Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Diablo 3 > Diablo 3 Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 01:09

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Echtgeld Ah ist ja wohl ein witz................

Reply
 
Old   #61

 
elite*gold: 10
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,683
Received Thanks: 6,284
Wtf wartet mal...man kann nun nicht mehr das Battlenet Guthaben umtauschen in PP Guthaben? -.-

Ich hab das ganze gelesen bevor das editiert wurde, wow, hfftl. kauft jetzt keiner mehr was von meinem Zeug sodass ich dann unnütz Geld auf'm battlenet Acc hab.



Shiinya is offline  
Old   #62

 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 479
Received Thanks: 89
Mache ich was falsch oder gibt es einfach noch kein Gold über das RMAH zu kaufen ? Bei mir werden in dem Bereich Gold keine Auktionen angezeigt.

LG


Wurmi is offline  
Old   #63
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
Originally Posted by iFate View Post
Wtf wartet mal...man kann nun nicht mehr das Battlenet Guthaben umtauschen in PP Guthaben? -.-

Ich hab das ganze gelesen bevor das editiert wurde, wow, hfftl. kauft jetzt keiner mehr was von meinem Zeug sodass ich dann unnütz Geld auf'm battlenet Acc hab.
Über Umwege schon, müsstest halt mit dem Guthaben im AH etwas kaufen und wieder mit PP verkaufen.
Mister Joy is offline  
Old   #64

 
elite*gold: 10
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,683
Received Thanks: 6,284
Quote:
Originally Posted by Wurmi View Post
Mache ich was falsch oder gibt es einfach noch kein Gold über das RMAH zu kaufen ? Bei mir werden in dem Bereich Gold keine Auktionen angezeigt.

LG
Die Funktion kommt erst später, atm nur Rüssis und Waffen verkaufbar^^

Quote:
Originally Posted by Mister Joy View Post
Über Umwege schon, müsstest halt mit dem Guthaben im AH etwas kaufen und wieder mit PP verkaufen.
Da bleibt aber noch die Gefahr Verlust zu machen...ist zwar zur Not dann der einzige Weg(neben dem das ich das Geld hier verkaufe und jmd. dann was im ah kauf) aber drauf zurückgreifen mag ich nicht unbedingt.


Shiinya is offline  
Old   #65
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 344
Received Thanks: 47
Quote:
Originally Posted by Mister Joy View Post
Über Umwege schon, müsstest halt mit dem Guthaben im AH etwas kaufen und wieder mit PP verkaufen.
du könntest auch von einem freund was über paypal kaufen,ihm die items wieder geben und im echten leben gibt er dir dann das geld.

sollte aber ein guter freund sein wenns um entsprechende summen geht
Creeker is offline  
Old   #66
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2012
Posts: 22
Received Thanks: 2
Quote:
Originally Posted by enziro View Post
blizzard zwingt niemanden dort zu verkaufen bzw. einzukaufen. deswegen versteh ich deine aufruhe nicht ganz...
Die Preise im normalen AH sind auch extrem gestiegen seit Einführung des RMAH.
Da kann ich die Aufregung schon verstehen.
oiburner is offline  
Old   #67
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2006
Posts: 1,440
Received Thanks: 524
You must register and activate your account in order to view images.

Den guten Stoff gibt es sowieso nur in der Bucht.
Tyon is offline  
Old   #68
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 41
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by oiburner View Post
Die Preise im normalen AH sind auch extrem gestiegen seit Einführung des RMAH.
Da kann ich die Aufregung schon verstehen.
Ist mir nur bei Waffen aufgefallen

