren Verbrechern als 100 Kony´s zusammen. Der Ugandische Präsident hat MILLIONEN Menschen auf dem Gewissen! Und den wollt ihr unterstützten? Weiterhin wurde Kony schon seit vielen jahren nicht mehr in Uganda gesehen, der ist längst in anderen Teilen Afrikas unterwegs und wird wohl kaum nach Uganda zurück kommen....somit ist die ganze Aktion ihn in Uganda zu suchen Zeitverschwendung. Die Ugandische Armee besteht aus Vergewaltigern und Plünderern.... wegen Kony Sache hatte die Armee auch einen tollen Vorwand hinter der Grenze in anderen Ländern ihr Unwesen zu treiben und die Leute mit UNSEREN Geldern zu terrorisieren.

Invisible Children VERLANGT eine militärische Intervention. Ich glaube wir haben oft genug miterlebt was passiert wenn man Truppen in fremden Ländern platziert um ein einziges Arschloch zu finden....Irak, Afgh etc etc....eindeutig der falsche Weg! Und auf KEINEN FALL zu unterstützten.

Das Ziel ist es Kony vor den Internationalen Strafgerichtshof zu bringen....was bringt das? Wisst ihr wieviele Verbrecher da schon verurteilt wurden? Und was hat es gebracht? NICHTS! Sobald einer weg ist, gibt es 10 neue. Das ist wie wenn man einen Kopf einer Hydra abschlägt. Was bringt es die Verbrecher zu verhaften wenn wir nicht die Ursache für ihre Entstehung bekämpfen.

Um sowas zu verhindern reicht es nicht einen Typen hinter Gitter zu bringen, dafür müsste man die gesamte poltische und gesellschaftliche Situation unter Kontrolle bringen. Die westlichen Globalplayers davon abhalten diese Länder weiter zu plündern und ihre letzten Ressourcen zu klauen. Wir sind selbst der Grund für die Entstehung solcher Massenmörder und finanzieren sie mit solchen Aktionen auch noch.

Bevor man solche Dinge shared sollte man immer hinter die Kulissen blicken. Ich bezweifele nicht dass IC für etwas Gutes kämpft und ich verabscheue diesen Penner von Kony, doch ist dass was IC da versucht eindeutig der falsche Weg um den Menschen in Afrika zu helfen. Sie richtigen damit mehr Schaden an als sie eigentlich verhindern wollen.


Vali11 is offline  
Thanks
3 Users
Old   #48
 
elite*gold: 2
Join Date: May 2011
Posts: 845
Received Thanks: 103
wer weis wo dieser sack steckt
ich würde ihn auch qual voll verrecken lassen
partyrockanthem is offline  
Old   #49
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 351
Received Thanks: 41
Eine Hinrichtung wäre nicht der richtige Weg, die Idee dahinter "wir töten Menschen um zu zeigen das Töten falsch ist" ist mindestens genauso falsch. Jedoch sollten solche Menschen eine Lebenslange Haftstrafe bekommen!


[F]reakshow is offline  
Old   #50
 
elite*gold: 104
Join Date: Sep 2011
Posts: 929
Received Thanks: 3,921
Na jetzt werden doch bestimmt wieder alle ihre eigenen kleinen "Kony-Groups" bilden und damit die Konzentration der "Views/Likes/Shares..." verringern.
Eth3rnitY is offline  
Old   #51
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 788
Received Thanks: 191
Seine Strafe soll angemessen sein und nicht brutal bzw. menschenverachtend
aber Klasse News
Xemnas' is offline  
Old   #52
 
elite*gold: 50
Join Date: Dec 2010
Posts: 958
Received Thanks: 86
ich hab mir eben dieses kit bestellt, enthalten sind:
+ T-shirt

+ KONY bracelet

+ Action guide

+ Stickers

+ Button

+ Posters
für 30 $ find ich das voll Ok.

