Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Other Online Games > Diablo 2
You last visited: Today at 00:11

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

KurzInfo zu Open Runs und eventl. Bann

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 305
Received Thanks: 19
am besten wäre echt ein schlag gegen jsp und wo sonst noch getradet wird, einfach mal die preise kA verfünfachen und dann mal sehen was in 4 wochen abgeht^^



Copy&Past is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2008
Posts: 136
Received Thanks: 22
ich denke der einfluss wird (leider) zu klein sein


Azban is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 104
Received Thanks: 4
Ich weiß gar nicht wieso ich als legit Spieler einen Baalbot verpfeifen sollte.

Beispiel: ein Freund von mir nutzt keine Hacks und will es auch nicht. ABER, wenn es um schneller Lvln bzw. Baalruns geht, dann hat er lieber einen Bot am Start als einen realen Spieler! Wieso? Weil die Runs in der Regel schneller gehen und vor allem auch stabiler sind, solange das Equip stimmt.
Siroscha1990 is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 255
Received Thanks: 34
gut, aber spieler die auf die Ladder wollen ham halt kaum ne chance gegen nen bot, weil nunma kein echter spieler so krank is 24/7 zu zocken^^
und der andere teil verpfeift die bots aus neid


BigFatMonster is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 4
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by Siroscha1990 View Post
Ich weiß gar nicht wieso ich als legit Spieler einen Baalbot verpfeifen sollte.

Beispiel: ein Freund von mir nutzt keine Hacks und will es auch nicht. ABER, wenn es um schneller Lvln bzw. Baalruns geht, dann hat er lieber einen Bot am Start als einen realen Spieler! Wieso? Weil die Runs in der Regel schneller gehen und vor allem auch stabiler sind, solange das Equip stimmt.

Genauso machen es doch auch geschätzte 70% der india user.
Gegen das passive Nutzen von Bots sagt da doch auch keiner öffentlich was und wenn doch dann kommt der Bannhammer.
stormleader88 is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 44
Received Thanks: 1
tja am besten wer bottet private botten, und so gut es geht mass spam über jegliche indiablo2 leute an blizzard verschicken, damit blizzard mal wieder etwas zu tun bekommt und bei nächten bann mit den durchforsten legit account spielern beschäftigt ist als die botter zu bannen ^^
black7even is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 724
Received Thanks: 43
Quote:
Originally Posted by kal_el View Post
es hat ausgereicht mich auf india zu bannen nur weil ich dort gepostet hab..war aber auch ned so freundlich^^...dann schaut man eben genauer hin..
und wenn jez blizz ne meldung kriegt, dann schaun die eben auch genauer hin...

und wenn du denen was vorwirfst, wird das mit sicherheit überprüft, und wenn sich das bestätigt wird der typ gebannt..soviel is sicher.. die zusage hab ich.. und das glaub ich sogar.

aber poste da ned mit diesem nick hier, grins, sonst bist gleich mit dabei


das meine ich nicht

ich halte es einfach nicht für glaubwürdig, dass blizzard auf leihen hört
und wenn die zur zeit den nt bot nicht detecten können ( wie es ja schwer aussieht, weil sonst alle gebannt wären) können die auch nicht überprüfen ob zb ich nen bot use, nur weil jemand ne email an blizzard geschickt hat, und schreibt das ich ich nen bot use, verstehste?

es gibt einfach keine beweise dafür, nur halt die email in der ich beschuldigt wäre


und das man verschiede nicks bei epvp und india hat ist eh klar


zm thema gegenschlag:

einfach massenweise items auf india verticken, die legit spieler fangen an zu heueln, weil die preise SINKEN und ihr legit maras nur noch nen pg wert ist, und dann nach ca. nem halben jahr die bombe platzen lassen und jeder der mit gemacht gibt sich auf einen schlag mit allen anderen als botter bekannt

