Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 00:41

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[news] CBT3 - Tazz

Reply
 
Old   #1



 
elite*gold: 275
The Black Market: 364/0/0
Join Date: Mar 2007
Posts: 21,937
Received Thanks: 8,075
[news] CBT3 - Tazz

+++++ deutsch +++++

Quote:
Hallo, ich bin Tazz.
Nachdem die Marathon-artigen drei Wochen der dritten CBT-Phase überstanden sind, wie fühlen sich alle?
Wenn ich ehrlich bin, dann bin ich sehr traurig, dass der CBT3 vorbei ist. Vielleicht liegt es daran, dass ich immer noch nicht in der Lage war, alles zu zeigen, was Aion zu bieten hat.
Dennoch denke ich, dass alle die vielen guten Dinge in Aion gesehen hat und die Beta mit vielen guten Erinnerungen verlassen hat.
Heute möchte ich das aufregendste Erlebnis der Beta noch einmal Revue passieren lassen: Das Land von Areshuranta.

06.07.08: Die erste, probeweise Belagerung einer Festung.
In der dritten Beta-Phase begann der krieg zwischen Asmodiern und Elyos mit der Ersteinführung der einnehmbaren Festungen in der Abyss-Region Areshuranta.
Eine Woche vor dem Ende des CBT3 genalng es der asmodischen Legion Empire schließlich, das Artefakt in der Nähe der Festung der alten Stadt Ru einzunehmen und sie versuchte, die Festung zu erobern.
Da Festungen erst in der dritten Beta-Phase eingefürht worden waren gab es nur unzureichendes Wissen über Festungen, was die Belagerung erschwerte.
Unglücklicherweise starben viele beim Angriff auf die Tore, was zu einer Niederlage führte.

Danach begann die Belagerung der Asteria Festung auf der oberen Ebene von Areshuranta. Doch während der Wächter der Drachenwesen angegriffen wurde tauchte eine neu gespawnte Gruppe Drakkan-Wächter auf und verhinderte eine erfolgreiche Eroberung.
Obwohl die erste Eroberung fehlschlug, war Empire die erste Legion, die ein Artefakt erobern konnte. Außerdem kamen wir zu dem Schluss, dass durch die gesammelte Erfahrung ein neuer Versuch erfolgreich sein würde.

12.07.08: Die erste Eroberung einer Festung durch Asmodier
Mit der gesammelten Erfarung als Grundlage begann die asmodische Legion Empire mit der Belagerung der Asteria-Festung.
Nach der Zerstörung der Festungstore drang Empire in die Festung ein und fand sich in einer Patt-Situation wieder, da die Elyos-Legion Mahtop ebenfalls in die Festung eingedrungen war.
Im Laufe der Belagerung aktivierte die Elyos-Legion Destiny das Artefakt, während Empire und Mahtop weiterkämpften.
Am Ende war Empire jedoch in der Lage, den Drachen-Wächter zu töten und war damit die erste Legion, die eine Festung einnehmen konnte.

13.07.08: Elyseas erste Eroberung einer Burg

Am 13.7. entbrannte Elyseas groß angelegter Angriff.
Nachdem wir von der asmodischen Eroberung einer Burg angespornt wurden, schlossen sich die elysischen Legionen Destiny, NoNameclan, Mahtop und Legend zusammen und versuchten einen Angriff auf die "Brimstone Tree" Burg.

Der Angriff war innerhalb 20 Minuten ein Erfolg.

Während des Ablaufes der Belagerung gab es einige Guerilla Attacken der Asmodier. Wie auch immer, flinke Gegenschläge der elysianischen Seite erlaubten es ihnen die Burg ohne Probleme einzunehmen

Ein Moment heftiger Kämpfe in CBT3.

Schicksal ist unausweichlich. Durch dieses Prisma kann man die Beziehung zwischen Elysea und Asmodae beschreiben.
Einige Mitglieder der Aion Familie mussten mit dem Schicksal der beiden Fraktionen sympathisiert haben und haben dafür ein Scherz Bild angefertigt.
(Entschuldigung wenn ich das hier ohne Erlaubnis poste. Bitte habt Verständnis.)

Nach der ersten Eroberung einer Burg in der Areshuranta Region, gab es direkt danach einen heftigen Kampf im Abyss, der bis zum Ende der CBT3 anhielt.
Der Besitz der beiden Burgen und der Artifakte tauschten so oft die Hände, das es fast schon unmöglich war zu sagen wer jetzt gewinnt oder verliert. Wie auch immer, die Aion Familie war die ganze Zeit vereint während der Test Phase.
Am Ende der CBT3... ich glaube die Gewinner der CBT3 war die Aion Familie.

