Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 20:03

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Bannwave

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 83
Received Thanks: 14
Bannwave

Hey Leute,

wisst ihr ob es regelmäßige Bannzeiten gibt ? zB. jeden Monat oder jede Woche 1 mal. - und wann war die letzte Bannwave ? Würde mich über Antworten auf das Thema freuen.

LG



Gold4You is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 62
Received Thanks: 28
Nur in Schaltjahren


wotan1999 is offline  
Thanks
2 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
The Black Market: 104/0/0
Join Date: Aug 2010
Posts: 4,574
Received Thanks: 546
Unregelmäßig. Oftmals bei Aufspielung eines neuen Patches.
alibaba2 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,002
Received Thanks: 3,198
Von Zeit zu Zeit. Wie alibaba2 erwähnt hat, bei neuen Patches meistens. Immer wenn es große Änderungen gab oder ein neues Feature.

Das letzte mal wo es mich bisschen erwischt hat, war von der Nacht vom 3 auf den 4 Juli, also gar nicht lange her. Aber nur manche Accs wurden gebannt nicht alle komischerweise.


Fightcamp is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 62
Received Thanks: 28
Komm Sheldon (Fightcamp), machen wir maln Quiz, bist ja quasi ein Opfer des furchtbaren Blizzard-Tsunamis. Hattest mir ja damals nicht drauf geantwortet.

1. Hast Du irgendne Form von AutoIt benutzt?
2. Hast Du MapHack an gehabt?
3. Hast Du mit deinem Bot-Account direkt getradet, oder hast Du einen Botless Muli genutzt?
4. Hast Du RMAH genutzt?
5. Hast Du nen China-Farmer angeschissen, der Dich zum Goldverkaufen inviten wollte?
6. Hast Du Infernofrustrierte "Freunde/Gilde" die Deinen Bot-Account kennen?
7. Hast Du irgendwelche Fummeleien an der Konfiguration vorgenommen?
8. Benutzt Du einen Shutter, der den PC vorm Update hinunterfährt, oder bottest Du ins Update rein?
9. Trägst Du Socken oder lange Unterwäsche beim Botten?



Lassen wir mal etwaige Fehler ausschließen.

Vielleicht hat noch jemand eine Frage (zum Thema) an einen real Gebannten.
wotan1999 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 83
Received Thanks: 14
Postest du deine Quiz öfter ? - ich sehs nicht zum ersten mal und es ist langweilig.
Gold4You is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 62
Received Thanks: 28
1. Steht da das ich schoneinmal gefragt habe
2. Sollte es dich als Ersteller dieses überflüssigen Threads am meisten angehen, da es noch keine Banwave gab, ansonnsten hättest du mühelos bestimmt 30 Threads gefunden in denen gejammert wird.
3. Werden zumeist Verstöße gegen die oben gestellte Fragen mit einem Ban bestraft.
4. Würde Sheldon mal anworten und nicht immer nur schreiben "mich hats erwischt", könnte man mal der Sache auf den Grund gehen.
5. Botte ich jetzt seit fast 12 Jahren und helfe auch ganz gerne weiter, aber so einem Vogel wie dir ist nicht mehr zu helfen. Mich hat es in all den Jahren nur einmal zerissen und ich musste dafür nicht erst so bescheuerte Fragen im Forum stellen. Willste dir nen Wecker stellen. "Oh Donnerstag, 03:54 Uhr, gleich geht ja wieder die Banwave los".

-- Gold4You, wenn sie noch stolpern liege ich schon auf der Nase ---
wotan1999 is offline  
Thanks
3 Users
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 88
Received Thanks: 10
Quote:
Originally Posted by wotan1999 View Post
1. Steht da das ich schoneinmal gefragt habe
2. Sollte es dich als Ersteller dieses überflüssigen Threads am meisten angehen, da es noch keine Banwave gab, ansonnsten hättest du mühelos bestimmt 30 Threads gefunden in denen gejammert wird.
3. Werden zumeist Verstöße gegen die oben gestellte Fragen mit einem Ban bestraft.
4. Würde Sheldon mal anworten und nicht immer nur schreiben "mich hats erwischt", könnte man mal der Sache auf den Grund gehen.
5. Botte ich jetzt seit fast 12 Jahren und helfe auch ganz gerne weiter, aber so einem Vogel wie dir ist nicht mehr zu helfen. Mich hat es in all den Jahren nur einmal zerissen und ich musste dafür nicht erst so bescheuerte Fragen im Forum stellen. Willste dir nen Wecker stellen. "Oh Donnerstag, 03:54 Uhr, gleich geht ja wieder die Banwave los".

