Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Reviews > Game Reviews
You last visited: Today at 14:05

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

sontis Nostalgie Kiste - Final Fantasy X

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 44
Join Date: Nov 2007
Posts: 12,854
Received Thanks: 4,315
sontis Nostalgie Kiste - Final Fantasy X

Für den Erstling meiner zweiwöchigen Serie fange ich direkt mit einem meiner absoluten Lieblings RPGs an. Mit dem Erscheinungsjahr 2001 ist das Spiel damals auf Sonys PS2 erschienen, mit der so einige von uns wunderschöne Nerd Erinnerungen haben sollten - und bei mir gehört FFX definitiv zu den stärksten.

You must register and activate your account in order to view images.

Allgemeines

Wie schon aus der Reihe bekannt, steuern wir meistens unseren Hauptcharakter Tidus in der Third Person Perspektive. Die Besonderheit hierbei ist, dass zum ersten mal komplette 3D Hintergründe anstelle von vorgerenderten Hintergründen zu bestaunen gab. Allgemein gilt FFX als "Wendepunkt" der Serie. Viele alte Normen wurden verworfen und durch interessante, neue Ideen ersetzt. Dazu kommt noch die Sprachausgabe, die Texte zum scrollen ersetzte.

Aufgrund des großen Erfolges des Spiels (unter anderen den PlayStation Grand Prix und Sonys Doppelplatin PlayStation Award gewonnen) soll ein HD Remake für die Playstation Vita erscheinen. Der Release soll voraussichtlich im Juni sein.

Aus den selben Gründen gab es noch den Nachfolger Final Fantasy X-2, der aber kaum etwas mit dem Vorgänger gemeinsam hat, und als das schwächste Spiel der Serie gilt.

Charaktere


You must register and activate your account in order to view images.
Von links nach rechts: Auron,Yuna,Wakka,Lulu,Tidus,Kimahri
Tidus

Unser Hauptcharakter ist der Blitzball Star der Zanarkand Abes und wurde durch eine mysteriöse Begegnung mit dem Monster Sin, dessen Geheimnisse im Laufe des Spiels aufgedeckt werden, mehrere tausend Jahre in die Vergangenheit versetzt. In Spira trifft er die anderen Charaktere und begleitet sie als Garde von Yuna auf ihrer Reise. Er hasst seinen Vater, doch dieser wird noch eine große Rolle im Spiel haben.

Yuna
Yuna ist ein Junges Medium, Tochter von Lord Braska der sein Leben im Kampf gegen Sin verloren hat. Im Laufe des Spieles besucht sie mit dir Gruppe mehrere Tempel um weitere Bestia zu beschwören und am Ende mit der hohen Beschwörung Sin zu besiegen. Zwischen ihr und Tidus entwickelt sich eine Liebesgeschichte.

Lulu
Sie ist eine Meisterin der schwarzen Magie und beherrscht von Anfang verschiedene Elementarzauber. Sie wirkt sehr verschlossen und kalt, aber Yuna ist wie eine kleine Schwester für sie.

Wakka

Wakka war der Kapitän des Blitzball Teams Besaid Aurochs, die aber noch kein einziges Spiel gewonnen haben. Mit Hilfe von Tidus will er im letzten großen Turnier seiner Karriere den Cup holen, und sich anschließend komplett der Pilgerreise mit Yuna widmen. Der Gewinn des Cups ist vom Geschick des Spielers abhängig und auch danach kann man optional immer wieder sein Glück als Blitzball Star testen.

Auron

Auron ist ein bekannterer Guardian der bereits Yunas Vater Lord Braska begleitet hat. Man erfährt das er Tidus Vater Jecht, der auch eine Leibgarde von Lord Braska war geschworen hat, sich um seine Familie zu kümmern. Deswegen rettete er Tidus vor Sin und gab im das Schwert von Braska.

