Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 03:00

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Athene macht den DH-Preis?

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Quote:
Originally Posted by Diablo_ View Post
@ TheOnlyOne652089

Diese Kony Geschichte habe ich mitbekommen. Das war natürlich großer Mist, aber wer ist hier wirklich das "Opfer"?
Naja, da kommt es extrem darauf an wie man "Opfa" definiert.

Das ist so ein Getto-Slang begriff der wird so oder so ausgelegt / ist ja nicht mal eine klare Beleidigung, weil es so schwammig ist.

Meinem Verständnis nach ist "Opfa" einfach nur ein begriff für "loser", das muss nicht mal bedeuten die Person ist in kommerzieller Hinsicht schlecht, es bedeutet nur die Art und Weiße wie diese Person ihr geld verdient ist etwas "unmännlich" (was wieder extrem auslegungssache ist).

Bedeutet, das was Athene macht zielt ja nur darauf ab das man möglichst viele Leute findet die maximal blöde sind und auf die maschen eingehen, nicht zwangsläufig reinfallen, aber zumindest sich wissentlich dem ganzen öffnen.

Man könnte also sagen jeder der Athene schaut ist irgendwie ein "opfa" , wobei Athene eben der König der Opfa ist, meinen Respekt hat er zumindest mal nicht verdient, dafür ist er für mich einfach nur ein Troll.

Zugegeben ein Troll den fürchterlich viele Leute anschauen die eine ganz derbe Schiene fahren, aber Geschmack ist Geschmack, trotzdem mache ich mich eben auch über die Volksmusik Menschen oder Justin Biber Fans etwas lustig, den ganz ehrlich, das sind alles schon "harte" Fälle (macht schließlich auch spaß wenn man seine Extreme hat, ist ja nicht so das man sich die Köpfe einschlägt).


Quote:
Du hast es selbst geschrieben, die Leute können mit ihrem Geld machen was sie wollen und wenn sie Geld spenden ist das ihre Sache, diese Leute ermöglichen Athene doch die ganze Sache.
Eben, Athene ist eine Wurst, die Leute die sich das freiwillige anschauen sind noch ne Ecke fragwürdiger, ist eben die Kategorie "Justin-Biber Fan" , am Ende kann ja jeder machen was er will, aber da muss man irgendwo eben damit leben das man sich schon etwas "seltsam" darstellt.

Quote:
Athene ist hier nicht das "Opfer", viel mehr sind das die Neider und Hater.
Hater haten des Haten wegen. Man nimmt eine Ausrichtung die krass im gegensatz zu dem steht was man selbst tut und das ist dann eben Hate würdig.

Beste Beispiele sind volksmusik, Männer die ballet tanzen, Männer die Barbie Puppen sammeln, Justin-biber Fans.

Irgendwo ist es "normal" das sowas fragwürdig ist, damit muss man irgendwo eben leben, es ist nunmal "seltsam", genauso wie es seltsam ist wenn man sich regelmäßig den Schwachsinn von Athene gibt, es ist einfach die Troll-Wurst der letzten Monate.

Quote:
Selbst wenn er etwas Geld in seine eigenen Taschen steckt, hat er mehr gespendet als die ganzen anderen Gamer. Das behaupte ich jetzt einfach mal, sollte das nicht stimmen hat er dennoch viel Geld gespendet.
Spricht ja nichts dagegen, das wird im Grunde auch keiner anprangern.

Ändert aber nichts an der tatsache das er eine Wurst ist, eben eine Wurst die viel gespendet hat, bleibt trotzdem eine Wurst.

Ist ja nicht so das man plötzlich kein Troll mehr ist, nur weil man was gespendet hat.

Quote:
Allein die Bezeichnung "Opfer" zeugt schon von Neid und es ist ja nicht mal euer Geld/Gold.
Korrekt, deshalb benutze ich solchen Slang ja im endeffekt nicht.

Es hat nunmal seinen ursprung bei der Türkischen Unterschicht, "Opfa" kommt daher und ist eben eine Abwertende Beleidigung für die Andersartigen.

Aber das gibt es überall, für andere sind diese Leute dann wieder die "voll-assis" oder die "Unterschichtler" , die "Harzer" (egal ob die harz4 bekommen, das ist so ein beleidigender begriff), gibt zahlreiche Beschimpfungen, ob die sinnvoll sind oder nicht spielt dabei gar keine Rolle, in aller Regel sorgt das nur dafür etwas Luft rauszulassen damit man sich selbst etwas besser fühlt (was gerade die Leute nötig haben denen es nicht so gut geht).


