Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Diablo 3 > Diablo 3 Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 22:11

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

AGB - Echtgeld AH + Bot strafbar?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 56
Received Thanks: 5
AGB - Echtgeld AH + Bot strafbar?

Hallo,
in WoW habe ich mir keinen Kopf gemacht. Wenn man erwischt wurde, dann wurde man eben gebannt. Weiß jemand wie das mit dem Echtgeld AH aussieht?
Da das ein Dienst von Blizzard ist, würde ich gerne vorab wissen, ob Blizzard dadurch die Möglichkeit hat, sich auch das im Echtgeld AH verdiente Geld zurückzuholen, wenn dieses "illegal" erworben wurde (z.B. durch Botusing) oder ob es Blizzard nur möglich ist, den Account zu bannen und evtl. noch nicht ausgezahlte Beträge einzubehalten.

Hat da jemand eine Auskunft?



Enhat is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,002
Received Thanks: 3,198
Quote:
Originally Posted by Enhat View Post
Hallo,
in WoW habe ich mir keinen Kopf gemacht. Wenn man erwischt wurde, dann wurde man eben gebannt. Weiß jemand wie das mit dem Echtgeld AH aussieht?
Da das ein Dienst von Blizzard ist, würde ich gerne vorab wissen, ob Blizzard dadurch die Möglichkeit hat, sich auch das im Echtgeld AH verdiente Geld zurückzuholen, wenn dieses "illegal" erworben wurde (z.B. durch Botusing) oder ob es Blizzard nur möglich ist, den Account zu bannen und evtl. noch nicht ausgezahlte Beträge einzubehalten.

Hat da jemand eine Auskunft?
Wenn du Gold kaufst, welches von Botusern stammte, glaube ich nicht, das du große Konsequenzen tragen wirst, du wusstest ja nicht, dass das Geld durch einen Bot erfarmt wurde. Wie genau sie da vorgehen werden, wirst du erst wissen, wenn es jemand am eigenen Leibe erfahren hat.


Fightcamp is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 56
Received Thanks: 5
ich will nichts kaufen, sondern verkaufen. Und meine Frage war, ob Blizzard da zivilrechtlich klagen und sämtliches erwirtschaftete Geld (€) einfordern kann. Wenn ich Items bei Ebay verkaufe können sie mir wahrscheinlicht nichts. Anders ist das jedoch, wenn ich deren Echtgeld AH nutzen würde. Das ist ja dann ein Sell&Payment Dienst seitens Blizzard. Und da Blizzard schlaue Köpfe an Board hat, könnte ich mir vorstellen, dass diese sich da mit den AGB einen Vorteil gegenüber Bottern geschaffen haben.
Enhat is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 185
Join Date: May 2008
Posts: 3,646
Received Thanks: 603
Sie können dich nicht anklagen, da du nur gegen die AGBs verstößt.
Die AGBs sind keine "Gesetzesvorlage", sondern nur wie der Name sagt allgemeine Geschäftsbedingungen.
Diese geben ihnen Rechte, wie jederzeit dein Account schließen zu können.


epiTR is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 28
Received Thanks: 1
Account geschlossen & Geld noch nicht ausgezahlt = Blizzard hat das Recht das Geld zu behalten ?
baemsn is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 94
Join Date: Nov 2011
Posts: 329
Received Thanks: 499
Quote:
Originally Posted by baemsn View Post
Account geschlossen & Geld noch nicht ausgezahlt = Blizzard hat das Recht das Geld zu behalten ?
Wenn du gegen die AGB verstößt, was eine Vertragsverletzung ist, können Sie deinen Account bannen und das Geld einbehalten, du müsstest dann rechtliche Schritte erwägen, wobei ich fast davon ausgehe, das man vor Gericht verliert.