1) haben die ne riesen inflation
2) handeln die noch mehr mit bot ware als jetzt schon
3) gibt es hinterher evtl nen nettes chaos weil sich die legit spiler anpissen mit bottern getradet zu haben




natürlich stehe ich erst voll hinter dem gegenschlag, wenn sich heraus stellt, das die geschichte mit dem verpetzen stimmt
MrTorture is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 828
Received Thanks: 101
ich wäre viel zu faul andere zu verpfeifen
das ist doch zeitverschwendung der jenige der gebannt wird hat in 1 stunden wieder volles eq und nen neuen cd key xD
Hirnverbrannt is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 7,310
Received Thanks: 2,198
Quote:
ich halte es einfach nicht für glaubwürdig, dass blizzard auf leihen hört
die meldung war ned von indiablo sondern von blizz selber(auf india wurds veröffentlicht), also werden sie das wohl nachprüfen was da so on kommt. es ist wie es ist...die schreiben sowas ja ned aus gaudi, nur damit sich die spieler gegenseitig dann anpissen.

Quote:
und das man verschiede nicks bei epvp und india hat ist eh klar
meinst du?? lol

hier zitat von bashiok:
Quote:
. Im offiziellen Battle.net-Forum gab Blizzards Community Manager Bashiok dazu ein offizielles Statement:

Wir haben kürzlich über 320.000 Warcraft III und Diablo II Accounts geschlossen, die die Battle.net Nutzungsbedingungen verletzt haben. Wenn es sich um das erste Vergehen handelt, wird der CD Key, der zu dem Account gehört, für 30 Tage gesperrt, während Wiederholungstäter mit einer dauerhaften Schließung rechnen müssen. Alle Entscheidungen über die Schließungen sind endgültig.
Wir würden gern unsere Spieler daran erinnern, dass der Missbrauch von nicht vorgesehenen Mechanismen und/ oder die Verwendung von third party programs eine Verletzung des Übereinkommens darstellt, das getroffen wird, wenn man sich beim Battle.net anmeldet. Dies kann zu Bestrafungsmaßnahmen bis hin zu Ausschluss vom Zugang zu seinen Diensten führen. Diese Arten von Aktivitäten können einen schwerwiegende Folgen für die Stabilität unserer Server haben und wir werden weiterhin rigoros das Battle.net beobachten, um seine Dienste und Spieler vor schädlichen Folgen der Cheats zu schützen.
Viele Accountschließungen sind die direkte Folge von Hinweisen, die unserem Hacks Team von ehrlichen Spieler per E-Mail eingesandt wurden. Wenn du mit einem Hack konfrontiert wirst, eine Seite findest, die für die Verbreitung von Hacks verantwortlich ist oder ein Replay von einem neuen Hack hast, melde dies bitte unserem Hacks Team unter oder über unsere Hacks Report Vorlage.Wie immer danken wir euch für eure anhaltende Unterstützung, man sieht sich im Battle.net!
kal_el is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2006
Posts: 1,440
Received Thanks: 524
kal, Blizzard hat die letzten XX Jahre ein 'Never Listen to Reports' Politik geführt.
Ebenso waren Bans eigentlich nur dann vorhanden, wenn Blizzard ein bisschen positive Werbung braucht vom Kaliber 'wir tun etwas gegen Botter'.

Jeder der sich mit Bots etwas näher beschäftigt hat weiss, dass Blizzard locker alle bisher vorhandenen Cheats, Bots etc. mit Warden beheben könnte wenn sie denn wollten.

Tun sie aber nicht.

Warum kann uns im Prinzip egal sein.
Wenn ich mir jedoch die Geldpresse World of Warcraft von Blizzard ansehe kann ich es zum Teil verstehen.

Diablo 2 bringt kaum/kein Geld mehr ein im Vergleich zu WoW.
In WoW zieht Blizzard jedoch eine ganz andere Nummer ab.
Da werden regelmäßig Botter, vor allem aufgrund von Reports, gebannt und sogar Entwickler von Bots verklagt.
Dies wäre in Diablo 2 unvorstellbar.