Quote:
Mir ist egal was ihr macht, verschwendet eure Zeit in dem ihr euch über ihn aufregt, ich für meinen Teil habe weiterhin Spaß an Diablo 3 und kümmere mich nicht darum was Athene macht.
Wirklich aufregen tut man sich ja nicht.

Was wirklich nervt ist das Athene ja nicht mal für sich bleibt und nur seinen Stream hat, ab und zu kommt immer mal ein Troll-Fan-Boy und postet Threads das Athene gerade in der nase bohrt, oder nackt im bett schläft, oder mit ner Bratpfanne einer Ratte hinterherrennt.

DAS nervt einen dann richtig, weil man von der Scheiße gar nichts wissen will, es aber immer wieder vorgelegt bekommt.


Man sieht ja 1A wie viel Präsenz das ganze entwickelt allein wie viel hier schon wieder geschrieben wird, obwohl man ja "eigentlich" gar nichts mit dem Schwachkopf zu tun haben will, ABER man lässt sich doch darauf ein, weil man irgendwo das Streitgespräch sucht, sei es auch nur um zu sehen ob andere die eigene Meinung teilen, oder ganz anderer Ansicht sind.



TheOnlyOne652089 is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2012
Posts: 71
Received Thanks: 11
viele sind glaub ich einfach neidisch auf athene, weil er mit computerspielen millionär geworden ist


HuGaDe is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 5
Join Date: Sep 2010
Posts: 9,931
Received Thanks: 4,386
Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Meinem Verständnis nach ist "Opfa" einfach nur ein begriff für "loser", das muss nicht mal bedeuten die Person ist in kommerzieller Hinsicht schlecht, es bedeutet nur die Art und Weiße wie diese Person ihr geld verdient ist etwas "unmännlich" (was wieder extrem auslegungssache ist).
Ich weiß was mit "Opfer" gemeint ist und ich weiß auch wie ich "unmännlich" auszulegen habe, Athene hat oder hatte einen Beruf so weit ich weiß und das man heutzutage über Youtube und die Fans viel Geld verdienen kann ist ja schon normal und meiner Meinung nach nicht unmännlich oder sonst wie fragwürdig.

Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Bedeutet, das was Athene macht zielt ja nur darauf ab das man möglichst viele Leute findet die maximal blöde sind und auf die maschen eingehen, nicht zwangsläufig reinfallen, aber zumindest sich wissentlich dem ganzen öffnen.
Wer, der in der Öffentlichkeit präsent ist, zielt nicht auf soetwas ab?

Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Man könnte also sagen jeder der Athene schaut ist irgendwie ein "opfa" , wobei Athene eben der König der Opfa ist, meinen Respekt hat er zumindest mal nicht verdient, dafür ist er für mich einfach nur ein Troll.
Nein, das könnte man nicht. Auch Leute, die RTL schauen sind keine Opfer. Vielleicht trollt Athene gerne rum aber damit unterhält er die Leute und eigentlich auch nur die "Nicht-Opfer". In jeder Fanbase hast du doch "Opfer".

Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Eben, Athene ist eine Wurst, die Leute die sich das freiwillige anschauen sind noch ne Ecke fragwürdiger, ist eben die Kategorie "Justin-Biber Fan" , am Ende kann ja jeder machen was er will, aber da muss man irgendwo eben damit leben das man sich schon etwas "seltsam" darstellt.
Dann ist jeder, der Let's Plays schaut also fragwürdig. Ob man Athene zuschaut oder anderen Leuten ist doch völlig egal.


Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Spricht ja nichts dagegen, das wird im Grunde auch keiner anprangern.

Ändert aber nichts an der tatsache das er eine Wurst ist, eben eine Wurst die viel gespendet hat, bleibt trotzdem eine Wurst.

Ist ja nicht so das man plötzlich kein Troll mehr ist, nur weil man was gespendet hat.
Ja eben doch. Er wird doch von Vielen wegen dieser Spendenaktion auch angeprangert und das er so viel Geld hat. Man kann ihn für eine Wurst oder einen Troll halten, aber nicht so eine Aktion schlecht reden und ihn beleidigen, wenn man keine Ahnung hat. Das hat dann auch nichts mehr mit einer Meinung zu tun. Das ist dann dummes Haten.


Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Wirklich aufregen tut man sich ja nicht.
Extrem neidische Leute regt das auf.

Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
Was wirklich nervt ist das Athene ja nicht mal für sich bleibt und nur seinen Stream hat, ab und zu kommt immer mal ein Troll-Fan-Boy und postet Threads das Athene gerade in der nase bohrt, oder nackt im bett schläft, oder mit ner Bratpfanne einer Ratte hinterherrennt.

DAS nervt einen dann richtig, weil man von der Scheiße gar nichts wissen will, es aber immer wieder vorgelegt bekommt.
Das hast du aber wirklich überall. Ich will auch von so vielen Sachen nichts mitbekommen, was durch Fans aber nicht möglich ist. Generell halte ich das für Schwachsinn sich so in das Leben anderer reinzusteigern, aber dagegen kann man nunmal nichts machen.
Diablo_ is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 108
The Black Market: 256/0/0
Join Date: Aug 2010
Posts: 6,036
Received Thanks: 805
Quote:
Originally Posted by HuGaDe View Post
viele sind glaub ich einfach neidisch auf athene, weil er mit computerspielen millionär geworden ist
als ob er millionär wäre...


Wrestling is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 111
Received Thanks: 10
Er schnorrt nicht nach spenden, wie sind dann aussagen "please donate for DEM gameeeez/kidzzzzz" zu verstehen?

jou, bin absolut neidisch auf nen typen, der 24/7 vorm rechner sitzt, der in 10-20 jahren zurückblickt und sich selbst sagt "was hab ich im leben erreicht, worauf kann ich stolz sein? - I PLAYED DEM GAMEZ ... kk
'kk is offline  
Old   #36
 
elite*gold: 5
Join Date: Sep 2010
Posts: 9,931
Received Thanks: 4,386
Quote:
Originally Posted by 'kk View Post
jou, bin absolut neidisch auf nen typen, der 24/7 vorm rechner sitzt, der in 10-20 jahren zurückblickt und sich selbst sagt "was hab ich im leben erreicht, worauf kann ich stolz sein? - I PLAYED DEM GAMEZ ... kk
Jajaja, von dir kann ich auch behaupten, dass du 24 Stunden am Tag vor'm PC sitzt.

Seine Freunde und Freundin sind wahrscheinlich auch erfunden, das Geld ist bei der Hilfsorganisation nie angekommen und aus seinem Keller kommt er auch nie raus.

Wie wär's wenn du das mal in irgendeiner Form beweist?
Diablo_ is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2005
Posts: 485
Received Thanks: 37
Quote:
Originally Posted by 'kk View Post
jou, bin absolut neidisch auf nen typen, der 24/7 vorm rechner sitzt, der in 10-20 jahren zurückblickt und sich selbst sagt "was hab ich im leben erreicht, worauf kann ich stolz sein? - I PLAYED DEM GAMEZ ... kk
Jedenfalls mit großer Wahrscheinlichkeit mehr als jemand in seinem normalen Job erreichen wird...
Creonix is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 111
Received Thanks: 10
Quote:
Originally Posted by Diablo_ View Post
Jajaja, von dir kann ich auch behaupten, dass du 24 Stunden am Tag vor'm PC sitzt.

Seine Freunde und Freundin sind wahrscheinlich auch erfunden, das Geld ist bei der Hilfsorganisation nie angekommen und aus seinem Keller kommt er auch nie raus.

Wie wär's wenn du das mal in irgendeiner Form beweist?
beweist er das nich durch sein dauerhaftes streamen? (fanboy?)

Quote:
Originally Posted by Creonix View Post
Jedenfalls mit großer Wahrscheinlichkeit mehr als jemand in seinem normalen Job erreichen wird...
mag sein, nur ob man darauf stolz sein kann..
'kk is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Quote:
Originally Posted by Diablo_ View Post
Jajaja, von dir kann ich auch behaupten, dass du 24 Stunden am Tag vor'm PC sitzt.

Seine Freunde und Freundin sind wahrscheinlich auch erfunden, das Geld ist bei der Hilfsorganisation nie angekommen und aus seinem Keller kommt er auch nie raus.

Wie wär's wenn du das mal in irgendeiner Form beweist?
"Erreicht" hat er nichts, da sind mir alle "normal" Arbeitenden Menschen ungleich lieber.


Aber ist ja auch nicht so das der Knilch es nicht herausfordern würde das es "Hater" oder "fanboys" von ihm gibt.