-- Gold4You, wenn sie noch stolpern liege ich schon auf der Nase ---
+1
Knatter is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2004
Posts: 875
Received Thanks: 59
wotan bei antwort 2 haste nen kleinen fehler drin den es gab bereits eine banwave is aber schon weilchen her wieder
Ghost dragon is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 62
Received Thanks: 28
Quote:
Originally Posted by Ghost dragon View Post
wotan bei antwort 2 haste nen kleinen fehler drin den es gab bereits eine banwave is aber schon weilchen her wieder
Hast Du schon mal eine "Wave" mitgemacht? WOW zum Beispiel? Dann hast Du mindestens 15 bis 20 Threads "Mein Account ist weg" und die gleiche Anzahl an Threads "Wie bekomme ich meinen Account zurück".
Da bricht auf einmal eine unglaubliche Hektik aus und zwar in allen Foren.

Hier ist sporadisch gebannt worden. Das war definitiv keine Wave. Da aber auch keiner mal aus dem Quark kommt und über seinen Bann redet führt das auch zu nix.

Meines Wissens hats nur Leute erwischt, die mit dem RMAH rumgetrixt haben. Weiter hats Leute erwischt, die AH gebottet haben. Weiter hats welche zerissen, deren Daten Paypal-Account < --- > [email protected] Differenzen aufwiesen.

Kurz O.T.:
Als uns unser Ausbilder bei der Bundeswehr nach einem Gewaltmarsch mit ABC (Gas)-Maske und schweißinnenbehaltendem Poncho nebenbei erklärte, dass die bescheuerte Maske und der ABC-Poncho eh im Ernstfall nix bringen würde und wir darauf hin nach dem Sinn des ganzen Schinden fragten antwortete er: "Größtmöglicher Schutz".

Es gibt kein sicheres Botten. Mann kann aber das Risiko eindämmen in dem man sich an ein paar grundlegende Regeln, wie auch meine Liste hält.

Ich bin nicht gebannt worden. Aus meinem Freundeskreis auch keiner. Das liegt aber daran, dass die mögliche Fehlerquellen nicht langweilig finden.
wotan1999 is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2004
Posts: 875
Received Thanks: 59
wie dort auch lesen kannst wurden nur botter gebannt duper und exploiter wurde bis jetzt verschont

ja ich weiß wie es normalerweise bei banwave zugeht in den ganzen foren etc
Ghost dragon is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2012
Posts: 47
Received Thanks: 9
Da es, gerade zum Release vo D3 viele verschiedene Bots gab, ist das kein Wunder.
2 von denen wurden meines Wissens nach von Warden detected und deswegen auch die Bans.
Wie Wotan 1999 schon sagte, ein Risiko besteht immer, aber man kann es sehr gering halten, wenn man ein paar Dinge beachtet.
Wer mit einem non detected Bot ein paar Stunden am Tag farmt wird wahrscheinlich nie gebannt.
Es gibt aber auch Leute, die 6+ Bots auf einem PC oder aber im gleichen Netzwerk nutzen. Wenn man sich dort nicht vernünftig schützt, braucht man sich nicht wundern, dass der Banhammer einen erwischt.
Millaz is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 62
Received Thanks: 28
Quote:
Originally Posted by Ghost dragon View Post
wie dort auch lesen kannst wurden nur botter gebannt duper und exploiter wurde bis jetzt verschont

ja ich weiß wie es normalerweise bei banwave zugeht in den ganzen foren etc
Wahnsinn, sagen wir mal mit tausende meinen die (einfach mal ne Zahl) 6000, und nehmen wir mal an, jeder von diesen Bottern hätte wie ich 6 Accounts laufen, wobei ich ja nur ein kleiner Wurm bin, da haben andere wesentlich mehr, gerade die Profis. Is jetzt auch leicht zu rechnen, es hat 1000 Hacker, Cheater, Botter und Deppen erwischt. Das teilste jetzt mal durch die Server EU, US, Asia. Das war keine Wave, das war ein Furz.

Ganz davon ab, dass Diablo.net zwar eine schöne Fanseite (und das meine ich ehrlich), aber andererseits auch nur ein Sprachrohr von Blizzard ist und deren Pressetexte weitergibt.

Ich lese mir so einen Mumpitz nicht durch sondern sehe in die Foren, sowohl hier, wie auch überm Teich. Denn dann weiß ich wann es eine "Wave" gegeben hat, genauso wie ich weiß das der Sprit billig ist, wenn die an der Tankstelle gegenüber wieder Hupen und sich beschimpfen. Da brauche ich auch keine Anzeigetafel, sondern nur das Fenster offen haben.
wotan1999 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2006
Posts: 176
Received Thanks: 33
Quote:
Originally Posted by Millaz View Post
(...) Es gibt aber auch Leute, die 6+ Bots auf einem PC oder aber im gleichen Netzwerk nutzen. Wenn man sich dort nicht vernünftig schützt, braucht man sich nicht wundern, dass der Banhammer einen erwischt.
Das ist nicht ganz korrekt. Es gibt Berichte von mehreren Leuten, wenn man die einschlägigen Foren querliest, die bestätigen, dass Accounts gebannt werden, die zwischen 8-12 Stunden/Tag farmen (und auch nicht unbedingt 7 Tage die Woche), als auch solche, die 24/7 farmen und seit Wochen unangetastet sind seitens Blizzard.
Derzeit gibt es hierzu die Vermutung, dass Blizzard bewusst nicht alle bannt, die sie finden, um den Bottern kein Muster zu geben, d.h. man weiß nicht genau was man tun muss, um safe zu sein. Kann aber auch falsch sein. Je nachdem wie erfolgreich man farmt, lohnt es sich u.U. einfach 24/7 durchzubotten und in der Zeit größtmöglichen Gewinn bis zum Ban zu machen.

