Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 01:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement
Bitcoin Dice Game


Interview: Spiele reduzieren Gewalt

Discussion on Interview: Spiele reduzieren Gewalt within the Gaming News - DE forum part of the Gaming News category.

Reply
 
Old 08/10/2011, 15:54   #31
 
elite*gold: 40
Join Date: Aug 2010
Posts: 1,150
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by .Slyze™ View Post
Hierbei stimme ich dir komplett zu.
Aber ich selber bin zwar manchmal aggro drauf,
wenn es gerade nicht so klappt mitm zocken,
aber man sollte halt bevor man sowas spielt
von den Eltern gelernt kriegen, dass:
1. es nur ein game ist
2. man seine wut net an anderen rauslässt!
meinetwegen kann man sich ja notfalls
die Hand an der Wand zerschlagen
is mir schonmal passiert xD aber steffan raab auch und er hat nicht mal nen shooter gezockt und da sagt niemand was



xXCh4osXx is offline  
Old 08/10/2011, 16:42   #32
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 124
Received Thanks: 43
Quote:
Originally Posted by xXCh4osXx View Post
is mir schonmal passiert xD aber steffan raab auch und er hat nicht mal nen shooter gezockt und da sagt niemand was
Ist das nicht irgendwie ein Beweis dafür, dass man so seine Aggresionen rauslässt? Wenn Ihr aus Wut, einen Controller ( ja Controller^^) gegen Wand haut, baut ihr doch die Aggresionen in euch ab, oder nicht?


BloodZ. is offline  
Old 08/10/2011, 17:43   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2009
Posts: 6
Received Thanks: 0
Die schlimmsten sind ja die, die von einem Spiel wie wild daher reden, (ich sag nur mal so ZDF) selbst keine Ahnung haben und dann die Kohle kassieren. Aber das was mich am meisten ärgert ist die Verallgemeinerung. Man sagt wenn einer MW2 CS usw spielt dass er aggressiv und womöglich auch Amok bereit ist. Eigentlich sollte ich mich nicht darüber aufregen ich lebe ja in Österreich, was eure Politiker davon halten sind unsere noch Meilenweit entfernt. Bei uns kommt sowas zum Glück nicht zur Debatt
xxWoWZockerxx is offline  
Old 08/10/2011, 20:01   #34
 
elite*gold: 1
Join Date: Jan 2011
Posts: 1,324
Received Thanks: 416
Sowas wollte ich hören.
Sie sehen es ein das Zocker die friedlichsten sind !


cLx.# is offline  
Old 08/10/2011, 21:51   #35
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 68
Received Thanks: 4
Shooter-Games sind keine Argumente für Amokläufe, Shooter-Games sind nur als "abreagieren" da.
Es gibt Leute die aggressiv werden aber deswegen kein Amoklauf machen.
Mobbing ist eigentlich das Thema von Amokläufen aber die Medien wollen uns die verschweigen .. wieso? Keine ahnung.
gurke96 is offline  
Old 08/11/2011, 00:43   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 23
Received Thanks: 0
... Ganz meine Meinung
schaut mal nach Parkistan und in den Irak ....
da schiesen sich tausende von leuten ab weil sie nicht dan gleichen glauben haben
... Also weniger in die Kirche mehr zocken

mfg
blablabalna is offline  
Old 08/11/2011, 09:43   #37
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 160
Received Thanks: 16
Wenn ich wütend bin zock ich Shooter - Spiele.. danach bin ich immer beruhigt
Aliios is offline  
Old 08/12/2011, 17:43   #38
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 342
Received Thanks: 86
Quote:
Wenn ich wütend bin zock ich Shooter - Spiele.. danach bin ich immer beruhigt
Geht mir auch so
Aber wenn zu viele Hacker im Raum sind werde ich noch aggresiver..
Versteht mich nicht falsch, ich habe selbst schon Hacks geschrieben.
Es ist einfach eine Erfahrung wert. Ich sehe es als Übungsprojekt und helfe auch anderen gerne dabei..aber wenn ich mit Hackern spiele habe ich einfach iw agressiv
Iw wiedersprüchlich - ich weiß - aber es ist eben so
derdave969 is offline  
Old 08/12/2011, 19:03   #39
 
