Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 10:59

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Lohnt es sich D3 zu zocken?

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 13
Join Date: Dec 2010
Posts: 482
Received Thanks: 235
Quote:
Zitat von iViarco
Lass lieber die finger von dem Spiel. verleitet dich eh nur zum Botten oder cheaten... anders bist du halt ein kackn4p
Soll jetzt heißen, dass wenn man legit spielen würde, man ein 'kackn4p' wäre? Übrigens ein schönes Wort für einen, nun ja, sagen wir nicht so 'alten' jugendlichen.

Quote:
Zitat von Cry92
Als ich gemerkt habe, dass es echt 4 mal die gleiche Story hintereinander geklatscht ist mit schwierigeren Gegnern war ich doch recht Enttäuscht.
Jungs, was erwartet ihr eigentlich alle? Das ist Diablo. Also ein Hack 'n Slay. Das das Spiel überhaupt eine Story hat ist schon mehr als genug. Manche erkennen den Sinn eines Diablo teils einfach nicht... Geht Guild Wars 2 spielen wenn euch Diablo nicht gefällt aber jammert den Thread ersteller nicht mit unnützen Geschwätz zu.

Quote:
Zitat von MeinVater
ich habe hier ein D3 CD und wollte euch fragen ob es sich lohnen würde zu zocken
Du hast noch nie Diablo I/II/III gespielt, dann teste es an. Da du es sowieso schon zu Hause rumliegen hast, wieso dann nicht auch testen?

Quote:
ich bin der typ der ballerspiele/RENNSPIELE zockt

GTA,NFS,COD,BF
1) Mein Beileid, dass du überhaupt CoD spielst. Für mich hat CoD mit MW2 aufgehört, aber anderes Thema.
2) Ich spiele auch viel lieber Ego shooter statt Hack 'n Slay. Jedoch hat Diablo 3 zwar nicht den Spaßfaktor wie damals Diablo 2, jedoch ist es immernoch gelungen.


Quote:
habe aber angst das ich suchtig werde , und leider will ich mein realschulabschluss schaffen und die schule fängt in eine woche an
Wie viele Vorposter schon erwähnt hatten, liegt es auch viel an deiner 'Selbstbeherschung', wenn man es so nennen kann. Du kannst mit Diablo 3 5 Stunden am Tag verbringen oder nur 30 Minuten. Es liegt also bei dir. Ich komme nach den Sommerferien auch in die 10te Klasse, jedoch habe ich die 9te mit einem Durschnitt von 1,7 abgeschlossen und ich spiele täglich, gehe raus, treffe mich mit Freunden, gehe McFit, all das was wir Jugendlichen halt so machen.

Zu allerletzt rate ich dir, wenn du Diablo 3 im Schrank hast, um gewissermaßen damit zu 'anzugeben', dass du eine Legende besitzt, dann kommt es doch viel besser, wenn du auch noch sagen kannst, dass du diese Legende auch gespielt hast oder nicht?

Soviel von meiner Seite.

MfG



DaFabi1996 is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 32
Received Thanks: 1
Also als erstes es geht auf mac und zweitens ich bin eigentlich auch so drauf mit rennspielen , Egoshooter und so aber ich hab mir diablo geholt und ich muss sagen es ist einfach der hammer


andy1a2 is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 24
Received Thanks: 11
Ich kann Diablo weiterempfehlen, obwohl man soooooooo viel mehr hätte draus machen können. Vielle Argumente die hier genannt werden, es NICHT zu Spielen, sind sehr wage und darauf möchte ich nun eingehen.

Du spielst es solang bis du lvl 60 bist. Dann fängst du auf inferno an und stirbst zu oft... Dann hast du kb mehr und verlegst es wieder ins schrank...
Jaiiin, also es wird schon SEHR schwer jedoch ist es in einer gruppe gut machbar und sterben gehört zu jedem Game dazu. Jedoch hat er recht, dass genau dies der Grund ist weshalb du nicht süchtig von dem Spiel werden kannst.

verleitet dich eh nur zum Botten oder cheaten
Ich habe noch KEIN Spiel gesehen in dem es keine Bots oder Hacks gibt, heißt das, dass jedes Spiel jemanden zum Hacken verleitet. NEIN und wenn, ist es nicht das Spiel sondern der Spieler der entscheidet zu hacken.

