Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Blogs > Japan Blog - Ein Leben in Japan
You last visited: Today at 07:34

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Rating: 6 votes, 4.33 average.

[Japan #001] Ein Besuch im Love Hotel +Video

Posted 12/09/2013 at 23:57 by Looneytune
Updated 03/28/2014 at 04:18 by Looneytune


Da ich immer wieder Fragen zu Japan erhalten, und den meisten mein offizieller Blog taugt, dachte ich, warum erstelle ich nicht einfach mal eine Art Darkblog auf elitepvpers rund um das Thema Japan. Achtung, ihr werdet hier kaum etwas zu Anime etc. finden, beides ist klar zu differenzieren.

Fangen wir direkt mit einer Story an, die durch das folgende Video ohnehin einpaar leicht kennen dürften, einen meiner Höhepunkte des Aufenthalts.

Ich hatte mein erstes Date mit Naoko, eine hübsche 25 jährige Japanerin welche ich in einem der teuersten Clubs Tokios kennengelernt hatte. Überraschendeweiße kam sie, zusammen mit ihrer Cousine Mako, zu mir bzw. stupste mich an, als ich an ihr vorbei ging. Überraschend, weil es in Japan eher untypisch ist, wenn die Frau den ersten Schritt macht. Beide waren so ziemlich die Hübschesten im Club, also blieb ich natürlich an den beiden hängen und hatte versucht bisschen zu reden, ich bin da leider echt der letzte Held was das angeht, aber Gott sei Dank sprachen beide kaum bis kein Englisch, was es aber nicht einfacher machte. Wir gingen runter von der Tanzfläche und ich bezahlte erstmal für drei Drinks. Gerade als ich merkte, dass mein Smalltalk etwas nachließ, lief mein Bro an uns vorbei, den ich natürlich direkt zu rief, weil er, im Gegensatz zu mir richtig gut Japanisch spricht und ich keine zwei Granaten handlen kann. Er gesellte sich natürlich sofort zu uns, nur leider standen beide mehr auf mich als auf ihn, weil beide irgendwie unbedingt neben mir stehen wollten. Ich hatte mich dann spontan für Naoko "entschieden" bzw. ihrer Cousinen einen Kuss verweigert. Worauf sie Naoko überredet hat, den Club zu wechseln. Hatte mir trotzdem zur Sicherheit von beiden die Nummer geben lassen, weil mir zwischenzeitlich die Idee für einen Dreier kam, muhaha, daraus wurde mit den beiden aber nichts, so viel vorweg. Ich weiß nicht, ob ich die Entscheidung, Naoko und nicht Mako zu daten, bereue, weil Mako eigentlich mehr mein Stil war. Ihr müsst euch vorstellen, Naoko war die coole, heiße, reiche Frau. Während Mako, die blondierte, große Animeaugen, Cute war. Eventuell zieh ich mir mal Facebookbilder von der Alten und lad sie hoch. [edit: Bild von Mako unten eingefügt]

Naja, kommen wir zur eigentlichen Story. Ich hatte mich direkt am nächsten Tag mit Naoko an der berühmte Shibuya Crossing verabredet. Da ich im Club, wie sonst, unfassbar blau war, konnte ich mich kaum an ihr Gesicht erinnern, ich wusste nur "heiß" und hoffte, ich hab mir die nicht nur schön getrunken. Als sie dann 10 Minuten zu spät vor mir stand, flog ich fast aus den Schuhen, die war mir im ersten Blick bisschen zu krass, sah einfach viel zu heiß aus. Wir konnten uns in Shibuya auf keine Bar festlegen, daher sind wir zu meiner Stammbar nach Shinjuku, Kabukicho (Rotlichmileau) gefahren, ich wollte mir nur möglichst schnell die Kante geben, weil mir die A: auf nüchternen Magen zu heiß war und B: ich allgemein auf Whiskey besser reden bzw. lügen kann. Meine Stammbar ist jeden Tag voll, und am Wochenende muss man pro Person für eine Reservierung 35 Euro zahlen, was ich bis heute nicht gemacht habe, ergo wusste ich: wir müssen erstmal an der Bar rumstehen, was auch nicht schlecht ist, nur nicht unbedingt gut für ein Date. Aber es kam ganz anders.

