Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Diablo 3 > Diablo 3 Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 00:19

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[Battle.net] Wartungsarbeiten [20/05/12]

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,325
Received Thanks: 239
[Battle.net] Wartungsarbeiten [20/05/12]

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

wie ihr alle sicherlich schon mitbekommen habt, sind derzeit Wartungsarbeiten an den gesamten Diablo 3-Servern. Da einige im Diablo 3-Forum auf Battle.net rumflamen wie die Irren, möchte ich Euch nun erläutern, warum Wartungsarbeiten anstehen.

Wartungsarbeiten stehen aufgrund der ganzen Spieler an. Die Loginserver halten nicht stand, da einfach zu viele Leute spielen und sich viel zu viele Leute einloggen.

Mein Kommentar zu der ganzen Aktion: Blizzard hätte sich darauf besser vorbereiten sollen und sich von Anfang an bessere Server zulegen sollen, dann hätten wir wahrscheinlich dieses Problem heute nicht. Und da Sonntag ist, wollen natürlich alle spielen, das ist klar. Ich persönlich möchte natürlich auch spielen, doch wir können dagegen leider nichts machen.

Das Einzige, was ich euch raten kann ist, Geduld zu haben und abzuwarten bis die Server wieder online sind.

Hier könnt ihr aktuelles über die Wartungsarbeiten erfahren:

##Neue Info##

Anscheinend wurden die Server aufgrund eines Auktionshausbug's vom Netz genommen.

Auf diablo3.ingame.de wurde folgendes gepostet:

Quote:
Es gibt scheinbar einen Bug im Auktionshaus den sehr viele Leute abused haben (ich hoffe die werden alle gesperrt!) Und zwar konnte man im Auktionshaus wenn man den Button "kaufen" gespammt hat quasi ein Item mehrfach kaufen, da das Item aber nur einmal existiert kam dann einige Sekunden später eine Fehlermeldung und das Geld wurde erstattet. So kann bzw. konnte man im Prinzip unendlich viel Gold generieren.
Quelle:



.#FreakyLike♥ is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 78
Join Date: Jan 2008
Posts: 536
Received Thanks: 65
Blizzard hätte sich besser vorbereiten sollen ist wohl noch sehr sehr milde ausgedrückt.

Soviele Millionen Leute warten seit mehr als 10 Jahren auf D3, bzw eine Fortsetzung von D2 ... und dann kommt sowas dabei rum ?! ...
Ernsthaft, das hat mit "besser vorbereiten" schon fast garnichts mehr zu tun, sondern eher mit mutwilligkeit ...

In meinen Augen ganz klar eine frechheit ... ! -.-""


Banaloge is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 24
Join Date: Apr 2010
Posts: 36,075
Received Thanks: 6,344
Unnötig noch einen Thread dafür zu eröffnen.
Im Chit Chat kann man sich darüber unterhalten.
Drewfire-old is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 901
Join Date: Mar 2009
Posts: 3,060
Received Thanks: 768
ja klar seid ihr alle aufgeregt aber n Serverdown kann IMMER passieren..
Sie hatten zwar genug Zeit sich vorzubereiten aber vllt ist ja unverhofft ein Server ausgefallen und die danchten das passt schon?
Ich meine flamen bringt jetz auch nicht viel aber trotzdem hoffe ich das es schnell behoben wird.


Sakus is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 24
Join Date: Apr 2010
Posts: 36,075
Received Thanks: 6,344
Vermutlich wird heute nicht mehr gespielt
Drewfire-old is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,325
Received Thanks: 239
Quote:
Originally Posted by Drewfire View Post
Vermutlich wird heute nicht mehr gespielt
Abwarten und Tee trinken, ich denk schon, dass Blizzard das wieder auf die Reihe kriegt
.#FreakyLike♥ is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 3
Join Date: Dec 2010
Posts: 234
Received Thanks: 48
Jedem der logisch denken kann war klar das die Server abschmieren, nun wirklich. Solche Massen können einfach keine Server standhalten, nun wirklich ...
Pukamon is offline  
Thanks
1 User
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,325
Received Thanks: 239
Quote:
Originally Posted by Pukamon View Post
Jedem der logisch denken kann war klar das die Server abschmieren, nun wirklich. Solche Massen können einfach keine Server standhalten, nun wirklich ...
Naja, gute Server schon und Blizzard kann sich verdammt gute Server leisten, da das Spiel nun schon über 6 Millionen Menschen gekauft haben. :3
.#FreakyLike♥ is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 17
Join Date: Jul 2005
Posts: 2,607
Received Thanks: 1,223
Quote:
Originally Posted by Pukamon View Post
Jedem der logisch denken kann war klar das die Server abschmieren, nun wirklich. Solche Massen können einfach keine Server standhalten, nun wirklich ...
bestimmt brennt darum in frankfurt die Server zentrale /ironie