Rikku
Ein sehr aufgedrehtes und junges Al Bhed Mädchen, die Tidus als erstes trifft und im erklärt, das seine Heimat Zanarkand bereits vor tausend Jahren zerstört wurde. Dennoch glaubt sie ihm und man trifft sie nach der ersten Begegnung im späteren Spielverlauf wieder - auch Rikku wird Yunas Guardian.

Kimahri
Kimahri ist sehr verschwiegen und beschützt seid seiner Kindheit Yuna. Seine ersten Worte bekommt man erst sehr spät zu hören. Sein Ansehen unter den Ronsos ist sehr niedrig, da im sein Horn abgebrochen wurde.

Seymor Guado

Seymor ist der Primas von Yevon und ein sehr mächtiges Medium. Im Laufe des Spiels entpuppt er sich aber als Wahnsinniger, der schlimme Dinge mit Spira vor hat...



Gameplay
Final Fantasy spielt sich zunächst wie jedes andere RPG - Wir erkunden die Welt aus der Third Person Perspektive und haben mit den bekannten Random Encountern zu kämpfen. Das Kampfsystem ist mein Liebling der Serie. Es handelt sich um „Conditional Turn-based Battle“ (CTB). Es sind jeweils 3 Charaktere und 3 oder weniger Gegner auf dem Schlachtfeld, wobei wir unsere eigenen Reihen jederzeit austauschen können. Hier wird schnell klar, das jeder Charakter seine eigene Rolle hat. So erlegen wir fliegende Gegner mit Wakkas Blitzball, gepanzerte Steinmonster mit der Wucht von Auron und Elementare mit der Magie von Lulu. Die Charakter spezifischen Spezialfähigkeiten („Wechsel-Limit“ in Final Fantasy VII)sind als Extase bekannt und fordern den Spieler zu kleinen Quick Time Events heraus, die den Schaden bestimmen. Den Gameover Bildschirm bekommt Ihr zu Gesicht, wenn alle 3 aktiven Charaktere kampfunfähig sind.

Die beschworenen Bestia ersetzen eure Charaktere auf dem Schlachtfeld und bleiben anders als in früheren Spielen nicht nur für eine Aktion, sondern bis sie zurückgerufen bzw. besiegt wurden. Alle Bestia haben ihre eigenen Statuswerte und Fähigkeiten.

Das Sphärobrett

Die Charakterentwicklung in Final Fantasy X ist einzigartig. Anstatt wie üblich vorherbestimmte Status- und Fähigkeitenboni nach einer bestimmten Anzahl von Leveln zu erhalten, erlangt der Spieler Sphäro-Level durch das Sammeln von genügend Ability-Punkten (AP) nach dem Besiegen von Gegnern. Diese erlauben es sich auf dem Sphäro-Brett in verschiedenen Rastern zu bewegen, und je nach Feld auf dem wir uns befinden andere Sphären (zum Beispiel eine Agility Sphäre) für Status Boni oder neue Fähigkeiten einzusetzen.

You must register and activate your account in order to view images.

Dadurch kann der Spieler die Rolle seiner Charaktere selbst bestimmen. In der Theorie könnte man so auch Wakka zum Heiler machen und Rikku als Kämpfer benutzen.

Blitzball
Im Grunde kann man Blitzball als ein sehr ausgeprägtes Minispiel bezeichnen. Es handelt sich um einen Unterwassersport, bei dem 6 Spieler versuchen mehr Tore als der Gegner zu erzielen. Wir können unseren Spieler mit dem Ball unter Wasser frei bewegen, aber sobald wir auf Gegenspieler treffen wechselt das Spiel in eine Art Menü in dem uns verschiedene Stats angezeigt werden. Nun können wir unserem Spieler Befehle zum schießen, dribbeln oder passen geben. Das ganze ist eine sehr unterhaltsame Ablenkung und fast zu komplex um es in Worten zu erklären, darum poste ich einfach mal ein Gameplay Video.


Man kann sein Team verwalten, Spielern neue Skills beibringen oder neue Spieler verpflichten. Es gibt auch einen Turniermodus.

