Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Shooter > Call of Duty
You last visited: Today at 04:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



[SAMMELTHREAD] News and Patches of Call of Duty

Discussion on [SAMMELTHREAD] News and Patches of Call of Duty within the Call of Duty forum part of the Shooter category.

Closed Thread
 
Old 12/08/2010, 16:23   #16
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
Call of Duty: Black Ops: Patch 1.04 soll Verbindungsprobleme beheben


Die Arbeiten am Shooter Call of Duty: Black Ops gehen weiter. Wie Treyarch angekündigt hat, befindet sich der angekündigte Patch 1.04 für die PS3 und Xbox 360 in der letzten Testphase vor dem Release und soll mit Fehlern wie Verbindungsabbrüchen aufräumen.


Call of Duty: Black Ops: Der Patch 1.04 befindet sich in der finalen Testphase. Mit einem Release kann in Kürze gerechnet werden.

Der Patch 1.04 für Call of Duty: Black Ops befindet sich nach Angaben der Entwickler in der finalen Phase. Das vermeldet Community Manager JD im offiziellen Forum und gibt Details über die geplanten Verbesserungen bekannt. Das Update für die Xbox 360 und PS3-Version soll demnach mit einigen Fehlern und Balancing-Problemen aufräumen. Eine der Hauptbaustellen sind die bei vielen Spielern auftretenden Verbindungsprobleme, die nach mittlerweile zwei Patches immer noch den Spielspaß bremsen.

Desweiteren wird der Headshot-Multiplikator für Scharfschützengewehre erhöht, die Respawn-Punkte überarbeitet, der Sound verbessert und der Bug, der beim Klassenwechsel zum Verlust der Killstreak-Awards führte, beseitigt. Die Liste der Verbesserungen, die der Call of Duty: Black Ops-Patch 1.04 mit sich bringen soll, ist noch deutlich länger. Alle Informationen findet ihr im offiziellen Forum von Call of Duty: Black Ops. Wann genau Spieler mit dem Patch rechnen können ist noch nicht bekannt, aber mit dem Erreichen der dritten von vier Testphasen kann in Kürze mit dem Erscheinen gerechnet werden.

Quelle:



Menan is offline  
Old 12/08/2010, 16:28   #17
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
Call of Duty: Black Ops: Video stellt Mario-Kart Mod vor

Für Call of Duty: Black Ops ist die Liste der verfügbaren Mods zwar noch sehr kurz, aber Hobby-Programmierer arbeiten bereits daran, diesen Umstand zu ändern. Unter anderem mit einer Mario Kart-Mod für den Treyarch Shooter.


Call of Duty: Black Ops: In einer Mario Kart-ähnlichen Mod wrid der Treyarch-Shooter zum Rennspiel umfunktioniert.

Call of Duty: Black Ops meets Mario Kart – wie passt das denn bitte zusammen? Nun, dass könnt ihr euch in einem neuen YouTube-Video ansehen, denn darin wird ein Mario Kart-Mod für den Shooter präsentiert. Wie man auf diese Idee kommen kann, ist uns persönlich nicht klar, aber allen Anschein nach war User Killingdyl so sehr angetan von den ferngesteuerten RC-Cars in Black Ops, dass er eigens für diese ein Minispiel entwickelt hat. Wie ihr in dem Video seht, steuern Call of Duty: Black Ops-Spieler darin die kleinen Vehikel über eine hoch über dem Schlachtfeld thronenden Rennstrecke, inklusive waghalsiger Stunts. Wir können gespannt sein, welche unterhaltsamen Features uns die Macher demnächst noch präsentieren werden.

Video:

Quelle:


Menan is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/12/2010, 14:33   #18
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
CoD: Black Ops - Hacker verhaftet

Und da sag einer, Entwickler würden keine Anticheat- und Hackmaßnahmen ergreifen: Für den Schutz von Call of Duty (CoD): Black Ops arbeitet Activision nun sogar mit einer Spezialeinheit der Polizei zusammen, um Hacker außer Gefecht zu setzen. Kürzlich verhaftete diese einen 17-jährigen Spieler.

