Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 18:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anonymous - Neonazis im Visier

Closed Thread
 
Old   #61
 
elite*gold: 3
Join Date: Oct 2011
Posts: 212
Received Thanks: 23
Nur mal so, die Seite wurde gedownt.

Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request



x3F is offline  
Old   #62
 
elite*gold: 65
Join Date: Dec 2011
Posts: 2,295
Received Thanks: 338
Anonymus sollte sich bei manchen Angelegenheiten einfach mal raushalten!
Genau wie bei dieser Mafia-Sache da in Mexiko, da haben die auch wieder schnell einen Rückzieher gemacht, und vorher den großen Helden gespielt..


Fawkes' is offline  
Thanks
1 User
Old   #63
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2011
Posts: 181
Received Thanks: 51
Ich persönlich finde das man die NPD nicht verbieten sollte , weil so sehen wir ja noch ein teil von dem was sie alles machen , würde man es verbieten würde alles nurnoch im Untergrund stattfinden was (meiner Meinung nach ) wesentlich schlechter wäre.
Außerdem finde ich das was Anonymus macht fragwürdig da sie ja nichts wirklich mit der Sache zutun haben , oder täusche ich mich da?
Frozenmezzomix is offline  
Old   #64
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 45
Received Thanks: 8
naja, anonymus beschäftigt sich halt viel mit datenschutz, privatsphäre, pressefreiheit und so...


realFascination is offline  
Old   #65
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 7
Received Thanks: 0
Ist das nich bedauerlich das Anonymous sowas machen muss ?? Was macht der Staat, die Polizei ....usw. Die sollten sich mal darum kümmern.

Finde es aber gut das Anonymous sowas macht.
Danke euch !!
xKaitojinx is offline  
Old   #66
 
elite*gold: 0
The Black Market: 167/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,614
Received Thanks: 690
Quote:
Originally Posted by xKaitojinx View Post
Ist das nich bedauerlich das Anonymous sowas machen muss ?? Was macht der Staat, die Polizei ....usw. Die sollten sich mal darum kümmern.

Finde es aber gut das Anonymous sowas macht.
Danke euch !!
Was sollte denn daran bedauerlich sein?
Begeht man etwa eine Straftat wenn man sich etwas in einem Online-Shop kauft oder den NPD Geld spendet ?

Im Gegensatz dazu sind die Aktionen von Anobob illegal .

mfg
Totoro250 is offline  
Thanks
1 User
Old   #67
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,028
Received Thanks: 601
OP Blitzkrieg hmm schon etwas länger her ^^
Luckeys is offline  
Old   #68
 
elite*gold: 58
Join Date: Dec 2009
Posts: 614
Received Thanks: 246
Quote:
Originally Posted by Frozenmezzomix View Post
Ich persönlich finde das man die NPD nicht verbieten sollte , weil so sehen wir ja noch ein teil von dem was sie alles machen , würde man es verbieten würde alles nurnoch im Untergrund stattfinden was (meiner Meinung nach ) wesentlich schlechter wäre.
Außerdem finde ich das was Anonymus macht fragwürdig da sie ja nichts wirklich mit der Sache zutun haben , oder täusche ich mich da?
1. Hat jeder in Deutschland was damit zutun.
2. Was sehen wir denn? So können wir V-Männer einschleusen, die der NPD dann Geld in den ***** schieben und einzelne Mitglieder noch mehr radikalisieren. Das ist aber toll..
=Tim= is offline  
Old   #69
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 339
Received Thanks: 31
So. Ich muss jetzt auch mal zu Wort kommen..

Es tut mir im vorderein leid, dass ich nicht alles lesen konnte, aber der Müll hier häuft sich sehr schnell..