Was vor nen paar Tagen noch 10 Millionen kostete kostet nun 30 Millionen :<
kamid2 is offline  
Old   #69
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 15
Received Thanks: 0
Großteil weint über das RMAH und deren "Bonzen" die Items für echtes Gold kaufen,aber im gleichen Moment sich einen Ast freuen wenn einer von denen ihre Items abgekauft hat.
Crouder is offline  
Old   #70
 
elite*gold: 10
Join Date: Nov 2008
Posts: 170
Received Thanks: 67
Das Echtgeld-Ah hat sich aber schon langsam in den Griff gekriegt. Zurzeit bekommt man schon viele gute sachen für 1€ bis 1,50 € .
Das geht in den Tagen oder Wochen noch weiter runter , bis es sich stabilisiert und erst dann kann man über standardpreise meckern .
Timmex3.0 is offline  
Old   #71
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
Originally Posted by Timmex3.0 View Post
Das Echtgeld-Ah hat sich aber schon langsam in den Griff gekriegt. Zurzeit bekommt man schon viele gute sachen für 1€ bis 1,50 € .
Das geht in den Tagen oder Wochen noch weiter runter , bis es sich stabilisiert und erst dann kann man über standardpreise meckern .
Naja so lohnt es sich dann immer weniger, 1€ geht ja schon so an Blizz.
Mister Joy is offline  
Old   #72
 
elite*gold: 198
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,702
Received Thanks: 160
Huhu Leche,

ich würde hierbei sagen, dass Blizzard sich selbstverstädnlich schon mit dem Thema des gefälschten Paypal-Accounts komform gemacht hat. Ich denke, dass Blizzard denen Personen es einfach ersetzt, anders würde Blizzard hier nicht viel Spielraum haben.

Ich würde einfach behaupten, Blizzard geht es vielmehr um die Gebühren und darum, dass die Goldseller weniger werden.
Mircoyee111 is offline  
Old   #73
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2006
Posts: 418
Received Thanks: 19
Quote:
Originally Posted by enziro View Post
blizzard zwingt niemanden dort zu verkaufen bzw. einzukaufen. deswegen versteh ich deine aufruhe nicht ganz...
Naja das Stimmt so Indirekt auch wieder nicht.
Blizz Zwingt einen schon Indirekt für echtgeld dort zu kaufen bzw Verkaufen, weil man sonst im Inferno ab Akt 2 nicht wirklich Weiter kommt.
Schau und überleg dir doch mal alles.
Wer verkauft seine Items noch im GoldAH. Es ist einfach Gefüllte 99% Keiner mehr, es sei denn zu so hohen preise wie 50 Mille..
Und ja es ist so. Jeder will für seine Items jetzt Richtiges Geld haben.
Warum gold, wenn das eh jeder in Massen hat. Sei es Bots , cheats etc.
Gold hat doch jeder in Massen rumliegen.
Und selbst wenn, Was soll einer mit 100Millionen Gold zb. NICHTS. Weil jeder die Richtig guten items im RMAH drin stehn hat.
Man bekommt im Goldauktionshaus fast nichts mehr wirklich brauchbares ab lv 60.
Selbst die Normalos Items sind für ein paar Low € drin, seihen es auch nur 5 Euro etc.
Fakt ist das jeder der einen Farmbot hat und ansatzweise in Inferno akt 1 Gruinden kann mit einen Bot, sollte es tun...Craften gehn und hoffen das ein Top Lv 60er Items Dabei rauskommt und im RMAH verkaufen. Und das macht JEDER.
Wie gesagt, Warum seine Guten Items im GoldAH verkaufen...Gold bringt NICHTS mehr.
RMAH Regiert jetzt Diablo 3. Und Blizz bekommt von jeder Auktion 15% in den AA Geschoben für NICHTS.
Die bekommen für NICHTS machen GELD.