Dieser Spieler nutze ein eigens entwickeltes DDOS-Programm, um in Call of Duty (CoD): Black Ops einige Vorteile zu erhalten. So sorgte das Programm dafür, dass sich sehr viele andere Spieler nicht mit den Servern verbinden konnten, während der Hacker sein Punktekonto nach belieben auffüllen konnte.


Da Activision Betrugsversuche allgemein nicht gerade gutheißt, ist der Entwickler unter anderem eine Kooperation mit der für "E-Crime" zuständigen Einheit der Metropolitan Police in Manchester eingegangen. Eurogamer.net zitiert einen zuständigen Polizeisprecher wie folgt: „Seine gesamte Welt brach zusammen, als wir um sechs Uhr morgens an seine Tür klopften. Er war noch im Bett und realisierte nicht so recht, dass er sich einen Haufen Ärger eingebrockt hat.“

Gegenüber BBC sprach Detektive Paul ***** über den rechtlichen Hintergrund der Verhaftung: „Programme, die dazu gemacht sind, die Online-Infrastruktur bestimmter Unternehmen zu schädigen, haben nicht nur Auswirkungen auf die individuellen Spieler, sondern ziehen auch kommerzielle und rufschädigende Konsequenzen für die betroffenen Firmen nach sich. Diese Spiele und ihre Online-Umgebungen ziehen jede Menge Kinder und junge Menschen an, und diese Art von Verbrechen kann oftmals der Vorbote für weitergehende Straftaten in traditionelleren Bereichen der Online-Delikte sein.“ (Übersetzung: CallofDutySeries.de)

Quelle:
Menan is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/14/2010, 20:16   #19
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
Black Ops: Patch 1.04 ist online

Treyarch hat einen weiteren Patch für den Shooter “Call of Duty: Black Ops” veröffentlicht. Das 24MB-Update mit der Seriennummer 1.04 wird beim nächsten Spielstart automatisch angeboten.

Neben diversen Verbindungsproblemen wurden u.a. Fehler behoben, die zum Killstreak-Verlust beim Klassenwechsel führten. Auf der Seite der Gameplay-Verbesserungen befindet sich unter anderem eine Erhöhung der Headshot-Multiplikatoren (Sniper).

Die komplette Change-List findet ihr


Quelle:


Menan is offline  
Thanks
1 User
Old 12/16/2010, 16:23   #20
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
Call of Duty: Black Ops - Neuer Patch für mehr Performance auf Zwei-Kern-CPUs

Treyarch hat einen neuen Patch für die PC-Version von Call of Duty: Black Ops veröffentlicht. Dieser sorgt unter anderem für eine bessere Performance des Shooters auf PCs mit einem Zwei-Kern-Prozessor.


Sie verfügen über einen Zwei-Kern-Prozessor und haben Performance-Probleme in Call of Duty: Black Ops? Dann dürfen Sie sich freuen, denn Treyarch hat einen neuen Patch für die PC-Version von Black Ops veröffentlicht. Als ersten Punkt der Änderungen führt das Studio an, die Performance bei Zwei-Kern-CPUs verbessert zu haben. Darüber hinaus habe man diverse Freezes beseitigen können, die auf manchen PCs auftraten. Ferner gibt es diverse Anpassungen für den Multiplayer-Modus, Grafik-Verbesserungen und eine optimierte Anzeige des Server-Browsers. Was sich sonst noch mit dem neuen Patch geändert hat, lesen Sie in dem folgenden Changelog. Das Update wird beim nächsten Start von Steam übrigens automatisch heruntergeladen und installiert.

Changelog:

Quelle:
Menan is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/25/2010, 01:18   #21
 
elite*gold: 63
Join Date: Aug 2010
Posts: 685
Received Thanks: 92
Call of Duty: Black Ops - First Strike-DLC mit auf Eis gelegten Maps für das Hauptspiel?