Im Prinzip wie jackass, kompletter Schwachsinn, aber irgendwelche leute schauen es trotzdem (und machen den Mist dann auch noch nach und brechen sich alle Knochen).

So gesehen pusche ich ungern solche "Lebensweißen" , den irgendwelche Kinder rechtfertigen es sich dann 24/7 Computer zu spielen weil sie ihrem Trollkönig nacheifern wollen (von daher auch gleich ein extrem mieses beispiel).


*Wer natürlich 18+ ist soll machen was er/sie will, der Teufel persönlich ist Athene nicht, aber eine Pflaume bleibt er trotzdem.
TheOnlyOne652089 is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 5
Join Date: Sep 2010
Posts: 9,931
Received Thanks: 4,386
Quote:
Originally Posted by 'kk View Post
beweist er das nich durch sein dauerhaftes streamen? (fanboy?)



mag sein, nur ob man darauf stolz sein kann..
Nein, ich bin kein Fanboy. Er streamt wirklich 24 Stunden am Tag, oder annähernd so viel?

Quote:
Originally Posted by TheOnlyOne652089 View Post
"Erreicht" hat er nichts, da sind mir alle "normal" Arbeitenden Menschen ungleich lieber.


Aber ist ja auch nicht so das der Knilch es nicht herausfordern würde das es "Hater" oder "fanboys" von ihm gibt.

Im Prinzip wie jackass, kompletter Schwachsinn, aber irgendwelche leute schauen es trotzdem (und machen den Mist dann auch noch nach und brechen sich alle Knochen).

So gesehen pusche ich ungern solche "Lebensweißen" , den irgendwelche Kinder rechtfertigen es sich dann 24/7 Computer zu spielen weil sie ihrem Trollkönig nacheifern wollen (von daher auch gleich ein extrem mieses beispiel).


*Wer natürlich 18+ ist soll machen was er/sie will, der Teufel persönlich ist Athene nicht, aber eine Pflaume bleibt er trotzdem.
Es wird doch immer Hater und Fanboys geben, das ist nunmal so. Wenn Leute seinen Lebensstil nachmachen ist das nicht seine Schuld.

Genauso wie es nicht die Schuld von Musikern ist, wenn irgendwelche Leute das nachmachen, was in den Liedern gesagt wird. Stichwort "Gansterrrap" und "Gewalt".

Für Minderjährige oder Leute unter 16 ist es die Aufgabe der Eltern, dafür zu sorgen, dass ihre Kinder diverse Sachen nicht nachmachen.

Er ist es einfach nicht Schuld wenn Leute ihm Geld geben oder ihn nachmachen.
Diablo_ is offline  
Old   #41
 
elite*gold: 108
The Black Market: 256/0/0
Join Date: Aug 2010
Posts: 6,036
Received Thanks: 805
Quote:
Originally Posted by 'kk View Post
jou, bin absolut neidisch auf nen typen, der 24/7 vorm rechner sitzt, der in 10-20 jahren zurückblickt und sich selbst sagt "was hab ich im leben erreicht, worauf kann ich stolz sein? - I PLAYED DEM GAMEZ ... kk
er hat jetzt schon mehr erreicht als du, auch wenn es nichts weltbewegendes ist.
sein stream läuft zwar 24/7 aber mind. die hälfte der zeit sitzt er nicht am pc.


Wrestling is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Swifty & Athene @ Gamescom
Hallo, gestern erreichten Swifty und Athene Das Gamescom gelände. Hier ein kurzes video aus Swifty's sicht. Arriving to Gamescom - YouTube ...
43 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
GUILD WARS-->Wintersday Art Contest 2010: Macht mit und staubt Preis ab!
Ihr habt Langeweile oder wollt euch noch ein zusätzliches Weihnachtsgeschenk verdienen? NCsoft gibt auf der offiziellen Webseite des MMORPGs Guild...
0 Replies - User Submitted News
Saat der Macht Preis?
Hallo, ich schreibe gerde ein Nostalebot und beim testen sammle ich viele von diesen Samen der Macht. Ich will sie gegen e*gold verkaufen, Ich hab...
5 Replies - Nostale
Athene powerleveling video
WRATH OF THE 1337 KING hatte er nicht etwas gesagt von kostenlos? naja hats schon wer gesehn bzw gekauft? mfg
20 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Athene 1d 19h /prove
YouTube - My Ultimate Sexy Secret flame on
23 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 03:00.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.