Und ich betone nochmals. WARUM soll ein Spieler jetzt noch für Gold seine Top Items verkaufen wenn er mit dem Gold nichts anfangen kann, weil kein AA seine Top Items die man im Akt 2-4 Inferno braucht ins Gold ah steckt.
Schaut euch Ebay an. Die Mega Krassen Items gehn für 500-2000 euro weg.
Deutsches ebay und US Ebay...
Daher ist Diablo 3, was das angeht den untergang geweiht bzw was das Gold AH angeht.
Maik2325 is offline  
Old   #74
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Quote:
Originally Posted by Maik2325 View Post
Naja das Stimmt so Indirekt auch wieder nicht.
Blizz Zwingt einen schon Indirekt für echtgeld dort zu kaufen bzw Verkaufen, weil man sonst im Inferno ab Akt 2 nicht wirklich Weiter kommt.
Schau und überleg dir doch mal alles.
Wer verkauft seine Items noch im GoldAH. Es ist einfach Gefüllte 99% Keiner mehr, es sei denn zu so hohen preise wie 50 Mille..
Und ja es ist so. Jeder will für seine Items jetzt Richtiges Geld haben.
Warum gold, wenn das eh jeder in Massen hat. Sei es Bots , cheats etc.
Gold hat doch jeder in Massen rumliegen.
Und selbst wenn, Was soll einer mit 100Millionen Gold zb. NICHTS. Weil jeder die Richtig guten items im RMAH drin stehn hat.
Man bekommt im Goldauktionshaus fast nichts mehr wirklich brauchbares ab lv 60.
Selbst die Normalos Items sind für ein paar Low € drin, seihen es auch nur 5 Euro etc.
Fakt ist das jeder der einen Farmbot hat und ansatzweise in Inferno akt 1 Gruinden kann mit einen Bot, sollte es tun...Craften gehn und hoffen das ein Top Lv 60er Items Dabei rauskommt und im RMAH verkaufen. Und das macht JEDER.
Wie gesagt, Warum seine Guten Items im GoldAH verkaufen...Gold bringt NICHTS mehr.
RMAH Regiert jetzt Diablo 3. Und Blizz bekommt von jeder Auktion 15% in den AA Geschoben für NICHTS.
Die bekommen für NICHTS machen GELD.

Und ich betone nochmals. WARUM soll ein Spieler jetzt noch für Gold seine Top Items verkaufen wenn er mit dem Gold nichts anfangen kann, weil kein AA seine Top Items die man im Akt 2-4 Inferno braucht ins Gold ah steckt.
Schaut euch Ebay an. Die Mega Krassen Items gehn für 500-2000 euro weg.
Deutsches ebay und US Ebay...
Daher ist Diablo 3, was das angeht den untergang geweiht bzw was das Gold AH angeht.
Man muss es eben so sehen.

Spiel D3 einfach ganz normal, ohne irgendetwas im RMAH zu machen.


Wenn du nicht weiter kommst, dann lass es bleiben.


Ich meine das nicht als "gegen flame" , ich meine es ganz ernst, wie du es selbst sagst.

Das Spiel ist so gemacht das die Leute im RMAH möglichst viel herumschieben.


Ganz ehrlich, wer das Spiel mal 2 Wochen einiger maßen hardcore gezockt hat der verliert die Lust daran.


Es gibt so viele andere Spiele, wenn es einem auf den keks geht, einfach bleiben lassen.



Wer meint viel Geld im RMAH "ausgeben" zu müssen, der sollte sich das gut überlegen, den man "könnte" sich ja auch einfach ein komplett eigenes Spiel kaufen, anstatt für 30+ Euro nur ein Item (warum man sich überhaupt Items für Real money kaufen sollte steht ohnehin in den Sternen).