Heute kündigten Treyarch und Activision den ersten DLC für Call of Duty: Black Ops an. Dieser enthält fünf neue Maps - zwei davon seien während der Entwicklung des Hauptspiels auf Eis gelegt und nun reaktiviert worden.



Die Karte Munich soll ebenefalls auf Eis gelegen haben. Die Karte spielt vor dem Hintergrund der Olympischen Spiele 1972. Das Map-Pack soll zum Release rund 15 US-Dollar kosten.

Scheinbar verkaufen Activision und Treyarch mit dem Call of Duty: Black Ops-DLC First Strike teilweise während der Entwicklung auf Eis gelegte Maps. Die veröffentlichten Screenshots zum Download-Inhalt zeigen die Karten Berlin Wall, Munich und Discovery. Berlin Wall und Munich sind die beiden angeblich auf Eis gelegten Karten. Aufgrund dessen klingt es wahrscheinlich, dass die Entwickler vorhatten, auch eine Singleplayer-Mission in Deutschland spielen zu lassen. Wer Call of Duty: Black Ops gespielt hat weiß, dass aus diesen möglichen Plänen nichts wurde.

Warum die Karten nicht im Hauptspiel enthalten waren, lässt sich nur mutmaßen. Möglich ist beispielsweise die Option, dass die Entwickler die Maps absichtlich nicht fertigstellten, um schon während der Entstehung von Black Ops Material für mögliche DLCs parat zu haben. Eine andere Möglichkeit: vielleicht haben die Entwickler festgestellt, dass das Balancing auf den Maps nicht stimmte und man mehr Zeit für das Polishing der Karten benötigte. Die Informationen zu den einzelnen Maps stammen von callofduty.wikia.com. Hier gelangen Sie zu den einzelnen dort vorgestellten Maps: , und .
Quelle:
H0LY51 is offline  
Thanks
3 Users
Old 12/25/2010, 12:00   #22
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
Ihr dürft auch alle News posten, dann bitte aber auch nur News und nicht Sachen, die schon seit 1 Monat bekannt gegeben sind!

2. News dürfen nur 1 mal gepostet werden.
3. Diskussionen über die News etc. bitte in einen anderen Thread und nicht hier rein!

Geniesst die Feiertage,
Menan
Menan is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/28/2010, 11:25   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 191
Received Thanks: 20
Call of Duty: Black Ops - Neue Statistiken zum Shooter -
Community ist größer als Belgien


Die Zahl der registrierten Call of Duty: Black Ops-Spieler übersteigt die Einwohnerzahl diverser Länder auf der Erde - dazu zählen auch Belgien und Österreich. Doch damit nicht genug der Statistiken. PC Games zeigt sie Ihnen.

Online ist in Call of Duty: Black Ops die Hölle los. Die Größe der Community übersteigt selbst die Einwohnerzahlen diverser Länder.


Online ist in Call of Duty: Black Ops die Hölle los. Die Größe der Community übersteigt selbst die Einwohnerzahlen diverser Länder. Online ist in Call of Duty: Black Ops die Hölle los. Die Größe der Community übersteigt selbst die Einwohnerzahlen diverser Länder. Activision und Treyarch haben
interessante Statistiken zum Nutzungsverhalten von Call of Duty: Black Ops veröffentlicht. Nicht nur, dass der Ego-Shooter bislang für einen Umsatz in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar gesorgt hat, die Zahl an registrierten Spielern übersteigt selbst die Einwohnerzahl mancher Länder. Dazu zählen beispielsweise Österreich, Belgien, Chile, Griechenland, Irland, Portugal, Schweden und die Niederlande. Es folgen weitere Zahlen.

Die Zahl der registrierten Call of Duty-Spieler übersteigt…

- die kombinierte Zahl der Zuschauer der Late-Night-Shows von Jay Leno, David Letterman, Jimmy Fallon, Jimmy Kimmel, Conan O'Brian und Craig Ferguson in der Woche ab dem 6. Dezember 2010.
- die Zahl der Zuschauer des Serienfinales der TV-Serie Lost.
- die durchschnitte Zuschauerzahl der 2010er Major League Baseball World Series.
- die kombinierten Auflagenzahlen der Magazine Entertainment Weekly, Rolling Stone, Playboy, GQ, Maxim, Time, ESPN The Magazine und Sports Illustrated und ist mit dem drittgrößten Bundesstaat der USA vergleichbar.