Fazit


Es ist wahrscheinlich schon durchgedrungen, aber Final Fantasy X ist in meinen Augen ein Meisterwerk. Die spirituelle und mystische Welt die durch
untermalen wird ist einfach wunderschön. Das Skillsystem ist einzigartig und mir gefallen die Charaktere, auch wenn das nur an meinen Kindheitserinnerungen liegen mag. Das Kampfystem ist immer noch großartig und das Spiel befasst sich mit einem etwas erwachsenerem Thema als vorherige Teile der Serie.

Final Fantasy X ist und bleibt mein All-Time-Favorite der Reihe und ich kann es nur jedem ans Herz legen es zu spielen. Wer keine Vita hat soll sich jetzt sofort eine für das Remake kaufen oder sich die PS2 Version kaufen und das ganze hochgerendert auf einem Emulator spielen.



sonti is offline  
Thanks
15 Users
Old   #2

 
elite*gold: 18
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Sep 2009
Posts: 20,086
Received Thanks: 14,265
Ich weiss noch damals, wie ich das Spiel gespielt habe.
Es ist eines meiner Lieblingsspiele für die PS2 und definitiv eines der besten seiner Zeit.
Ich habe insgesammt um alles selbst zu finden gut 150 Stunden mit spielen verbracht.

Ein HD Remake hört sich wunderbar an, jedoch besitze ich keine Vita.


Sedrika is offline  
Old   #3


 
elite*gold: 7
The Black Market: 101/0/0
Join Date: May 2008
Posts: 14,883
Received Thanks: 3,039
Blitzball war das Beste am Spiel.
PlayStation is offline  
Thanks
1 User
Old   #4

 
elite*gold: 18
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Sep 2009
Posts: 20,086
Received Thanks: 14,265
Damals mit Anima alle umgehauen und das nahezu one hit :>
99999 ATK :>

You must register and activate your account in order to view images.


Sedrika is offline  
Old   #5

 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 14,045
Received Thanks: 3,945
Tidus bester Mann, mochte ihn damals und habe ihn in Dissidia geliebt. :3
Acid Rain is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 25
Join Date: Dec 2012
Posts: 963
Received Thanks: 324
FF X <3333333333333333333333333333333333333333
nachdem ich es endlich zum zocken hatte hab ichs direkt 3x durchgespielt
zocks heute noch ab und zu!
.Tidus™ is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 430
Received Thanks: 108
Es ist und bleibt das beste Spiel für die PS2.

Veileicht kommt bald der Remake für die PS3 man weiß es ja nicht.

Die Charaktere sind awesome, genau wie die geschichte.

Mit einer der besten FinalFantasy X. Aufjedenfall besser als VII
The.Dhalsim is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 44
Join Date: Nov 2007
Posts: 12,854
Received Thanks: 4,315
Fanboys ftw :P
Ich spiele das ganze jetzt auch zum 4ten mal auf einem Emulator, und ich muss sagen das man das ganze sogar noch auf eine recht hübsche Grafik bekommt

sonti is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 6
Join Date: Jan 2009
Posts: 13,722
Received Thanks: 2,209
OMG
OMG
OMG
Jetzt hab ich wieder richtig Bock das zu zocken ;__;
So Leute, bis in ein paar Jahren. Ich lad mir jetz'n Emu
Kɛvin is offline  
Thanks
2 Users
Old   #10
 
elite*gold: 4694
Join Date: Nov 2008
Posts: 1,206
Received Thanks: 4,647
Final Fantasy X ist definitiv eines der besten Spiele die ich je gespielt habe.
Story, Musik, Atmosphäre, Kampfsystem.. alles ist perfekt! Ich liebe das Spiel bis Heute noch.

Alleine wieviele Geheimnisse es in diesem Spiel gibt, der Hammer. Ich garantiere jedem von euch mindestens 100 Stunden puren Spielspaß, auch nach der Hauptstory gibt es noch viel zu Entdecken!
Solariswaffen, neue Fähigkeiten und neue Gebiete... Das ist aber noch nicht alles.. Als wäre das nicht schon heftig genug kann man auch noch gegen seine eigenen Bestias (Sie heißen dann dunkle Bestias) kämpfen... Ich korrigiere mich auf 150 Stunden. Ich weiß noch was ich für ein Gefühl im Bauch hatte, als ich endlich ALLES erreicht hatte...

