Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Aion > Aion Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 09:20

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Brauche nen Ratschlag bzgl eines Acc Handels

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 16
Received Thanks: 0
Brauche nen Ratschlag bzgl eines Acc Handels

war mir nicht sicher, wo ich es reinposten sollte, drum hab ich mich am ende hierfür entschieden

ich hab nen angebot für einen handel bekommen. Ihm ist der Middleman Service zu umständlich, und machte folgendes angebot:
er gibt mir das geld über paypal, und ich gebe ihm das Spiel login/pw (nicht NCSoft pw)
nach 3 tagen, wenn er das geld halt nichtmehr zurück nehmen kann, gebe ich ihm dann die restlichen daten...

ich sehe als risiko da, dass die person in den 3 tagen halt meinen acc komplett leerräumen könnte und dann nach denen sich das Geld zurück nehmen könnte.
und ich sehe keinen wirklichen vorteil für den Käufer dabei, da ich als account besitzer doch einfach nach den 3 tagen das login/pw ändern könnte. (nicht das ich das vorhätte, überlege nur was für sicherheit das für den käufer bringen könnte!)

ist meine angst berechtigt, oder bin ich hier nur inzwischen zu paranoid geworden durch die vielzahl an scam-versuchen in den letzten tagen?



y4m1 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 117
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,584
Received Thanks: 139
Du kannst auch noch 60 tage nach PP Zahlung das Geld zurückholen, sprich mach es nicht klingt nach Scam.


nibbelr is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 1,736
Received Thanks: 74
Hab auch noch nie was von einer 3 tage grenze gerhört, wäre auch was komisches.
ChibiEbil is offline  
Old   #4


 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2007
Posts: 16,408
Received Thanks: 3,667
Er kann sich sein Geld garnicht zurück holen, nicht nach 3 tagen, auch nicht nach 60.

In Paypals eigenen Richtlinien zum Käuferschutz steht, dass man diesen nur erfolgreich beantragen kann wenn der Gegenstand materiell ist.
Da so ein Aion account virtuell, immateriell, ist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen.


Sayael is offline  
Old   #5


 
elite*gold: 133
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Mar 2008
Posts: 2,468
Received Thanks: 258
Jop Sayael hat recht.
Bei der Transaktion steht dran: Käuferschutz nicht verfügbar , wenn man auf weitere Infos klickt, steht da, dass man kein Käuferschutz bekommt wenn es sich um Virtuelle materialen handelt

Hier ne ausschnitt aus der PayPal-Käuferschutzrichtlinie.

3.3 Bei dem gekauften Artikel handelt es sich um einen materiellen Artikel, der versandt werden kann.
Die folgenden Artikel sind beispielsweise nicht durch den PayPal-Käuferschutz abgesichert:

* Immaterielle Güter, Dienstleistungen, Cash-Transaktionen (nur USA), Geschenkgutscheine, Flugtickets, Softwarelizenzen, Downloads und weitere nicht physische Güter sowie Sonderanfertigungen,

Wollts nur nochmal bestätigen^^
Try2HoldMeDown is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 117
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,584
Received Thanks: 139
Nunja dann habt ihr leider wenig Ahnung mit Paypal, man kann sich nut nur per Käuferschutz das Geld zurückholen, ist wesentlich leichter und da es sich um ein Virtuelles Gut bzw nicht nachvollziehbares handelt, kannst du wenn er es sich wiederholt auch nichts machen.
Habe es selbst schon 2mal erlebt das ich wer das Geld nach 2 Monaten wiedergeholt hat und mein Acc wäre fast weggewesen.

Wie es geht möchte ich nun nicht sagen, weils eigentlich ne Straftat wäre.

Mach es einfach per Überweisung, das ist zu 99,9% sicher =)
nibbelr is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 16
Received Thanks: 0
danke für die ratschläge
y4m1 is offline  
Old   #8


 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2007
Posts: 16,408
Received Thanks: 3,667
Quote:
Originally Posted by nibbelr View Post
Nunja dann habt ihr leider wenig Ahnung mit Paypal, man kann sich nut nur per Käuferschutz das Geld zurückholen, ist wesentlich leichter und da es sich um ein Virtuelles Gut bzw nicht nachvollziehbares handelt, kannst du wenn er es sich wiederholt auch nichts machen.
Habe es selbst schon 2mal erlebt das ich wer das Geld nach 2 Monaten wiedergeholt hat und mein Acc wäre fast weggewesen.

Wie es geht möchte ich nun nicht sagen, weils eigentlich ne Straftat wäre.

Mach es einfach per Überweisung, das ist zu 99,9% sicher =)
Dein Beitrag ergibt keinen Sinn.

Er kann es sich nicht wiederholen, da es eben etwas virtuelles ist. Er kann zwar Käuferschutz beantragen, aber dann solltest du dem PayPal Support antworten, dass es sich um ein immaterielles Gut gehandelt hat und somit der Kläger, laut Ihren eigenen Richtlinien, kein Anrecht auf Käuferschutz hat.