Seit dem Start am 9. November 2010…
- haben alle Spieler mehr als 600 Millionen Stunden gespielt. Das entspricht einer Zeitspanne von 68.000 Jahren.
- könnten alle Spieler täglich die 83 größten Stadien der Welt füllen.
- hat der durchschnittliche Spieler rund 87 Minuten pro Tag online gespielt, was selbst die durchschnittliche Besuchszeit von 55 Minuten auf Facebook übersteigt.
- wurde Call of Duty: Black Ops zum Top 5-Topic auf Twitter.


Quelle & Tipps:
kooll is offline  
Old 01/06/2011, 19:31   #24
 
elite*gold: 63
Join Date: Aug 2010
Posts: 685
Received Thanks: 92
Call of Duty: Black Ops - Auf Rang 1 der Raubkopierer-Charts 2010

Call of Duty: Black Ops kann einen traurigen Rekord vorweisen. Der Ego-Shooter wurde 2010 - trotz oder vielleicht geraden wegen enormer Verkaufszahlen - am häufigsten illegal über BitTorrent heruntergeladen. Auch Bad Company 2 und Mafia 2 hat es hart erwischt.


Call of Duty: Black Ops - 4,27 Millionen illegale Downloads

Call of Duty: Black Ops - 4,27 Millionen illegale Downloads Call of Duty: Black Ops wurde im Jahr 2010 am häufigsten via BitTorrent heruntergeladen. Die Zahl der illegalen Downloads beläuft sich auf 4,72 Millionen. Dahinter rangieren Battlefield: Bad Company 2 (3,96 Millionen) und Mafia 2 (3,55 Millionen). Die Spiele und ihre Download-Zahlen über das BitTorrent-Netzwerk finden Sie in unserer Galerie. Neben PC-Spielen werden auch Xbox 360- und Wii-Spiele oft von Raubkopierern heruntergeladen. Während Dante's Inferno (1,28 Millionen) und Alan Wake (1,14 Millionen) bei Xbox 360 vorne liegen, sind es auf der Wii Super Mario Galaxy 2 (1,47 Millionen) und Wii Party (1,22 Millionen).

Trotz der häufigen illegalen Downloads haben sich beispielsweise Call of Duty: Black Ops, Battlefield: Bad Company 2 und auch Super Mario Galaxy 2 überaus gut verkauft. Die Verkaufszahlen von Dante's Inferno und Alan Wake könnten aber unter den illegalen Downloads gelitten haben. Die Zahlen beruhen auf den Angaben von öffentlichen BitTorrent-Trackern. Die Website torrentfreak.com hat diese zusammengetragen.

Quelle:
H0LY51 is offline  
Old 01/07/2011, 22:13   #25
 
elite*gold: 63
Join Date: Aug 2010
Posts: 685
Received Thanks: 92
Call of Duty 8: Mögliches Prequel zu Modern Warfare mit Ghost in der Hauptrolle?

Zu Call of Duty 8 sind erste Gerüchte aufgetaucht die besagen, dass es sich bei dem kommenden Shooter möglicherweise um ein Prequel zu Modern Warfare handeln könnte. Demnach soll Ghost die Hauptrolle übernehmen, während der Titel erneut von Infinity Ward entwickelt wird.


2007 veröffentlichte Activision Call of Duty: Modern Warfare. 2011 könnte mit Call of Duty 8 ein mögliches Prequel zum erfolgreichen Shooter erscheinen.

