Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General Gaming > Consoles
You last visited: Today at 19:32

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[PS] Real Steel - kleines Review

View Poll Results: Wie findet ihr mein erstes kleines Review?
Gut 1 100.00%
Naja 0 0%
Schlecht 0 0%
Voters: 1. You may not vote on this poll

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Oct 2011
Posts: 469
Received Thanks: 56
[PS] Real Steel - kleines Review

You must register and activate your account in order to view images.
Vollständiger Spielname: Real Steel
Entwickler: Yuke’s

Release: 18.10.2011, Update am 17.11.2011 (US-Store)

Altersfreigabe: 10+ (ESRB), PEGI 12
Genre: Beat em Up
Sprache/Texte: Englisch

Vertrieb: PSN (nicht in Deutschland), XBLA
Download-Größe: 344 MB
Preis: versch. Module jeweils 1,99 – 9,99 $, 6,29 EUR im EU-Store (nicht DE)


In den Kinos lief vor Kurzem der Action-Streifen Real Steel mit Hugh Jackman in der Hauptrolle. Thema des Films ist die nahe Zukunft, in jener Roboterfights die menschlichen Boxkämpfe ersetzt haben. Ein nettes Setting, dachte sich wohl auch der japanische Entwickler Yuke’s und hat aus dem Plot ein Spiel gefertigt. Dabei hat man sich glücklicherweise nicht darauf konzentriert den Film zu versoften, sondern greift mit den Roboterkämpfen das Hauptelement des Blockbusters auf und bildet darum ein Gerüst aus Taktik, Upgrades und Multiplayer-Fights.

Zu Beginn des Spiels entscheidet ihr euch für einen von drei Robotertypen. Entweder ihr wählt den Allround Bot, den Speed Bot oder einen besonders kräftigen Heavy Bot. Doch keine Angst, wer sich am Anfang falsch und unpassend zum eigenen Spielstil entscheidet, kann dies im späteren Spielverlauf durch die zahlreichen Upgrades locker ausgleichen. Ihr tretet jeweils gegen einen mechanischen Kontrahenten an, der grundsätzlich stärker als ihr ausgestattet ist. Dies bedeutet schlicht, dass ihr besser kämpfen müsst als euer Gegenüber und das ist mitunter recht fordernd. Denn Real Steel ist kein stumpfes Haudraufspiel, bei dem man mit Button Mashing ans Ziel kommt. Viel mehr hat man sich eine kluge Steuerung einfallen lassen, die aus hochklassigen Beat em Ups wie Street Fighter oder Tekken entlehnt ist. So gibt es für jeden Arm eine leichte und schwere Attacke, später lassen sich gegen virtuellen Cash auch einige Spezialmoves freischalten. Zudem könnt ihr euch ducken oder blocken oder einen Angriff des Gegners auskontern, wenn euer Timing stimmt. Das Reaktionsvermögen wird dabei groß geschrieben. Zudem gilt es taktisch vorzugehen. Anhand eines HUD wird euch nämlich grafisch der Zustand der Bauteile angezeigt.


You must register and activate your account in order to view images.


Wenn ihr etwa bemerkt, dass der linke Arm des Gegners bereits schwer beschädigt ist, solltet ihr gezielt darauf schlagen. Gelingt euch dies, zerstört ihr den Arm und er fliegt spektakulär davon. Von nun an ist euer Feind in der Deckung enorm geschwächt. Wild drauf loskloppen könnt ihr aber dennoch nicht, denn jede Aktion zieht etwas von der Powerleiste ab. In den Rundenpausen könnt ihr zudem beschädigte Teile reparieren lassen. Bestreitet ihr einen Kampf erfolgreich, steigt ihr in der Rangliste auf und arbeitet euch so Stück für Stück bis an die Spitze des Robo-Fight-Throns vor.

Mit den Kämpfen verdient ihr zudem Geld, das ihr nicht nur in zahlreiche neue Teile eures Robots stecken könnt, sondern auch in die Reparaturen investieren müsst. Denn als angeschlagener Robot einen übermächtigen Gegner herauszufordern, gleicht einem Harakiri-Kommando. Wenn ihr während des Kampfes zu Boden geschlagen werdet durch eine Vielzahl harter Treffer, werdet ihr angezählt und habt durch eine Art Minigame die Möglichkeit euch wieder aufzurappeln. Dabei müsst ihr möglichst schnell den Analogstick im Kreis drehen und Energieleisten auffüllen. Je öfters ihr getroffen werdet, desto schwieriger wird es. Gelingt es euch nicht mehr, seid ihr K.O. und der Kampf ist vorüber.