Weiterhin hätten Sie natürlich das Recht jemanden wegen Vertragsverletzung zu verklagen, ob Sie das machen würden steht natürlich auf nem anderen Blatt, nur rein theoretisch ist es möglich. Ob die AGB vor Gericht standhalten ist natürlich eine andere Sache.
vony is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 87
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,999
Received Thanks: 1,635
Kann man sich das Geld nicht auszahlen lassen? Ich glaub das ist eher seine Frage. Schon klar das man das Geld nicht wieder sieht wenns noch am Account liegt aber was passiert wenn man das Geld bereits in Scheine verwandelt hat..
Crrrespo is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 56
Received Thanks: 5
Quote:
Originally Posted by Crrrespo View Post
Kann man sich das Geld nicht auszahlen lassen? Ich glaub das ist eher seine Frage. Schon klar das man das Geld nicht wieder sieht wenns noch am Account liegt aber was passiert wenn man das Geld bereits in Scheine verwandelt hat..
genau das ist eigentlich meine Kernfrage...

mal angenommen man bottet und erwirtschaftet sich seine 10000€ und irgendwann gibts den großen Knall: was passiert dann? Kann sich Blizzard (bzw. hat sich Blizzard) durch die AGB mit dem Echtgeld AH soweit abgesichert, dass sie sogar im Streitfall, dass gesamte Geld zurückfordern kann, da es
1. Blizzards Eigentum (blabla - das wo jeder immer in Ebay Auktionen seinen Kleingedruckten Text unter die Auktion setzt)
2. noch viel schlimmer - das Geld ja bei Diablo über Blizzards Payment Funktion dem Echtgeld AH erwirtschaftet wurde
Enhat is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 1
Join Date: Feb 2011
Posts: 2,985
Received Thanks: 1,024
Quote:
Originally Posted by Enhat View Post
genau das ist eigentlich meine Kernfrage...

mal angenommen man bottet und erwirtschaftet sich seine 10000€ und irgendwann gibts den großen Knall: was passiert dann? Kann sich Blizzard (bzw. hat sich Blizzard) durch die AGB mit dem Echtgeld AH soweit abgesichert, dass sie sogar im Streitfall, dass gesamte Geld zurückfordern kann, da es
1. Blizzards Eigentum (blabla - das wo jeder immer in Ebay Auktionen seinen Kleingedruckten Text unter die Auktion setzt)
2. noch viel schlimmer - das Geld ja bei Diablo über Blizzards Payment Funktion dem Echtgeld AH erwirtschaftet wurde
Nein das denke ich eher nicht, da sie selber nicht am verkauf beteiligt waren.
Sprich: Sie stellen dir einen Account zum erspielen von items bereit, das was
du schon dir in den slip gesteckt hast, kann dir keiner mehr nehmen,
da es ja nichtmehr in das "Markierte Gebiet" (wie bei hunden) von
Blizzard fällt. Sie können lediglich wegen der AGB's etwas machen
oder wie gesagt wegen vertragsbruch vor gericht gehen, was sich aber
über mindestens ein halbes jahr ziehen würde, und es sie mehr kosten
würde als du erhalten könntest. deinen acc können sie jederzeit bei
agb-bruch sperren, wie man sich schon denken kann. (bot)
Pixel™ is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2007
Posts: 7,027
Received Thanks: 2,013
Die werden schon einen Weg finden um Verkäufer für irgendeinen entstandenen Schaden haftbar zu machen.


Unick is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Ich biete ein NFS world acc mit 35 Echtgeld Cars
Wer einfach mal Interesse hat an einen account in NFS world Mit T3 wagen full Pro teile und alles drum und drann Kann sich ja bei mir melden per...
5 Replies - Need for Speed World
[S] Rating push RBG 1.5 - 2.2 [B] Echtgeld
Hallo, suche jemanden wie schon im Titel beschrieben der mir mein Rating pusht. Für weitere Infos /PM an mich MfG
0 Replies - World of Warcraft Trading
PSC-Code in Echtgeld umwandeln
Hey Com, Ich habe eine für mich wichtige Frage die sicherlich auch viele andere Interessiert. Wie mache ich aus einem PSC-Code echtes Geld das ich...
4 Replies - Main
Das Echtgeld Auktionshaus €
Hier der Artikel aus der Gamestar: Spiele-Special: Diablo 3 - Auktionen gegen echtes Geld bei GameStar.de Was haltet ihr davon? :handsdown:
18 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
[Vk]Metin2 Echtgeld code 10€
Vk Echtgeld code 10€ (gutschein) macht mir angebot Zahlungsart: egold Psc Paypal
10 Replies - Metin2 Trading



All times are GMT +2. The time now is 22:11.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.