aber ehrlich was soll der scheiß blizzard -.-
Sir Argon is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,325
Received Thanks: 239
Ich kann euren Frust verstehen, aber man muss sich halt denken: 'Scheiß Blizzard, eure Schuld, aber gut, das Game is geil also lass ich euch Zeit!'

Die kriegen das schon hin, so wie sie es bei WoW auch immer wieder zum Laufen gekriegt haben (die Server, das Game bleibt weiterhin scheiße dank Cataclysm) :3
.#FreakyLike♥ is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 671
The Black Market: 230/0/0
Join Date: Jul 2009
Posts: 5,420
Received Thanks: 2,649
Quote:
Originally Posted by .#FreakyLike♥ View Post
Mein Kommentar zu der ganzen Aktion: Blizzard hätte sich darauf besser vorbereiten sollen und sich von Anfang an bessere Server zulegen sollen, dann hätten wir wahrscheinlich dieses Problem heute nicht. Und da Sonntag ist, wollen natürlich alle spielen, das ist klar. Ich persönlich möchte natürlich auch spielen, doch wir können dagegen leider nichts machen.
Hast du überhaupt eine Ahnung was dort technisch überhaupt abläuft?
Server sind dochnicht wie Lebensmittel... Mehr Nachfrage = mehr kaufen und fertig oder wie?
Bei den ganzen Amazon Bewertungen bekommt man auch das Kotzen, was erwarten die meisten Spieler, es war doch ab zu sehen, das am release um 0 Uhr einfach mal so eine Flut kommen wird und die Server das nicht packen, auch am Wochenende, vorallem am Sonntag!
Alles ist endlich, gerade bei digitalen Systemen solltet ihr das alle wissen...
Aber hauptsache du kaufst dir für 50€ das Spiel (was nicht mal den Stundenlohn eines Serveradmins deckt) und regst dich auf, das etwas nie dagewesenes nicht zu 100% perfekt funktioniert.
Sonyacc is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,325
Received Thanks: 239
Wo rege ich mich bitte auf? :3

Ich hab für Blizzard Verständnis ^^
.#FreakyLike♥ is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 78
Join Date: Jan 2008
Posts: 536
Received Thanks: 65
Quote:
Originally Posted by Sonyacc View Post
Aber hauptsache du kaufst dir für 50€ das Spiel (was nicht mal den Stundenlohn eines Serveradmins deckt) und regst dich auf, das etwas nie dagewesenes nicht zu 100% perfekt funktioniert.
Aber 6-10 Millionen mal 50-60 Euro decken doch bestimmt einige Serveradmins ab, oder sehe ich das falsch ?!

Und mal davon abgesehen, diese Milchmädchen-Rechnungen hier sind völliger Käse ... Blizzard wusste was für ein Ansturm kommen würde, weil selbst WIR alle das wussten (wovon ich mal stark ausgehe, dass es jeder wusste).

Es ist nicht das erste Spiel welches sie rausbringen ... und sie haben jetzt schon wirklich viele viele Jahre Erfahrungen in diesem Bereich ... wieso passieren immer wieder dann die gleichen drecksfehler ?!

Das ist die Frage, die wir uns stellen sollten ... bzw. Blizzard
Banaloge is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2008
Posts: 2,216
Received Thanks: 1,821
Blizzard braucht gar keine "guten" Server, die brauchen schlicht MEHR Server. (natürlich gehen auch bessere, aber die sind ja gleich lichtjahre teurer als einfach mehrere)

Im Prinzip "könnten" sie ja sogar für jedes Land einen Server stellen, anstatt für ganz Europa (was ja kompletter schwachsinn ist an sich).


Dazu kommt das man auch einfach auf momentane Server Technologie setzen "könnte" , aka echte Cloud Server farmen.