Obwohl ein Großteil der Mitarbeiter von Infinity Ward das Entwicklerstudio der Modern-Warfare-Spiele im vergangenem Jahr verließ, scheint die Spieleschmiede dennoch am nächsten Teil der erfolgreichen Shooter-Reihe zu arbeiten. So will die Webseite thisisxbox.com aus einer sehr seriösen Insiderquelle die ersten Gerüchte zu Call of Duty 8 erfahren haben, welches in diesem Jahr erscheinen soll. Demnach soll das nächste Call of Duty ein Prequel zu Call of Duty: Modern Warfare werden, welches die selbe Grafikengine wie der 2009 veröffentlichte Nachfolger nutzen, jedoch nicht den Titel Call of Duty: Modern Warfare 3 tragen wird.

Hauptcharakter soll den Gerüchten zufolge Ghost werden, der bereits in Modern Warfare mit von der Partie war. In Call of Duty 8 sollen die Spieler mehr über das Leben des Soldaten und über die Vorgeschichte von Modern Warfare erfahren. So soll unter anderem erklärt werden, warum sich Ghost der Task Force 141 anschloss. Dabei wird der Spieler auch bereits bekannte Schauplätze besuchen, die dieses Mal jedoch aus einem anderen Blickwinkel präsentiert werden. Ob die Gerüchte tatsächlich der Wahrheit entsprechen, steht bislang noch nicht fest. Allerdings lag thisisxbox.com auch schon in der Vergangenheit mit mehreren Gerüchten bezüglich Call of Duty: Black Ops, Kinect und Gears of War 3 richtig.

Quelle: http://www.videogameszone.de/Call-of...trolle-806253/

Weitere Infos zu Call of Duty Modern Warfare 3 findet ihr bei der
Quellen angabe ganz unten.
H0LY51 is offline  
Old 01/11/2011, 16:57   #26
seit 10 Jahren hier



 
elite*gold: 30001
The Black Market: 156/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,070
Received Thanks: 2,945
Call of Duty Black Ops: Nächster Patch im Test


Nachdem der Entwickler Treyarch Mitte Dezember einen großen Performance-Patch für Call of Duty Black Ops als Download veröffentlicht hatte, befindet sich das nächste Update für den Ego-Shooter bereits in der Testphase. Der neue Patch für Black Ops soll unter anderem ein Problem mit dem Sound beheben.


Call of Duty Black Ops: Nächster Patch bereits im Test beim Entwickler Treyarch. Das neue Update behebt unter anderem ein Soundproblem mit Black Ops.

Für alle, die sich immer noch mit Soundproblemen in Call of Duty Black Ops rumschlagen, sei der neueste Twitter-Eintrag von Cesar Stastny, Chef-Entwickler beim Studio Treyarch, ans Herz zu legen. Demnach sollen stotternde Sounds in Black Ops, die mit diversen Systemen auftreten, mit einem neuen Update der Vergangenheit angehören. Der Patch für Call of Duty Black Ops befinde sich darüber hinaus bereits in der Testphase. Wann das nächste Update für die PC-Version von Black Ops erscheint und welche Änderungen sonst noch darin enthalten sein werden, das hat der Treyarch-Mitarbeiter jedoch über Twitter nicht verraten. Mitte Dezember erschien das letzte große Update für Call of Duty Black Ops. Welche Verbesserungen der Performance-Patch für Black Ops mit sich brachte, erfahren Sie hier auf pcgames.de innerhalb einer gesonderten News.

Quelle:
Menan is offline  
Old 01/13/2011, 22:45   #27
 
elite*gold: 130
Join Date: Apr 2010
Posts: 906
Received Thanks: 135
Wie die meisten PC Spieler wahrscheinlich wissen, befindet sich der nächste Patch für Call of Duty: Black Ops schon im Test. Weitere Details zu den kommenden Veränderungen, bis auf die Behebung eines Sound Problems, gab es keine. Das ändert sich jedoch jetzt: gestern veröffentlichte Treyarch's Community Manager Josh "JD_2020" Olin eine Liste, prall gefüllt mit Problemen und Features, an denen aktuell von Treyarchs PC-Team gearbeitet wird:

IN PROGRESS
(Last Updated 1/12/11)