Kony sollten die am besten in das letzte Loch stecken was sie finden...
nach all den grausamen Taten einfach einschlafen hat er nicht verdient.
Wenn er noch so 20-30 Jahre in einem Gefängnis verotten muss
spürt er mal selbst was er so vielen Menschen angetan hat...
Aber naja Gefangene kosten Geld und die Todesstrafe ist schnell beschlossen...
LG Chuck
८Һυ८қ is offline  
Old   #53
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 1,912
Received Thanks: 158
Danke für die News
Kanischo` is offline  
Old   #54
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 1,026
Received Thanks: 235
Das Menschen wie Joseph Kony gestoppt werden müssen, sollte jedem klar sein. Jedoch sehe ich bei diesem Projekt wenig Sinn, vorallem wenn man sich mal die Unterlagen bezüglich der Finanzierung des Projektes anschaut. Es wurde im Video erwähnt, dass man Schulen errichtet hat.. dies ist aber nur ein kleiner Teil des Geldes. Das meiste fließt in die Taschen der Filmproduzenten.. also nichts da mit wir tun alles für die Kinder.

Aber gut.. die Amerikaner dort sind setzen nun all ihre Hoffnung in Obama und sein US Militär.. grade die..
se7Ro is offline  
Old   #55
 
elite*gold: 50
Join Date: Dec 2010
Posts: 958
Received Thanks: 86
Quote:
Originally Posted by Vali11 View Post
Fallt bloß nicht auf diesen Scheiß herein. Was wird das alles bringen? Wenn ihr IC unterstützt, unterstützt ihr auch die Ugandische Armee. Diese besteht aus weit aus schlimmeren Verbrechern als 100 Kony´s zusammen. Der Ugandische Präsident hat MILLIONEN Menschen auf dem Gewissen! Und den wollt ihr unterstützten? Weiterhin wurde Kony schon seit vielen jahren nicht mehr in Uganda gesehen, der ist längst in anderen Teilen Afrikas unterwegs und wird wohl kaum nach Uganda zurück kommen....somit ist die ganze Aktion ihn in Uganda zu suchen Zeitverschwendung. Die Ugandische Armee besteht aus Vergewaltigern und Plünderern.... wegen Kony Sache hatte die Armee auch einen tollen Vorwand hinter der Grenze in anderen Ländern ihr Unwesen zu treiben und die Leute mit UNSEREN Geldern zu terrorisieren.

Invisible Children VERLANGT eine militärische Intervention. Ich glaube wir haben oft genug miterlebt was passiert wenn man Truppen in fremden Ländern platziert um ein einziges Arschloch zu finden....Irak, Afgh etc etc....eindeutig der falsche Weg! Und auf KEINEN FALL zu unterstützten.

Das Ziel ist es Kony vor den Internationalen Strafgerichtshof zu bringen....was bringt das? Wisst ihr wieviele Verbrecher da schon verurteilt wurden? Und was hat es gebracht? NICHTS! Sobald einer weg ist, gibt es 10 neue. Das ist wie wenn man einen Kopf einer Hydra abschlägt. Was bringt es die Verbrecher zu verhaften wenn wir nicht die Ursache für ihre Entstehung bekämpfen.

Um sowas zu verhindern reicht es nicht einen Typen hinter Gitter zu bringen, dafür müsste man die gesamte poltische und gesellschaftliche Situation unter Kontrolle bringen. Die westlichen Globalplayers davon abhalten diese Länder weiter zu plündern und ihre letzten Ressourcen zu klauen. Wir sind selbst der Grund für die Entstehung solcher Massenmörder und finanzieren sie mit solchen Aktionen auch noch.