Ist der Andrang groß, werden mehr Server vorgehalten, ist der Andrang klein wird zurückgefahren.


Zu guter letzt besteht in jedem fall die Möglichkeit das man die Spieler für eine Zeit einfach "offline" spielen lässt, im blödsten fall (wenn man es sonst garnicht gebacken bekommt) eben ohne eine nachträgliche Synchronisation mit dem Server (immerhin spielen die Leute dann, besser als gar nichts).


Demnach kann man Blizzard bei dem Managment der Server einfach gar nichts gut heißen. Die Verbauern im Prinzip zu viel in Sachen battlenet als das man das ausgleichen kann (das war in SC2 auch schon so).

Aus der Tatsache das D3 gerdae im "Hype-Sucht-Modus" ist (was wohl nach 1 Monat enorm abflaut) muss man eben einfach mal in die Tasche greifen.


Das Blizzard das nicht tut zeugt einfach von Unfähigkeit.


Letzte These ist sogar noch schlimmer.

Den wie Apple, die künstlich eine Verknappung erzeugen (in dem einfach weniger hergestellt werden, damit in allen pressen die Meldung kommt, alle Produkte ausverkauft blabla, erzeugt Hype), wird Blizzard das ganze sogar positiv verbuchen. Jeder Down der Server erzeugt automatisch Artikel auf diversen Seiten mit dem Thema Diablo 3 ; komplett kostenlose Werbung, die im Prinzip den hype erhöhen (was das ganze noch schlimmer macht).


Blizzard ist es im Moment ohnehin total egal ob die Server stabil laufen oder nicht ; den die Spieler haben alle schon bezahlt und wenn der Hype abflaut in 1 Monat dann funktionieren die paar Server auch noch.



In dem Sinne ; Battlecrap 0.2 zeigt sich von seiner "besten" Seite.
TheOnlyOne652089 is offline  
Thanks
1 User
Old   #15

 
elite*gold: 671
The Black Market: 230/0/0
Join Date: Jul 2009
Posts: 5,420
Received Thanks: 2,649
Quote:
Originally Posted by Banaloge View Post
Aber 6-10 Millionen mal 50-60 Euro decken doch bestimmt einige Serveradmins ab, oder sehe ich das falsch ?!

Und mal davon abgesehen, diese Milchmädchen-Rechnungen hier sind völliger Käse ... Blizzard wusste was für ein Ansturm kommen würde, weil selbst WIR alle das wussten (wovon ich mal stark ausgehe, dass es jeder wusste).

Es ist nicht das erste Spiel welches sie rausbringen ... und sie haben jetzt schon wirklich viele viele Jahre Erfahrungen in diesem Bereich ... wieso passieren immer wieder dann die gleichen drecksfehler ?!

Das ist die Frage, die wir uns stellen sollten ... bzw. Blizzard
1-2 Wochen extremer Ansturm.
Aufgrund dessen sollen sie also mass Server stellen... abgesehen davon, dass Wartungsarbeiten auch oft aufgrund von Hotfixes einfach mal ausgeführt werden müssen, siehe Athene mit dem unbesiegbar Glitch, der OP Brunnen mit 10k+ Gold alle 2-5 min usw., was Blizzard dort leistet hat respekt verdient, vor 1 Woche habt ihr es doch auch ohne das Spiel ausgehalten, die 5-10 Jahre davor auch!
Nur so am Rande, die Server liefen bisher sehr gut, nicht ohne grund sind wir Inferno Akt 2 kurz vorm Endboss und das ohne teleport/mage abspack taktik.


Sonyacc is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Battle.net Server wegen Wartungsarbeiten heruntergefahren - auch bei euch?
Hallo zusammen, Ich wollte heute Diablo 3 zocken, aber da kam eine Meldung, dass die Battle.net Server wegen Wartungsarbeiten heruntergefahren...
8 Replies - Diablo 3 Main - Discussions / Questions
Die Wartungsarbeiten sind keine Wartungsarbeiten - Anonymous - Deutscher Untertitel
Wie ihr auf diesem Video sieht wurde Sony gehackt viele Ps3 Online Games usw funktioniert nicht mehr alles gehackt beweiß video sieht ihr ja unten ...
1 Replies - Main



All times are GMT +1. The time now is 00:19.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.