Zusammenfassend:
Selbst wenn die ganzen Eindrücke und Nervenkitzel der CBT3 noch ganz frisch in unseren Köpfen sind unsere Charakter haben sich wahrlich in unser Gedächtnis gebrannt. Ich hoffe das ihr zärtlich in euren Erinnerungen schwelgen könnt, die ihr durch die CBT3 bekommen habt. So das alle wichtigen Anmerkungen, die durch die Tester zusammen gekommen sind, in den zukünftigen Versionen von Aion implentiert werden. Wir werden wieder von vorne beginnen. Danke an alle, die an der CBT3 teilgenommen haben.
Vielen herzlichen Dank und wir lieben euch.
Link:

+++++ english +++++

Quote:
Tazz Journal 07/24/08

Hello, this is Tazz.
After finishing the “marathon”-like 3 weeks worth of CBT3, how does everyone feel?
Honestly, I feel extremely sad that CBT3 has ended. Perhaps it’s because I still haven’t been able to show all that Aion has to offer.
Still, I believe everyone has seen all the good things that Aion has to offer and has left with lots of fond memories.
Today, I wish to relive the most exciting experience of CBT3, the Land of Areshuranta(?).

07/06/08, The first trial conquest of a fortress
In CBT3, the perpetual war between Asmodae and Elysea has been started with the first introduction of conquerable fortresses in Areshuranta? region within the Abyss.
One week before the end of CBT3, finally an Asmodae legion, ‘Empire’, captured the artifact around the fortress of ancient city Ru?, and attempted the conquest of the fortress.
Since the fortress has only been introduced in CBT3, there was insufficient knowledge about fortresses, making the siege difficult. Unfortunately, while attacking the fortress door, many have died which resulted in failure.

Afterwards, the siege of ‘Asteria’ fortress in the upper-side of Areshuranta was initiated. However, while attacking ‘dragon-kind guardian?’ a new spawn of ‘drakkan guard’ prevented the successful siege.
Although the first fortress conquest has failed, ‘Empire’ legion was the first to take over an artifact. Furthermore, through the experience of this first attempt at siege, we anticipate that the next conquest of a fortress is feasible.

07/12/08, first conquest of a fortress by Asmodae
With the foundation from the experience gathered from the first siege, Asmodae ‘ Empire’ legion initiated the siege of ‘Asteria’ fortress.
After the destruction of the fortress door,’ Empire’ entered and fought to a deadlock against those who have first entered the interior of the fortress, Elysea’s ‘Mahtop’.
During the course of the siege, in order to prevent ‘Empire’ from capturing the fortress, Elysea’s ‘Destiny’ activated (captured?) the artifact, while ‘Empire’ and ‘Mahtop’ fought on.
However, ‘Empire’ successfully repelled the ‘dragon-kind guardian’ and became the first legion to capture a fortress.




07/13/08, Elysea’s first conquest of a fortress
07/13, Elysea’s full-scale assault of a fortress was embarked.
After being spurred by the Asmodae’s conquest of a fortress, the Elysea legions, Destiny, NoNameclan, Mahtop, and Legend, formed an alliance and attempted to assault ‘Brimstone Tree’ fortress.
They were successful within 20 minutes of assault.
During the course of the siege, there were guerilla attacks by Asmodae. However, swift responses by Elysea legions allowed them to conquer the fortress without any problems.




A moment of fierce battle in CBT3
Destiny is unavoidable. It’s through this prism that we can describe the relationship between Elysea and Asmodae.
Some members of the Aion family must have sympathized with the destiny between the two and have come up with a parody poster.
For a moment please admire Mr. Beltochika’s master piece. ^^^
(Sorry for posting this w/o your approval. Please be understanding. ^^^


After the first conquest of a fortress in the Areshuranta region, there was a fierce struggle in the Abyss right up til the end of CBT3.
The possession of both fortress and artifact swapped hands so many times, it was hard to determine who’s winning or losing. However, the Aion family was always united during the testing process.
At the end of the CBT3, I think that the winners of CBT3 are the Aion family.





In conclusion . . .
Even though the thrills and impressions of CBT3 feel so fresh in our minds, our characters in CBT3 have become memories. I hope you can reminisce fondly of your experiences in CBT3. So that all the important suggestions that have been given by the testers will be integrated into the future version of Aion, we will start over again. Thanks to all those who have participated in CBT3.
Thank you very much, and we love you.

+++++++++++++++++++++++++

MMOZine berichtet über Aion:



Looneytune is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Tazz Public
http://i50.tinypic.com/29o385j.jpg Virustotal. MD5: a1e57264e761121ad51d3a65c923cf24 Trojan.PSW.Dybalom.azw Trojan.Generic.2949850...
26 Replies - WarRock Hacks, Bots, Cheats & Exploits
Tazz Public Hack with AntiKick & Chams
THANK ME AND +REP ME IF YOU HAVE FUN WITH THIS HACK http://i29.tinypic.com/dcwin9.jpg Make Sure ur Injector looks like this...
15 Replies - WarRock Hacks, Bots, Cheats & Exploits



All times are GMT +2. The time now is 00:41.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.