Bevor man solche Dinge shared sollte man immer hinter die Kulissen blicken. Ich bezweifele nicht dass IC für etwas Gutes kämpft und ich verabscheue diesen Penner von Kony, doch ist dass was IC da versucht eindeutig der falsche Weg um den Menschen in Afrika zu helfen. Sie richtigen damit mehr Schaden an als sie eigentlich verhindern wollen.:
Hast du dir überhaupt das Video angeschaut ?
Hast du dich über IC informiert ?
Ich denke nicht, denn dan wüsstest du nämlich mehr.
IC unterstützt nicht Uganda sondern die Obdachlosen dort.
Sie bauen Dörfer, Schulen, Radiostationen usw...
Außerdem is es nicht der richtige Weg die Verbrecher nicht zu verfolgen "weil
sowieso andere Menschen wieder zu Verbrechern werden" oder was ?
Also sollen wir all die Straftaten tolerieren oder was ?
Es wird immer so kranke Menschen auf der Welt geben, das ist klar
aber trotzdem sollte man zumindest versuchen etwas dagegen zu tun und
nicht sagen ach die kommen doch eh alle wieder...
Kony ist nur einer von vielen bescheuerten Menschen auf der Welt,
doch wenn man auch nur einen dieser kranken Typen aus dem Verkehr zieht ist das schon ein Erfolg.
Außerdem motiviert das Video die Menschen etwas zu tun, und selbst die kleinste Tat wie zum Beispiel einer alten Dame zu helfen verbessert unsere Welt.
LG chuck
८Һυ८қ is offline  
Old   #56
 
elite*gold: 87
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,999
Received Thanks: 1,635
Solltet ihr mal lesen bevor ihr sinnlos dieses Video postet nur weils alle machen: Visible Children - KONY 2012 Criticism

Die Idee ist gut, die Umsetzung scheiße
Crrrespo is offline  
Thanks
2 Users
Old   #57
 
elite*gold: 45
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,387
Received Thanks: 450
In den Medien wird immer über "islamistischen Terror" berichtet, doch wenn ein "christlicher Gotteskrieger" Kinder entführt, misshandelt, foltert und in den Krieg schickt hört man nichts!
ƨκч is offline  
Old   #58
 
elite*gold: 87
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,999
Received Thanks: 1,635
Quote:
Originally Posted by ƨκч View Post
In den Medien wird immer über "islamistischen Terror" berichtet, doch wenn ein "christlicher Gotteskrieger" Kinder entführt, misshandelt, foltert und in den Krieg schickt hört man nichts!
Ich habe auch noch nie eine Entschuldigung von der Islamischen Glaubensgemeinschaft zum Islamischen Terror gehört
Crrrespo is offline  
Thanks
1 User
Old   #59
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 1,026
Received Thanks: 235
@८Һυ८қ
Kleiner Pseudomoralo?

Wenn es darum geht, kranke Menschen aus dieser Welt zu schaffen, müssen wir bei unseren Politikern anfangen. Das fängt an in der USA, geht hin bis nach England, dann nach Deutschland, dann nach China, ..

Das US-Militär wird nicht viel machen, hauptsache man denkt sich "wuhu, die helfen uns ja" - aber sind halt nur Peanuts für die. :-)
se7Ro is offline  
Old   #60

 
elite*gold: 131
Join Date: Apr 2009
Posts: 2,075
Received Thanks: 693
Ich finde die Überschrift unpassend. Nicht "nur" das Internet jagt Kony! Sondern alle Menschen auf der Welt. Das Internet ist nur ein Medium von wo man mehr Leute erreichen kann.

Ich habe mir auch das Video angesehen. Ich weiß wer Kony ist.
Weißt du wer er ist?


.BlackStorm is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
STOP KONY 2012!
KONY 2012 - YouTube I made a group as well KONY 2012. This video is about 30 mins but is very touching. ...
98 Replies - Off Topic
KONY 2012
Ich möchte gerne dieses Video mit euch teilen, alle Fragen werden im Video beantwortet. Die meisten kennen das bestimmt schon. Bitte Aboniert...
2 Replies - Main
[B]BitDefender Internet Security 2012 Key [S] e*g
Produktinfo: Quelle: BitDefender Internet Security 2012 - Download - CHIP Online Bilder: ...
13 Replies - elite*gold Trading
2012:The Year The Internet Ends
Guys this is kinda serious .. Every significant Internet provider around the globe is currently in talks with access and content providers to...
3 Replies - Main



All times are GMT +1. The time now is 23:48.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.