elite*gold: 23
Join Date: Nov 2010
Posts: 12,928
Received Thanks: 1,435
Auf eine Art reagiert das ab auser man loost die ganze zeit da kann es passieren das ich mal bissel aggro werde aber dann mach ich Game aus und versuche es paar stündchen später
KamikazeOli is offline  
Old 08/13/2011, 20:30   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2008
Posts: 1,452
Received Thanks: 389
Es kann sein, dass Gewaltspiele bei dem ein oder anderen Gewalt auslösen, allerdings ist es in der Politik und in anderen Bereichen genauso.
Ich denke Politiker und die ganzen anderen Idioten möchten einfach irgent Jemandem bzw. Etwas die Schuld geben. Ich finde sie sollten sich mit dem Thema beschäftigen. Man erkennt allein daran, dass sie immer alles auf Counter-Strike schieben, dass sie keine Ahnung haben. Counter-Strike ist im Vergleich zu Call Of Duty and so on unreal und weniger gewaltverherrlichend.
ηoobeater is offline  
Old 08/14/2011, 08:28   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2010
Posts: 3
Received Thanks: 0
Da hast du voll recht habe gestern meiner mutter unterschied zwischen counter strike und call of duty gezeigt jetzt ist die ruhig und ich kann mich bei den shootern abreagieren D
Benutzernamehaha is offline  
Old 08/14/2011, 15:12   #42
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 17
Received Thanks: 1
Englich mal jemand der klar denken kann ...... Es stimmt wirklich das ego-shooter abregen. Aber man muss auch bedenken das ohne die Ego-shooter Gta ect. die jugend nicht viel über waffen , drogen , töten wüssten trz denke ich das solche spiele nicht der grund dafür sind sondern eher die geistige verfassung der Person D.
WhaaatAError is offline  
Old 08/15/2011, 23:49   #43
 
elite*gold: 1
Join Date: Jan 2009
Posts: 188
Received Thanks: 22
Man kann ganz schnell herausfinden was diese Leute zu Amokläufern macht und das sind ganz sicher keine Spiele ,es gab schon immer Amokläufe auch vor 20 oder 30 Jahren .
Und da soll mir jetzt keine erzählen es waren die Videospiele

Der Grund für diese Gewalttatten liegt meistens im Sozialenbereich :
Der jennige hatte eine schlimme Kindheit und Probleme in der Familie oder war ständiger Ablehnung und Demütigung ausgesetzt.

Ich z.B würde einen Amoklauf einem Mobbingopfer aus einem schlechten Sozialenumfeld zumuten als einem Ego-Shooter Zocker

Hoffe jetzt giebts etwas mehr klarheit

mfg Shirom
Shirom09 is offline  
Old 08/16/2011, 00:27   #44

 
elite*gold: 126
The Black Market: 149/0/1
Join Date: May 2009
Posts: 6,874
Received Thanks: 1,268
Man reagiert sich echt ab aber ich glaube das ist nicht bei allen so...
manche haben vllt ne störung und können das vom echten leben nicht unterscheiden :x

und andere die nur verlieren regen sich vllt. auf und sagen "scheiß spiel" dann lassen sie die wut aber an dem spiel oder der konsole aus und schon is se weg...

andere an freunden oder familie <.<

allerdings sind solche shooter oder andere spiele meiner meinung nach sicher
nicht ein grund für solche taten ^^

Man reagiert sich echt ab aber ich glaube das ist nicht bei allen so...
manche haben vllt ne störung und können das vom echten leben nicht unterscheiden :x

und andere die nur verlieren regen sich vllt. auf und sagen "scheiß spiel" dann lassen sie die wut aber an dem spiel oder der konsole aus und schon is se weg...

andere an freunden oder familie <.<

allerdings sind solche shooter oder andere spiele meiner meinung nach sicher
nicht ein grund für solche taten ^^
xEgoist is offline  
Old 08/16/2011, 00:59   #45
 
elite*gold: 550
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,021
Received Thanks: 374
Vorposter: 2 mal das selbe geschrieben ?

