Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Flyff (Fly For Fun) > Flyff PServer - Discussions / Questions
You last visited: Today at 19:11

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Frage zu den angeblichen "Caali Rev. 3 Files"

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 260
Join Date: Mar 2007
Posts: 80
Received Thanks: 10
Frage zu den angeblichen "Caali Rev. 3 Files"

Also ich wollte fragen ob diese angeblichen Rev.3 Files backdoor clean sind? Weil der thread wurde geschlossen aber später wieder geöffnet deswegen bin ich mir da net so ganz sicher... (ich rede vom RageZ Forum)



x64 is offline  
Old   #2


 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 5,146
Received Thanks: 10,462
Man kann die Backdoors fixxen, mehr sag ich dazu jetzt aber nicht^^


nico_w is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 260
Join Date: Mar 2007
Posts: 80
Received Thanks: 10
das sie fixxbar sind weis ich auch aber ich wollte ja wissen ob diese angebliche rev.3 schon clean ist^^
x64 is offline  
Old   #4


 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 5,146
Received Thanks: 10,462
Ne sie ist nicht Clean, deletedb ist drin und ein filescanner


nico_w is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 901
Received Thanks: 261
DB Delete Nö
Bei mir lebt die DB jetzt länger wie 24 Stunden.
Wegen FileScanner.
Im WINE Verzeichniss von Linux ist nicht viel drin ^^.

Wegen Backdoor killen.
Einfach schauen das der ISC Port von aussen nicht erreichbar ist.
Puma D. Ace is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 260
Join Date: Mar 2007
Posts: 80
Received Thanks: 10
aso meinst du ich muss einfach den ISC Port in meiner Firewall blocken und dann sind die Files sozusagen "backdoor free" bzw können nix mehr ausrichten?^^
x64 is offline  
Old   #7


 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2007
Posts: 12,856
Received Thanks: 4,318
wir haben gestern abend versucht den einen port zu blocken aber dann kann man nich mehr rein^^
Daniiii is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 901
Received Thanks: 261
Du darfst den Port auch sogesehen nicht blocken sondern er darf nur via localhost erreichbar sein.
Habs unter Linux noch nicht probiert weil mir da der Backdoor sowieso relativ wayne ist wegen WINE.
Puma D. Ace is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 476
Received Thanks: 113
startet mal die server und startet windows telnet. stellt eine Telnetverbindung auf port 21 her. man sieht kurz, dass das CMD fenster gecleart wurde,dann aber bricht die Verbindung ab. Ich denke, Caali hat mehrere interfaces eingebaut,womit er die server kapern kann.
Darkdevil1 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 901
Received Thanks: 261
Am einfachsten ist es alle Ports abzuschotten ausser den 3 Server Ports.

Bei mir sind sowieso nur die 3 Ports frei weil ich die extra in VMware in der NAT Config freigeben muss.

Solange er also nicht über die 3 Ports reinkommt kann er mich so ziemlich sonstwo.

Zudem ist Port 21 durch nen FTP Server belegt xD.
Puma D. Ace is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 80
Received Thanks: 167
Also Rev_3 und backdoor freesind so 2 sachen wie Sonne und Mond xD


stylaflow is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[INFO]Lasst es mit dem"angeblichen"hacks!
Hallo com! Da ich schon seid ein paar wochen nur noch im CF Thread rum geister und nix anderes als Hacks bzw. Viruse,habe ich diesen Thread gemacht....
10 Replies - CrossFire
Brauche den "angeblichen Virus" der nach dem Update kam.
Also ich habe das Problem nicht aber ich versuche es für jemanden zu lösen. Als man bei seinem AntiVir dan auf Enterfen gedrückt hatte, wurde ja...
1 Replies - WarRock



All times are GMT +1. The time now is 19:11.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.