ich find es lohnt sich nur 1 mal normal durchzuspielen wegen der story . ab da weird es langsam lahm immer wieder das selbe zu tun.
Leider ist das der Sinn eines H&S. Man sammelt Gegenstände.. einer besser als der andere. Die Chance wie gut der Gegenstand ist kann variieren und von daher stört es einen nicht, immer das Selbe zu sehen. Außerdem, nenn mir ein Spiel in dem du, sobald du das Endgame erreichst, nicht das selbe tust. In den meisten Games hast du die Wahl PvP zu machen oder Dungeons, dabei sieht man ebenfalls immer die Selbe Kulisse und hat die Selben Abläufe

das spiel ist tot
Also wenn ich einen Inferno Akt auswähle steht dort nicht selten, dass gerade 700+ Gruppen darin unterwegs sind. Tot sieht anders aus.

Und alle die sagen, dass Diablo3 nichts mit dem Vorgänger zu tun hat sind einfach beleidigt, dass nicht andauern OP Sachen droppen und nicht jeder Mob 1Hit ist. Ich habe lange Diablo2 gespielt und es war einfach zu leicht.. ein fordernder Schwierigkeitsgrad hat gefehlt.

Was das Skill-System betrifft hat sich ebenfalls einiges getan weshalb viele beleidigt sind. Anstelle eines Talentbaums gibt es Runen für alle Fertigkeiten. Diese werden mit dem Level freigespielt und können jederzeit geändert werden. Was die Leute daran nervt, ist dass sie nicht mehr einfach einen Skillguide lesen können und dann sind sie OP. Denn jetzt ist es so, dass jede Skill Zusammenstellung eine andere Spielweise erfordert. Und genau diese Art der Spielweisenveränderung macht das Spiel sehr interessant in meinen Augen.

So, genug geschrieben. Ich kann das Spiel trotz der doch sehr Vielen noch vorhandenen Mängel empfehlen. Ich hab es anfangs viel gespielt und jetzt, da ich lvl 60 bin und alles gesehen habe, spiel ich es immer noch sehr gern aber nur ungefähr 4 stunden alle 2 oder 3 Tage. Manchmal auch mehr wenn mir gerade danach ist^^
peter881 is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 545
Received Thanks: 187
naja bald kommt ja der patch mit dem das paragon levelsystem ab level 60 eingeführt wird. dann sind's nochmal 100 paragonlevel und das erste dauert solange wie 59 auf 60 im normalen.


HDGAMER#1 is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 23
Join Date: Jun 2009
Posts: 602
Received Thanks: 48
HDGAMER

Ich weis nicht ob du in der Vergangenheit hängen geblieben bist oder sonst was, aber das Paragon LVL ist schon seit ??4 - 5 Tagen?? da, und da liegt der Rekord zurzeit bei Paragon LVL 62. Und das erste Paragon LVL dauert nicht so lange wie 59 auf 60 in normalen, sondern 3x länger ( 59 bis 60 = 2,2 Mio exp // 60 + 1 = 7,2 Mio Exp )


Yokka is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Lohnt sich das Bundle zum zocken?
Wollte mal fragen ob sich das Bundle fürs zocken lohnt, habe mir eine Grafka schon extern gekauft, da Onboard Grafikarten der letzte Dreck sind....
5 Replies - Hardware Discussions / Questions
Lohnt es sich auf S6 zu zocken?
Hallo, lohnt es sich auf s6 noch zu zocken? Alles ist sehr teuer und jeder hat i.wie nur noch +9er sachen. Bin auf s6 36er KK mit nem Kg und imom...
4 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Lohnt es sich noch WR zu zocken?
Hi ich wollte vllt wieder warrock anfangen und wollte fragen ob sich das lohnt warrock wieder anzufangen? pls schreibt die nach und vorteile vom...
15 Replies - WarRock
Lohnt es sich WoW anfangen zu zocken?
Hallo erstmal, ich habe ca. 3 jahre lang dFlyff gespielt, und habe mich entschlossen, etwas neues zu probieren. ich habe von mehrern die...
27 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Lohnt sich der stand der SWG Emus zum zocken?
Guten Tag, ich hab da mal so ne frage, also die emus laufen ja schon bzw. ein paar allerdings nicht vollständig, d.h. fehlt dort viel oder lohnt es...
2 Replies - General Gaming Discussion



All times are GMT +2. The time now is 10:59.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.