Scheinbar gibt es "irgendwo" diese Leute mit zu viel Geld, ob es jetzt allgemein eine gute Idee ist das Geld in "diesem" Spiel zu lassen soll jeder selbst entscheiden / ich für mich habe einiges aus dem Spiel "herausgezogen" und das wars dann aber auch.
TheOnlyOne652089 is offline  
Thanks
1 User
Old   #75
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 46
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by Maik2325 View Post
Naja das Stimmt so Indirekt auch wieder nicht.
Blizz Zwingt einen schon Indirekt für echtgeld dort zu kaufen bzw Verkaufen, weil man sonst im Inferno ab Akt 2 nicht wirklich Weiter kommt.
Schau und überleg dir doch mal alles.
Wer verkauft seine Items noch im GoldAH. Es ist einfach Gefüllte 99% Keiner mehr, es sei denn zu so hohen preise wie 50 Mille..
Und ja es ist so. Jeder will für seine Items jetzt Richtiges Geld haben.
Warum gold, wenn das eh jeder in Massen hat. Sei es Bots , cheats etc.
Gold hat doch jeder in Massen rumliegen.
Und selbst wenn, Was soll einer mit 100Millionen Gold zb. NICHTS. Weil jeder die Richtig guten items im RMAH drin stehn hat.
Man bekommt im Goldauktionshaus fast nichts mehr wirklich brauchbares ab lv 60.
Selbst die Normalos Items sind für ein paar Low € drin, seihen es auch nur 5 Euro etc.
Fakt ist das jeder der einen Farmbot hat und ansatzweise in Inferno akt 1 Gruinden kann mit einen Bot, sollte es tun...Craften gehn und hoffen das ein Top Lv 60er Items Dabei rauskommt und im RMAH verkaufen. Und das macht JEDER.
Wie gesagt, Warum seine Guten Items im GoldAH verkaufen...Gold bringt NICHTS mehr.
RMAH Regiert jetzt Diablo 3. Und Blizz bekommt von jeder Auktion 15% in den AA Geschoben für NICHTS.
Die bekommen für NICHTS machen GELD.

Und ich betone nochmals. WARUM soll ein Spieler jetzt noch für Gold seine Top Items verkaufen wenn er mit dem Gold nichts anfangen kann, weil kein AA seine Top Items die man im Akt 2-4 Inferno braucht ins Gold ah steckt.
Schaut euch Ebay an. Die Mega Krassen Items gehn für 500-2000 euro weg.
Deutsches ebay und US Ebay...
Daher ist Diablo 3, was das angeht den untergang geweiht bzw was das Gold AH angeht.
du stellst grad ein Paradoxum als Argument in deiner Aussage dar. Wenn man ohne RMAH niemals nie aus Act2 rausskommt.. wie sind die ersten Items aus Akt 3 und 4 ins RMAH gekommen? Da muss doch einer auch ohne das RMAH so weit gegangen sein das er in Akt 3 und 4 farmen kann.

Für mich ist klar: Man kann das Spiel auch ohne RMAH schaffen.. da muss man halt nur viel mehr Zeit investieren.

Frag mich sowieso, wieso alle so Notgeil darauf sind, so schnell wie möglich Dia auf Inferno zu legen.. Damit Ihr dann noch mehr farmen könnt um noch besseres Equip zu bekommen, um dann noch schneller farmen zu können um noch schneller besseres Equip zu bekommen um noch schneller farmen zu können... usw.

Für mich war das Spiel nach "Normal" sowieso schon zuende. Jetzt geht es nurnoch darum sowiel Kohle aus dem Spiel zu saugen wie es geht


drowsemight is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Das Echtgeld-Auktionshaus
#
27 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
Echtgeld ah
Denkt ihr man kann da mit überweisung einzahlen oder mit lastschrift?
8 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
Item's für das Echtgeld-Auktionshaus
moin moin, kann es sein das viele Spieler derzeit ihre besten Item's für das Echtgeld- Auktionshaus warmhalten ? Ich hab das Gefühl das es immer...
16 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
AGB - Echtgeld AH + Bot strafbar?
Hallo, in WoW habe ich mir keinen Kopf gemacht. Wenn man erwischt wurde, dann wurde man eben gebannt. Weiß jemand wie das mit dem Echtgeld AH...
9 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
Das Echtgeld Auktionshaus €
Hier der Artikel aus der Gamestar: Spiele-Special: Diablo 3 - Auktionen gegen echtes Geld bei GameStar.de Was haltet ihr davon? :handsdown:
18 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 01:09.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.