Im Prinzip ist Diablo 2 tot.
Kein Entwickler geht davon aus, dass sich sein Videospiel, MMORPGs mal ausgenommen, so lange hält und Support benötigt.

So glaube ich, dass auch dieser Kommentar wieder nur Werbung ist Marke 'wir hören auf die Fansiten und legalen Spieler aber vergesst nicht, D3 steht vor der Tür und will gekauft werden'.
Tyon is offline  
Thanks
2 Users
Old   #26
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 724
Received Thanks: 43
bleibt immernoch die frage offen, wie blizzard nen botter erkennen will, wenn er public runs macht, von ner petze verpfiffen wird und nen bot benutzt den blizzard ja offensichtlich nicht "finden kann"

wenn sie ihn sperren, sie aber den bot nicht detecten können, wäre das der beweis das sie einzig und allein auf das wort des legit spielers hören, was nicht angehn kann
MrTorture is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 7,310
Received Thanks: 2,198
ja mir is das jez wurscht!

wie erkennt man nen bot? indem man in ein game geht..zuschaut...
wer sgat das blizz ned alles finden kann..egal ob open oder pw games.. man weis ja ned nach welchen kriterien sie bannen.
das sie den bot nich detecten können glaub ich schon mal gar nicht.

na ja egal was blizz für ne politik betrieben hat... sie haben immer was gemacht wenn die öffentliche meinung stark wurde, oder ned?
also warum ned auch dann deswegen.
ich will das auch ned weiter ausdiskutieren, weils sowieso keinen sinn macht.
es gibt immer verschiedene meinungen..selbst wenn alles ganz logisch ist.
an gerüchten is immer was wahres drann...und das mit dem verpetzen is eins...
kal_el is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2006
Posts: 1,440
Received Thanks: 524
Och wenn die wollten könnten die uns alle dran kriegen.
Dafür müsste Warden nur etwas aggresiver Scannen was es aber nicht tut.

Wenn ein Spieler sagen wir 17 Stunden am Tag permanent spielt, immer wieder Baal runs macht und immer wieder das gleiche sagt meinst du das wäre jemand der kein Leben hat?

Einen Bot erkennst du doch nach 3 Runs.
Warum auch verstecken? Blizzard bannt doch nur 1-2 mal im Jahr.
Tyon is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2009
Posts: 219
Received Thanks: 15
sowas is doch klar... war nie anders
Bensen225 is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 788
Received Thanks: 50
das mit dem anschwärzen ist aber wirklich so ôo
classic is nen bot der heißt WWWWWWWWWW oder so east heißt der XXXXXXXXXXXXXXXXX erst YYYYYYYYYYYYYY oder so und der wurde nu auch von der classic geimeinschaft aus jsp angeschwärzt und die haben den reoprtet bei blizz ^^
also mal abwarten ;D


joshiii is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
VAC BANN DER IRGENTWIE KEIN VAC BANN IST
Hallo zusammen, Ich war einmal bei COD MW2 auf (ausversehen) auf nem Fun Server und am nächsten Tag war ich VAC gebannt aber es kam als ich es...
4 Replies - Off Topic
Botfrage - IP-Bann oder Account-Bann?
Hallo zusammen, da ich nun wieder im Besitz von zwei PCs bin, würd ich gerne auf einen WoW installieren und eine Botsoftware laufen lassen...
6 Replies - WoW Bots
nt bot cs runs only..
huhu ich bins mal wieder.. kann ich den nt bot einstellen,das er nur cs runs macht? habs versucht,aber der portet in den akt 5 und rennt rum wien...
1 Replies - Diablo 2
Runs?
Ich habe folgendes problem immer wenn ich 10-20 Andy runs mache fliege ich aus b-net und kann net mehr einlogen bzw bei charauswahl steht was von...
2 Replies - Diablo 2



All times are GMT +1. The time now is 00:11.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.