Bans nach IP/wie viele Accounts in einem Netzwerk gleichzeitig on sind sind übrigens Käse. (damit meine ich extrem unwahrscheinlich)
Wohngemeinschaften, Campusnetzwerke, etc. teilen eine IP. Auch eine verstärkte Überwachung dieser Accounts würde viel zu viele Ressourcen (und damit Geld kosten).
shox is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2012
Posts: 47
Received Thanks: 9
Quote:
Originally Posted by shox View Post
Das ist nicht ganz korrekt. Es gibt Berichte von mehreren Leuten, wenn man die einschlägigen Foren querliest, die bestätigen, dass Accounts gebannt werden, die zwischen 8-12 Stunden/Tag farmen (und auch nicht unbedingt 7 Tage die Woche), als auch solche, die 24/7 farmen und seit Wochen unangetastet sind seitens Blizzard.
Derzeit gibt es hierzu die Vermutung, dass Blizzard bewusst nicht alle bannt, die sie finden, um den Bottern kein Muster zu geben, d.h. man weiß nicht genau was man tun muss, um safe zu sein. Kann aber auch falsch sein. Je nachdem wie erfolgreich man farmt, lohnt es sich u.U. einfach 24/7 durchzubotten und in der Zeit größtmöglichen Gewinn bis zum Ban zu machen.

Bans nach IP/wie viele Accounts in einem Netzwerk gleichzeitig on sind sind übrigens Käse. (damit meine ich extrem unwahrscheinlich)
Wohngemeinschaften, Campusnetzwerke, etc. teilen eine IP. Auch eine verstärkte Überwachung dieser Accounts würde viel zu viele Ressourcen (und damit Geld kosten).
Über die Art der Bans kann man wirklich nur mutmaßen, da gebe ich dir vollkommen Recht. Jeder der so etwas nutzt sollte das Risiko kennen und muss mit einem Ban rechnen.

Accounts durch IP zu bannen ist auch unwahrscheinlich aber es gibt genug Beispiele, bei denen von einzelnen Usern ganze Bot-Ketten gebannt wurden.
Kenne persönlich jemanden, bei dem alle 8 Accounts auf einen Schlag gebannt wurden.
Hier lässt sich natürlich auch wieder nur mutmaßen was genau die Ursache des Bans war aber Blizzard schaut sich definitv Statistiken einzelner Profile an und wenn dort jemand mit 200h played 200M Gold (nur ein fiktives Beispiel) gesammelt hat wird dieser Account auch mal genauer beobachtet und dabei stößt man evtl. auch auf weitere Accounts der gleichen ID bzw. wird beobachtet, wie man Gold traded und zack ist das zweite Profil im Auge.

Die richtigen Botter wird Blizzard meiner Meinung nach kaum erwischen, eher die kleineren Fische, die sich mit einem Bot ein bissle Gold/Geld nebenbei verdienen möchten. Die größeren haben meist schon fertige Accounts in petto oder lvln sich in 2 Tagen fix einen und alles geht von vorne los.


Millaz is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
FUCK BANNWAVE !!!
Auch heute geht es wieder weiter mit : 910 Botter werden direkt gesperrt und 6670 werden in das Stagingsystem fallen. Euer DarkOrbit Team
111 Replies - DarkOrbit
Bannwave?
Hey Community, Im Honorbuddy Forum häufen sich die Threads von vermeindlichen Banns , in bezug auf Missbrauch der Ökonomie, ich selber hab heute 4...
10 Replies - WoW Bots
BANNWAVE
Hallo es ist jaa grade ne banwave und wollte mal wissen ob die nur boxen botter überprüfen oder auch aliens ?
0 Replies - DarkOrbit
Warden Update - Bannwave ?
Huhu wie der überschrift zu entnehmen scheind ein neues Warden Update da zu sein. Wie auf Pirox Seite zu entnehmen. Was glaubt ihr wird betroffen...
71 Replies - WoW Bots
PIROX BANNWAVE ?!?
Liebe Pvplers, Ich bin aus berrechtigten Gründen recht besorgt. Gestern erworb ich den Piroxbot und probierte ihn auch aus. Da ich noch nicht...
54 Replies - WoW Bots



All times are GMT +2. The time now is 20:03.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.