Final Fantasy X ist mit Kingdom Hearts (1 & 2) für mich der Höhepunkt der PS2 gewesen...

MfG. Sora
King Sora is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 18
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Sep 2009
Posts: 20,086
Received Thanks: 14,265
Quote:
Originally Posted by King Sora View Post
Final Fantasy X ist definitiv eines der besten Spiele die ich je gespielt habe.
Story, Musik, Atmosphäre, Kampfsystem.. alles ist perfekt! Ich liebe das Spiel bis Heute noch.

Alleine wieviele Geheimnisse es in diesem Spiel gibt, der Hammer. Ich garantiere jedem von euch mindestens 100 Stunden puren Spielspaß, auch nach der Hauptstory gibt es noch viel zu Entdecken!
Solariswaffen, neue Fähigkeiten und neue Gebiete... Das ist aber noch nicht alles.. Als wäre das nicht schon heftig genug muss man auch noch gegen seine eigenen Bestias kämpfen... Ich korrigiere mich auf 150 Stunden. Ich weiß noch was ich für ein Gefühl im Bauch hatte, als ich endlich ALLES erreicht hatte...

Final Fantasy X ist mit Kingdom Hearts (1 & 2) für mich der Höhepunkt der PS2 gewesen...

MfG. Sora
Damals noch gegen Bahamut 1,5h gebraucht und es hat dennoch die ganze Zeit spaß gemacht.
Sedrika is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 44
Join Date: Nov 2007
Posts: 12,854
Received Thanks: 4,315
Schön das ich hier jeden so nostalgisch machen konnte

Ich spiel das ganze nun auch schon zum 4ten mal und es spielt sich immer noch super, hab mittlerweile schon wieder 20 Stunden obwohl ich nur mal kurz rein schauen wollte...

You must register and activate your account in order to view images.

Und wie gesagt, auf einem Emulator kann das ganze noch echt schön aussehen.
sonti is offline  
Old   #13

 
elite*gold: 18
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Sep 2009
Posts: 20,086
Received Thanks: 14,265
Wo spielst du das, will auch wieder, nur ist meine ps2 hin.
Sedrika is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 4694
Join Date: Nov 2008
Posts: 1,206
Received Thanks: 4,647
Quote:
Originally Posted by Sedrika View Post
Damals noch gegen Bahamut 1,5h gebraucht und es hat dennoch die ganze Zeit spaß gemacht.
Oh ja.... Ich konnte es garnicht fassen als ich die (ich glaube 8x) gegen Yojimbo geschafft habe!..
Man war ich damals Stolz xD
Das Spiel ist jetzt wie eine Zeitreise in die Kindheit

Quote:
Originally Posted by sonti View Post
Und wie gesagt, auf einem Emulator kann das ganze noch echt schön aussehen.
Ich fand das Spiel auch immer schon so schön, es war damals echt hammer gut... für mich verändert sich dieses Bild auch niemals, egal wiesehr sichdie Grafix verbessert hat, um das Gefühl zu bekommen muss man es aber schon damals (2002 oder so) gespielt haben.

Schönen Abend noch,
Sora
King Sora is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 44
Join Date: Nov 2007
Posts: 12,854
Received Thanks: 4,315
Quote:
Originally Posted by Sedrika View Post
Wo spielst du das, will auch wieder, nur ist meine ps2 hin.
Na auf 'nem Emulator Ich hab die CD zuhause also geht da alles legal vor sich :P

Quote:
Originally Posted by King Sora View Post
für mich verändert sich dieses Bild auch niemals, egal wiesehr sichdie Grafix verbessert hat, um das Gefühl zu bekommen muss man es aber schon damals (2002 oder so) gespielt haben.
Ja, stimmt eindeutig.


sonti is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 14:05.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.