You must register and activate your account in order to view images.


Die Kämpfe gestalten sich durch die kluge Steuerung sehr taktisch und bieten daher auf Dauer Motivation. Außerdem habt ihr die Möglichkeit online gegen andere anzutreten. Etwas schade ist lediglich, dass das wirklich umfangreiche Upgrade-System (Arme, Beine, Fäuste, Kopf, Körper, Motherboard uvm.) unübersichtlich gestaltet ist. Die Menüs sind dafür zu steril und die einzelnen Verbesserungen werden trotz einer Vorschaufunktion nicht wirklich nachvollziehbar präsentiert. Dazu gibt es das Ganze leider nur auf Englisch, denn im deutschen Store ist Real Steel nicht erhältlich. Aber auch mit guten Englischkenntnissen weiß man aufgrund der vielen Abkürzungen oft nicht was gemeint ist. Den Designer, mit dem man seinen Robot auch farblich und mit vielen coolen Mustern zu einem individuellen Fighter umgestalten lassen kann, ist leider nur für 2,99 $ extra als DLC im Store verfügbar.




Trotz dieser kleinen Mängel bleibt ein sehr guter Gesamteindruck. Die Grafik beschränkt sich zwar auf das Wesentliche und hat recht karge Hintergründe, aber beim Kampf hat man ohnehin keine Zeit darauf zu achten und dafür wurden die Roboter sehr schön animiert und auch die Soundkulisse der Blechbüchsen stimmt. Insgesamt erhält man mit Real Steel also ein wirklich gut gemachtes Beat em Up, das aufgrund der sehr taktischen Kämpfe und den vielen Aufrüstungsmöglichkeiten für ein PSN Spiel wirklich viel bietet. Wer noch nicht überzeugt ist, kann sich eine kostenlose Demo runterladen. Ein Besuch im amerikanischen PSN Store lohnt sich also allemal !



Wertung
_________________________________________________


+ Sehr fordernde und taktische Fights
+ Ausgefeilte Kampfsteuerung
+ Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten der Roboter
+ Langfristiger Spielspaß und guter Multiplayer


- Unübersichtliches Upgrade-System
- Einige Extras sind kostenpflichtig



Einzelspieler: 8,5/10
Grafik: 7/10
Sound: 7/10
Multiplayer: 8/10



MrOwned is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,263
Received Thanks: 555
Geil, hätte ich PS3 würd ich laden

PS: Halb Australier, halb mount everester


*Messi* is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 344
Join Date: Sep 2011
Posts: 627
Received Thanks: 224
Tolle Grafik *ironie*.
Hab nur den Film gesehen.
Wayche_ is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 7,898
Received Thanks: 2,352
Sieht nicht schlecht aus !
Quote:
Originally Posted by *Messi* View Post
Geil, hätte ich PS3 würd ich laden

PS: Halb Australier, halb mount everester
War das nicht ein ganz anderer Film ?xD


Chigsur is offline  
Old   #5
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Oct 2011
Posts: 469
Received Thanks: 56
Ja Messi und ich kennen uns im RL und der spruch ist von "leg dich nicht von zohan an"
MrOwned is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 7,898
Received Thanks: 2,352
Ich weis von welchem Film kam ja gestern
Aber ist egal bei Thema bleiben
Chigsur is offline  
Old   #7
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Oct 2011
Posts: 469
Received Thanks: 56
Umfrage added
MrOwned is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 65
Join Date: Dec 2011
Posts: 2,290
Received Thanks: 338
Sieht gut aus!


Fawkes' is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
how is possible to steel an account?
because today my account was steel.
7 Replies - DarkOrbit
reigen of steel bot??
Hi an alle erstma, bin neu hier und wollt mal fragen ob man oder ob es einfach ist // machbar einen bot für das spiel reigen of steel zu...
0 Replies - General Coding
[MOD]M60 to M60 Steel
Mein 2.ter Mod. Ich spiel CF gern mit M60 aber die normale schaut lw aus deshalb hab ich sie gemoddet;D Screens: Bild 1 Bild 2 Bild 3...
7 Replies - Combat Arms
ToS Tears of Steel
http://bnc-hq.de/forum/images/smiles/monster_tunk.gif damit mein kleines forum im neuen glanz erstrahlt bräuchte ich von euch gfx³ meistern...
10 Replies - General Art



All times are GMT +2. The time now is 19:32.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.