Wir kamen rein und wie üblich begrüßt uns direkt an der Tür eine Art "Türstehen", es ist mehr ein "Begrüßer" als "Türsteher", welcher auch Reservierungen bearbeitet. Eben jener fragte mich aber dann: "Für zwei?" - "Ja." und er führte uns zu einem reservierte Tisch und entfernte das Reservierungsschild. Ab spätestens da war mir ihre krasse Ausstrahlung bewusst, genau so, dass ich unbedingt sehr schnell und sehr viel Alkohol brauche. Nach 30 Minuten ging es dann auch gut los, wir hatten uns teilweise per iPhone verständigt, weil sie spricht ja kaum bis gar nicht Englisch, selbst mein Japanisch war besser. Ich hatte der Alten das blaue vom Himmel gelogen, z.B. das ich seit neustem Recht in Japan studiere, aber um die Uni hatte ich dann ein kleines Geheimnis gemacht, so nach dem Motto "Ne, du, ich möchte auch nicht angeben, aber es ist eine tolle Uni" - eben um der Lüge noch etwas Würze zu verleihen. Japaner sind so freundlich, das sie mit so einer dreisten Lüge nicht rechnen und es dann tatsächlich glauben. Die natürlich super beeindruckt, aber nach ca. einer Stunde kamen immer wieder Leute zu uns, teilweise kannte ich die, teilweise wollten die nur mit Naoko reden. Es war dann tatsächlich so, dass wir ca. 4-5 Stunden in der Bar waren und mind. 3 Stunden davon, waren immer andere bei uns, natürlich nur andere Männer, und natürlich nur wegen ihr. Ich war schon mit mehrere Frauen in der Bar bzw. habe dort welche kennengelernt ohne das man mich/uns gestört hat, aber mit der Alten war wirklich für jeden zu erkennen, dass ich mit ihr hier bin, was aber keinen davon abgeschreckt hat, uns zu stören - krasser Männermagnet, die strahlte auch nur Sex aus. Aber Japaner sind glücklicherweise trotzdem noch freundlich, und gingen das alles sehr dezent an, die Meisten hatten erst mit mir gesprochen, als sie sich auf das eigentliche Ziel fokussiert hatten. Aber gestört hat es mich nicht, ich habe in Japan ein solides Selbstbewusstsein aufgebaut, und die Typen einfach machen lassen, weil die konnten sie auch gut unterhalten, ich ja nicht. xD - Ich habe zwischenzeitlich überprüft, ob sie denn auf mich steht, ihr meine Hand auf den Oberschenkel gelegt und geguckt, wie sie reagiert und so ein Zeugs. 4 Stunden später war ich dann blau und gelangweilt genug um mit ihr dann zu verschwinden. Man muss dazu sagen, dass es nach Mitternacht war, und wer nach Mitternacht noch unterwegs ist, bleibt auch über Nacht.

Ich kam dann also wieder zum Tisch, habe ihre Jacke genommen und zu ihr gesagt "iku" (dt. gehen). Sie hat natürlich unschuldig nachgefragt "Wir gehen jetzt?", als wüsste sie nicht, dass wir ins Hotel gehen würden, haha - aber die Alte wusste das ganz genau. Zu dem Zeitpunkt waren tatsächlich noch vier Typen um sie und haben alles versucht, einer hat mich noch Monate später für die Alte gefeiert. Aber so eine Frau kostet leider auch gut Geld, denn für das Hotelzimmer mussten wir 200 Euro zahlen. Das folgende Video zeigt unser 2. von insgesamt 3 Dates. Im dritten Date habe ich ihr am nächsten Morgen im Hotel gesagt, dass ich eine Freundin habe, das hatte ich bis dahin immer verneint aber sie meinte nur gefasst & verständlich "Das hatte ich mir bereits gedacht.", obwohl ich dachte es sei alles ok, hat sie mich paar Tage später in Facebook blockiert. Mitleerweile haben wir wieder Kontakt und sie wird mich wohl in Deutschland besuchen kommen.