Aber ich glaub auch, dass bei manchen ne Störung oder sonstiges sein kann, bzw höchstwahrscheinlich das Soziale Umfeld.

Aber ich reagiere mich nicht bei solchen Shootern ab geschweige denn bei anderen Spielen, nur'n bisschen, aber auch selten. Richtig abreagieren kann ich mich nur beim Sport.


xKrishna is offline  
Reply


Similar Threads Similar Threads
Gewalt in Videospielen
07/31/2011 - Consoles - 73 Replies
Hiho, aus einem Gespräch zwischen mir und Limited über Gears of War, wurde schlussendlich eine kleine Diskussion über die Gewalt in Videospielen. Und genau das möchte ich euch mal fragen: Wie steht ihr zur Gewalt in Videospielen ? Grundlegend habe ich mit sowas überhaupt kein Problem, nehmen wir mal Gears of War als Beispiel: Dort zerplatzen die Gegner,Köpfe können zertreten werden, Gegner können durchgeschnitten & aufgespießt werden - das alles ist schon recht heftig dargestellt,...
Gewalt in Videospielen ? Y/N ?
11/19/2010 - Consoles - 25 Replies
Ja, dieses Thema bekommt man nur zu oft zu hören. Vielen dreht es dabei wie ihn Gears of War das Genick um, andere stimmen Kopf nickend mit einem Mario "Here i go" zu. Es ist teilweise wirklich fragwürdig was für Geschichten von der Presse verbreitet werden. Ich meine ein Jugendlicher der sich ein Taxi klaut = GTA ? Ein wenig sehr weit hergeholt. Manche Spiele reagieren ja sogar schon darauf. Man wird am Anfang des Spieles gefragt ob man solche Szenen die für die Story unwichtig sind spielen...
Gewalt in Videospielen ? Y/N ?
11/11/2010 - User Submitted News - 0 Replies
Ja , dieses Thema bekommt man nur zu oft zu hören . Vielen dreht es dabei wie ihn Gears of War das Genick um , andere stimmen Kopf nickend mit einem Mario "Here i go " zu . Es ist teilweise wirklich fragwürdig was für Geschichten von der Presse verbreitet werden . Ich meine ein Jugendlicher der sich ein Taxi klaut = GTA ? Ein wenig sehr weit hergeholt . Manche Spiele reagieren ja sogar schon darauf . Man wird am Anfang des Spieles gefragt ob man solche Szenen die für die Story unwichtig sind...
[Aufklärung] Digitale Gewalt
09/12/2010 - Tutorials - 21 Replies
Hallo liebe Community, ich möchte etwas über die Digitale Gewalt aufklären denn auch diese ist Strafbar. Was ist Digitale Gewalt? Digitale Medien wie Handy, PC oder Internet sind spannend und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wenn damit Leute gezielt fertig gemacht, beleidigt, bloßgestellt, isoliert, beschimpft, erpresst und bedroht werden, geht es um digitale Gewalt. Einzelne Aktionen werden auch als Cyber-Mobbing oder Cyber-Stalking bezeichnet. Digitale Gewalt ist weder...
FÜR Gewalt spiele
04/27/2010 - User Submitted News - 1 Replies
( Quelle Msn ) 26.04.2010 (PC-Welt) - Videogames, die das Gehirn trainieren sollten, verbessern die allgemeine Leistungsfähigkeit nicht. Zwar machen die User im Rahmen von Denkspielen Fortschritte, können diese aber nicht auf andere Bereiche übertragen. Anders verhält es sich mit Gewaltspielen, wie Wissenschaftler der Universität Leiden erörtern. "Unsere Ergebnisse stützen die Vorstellung, dass das Spielen von Ego-Shootern die kognitive Flexibilität fördert", heißt es. Die Games...



All times are GMT +2. The time now is 01:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.