* MP Audio stuttering on certain systems.
* Playercards sometimes not showing properly.
* Added three Private Match Server Settings: Team Change, Team-Up Period, and Keep Balanced Teams.
* Added Alternate Color Scheme for accessibility: Settings / Multiplayer / Player Name Indicator.
* Changed Team-Up Period countdown interval to 10 seconds.
* Combat Training sessions are no longer counted in Server Browser Unranked tab.
* Friends on your team will now show as blue on your minimap.
* Prevention of various exploits.
* Objective markers localized for all languages.
* SP Audio stuttering on certain systems.
* Addition of new contracts.
* Addition of the “Dolly Cam” editing mode in Theater.
* If a player cancels an invite to a Wager Match, then attempts to join another server, they will join the server from the declined invite.
* Issue where the incorrect perks would appear when spectating another player under certain conditions.
* Addition of round start explosive delay to China Lake grenade launcher to give it the same “spawn toob” protection as other explosives.
* Ensure reticle purchases are reset on prestige in all circumstances.
* Contracts should reset on prestige.
* Prevention of Valkyrie rocket exploding upon release under rare conditions.
* Prevention of Gunship and Chopper Gunner failing to give player full control under rare conditions.
* Prevention of an issue where a player will get teleported outside the map boundaries under very specific conditions.
* Limit the ability to re-roll supply drops using Hardline Pro to Care Packages only, no other killstreak drops.
* Increased headshot multipliers for sniper rifles. Sniper rifles with suppressors equipped will now always be ensured one-shot kill headshots.
* Added a render delay to the red diamond player indicators that appear when controlling the Gunship, Valkyrie Rocket and Chopper Gunner. When a player first spawns, this will not appear for a period of time.
* Additional minor reductions in knife lunge.


Eine große Liste, auf der sich neben einigen Fixes, auch neue Features und Gameplayänderungen befinden. Wie zum Beispiel eine Verkleinerung der Reichweite des Kampfmessers. Doch dem geschulten Auge fällt noch etwas auf: so sind auf dieser Liste einige Fixes oder auch neue Features gelistet, die bereits vor Wochen ihren Weg in die Konsolenfassung gefunden haben. Warum die erst jetzt für den PC kommen, ist nicht bekannt. Man darf sich jedoch fragen, was das noch mit der im Vorfeld beworbenen "Gleichbehandlung aller Plattformen" zu tun hat.

Trotzdem möchten wir an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass es sich um eine Liste von Problemen handelt, an denen gearbeitet wird. Ob es alle genannten Punkte auch schon in den nächsten Patch schaffen, ist derzeit noch unbekannt. Schon die letzte "Work in progress" Liste war nicht identisch mit dem Changelog des Patches. Merkwürdig ist ebenfalls, dass auf der Liste nichts von den Fixes steht, die Gameservers.com für die Server mit dem nächsten Patch versprach.

Wann der Patch released wird, ist weiter unbekannt. Auch die MOD-Tools lassen weiterhin auf sich warten und es drängt sich einem der Gedanke auf, dass diese erst lange nach dem ersten MapPack (First Strike) erscheinen werden...
__________________
Technoremixmaster is offline  
Old 01/17/2011, 19:32   #28
I'M A WHAT?!

 
elite*gold: 0
The Black Market: 430/2/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 31,463
Received Thanks: 5,657

Video zum First Strike
Shodans Reveal is offline  
Thanks
5 Users
Old 01/18/2011, 17:52   #29
 
elite*gold: 99
Join Date: Sep 2009
Posts: 7,020
Received Thanks: 2,149
UK-Charts: Call of Duty - Black Ops grüßt von der Spitze

Tristesse zum Jahresbeginn, so könnte man das Erscheinungsbild der aktuellen UK-Gamecharts wohl treffend beschreiben. Immerhin gibt es eine neue (alte) Nummer 1 sowie einen einzigen, einsamen Neueinsteiger zu feiern.