Da kann er antworten was er möchte, er muss jetzt erstmal beweisen, dass dies das Gegenteil ist, Notfalls kannst du natürlich auch noch Links bereitstellen mit Informationen von welchem Spiel der Account war, von welchem Publisher usw, dadurch bekommt der Support dann eine geringe Ahnung vom handel.

Und glaub mir, es gab schon diverse Leute im Forum die solch ein Problem hatten, ABER diese 3-Zeilen Regelung hat allen aus der Klemme geholfen.
Sayael is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 117
Join Date: Apr 2008
Posts: 1,584
Received Thanks: 139
Nunja dann möcht ich mal sehen wie du dein Geld behalten willst wenn er ganz simpel bei paypal mit kreditkarte bezahlt und nach ein paar wochen dem kreditinstitut sagst die zahlung war nicht von dir, dann zieht paypal das geld von deinem paypalkonto wieder ein und er hat nun geld und die accdaten, aber ja paypal ist sicher :P

Und wenn du meinst das geht nicht, dann hast du noch nicht wirklich lange mit paypal zu tun.
nibbelr is offline  
Old   #10


 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2007
Posts: 16,408
Received Thanks: 3,667
Quote:
Originally Posted by nibbelr View Post
Nunja dann möcht ich mal sehen wie du dein Geld behalten willst wenn er ganz simpel bei paypal mit kreditkarte bezahlt und nach ein paar wochen dem kreditinstitut sagst die zahlung war nicht von dir, dann zieht paypal das geld von deinem paypalkonto wieder ein und er hat nun geld und die accdaten, aber ja paypal ist sicher :P

Und wenn du meinst das geht nicht, dann hast du noch nicht wirklich lange mit paypal zu tun.
Ja sehr auffällig wenn man sich mit einer ähnlichen IP-Adresse vorher schon zig hundert Mal eingeloggt hat.

Glaub mir, ich habe schon diverse Jahre mit Paypal zu tun, man muss sich nur mit seinem Recht auskennen und Paypals eigene Richtlinien kennen.

An Themenersteller:
Übrigens, wenn du schon so die Community fragst, solltest du es ganz lassen. Du bist dir unsicher, also handel einfach nicht mit ihm. Bei Ebay findest du noch genügend Accounts von Verkäufern mit hunderten von positiven Bewertungen.
Sayael is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2007
Posts: 43
Received Thanks: 4
Was macht man, wenn man schon im Vorfeld Zweifel an der Seriosität eines Verkäufers bzw. Käufers hat?

Ich denke die Frage kannst du dir selbst beantworten...
SoSi is offline  
Old   #12
♥ Yuuki Asuna ♥
 
elite*gold: 1684
The Black Market: 135/0/0
Join Date: Jun 2005
Posts: 49,151
Received Thanks: 7,414
Quote:
Originally Posted by Sayael View Post
Ja sehr auffällig wenn man sich mit einer ähnlichen IP-Adresse vorher schon zig hundert Mal eingeloggt hat.

Glaub mir, ich habe schon diverse Jahre mit Paypal zu tun, man muss sich nur mit seinem Recht auskennen und Paypals eigene Richtlinien kennen.

An Themenersteller:
Übrigens, wenn du schon so die Community fragst, solltest du es ganz lassen. Du bist dir unsicher, also handel einfach nicht mit ihm. Bei Ebay findest du noch genügend Accounts von Verkäufern mit hunderten von positiven Bewertungen.
Er will ja aber seinen Account verkaufen Von daher nützt es ihm nichts wenn es auf Ebay Verkäufer mit zig hundert positiven Bewertungen? Genau, gar nichts


Ich würde dir aber auch davon abraten mit dem User zu handeln. Nacher ist das Geschrei dann nur wieder groß


DarkOPM is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Erbitte Ratschlag für weiteres Vorgehen
Servus da meine beiden accounts geschlossen wurden habe ich jetzt ein Paar Fragen bei denen Ihr mir hoffentlich behilflich sein koennt. 1. Kann...
7 Replies - Diablo 2
Brauche hilfe bei der Programmierung eines raid such programms
Hey Leute Ich spiele das spiel lineage2. Dar sich in den letzten monaten, einiges an dem privi server verändert hat (bessere waffen (Raid stats...
0 Replies - General Coding
BRAUCHE HILFE BEI ERSTELLUNG EINES HAMACHI P-SEVERS
HI =) da ich das mit dem lokalen server nicht hinbekommen habe habe ich es mit hamachi versucht und bin zum folgenden ergebnis gekommen :...
1 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Brauche Hilfe bzgl. china exe.
Morgen erstmal,:) ich entschuldige mich gleich mal im Voraus dass ich neues Theard eröffne, allerdings kam ich bei der sfz nicht weiter. Mein...
2 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
BRAUCHE hilfe beim machen eines Flyff-P!
Hallo ich brauche hilfe wen ich meinen server starten will kommt immer ein npc fehler. Wäre nett wen sich HEUTE noch einer meldet und mir Mit TV3...
7 Replies - Flyff PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 09:20.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.