1. Nehmen wir an, die sog. Antifaschisten würden ihre Daten auch mal auf so einem Blog sehen, wie würden sie reagieren?
2. Würdet ihr es toll finden, wenn man voll auf Meinungsfreiheit scheißt und einfach Menschen öffentlich zur Schau stellt? Dann seit ihr nicht besser als die Politik der BRD..
3. Wer sich mal wirklich mit den Dönermorden lange auseinander setzt sollte einige Ungereimtheiten erkennen..
4. OP Blitzkrieg hat sich von Anonymous abgespalten, weil Anonymous nichts mit derartiger Hetze und purer Verlogenheit zutun haben will.
5. Einige hier reden von einer Welt, und davon, dass sie niemanden etwas antun könnten usw..
---> Nehmen wir an, die Dönermorde wären genauso gewesen, wie die Medien es uns sagen, so sind diese Menschen immernoch Ausnahmen, und diese Ausnahmen finden sich immer wieder und überall. Egal welche Politische Richtung.
d3ighty is offline  
Thanks
3 Users
Old   #70
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 7,715
Received Thanks: 3,450
Ich hoffe mal das die Pfeifen sich auch irgendwann mal gegen die Links-Extremen richten .. immerhin sind diese genauso .. wenn nicht sogar noch schlimmer .. als "Rechtsextreme".

Ouh btw. ist die Webseite ein absoluter Witz .. und zwar im vollem Umfang .. ich empfinde es irgendwie .. nunja eher peinlich vom Betreiber, dass dieser einen als "****" abstempelt aufgrund dessen .. wo mann seine Sachen bestellt.
Sui2k is offline  
Thanks
1 User
Old   #71
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 788
Received Thanks: 191
Was hat die News mit MMOs zutun?

b2t: Ich finds klasse
Xemnas' is offline  
Old   #72
 
elite*gold: 4
Join Date: Dec 2010
Posts: 4,696
Received Thanks: 3,858
Ich habe letztens auch einen Bericht darüber gehört, ich finde es gut, denn die Verbreitung von Rechtsradikalen Informationen / Veranstaltungen, wie auch immer, sollte in sozialen Netzwerken nicht geduldet werden.

Mit freundlichem Gruß,

Wurzel
Wurzelhüpfer is offline  
Old   #73
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2011
Posts: 211
Received Thanks: 85
Ich finde es von anonymous einfach nur krank!
Sie sagen, sie setzen sich für Meinungsfreiheit und Privatspäre ein und dann tun sie genau das Gegenteil. In Deutschland ist es ja ok, weil es ja dort illegal ist, aber in Amerika ist die Verherrlichung von Nationalsozialismus legal und da haben sie kein Recht solche Daten zu veröffentlichen. Egal wie schlimm die American **** Party ist. Ich bin zwar nicht für die American **** Party und ihre Meinung ist auch ziemlich schlimm, aber da sollte der Staat was dagegen tun (was sicherlich Sinnvoll wäre) und nicht irgendwelche Online Zecken..


Und anstatt PakCyberArmy & Pakbugs Google hackt könnten sie genauso gut Anonymous hacken und deren Daten freigeben! Da hätte man mehr davon-.-

Und nein! Ich bin kein ****! Ich finde es nur nicht ok, dass Anonymous denkt, dass sie alles machen dürfen was sie wollen, nur weil sie es können!

mfg
Z3D0X is offline  
Thanks
3 Users
Old   #74
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 3,640
Received Thanks: 1,039
Langsam nervt es, wenn Anonymous meint sich alles Erlauben zu dürfen.
finalSh0t® is offline  
Thanks
2 Users
Old   #75
 
elite*gold: 72
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,723
Received Thanks: 413
Tja, da sieht man das Problem von Anon.
Früher oder später werden "sie" untergehen weil sie niemanden haben der entscheidet was mit dne Prinzipien übereinstimmt und was nicht.
Wenn weiterhin jeder sich Anonymous schimpfen kann wird aus dem "großen Traum" aber nichts.


Dumme aktion von dummen Menschen für dumme Menschen.


Yishai is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Anonymous legt sich mit Drogen-Kartell an - ein Mitglied von Anonymous gekidnappt
Anonymous legt sich mit Drogen-Kartell in Mexiko an Anonymous droht einem der gefährlichsten Drogenkartelle der Welt: "Los Zetas" sollen ein...
7 Replies - User Submitted News
Anonymous nimmt Sony ins Visier
Playstation 3 Anonymous nimmt Sony ins Visier Die Gruppe Anonymous will sich an Sony für die rechtlichen Schritte gegen George 'Geohot' Hotz und...
21 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 18:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.