Call of Duty: Black Ops hat es wieder einmal geschafft. Mehrere Monate nach Release springt der Blockbuster-Shooter wieder auf Platz 1 der UK-Charts.
In den Wochen um die Jahreswende 2010/11 belegte FIFA 11 aus dem Hause Electronic Arts Platz 1 in den UK-Gamecharts. Nun wurde das Fußball-Spektakel zumindest vorerst abgelöst. Neuer Insel-Spitzenreiter ist aber ebenfalls wieder nur ein alter Bekannter: Treyarchs Call of Duty: Black Ops sichert sich zum 7. Mal den Platz an der Sonne. Die Casual-Hampelei Just Dance 2 von Ubisoft komplettiert die Top 3.

Die mit den jeweiligen Titeln erzielten Umsätze bewegten sich dabei auf einem äußerst niedrigen Niveau. So gelang Black Ops der Sprung auf #1 trotz eines Absatzeinbruches um circa ein Drittel (-35%) nur deshalb, weil sich FIFA 11 nicht einmal mehr halb so oft (-52%) verkaufen konnte, wie noch in der Vorwoche. Just Dance 2 teilt dieses Schicksal (-44%) . Einziger Neueinsteiger in die UK-Top 10 ist das Superhelden-MMO DC Universe Online von Sony.
Kazho is offline  
Old 01/20/2011, 00:44   #30
 
elite*gold: 63
Join Date: Aug 2010
Posts: 685
Received Thanks: 92
Entwickler entschuldigt sich für die Modern-Warfare-2-Hacks

Die Entwickler von Call of Duty-Modern Warfare 2 Infinity Ward haben sich für
die große Anzahl von Hacks entschuldigt. Der Hackern ist es gelungen den
Root Key der PlayStation 3 zu entschlüsseln. Dabei baue der Schutz von Modern Warefare 2 genau auf diese Sicherung auf, erklärte Infinity Ward.
Die Tochtergesellschaft von Activision-Blizzard empfiehlt den Spielern nur private Matches mit Freunden zu spielen und betroffene Game solange zu meiden,
bis Sony eine Lösung für das Problem vorstellen kann.

Es soll, laut Sony, für weitere Spiele einen zusätzlichen Schutz geben.
Mit diesem Schutz will man unabhängiger vom Konsolensystem werden,
um solche Probleme in Zukunft zu vermeiden.


Activision spricht erstmals über Server-Abschaltungen
Auch wenn die Call of Duty-Reihe bereits vor dem Hack der PlayStation 3
mit diversen Hacks und Cheatern zu kämpfen hatte, soll sich die Situation
nach dem Aushebeln des Sicherheits-Codes noch einmal verschlimmert
haben. Und nachdem man im Laufe der Woche bereits bestätigte,
dass sich das grundsätzliche Sicherheits-Problem nicht mit simplen
Updates beheben lässt, spricht man nun erstmals offen darüber, die
PS3-Server zu Black Ops vom Netz zu nehmen.

Zumindest sieht man in einem Vorgehen dieser Art eine Option, wie
man in einer Email an diverse User und den Journalisten Jason Koblovsky
mitteilte: "Wir haben nichts anderes, was wir anbieten können.
Auch ich lese regelmäßig in Foren habe viele Freunde, die das
Spiel wegen seiner Features spielen und genießen. Als hartgesottener
Spieler würde ich mit der Rechtslage hinsichtlich eines einzelnen
Aspekts eines Spiels nicht einverstanden sein. Und das
Online-Erlebnis kann sich jederzeit ändern."

"Die Hersteller haben das Recht, die Server für ihre Spiele jederzeit
vom Netz zu nehmen. Hinsichtlich der Zahl der eingegangenen Beiträge
könnte dies für das kostenlose PlayStation Network eine praktikable
Lösung sein", heißt es weiter.

Wahlweise könnte man den Kunden anbieten, ihr Black Ops-Exemplar
gegen ein anderes Produkt aus dem Hause Activision oder eine verpackte
Version des Spiels einzutauschen, die sie bei ihrem Händler
zurückgeben können.



H0LY51 is offline  
Closed Thread



« Suchen Mitspieler für Pink Panther sagt.. | Bo2 Season Pass PC »



All times are GMT +2. The time now is 04:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.