Falls ihr Fragen rund um das Thema oder generell zu Japan habt, lasst es mich in den Kommentaren oder per PN wissen.



... ja, kA ob ich es bereue
Posted in Japan
Views 3409 Comments 17 Email Blog Entry
« Prev     Main     Next »
Total Comments 17

Comments

  1. Old Comment
    Quote:
    Originally Posted by 'Gatekappa View Comment
    du hast ne japsin geknallt obwohl du ne freundin hast? beste
    selbstverständlich xD
    permalink
    Posted 12/13/2013 at 01:23 by Looneytune Looneytune is offline
    Updated 03/10/2015 at 21:47 by Looneytune
  2. Old Comment
    Sieht heiß aus das Mädchen
    Good Job
    permalink
    Posted 12/14/2013 at 12:55 by FifaPoint FifaPoint is offline
  3. Old Comment
    200€ fürn love hotel. Ne Nutte wär billiger gewesen. :x
    permalink
    Posted 01/04/2014 at 21:56 by phreeak phreeak is offline
  4. Old Comment
    Quote:
    Originally Posted by phreeak View Comment
    200€ fürn love hotel. Ne Nutte wär billiger gewesen. :x
    nicht in japan bro

    wenn du günstige nutten brauchst, musst nach thailand
    permalink
    Posted 01/05/2014 at 02:36 by Looneytune Looneytune is offline
    Updated 01/05/2014 at 02:39 by Looneytune
  5. Old Comment
    die auf dem Bild ist mal richtig hübsch :3
    permalink
    Posted 03/26/2014 at 18:13 by ~Saboteur~ ~Saboteur~ is offline
  6. Old Comment
    Du hast die falsche genommen...
    permalink
    Posted 04/29/2014 at 16:15 by Phaxy™ Phaxy™ is offline
  7. Old Comment
    uncool.

    Aber mal eine allgemeine Frage zu den Frauen, die Mimik die ich iM Video erkenne... ist es bei jeder Japanischen frau so?
    Ich weis nicht wie ich es beschreiben soll... So quitschig eben.
    permalink
    Posted 05/25/2014 at 03:42 by Masters of Hardcore Masters of Hardcore is offline
    Updated 05/25/2014 at 22:02 by Masters of Hardcore
  8. Old Comment
    Die Körpersprache ist in Japan ziemlich ausgeprägt, so auch die Mimik.
    permalink
    Posted 05/26/2014 at 13:15 by Looneytune Looneytune is offline
  9. Old Comment
    Wie kann man Justin Bieber nicht erkennen? xD.
    Ich denke das man mit etwas Justin Bieber Erfahrung in Japan Punkten kann oder?
    permalink
    Posted 06/02/2014 at 06:57 by Kensuzu Kensuzu is offline
  10. Old Comment
    Naja ich war randvoll und kann schon gut sein, dass ich den Song da zum ersten mal gehört habe. ^^
    permalink
    Posted 06/03/2014 at 03:26 by Looneytune Looneytune is offline
  11. Old Comment
    Quote:
    Originally Posted by B4NADURA View Comment
    Bro sie ist eine Nutte, ist hoffe du hast ein Kondom benutzt
    Nope, ist sie nicht. Love Hotels sind keine Freudenhäuser.
    permalink
    Posted 03/10/2015 at 21:36 by Looneytune Looneytune is offline
    Updated 03/10/2015 at 21:42 by Looneytune
  12. Old Comment
    War unten nicht alles verpixelt ?
    permalink
    Posted 03/26/2015 at 17:55 by xKyoshiii xKyoshiii is offline
  13. Old Comment
    Quote:
    Originally Posted by xKyoshiii View Comment
    War unten nicht alles verpixelt ?
    Berechtigte Frage
    permalink
    Posted 07/22/2015 at 16:16 by iJoh4nn3s iJoh4nn3s is offline
  14. Old Comment
    kA konnte ich nicht erkennen, der busch war so voll und groß
    permalink
    Posted 07/28/2015 at 08:36 by Looneytune Looneytune is offline
 

All times are GMT +1. The time now is 07:34.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.